Antwort
Alt 30.11.2011, 10:54   #1
Gast
Gast
Fähigkeiten und Talentfragen

Ein schmerzvolles Hallo, Brüder und Schwestern der dunklen Seite!


Ich dachte mir ein neues Thema aufzumachen, um hier alle möglichen Fragen/Antworten zum Thema Fähigkeiten, Talenten,
usw. des Sith-Inquisitors zu sammeln. Es wäre toll, wenn die Jenigen, die in der Beta das Vergnügen haben durften einen Charakter über Stufe 40 oder sogar bis 50, zu spielen, Feedback zu den gestellten Fragen geben könnten, um so die Zeit bis zum Release mit noch offenen Fragen zu füllen..


Dann fange ich mal an:

Wirkt sich der Debuff des 31 Punkte Talents "Verdorren" (Wither) des Assassinen auch auf Bosse oder nur auf < Elite aus?


 
Alt 30.11.2011, 12:39   #2
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Dunkle Grüsse

Da bin ich aber gespannt, wie viele sich hier melden. Haben sich wohl nicht viele das komplette Wochenende auf einen Char beschränkt und/oder so viel Zeit gehabt.

Allerdings steht es normalerweise bei dem Talent dabei, wenn es Wirkungseinschränkungen gibt. Da dies bei verdorren nicht der Fall ist, gehe ich davon aus, dass es auf alle Gegner wirkt ( im Rahmen der maximal Betroffenen ), und nur eine zugestandene Resistenz oder Immunität dagegen wirkt. So halte ich es durchaus für möglich, dass es auf den einen Boss wirkt und auf den Anderen nicht.
 
Alt 30.11.2011, 12:49   #3
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Ich hätte auch ein paar Frage:
  • Wie wichtig ist Willpower als Hexer? Hab während der Beta leider nicht wirklich darauf geachtet. Jetzt bastel ich schonmal an meinem ersten Build und frage mich ob man sich in Madness T1 Will of the Sith (increases your total willpower by 3/6%) sparen kann, oder ob das zu stark und eher "Pflicht" ist das mitzunehmen?
  • Wie oft benutzt man effektiv Consumption, also Leben für Macht opfern? Soweit bin ich in der Beta leider auch nicht gekommen. Jetzt überlege ich halt ob man sich in Corruption T3 Dark Resilience (reduces the health spent by consumption by 1/2%) sparen kann. 1 bzw. 2% klingt jetzt auch nicht wie die Welt.
 
Alt 30.11.2011, 13:05   #4
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Wie wichtig ist Willpower als Hexer? Hab während der Beta leider nicht wirklich darauf geachtet. Jetzt bastel ich schonmal an meinem ersten Build und frage mich ob man sich in Madness T1 Will of the Sith (increases your total willpower by 3/6%) sparen kann, oder ob das zu stark und eher "Pflicht" ist das mitzunehmen?[/quote]Von Pflicht kann keine Rede sein, aber da Willpower jegliche Damage betrifft, die der Inquisitor austeilt und gleichzeitig die Macht erhöht, ist es auf jedem Fall sinnvoll. Du musst dann halt abwägen, ob und wenn auf was du dann verzichten musst.
 
Alt 30.11.2011, 13:30   #5
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Daher auch "Pflicht" in Anführungszeichen... und dass Willpower einen Effekt für Caster hat ist auch klar! Meine Frage ist halt wie groß dieser Effekt in etwa ist, soweit man das schon sagen kann. Halt welche Stats sind wichtig/wichtiger speziell für einen Heiler in meinem Fall: Willpower, Presence, Cunning(?).

[edit] Okay, folgender Post hat mir das jetzt schon quasi beantwortet:
http://www.swtor.com/community/showt...5190#Equipment
Ich denke Willpower sollte der wichtigste Stat für jeden Caster sein...
 
Alt 30.11.2011, 14:13   #6
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Wille ist das Primärattribut der Botschafter und Inquisitoren. Das muss auf jedem Item drauf sein. Du wirst ohnehin keine Stoffrüstung ohne Wille finden

Beim Hexer entscheiden sich die Sekundärattribute dann danach ob du Heiler oder DD spielen wirst. Da ich mit dem englischen Client spiele kann ich nur diese Begriffe wieder geben.

Presence - regelt den Begleiterschaden
Crit Chance- erhöht die Crit Chance
Crit Rating - erhöht den Crit Effekt (Höhe des Zusatzschadens)
Spell Haste - mehr Zaubertempo
Absort Chance - Chance zu Absorbieren (PvP und/oder Tank?)
Absorb Rating - Höhe des absorbierten Wertes (PvP und/oder Tank?)
Accuracy - Trefferwertung
Defense - Verteidigungsstat vom Assa
Attack Power - Melee Bonus Schaden
Power - Caster-/Heiler Bonus Schaden/Heilung

Das sind so die sekundären Attribute die ich bei Darthhater aus den bekannten Stoffrüstungen herauslesen konnte. Zu Anfang gibt es fast nur Wille, Ausdauer und hier und da mal einen sekundären Stat. Im 40er bis 50er Bereich beginnt dann der Dschungel der Entscheidungsmöglichkeiten

Edith: Meine vorraussichtliche Heiler Skillung wird wohl so aussehn.

Edith2: Ich bin bis Stufe 26 gekommen und finde bis dahin keine Notwendigkeit Consumption zu oft zu nutzen und wenn kann man das auch gut mit Schild und Hot kompensieren.
 
Alt 30.11.2011, 14:28   #7
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zu den Hauptattributen:
Für einen Heiler ist Willenskraft das wichtigste Attribut, gefolgt von Ausdauer, Stärke und Präsenz. Zielgenauigkeit und List sind irrelevant.
1 Punkt Willenskraft erhöht deine Damage um 0,2 Punkte und deine Heilkraft um 0,14 Punkte.
Zu den Nebenattributen:
1 Punkt Force Power erhöht deine Machtdamage um 0.15 Punkte und deine Heilkraft um 0,12 Punkte - ist also dein primäres Nebenattribut als Heiler
Das zweite wichtige Nebenattribut ist Alacrity( Bin mir nicht mehr ganz sicher, wie es auf deutsch hiess, glaub Eifer ), das die Kanalisierungszeit und die cooldownzeit deiner Machtskills beeinflusst.
Ausserdem ist ein hoher Force crit sinnvoll, der die Wahrscheinlichkeit erhöht, mit deinen Machtfertigkeiten einen Krit zu landen und das surge rating, das die Höhe des kritischen Erfolges beeinflusst.

Die aufgeführten Nebenattribute sind für den Heiler wichtiger als die Hauptattribute (mit Ausnahme von Willenskraft)
 
Alt 30.11.2011, 14:42   #8
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Meine Heiler-Skillung sieht ähnlich aus, wobei ich das "mehr empfangende Heilung" weggelassen habe, dafür Punkte in die Affliction-Talente gepackt habe, also den Slow-Effekt und die längere Dauer. Denke das ist praktisch zum kiten wenn man mal Aggro ziehen sollte, oder im PVP auch zum kiten. Wobei richtig PVP würde ich natürlich etwas anders skillen.

Generell zur Heilung hab ich noch folgenden guten Post gefunden:
http://www.mmo-champion.com/threads/...of-the-Healers
Da steht z.B. auch ganz unten, dass er Consuption eher für Notfälle nutzt.

Meine Fragen wären beantwortet, danke euch beiden!
 
Alt 30.11.2011, 19:29   #9
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von Skelt
Zu den Hauptattributen:
Für einen Heiler ist Willenskraft das wichtigste Attribut, gefolgt von Ausdauer, Stärke und Präsenz. Zielgenauigkeit und List sind irrelevant.
Stärke und Präsenz als Heiler? Warum denn das? Stärke erhöht Nahkampfschaden. Geht man als Heiler in den Nahkampf? Eher nicht. Präsenz erhöht den Schaden der Begleiter. In Flashpoints oder Operationen hat man jedoch keine Begleiter dabei. Daher ist Präsenz allerhöchstens fürs Questen sinnvoll. Willenskraft ist DER Mainstat für Inquisitoren/Botschafter.

Wie man später sekundäre Stats wie Crit oder Haste (mir fällt das SWTOR-Wort für Haste nicht ein ^^) gewichtet, hängt denke ich auch mit von der eigenen Spielweise ab.
 
Alt 30.11.2011, 21:06   #10
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Die sind nur der Vollständigkeit halber mit aufgezählt
Wille und Ausdauer sind wichtig, den Rest kann man eigentlich vernachlässigen.
 
Alt 30.11.2011, 21:57   #11
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von MarcoWins
[*]Wie oft benutzt man effektiv Consumption, also Leben für Macht opfern? Soweit bin ich in der Beta leider auch nicht gekommen. Jetzt überlege ich halt ob man sich in Corruption T3 Dark Resilience (reduces the health spent by consumption by 1/2%) sparen kann. 1 bzw. 2% klingt jetzt auch nicht wie die Welt.[/LIST]
2% von 15 sind vollkommen irrelevant, würd ich nicht skilln bzw. Consumption, in dt. Verbrauch überhaupt nicht benutzen. Du opferst 15% Heal für 8% und deine Machtregeneration wird für 10sec um 25% reduziert, was 4x auf 100% staccen kann.
 
Alt 01.12.2011, 04:11   #12
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

es sind 50/100% kostenreduzierung, das ist ein tippfehler in der Skillbeschreibung, also ja das talent ist sehr wichtig


Zitat:
Zitat von Chiyo
Wie man später sekundäre Stats wie Crit oder Haste (mir fällt das SWTOR-Wort für Haste nicht ein ^^) gewichtet, hängt denke ich auch mit von der eigenen Spielweise ab.
alacrity rating war das.

ansonsten stimmt das bisher gesagte so weit,
ausser defence, das ist der Parieren wert, den haben nicht nur assas sondern jeder. Das gilt aber nur für melee und blaster schüsse. Zauber und granaten z.b.(tech angriffe) werden davon nicht beeinflusst.
 
Alt 01.12.2011, 08:23   #13
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von Skelt
Dunkle Grüsse

Da bin ich aber gespannt, wie viele sich hier melden. Haben sich wohl nicht viele das komplette Wochenende auf einen Char beschränkt und/oder so viel Zeit gehabt.

Allerdings steht es normalerweise bei dem Talent dabei, wenn es Wirkungseinschränkungen gibt. Da dies bei verdorren nicht der Fall ist, gehe ich davon aus, dass es auf alle Gegner wirkt ( im Rahmen der maximal Betroffenen ), und nur eine zugestandene Resistenz oder Immunität dagegen wirkt. So halte ich es durchaus für möglich, dass es auf den einen Boss wirkt und auf den Anderen nicht.
Ich hoffe doch mal, daß es sich auch auf Bosse auswirkt!?

Nun, Knockbacks, Stuns usw. funktionieren halt eben auch nicht auf Bossen, das steht auch nicht dabei. Trotzdem danke erstmal für die Antwort
 
Alt 01.12.2011, 10:20   #14
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von DBDaenerys
es sind 50/100% kostenreduzierung, das ist ein tippfehler in der Skillbeschreibung, also ja das talent ist sehr wichtig
Wops, dann nehm ich das zurück. Hab jetz nur die engl. Liste bei Darth Hater, da stehn 1-2%.
 
Alt 01.12.2011, 11:21   #15
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von DBDaenerys
es sind 50/100% kostenreduzierung
Tatsächlich? Man bezahlt die 8% Macht nur damit, dass die Regeneration für 10 Sekunden reduziert wird? Müßte man dann mal gegenrechnen wieviel Macht man in 10 Sekunden regeneriert. Vermutlich sollte man das dann trotzdem nur selten nutzen, und das schon garnicht zum stacken kommen lassen...

btw. Nicht den Drachen wecken!
 
Alt 01.12.2011, 11:57   #16
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von MarcoWins
Tatsächlich? Man bezahlt die 8% Macht nur damit, dass die Regeneration für 10 Sekunden reduziert wird? Müßte man dann mal gegenrechnen wieviel Macht man in 10 Sekunden regeneriert. Vermutlich sollte man das dann trotzdem nur selten nutzen, und das schon garnicht zum stacken kommen lassen...

btw. Nicht den Drachen wecken!
Na standardmäßig reggst du ohne equip 8Macht/Sek=80 Macht über 10Sek bei 4 Stacks
(20 Macht pro Benutzung)
bei 500Macht bekommst du Instant 40Macht und bei 600 48Macht...ich weiß nicht,ob das sinnvoll ist,letztendlich verlierst du nachder 2. Anwendung.Höchstens als Notknopf,wenn der Kampf in den nächsten paar Sek vorbei ist oder du noch andere Effekte auslösen würdest
 
Alt 01.12.2011, 13:54   #17
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Zitat:
Zitat von MarcoWins
Ich hätte auch ein paar Frage:
  • Wie wichtig ist Willpower als Hexer? Hab während der Beta leider nicht wirklich darauf geachtet. Jetzt bastel ich schonmal an meinem ersten Build und frage mich ob man sich in Madness T1 Will of the Sith (increases your total willpower by 3/6%) sparen kann, oder ob das zu stark und eher "Pflicht" ist das mitzunehmen?
Da Wilpower Dein Mainstat sein wird (wie Int beim Caster in WoW) und Du ohnehin nur Items mit diesem Stat anziehen wirst, sind 2 Punkte für 6% ein wahres Geschenk.

Ob das nun Pflicht ist? Nein, aber jeder mit ein bisschen Erfahrung wird es skillen .

Zitat:
Zitat von MarcoWins
  • Wie oft benutzt man effektiv Consumption, also Leben für Macht opfern? Soweit bin ich in der Beta leider auch nicht gekommen. Jetzt überlege ich halt ob man sich in Corruption T3 Dark Resilience (reduces the health spent by consumption by 1/2%) sparen kann. 1 bzw. 2% klingt jetzt auch nicht wie die Welt.
Ich habe es 1mal testweise genutzt . Nein, bisher keinerlei Probleme mit der Macht - hatte man größere Grp und Dein Begleiter hat sehr gelitten, schmeißt man ohnehin den ooc-Reg an, da man als nonhealer eine halbe Ewigkeit beschäftigt wäre, den Begleiter hochzuheilen und ansonsten war die Macht eigentlich immer so gut wie voll.

Im PvE später lohnt es sich vermutlich auch nicht wirklich, da Du die Punkte lieber in Schaden investieren kannst - das heilen, solltest Du doch mal Consumption nutzen, müssen dann ja andere bewerkstelligen, die sich nur darauf konzentrieren .

Im PvP auch nicht wirklich, da die Situation, wo Du oom in einer WZ stehst nicht wirklich oft vorkommen wird.
 
Alt 02.12.2011, 08:39   #18
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Hallo zusammen

kann man in der beta seinen skill umlernen?
hab nen sith attentäter gemacht und würd gern auf hexer switchen, hab ihr ne ahnung ob und wie das funktioniert?

mfg
 
Alt 02.12.2011, 08:51   #19
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

Dunkle Grüsse,

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, kannst du den Pfad ( Hexer oder Assassine ) nicht ändern, Höchtens die Punkte im Skilltree neu verteilen - gegen ingame Bares versteht sich.
 
Alt 02.12.2011, 09:01   #20
Gast
Gast
AW: Fähigkeiten und Talentfragen

hab ich mir schon gedacht

aber danke
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jedi Botschafter und Sith Inqusitor selbe Fähigkeiten nur anderer Look? Izalu Jedi-Botschafter 9 03.10.2011 11:34
Handel und Crew Fähigkeiten Wodan_BLN Allgemeines 3 29.09.2011 20:05
Attribute und Fähigkeiten wie in KOTOR 1+2 Morbionicle Allgemeines 16 17.08.2011 15:21
fähigkeiten Fegefeuer Imperialer Agent 62 27.07.2011 18:07
Fähigkeiten Deathclon Allgemeines 2 19.08.2010 06:54

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

talentfragen

,

swtor gewichtung der sekundären attribute

,

wieviel crit rating sind 1 swtor

,

swtor sekundärattribute gefährten

,

swtor hexer fähigkeiten liste

,

swtor heiler sekundär stats