Antwort
Alt 19.04.2010, 09:51   #1
Gast
Gast
Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Auch wenn ich mir keinen Sith-Inquisitor erstellen werde, sind mir einige Parallelen im Timeline-Video zwischen dem Jedi-Meister und unserem Sith-Inquisitor aufgefallen:
  1. Beide tragen eine violettfarbenes, doppelklingiges Lichtschwert.
  2. Beide haben/können einen Schüler aufgenommen/aufnehmen.
  3. Beide versuchen so viel wie nur möglich über die Macht herauszufinden, alte Gräber aufsuchen und der Gleichen.
Das sind zwar nur schwache AnhaltsP.U.N.K.te, aber geben einen möglichen Hinweis auf eine Spezialisierung des Sith-Inquisitors.

Wie ich mir den Sith-Infiltrator vorstelle:
  1. Keine Klasse die Unsichtbarkeit oder etwas in der Richtung nutzt.
  2. Eine Klasse die sehr viel mit Worten erreicht, dass sogar z.B. Jedi ihnen vertrauen, so dass sie
    möglichst viele Informationen von dem Jedi kriegen und daraufhin den Jedi umbringen können und den Rest der Jedi überzeugen können, dass der Tote angefangen habe.
  3. Einen starken Fokus auf Macht-Fähigkeiten insbesondere Debuffs, möglicher Weise Heilungen und Dots, auf Kosten der Lichtschwertfähigkeiten, also eher der Supporter als der reine Damagedealer.
  4. Teure Roben, um in jede gehobene Gesellschaft zu kommen (s. Video "Designing the Dark Side").
EDIT:
So ich habe mich da in etwas reingesteigert und habe mir überlegt was für spezielle Fähigkeiten ein Sith Infiltrator haben sollte:
  • Macht Überreden (Passiv): In gewissen Gesprächen ermöglicht es weitere Antworten um seinen Gesprächspartner gezielt zu Manipulieren, wirkungslos bei Jedi.
  • Dunkle Beeinflussung: Reichweite 35m.
    Ermöglicht es einen Feind zu übernehmen, der bis zu 20 Sekunden für einen kämpft. Dauer ist Abhängig davon, wie viele Stufen der Feind über einem ist. (Der übernommene im PvP handelt dann wie ein Bot).
    2 Minuten Abklingzeit.
  • "Verräter?!" (Aura): Reichweite 35m.
    Ihre Feinde wissen nicht ob sie der Verräter sind und haben deshalb eine verringerte Chance zu treffen und sind weniger gewillt sich zu verteidigen. Trefferchanceverringerung und eigene Trefferchanceerhöhung ist abhängig von der Stufe des Gegners.
  • Horror: Reichweite 15m.
    Lässt bis zu 3 Feinden ihren schlimmsten Albtraum durchwandern.
    Betäubung für 5 Sek. Abklingzeit von 60 Sek.
  • Ungeahnte Seuche: Reichweite 35m.
    Sie haben ihre Feinde bereits so weit indoktriniert, dass sie sich zu schwach und krank fühlen sie anzugreifen. (Massendot + Massenverlangsamung).
    90 Sekunden Abklingzeit.
  • Überraschende Entladung: Reichweite 15m.
    Ihr Explodiert förmlich vor Machtblitzen. Eine Flächenattacke die einen hohen Gesamtschaden auf alle umstehenden Gegner verteilt.
    Der Schaden an betäubten oder übernommenen Zielen wird um 50% erhöht.
    Bsp.: Schaden bei 1 umstehenden Gegner = 10, bei 2 = 5, bei 3 = 3,3, usw...
    20 Sekunden Abklingzeit.
 
Alt 21.04.2010, 07:39   #2
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

klingt logisch und halte ich auch für eine gute idee, aber das ganze weißt irgendwie große parallelen zum agenten auf oder?
natürlich geht es in eine andere richtung und spielt sich auf der machtebene ab. ich denke sowas wie unsichtbarkeit wird es nicht geben, aber eine inquisitor kann ich mir vorstellen.
 
Alt 21.04.2010, 08:30   #3
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Zitat:
Zitat von Ryokan
klingt logisch und halte ich auch für eine gute idee, aber das ganze weißt irgendwie große parallelen zum agenten auf oder?
natürlich geht es in eine andere richtung und spielt sich auf der machtebene ab. ich denke sowas wie unsichtbarkeit wird es nicht geben, aber eine inquisitor kann ich mir vorstellen.
Ja eben er soll ja keine Unsichtbarkeit nutzen, sonst kann man auch einen Agenten oder Schmuggler spielen. Ich denke eher so das er so auffällig ein Sith ist, das es keiner glauben will.
 
Alt 26.06.2010, 22:20   #4
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Sind unsere (Inquistor) Spezialisierungen ab Level 20 eigentlich auch schon bekannt? Habs nur grad in den Foren der anderen Klassen gesehen, dass diese teilweise bereits feststehen.
 
Alt 27.06.2010, 13:03   #5
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Die Spezialisierungen sind bekannt, ja. Kampf mit dem Doppellichtschwert und Kampf mit der Macht (Blitze).
 
Alt 27.06.2010, 14:57   #6
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Zitat:
Zitat von Sarnave
Die Spezialisierungen sind bekannt, ja. Kampf mit dem Doppellichtschwert und Kampf mit der Macht (Blitze).
Hast per Zufall grad noch ne Quelle wo das detailliert steht?
 
Alt 28.06.2010, 18:19   #7
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Zitat:
Zitat von Sarnave
Die Spezialisierungen sind bekannt, ja. Kampf mit dem Doppellichtschwert und Kampf mit der Macht (Blitze).
Oh bite das Hoffe ich doch ^^. Liebe dieses Lichtschwert. Diese Doppelklingen sind der hammer. Wär schade wenn man die nicht sinnvoll (dmg ^^) nutzen könnte.

Was ich mir allerdings noch vorstellen kann, weil die heilung so diskutiert wird, ist das es so ähnlich wird wie in WAR. Sehr schönes Prinzip.

WoW Heiler = Steh da und wer meine Heals durch die gegend. (2-3tasten) *daumenhoch*

WAR meeleheiler = Rein ins getümmel draufhaun und mit entsanndener Energie Mitglieder heilen. Das gleiche Prinzip gibts auch bei den Castern. Wobei man hier auch die Möglichkeit hatte so zu skillen das entwerder DMG > Heilung oder Heilung > DMG.

So könnte ich mir ihn vorstellen. Einfach als heal / Supporter. Weniger als DD.
Denke das die Supporter- oder die Heilerrolle eine größere Gewichtung haben wird.
Wobei ich mich ja drauf freuen würde als DD/Supporter da mit meinem Dual rein zu laufen debuff´s zu verteilen wie Blutungseffekte CC´s und mit der macht rummwirbeln =)
 
Alt 28.06.2010, 21:15   #8
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Quelle? Das haben die Entwickler gesagt. Aber verlinken kann ichs leider nicht, weil ich mir die Sachen durchlese und dann wieder wegklicke. Ich merk mir sowas nicht.
 
Alt 29.06.2010, 05:05   #9
Gast
Gast
AW: Sith-Infiltrator als mögliche Spezialisierung?

Zitat:
Zitat von Sarnave
Die Spezialisierungen sind bekannt, ja. Kampf mit dem Doppellichtschwert und Kampf mit der Macht (Blitze).
Da hat er schon recht. Hab leider das gleiche verhalten ^^. Klick das auch immer weg. Bin halt nen Egoist

Zur sache. Hab jetzt mehere Vid´s bzw Beiträge von Entwicklern gesehn. Wo sie alle das gleiche sagen.
2 Spezialisierungen. 1. = Macht (Blitze, CC etc) 2. = Nahkampf

Hat mir nämlich keine Ruhe gelassen. Weil der SI einfach nur Style hat und ich eher ein Nahkämpfer bin.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Twilek als Sith-Krieger? Vandome Sith-Krieger 7 08.08.2017 21:32
Sith happens: Als Sith zu Halloween NucleusTRV Fan Art 0 22.11.2011 10:10
Rattataki als Sith-Inquisitor Darth-Funeral Sith-Inquisitor 5 13.04.2011 13:55
Inquisitor als Sith Lord cirillo Sith-Inquisitor 5 29.03.2011 20:51
[Fan Art von Keodero] Dark Jedi - Infiltrator Keodero Fan Art 7 17.10.2010 22:12