Antwort
Alt 03.12.2011, 10:11   #1
Gast
Gast
Ich verstehe es nicht

Hallo,

da regt sich alle Welt auf, ob Star Wars nun mit Origin kommt oder nicht. Großer Skandal mit Battlefield 3. Das Programm spioniert alles aus und die User schreien auf wo ihr Datenschutz bleibt.

Erst letzte Nacht hatte ich in einer Bar ein nettes Gespräch mit einem jungem Herren. Nach einiger Zeit haben wir witziger Weise festgestellt, dass wir beide die Weekend Beta angespielt
haben und uns das Programm zulegen wollen. Letztlich kamen wir natürlich auch zum Diskussionspunkt Origin, ob ja oder nein.
Nun besagter junger Herr war natürlich auch dagegen und hat aufgschrien Datenschutz hier und da.

Zum Schluss aber hat er mich gefragt ob ich denn bei Facebook sei. Da hats mir fast die Schuhe ausgezogen. Sind wir denn soweit, dass wir unseren Standpunkt so paradox vertreten? Haben wir denn keine anderen Probleme mehr? Mir kommt es manchmal vor, dass viele einfach nur was zu meckern haben wollen. Ob dies dann in Einklang mit unseren Prinzipien steht, ist natürlich die Frage.

Ich verstehe es einfach nicht, wie man auf der einen Seite so rudimentär hetzen kann, auf der anderen aber wieder mit ieinen anderen Tool letztendlich sich doch ausliefert.


Auch die gesamte WoW-Kundschaft die sich beschwert kann ich einfach nicht verstehen. 10Mio Spieler werden in der EULA drauf hingewiesen, dass ihr Computer auspioniert wird und trotz allen war der Aufschrei bei Weitem nicht so groß wie bei unserem lieben EA-Programm. Langsam kommt es mir so vor, als wäre dieser Datenschutz eine einzige Trend-Bewegung.

Bitte erklärt es mir. Ich verstehe es wirklich nicht!
 
Alt 03.12.2011, 10:24   #2
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Du vertrittst genau meine Meinung. Zum einen sich über origin aufregen, zum anderen in facebook, oder ähnliches, seinen lebenslauf tag für tag posten.
Da zeigt sich mal wieder das einer was schreit, und der größte teil der masse mitzieht, ohne sich ein eigenes bild gemacht zu haben.
Ich persönlich finde Origin auch nicht super, jedoch verstehe ich nicht wieso so viel wirbel darum gemacht wird. Anfangs hat sich jeder über Steam beschwert, jetzt hats fast jeder auf seinem PC.

Und ganz nebenbei , das Fachmagazin "c't" hat die "Spionage"-Vorwürfe wiederlegt.

http://www.eurogamer.de/articles/201...pioniert-nicht
 
Alt 03.12.2011, 10:31   #3
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Ich bin da jetzt nicht ganz firm drin aber wollte dennoch mal etwas dazu äußern.

Ich selbst bin auch nicht bei Facebook, da ich mir nicht auch nicht gern einen Lebenslauf mit persönlichen Bildern etc an die Haustür hänge.

Aber ich glaube der Aufschrei bei Origin oder Steam ist eher auch der, das ich mir das Spiel käuflich erwerbe und ohne eine Online-Registrierung respektive Internetzugang dieses auch gar nicht wirklich spielen kann.
An einen Weiterkauf ist teilweise auch nicht zu denken , denn dann müsste man seinen ganzen Account verkaufen und das geht ja nun nicht wirklich.
Das wäre ja als ob ich mir eine neue Waschmaschine kaufe und diese nicht mehr weiter verkaufen kann, wenn ich mir eine Andere zulege.
 
Alt 03.12.2011, 10:41   #4
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

das ist ein punkt, welcher gegen steam und origin spricht. Jedoch geht es bei den meisten nicht darum. Es wird behauptet origin spioniere den Computer aus, Bilder, Musik, Spiele, manche behaupten origin spioniere sogar bankdaten aus- so ein quatsch^^.

Es ist ja richtig , den mund aufzumachen. Jedoch nicht in der art und weise wie es jetzt gerade der fall ist. Wären die Vorwürfe berechtigt, wäre ich der erste der auf die Straße gehen würde. Aber wie auch bei steam, wird maßlos übertrieben. Origin ist ein Programm wie Steam auch, wer komplette anonymität möchte, muss auf eine Insel ohne Telefon, Fernseher und vorallem ohne Internet ziehen.
 
Alt 03.12.2011, 11:05   #5
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Tja, ... was soll man noch sagen. Ich kann mich meinen Vorrednern auch nur anschließen und eigentlich gibts da nicht mehr viel hinzuzufügen.

Die meisten sind in Facebook, Twitter, Wer kennt Wen usw. Es wird mitunter sogar minütlich gepostet, was gerade gemacht wird, die Fotos der letzten Party online gestellt und und und ....

Es ist richtig und korrekt sich mit den Nachteilen solcher Programme wie Origin und Steam auseinanderzusetzen und auch berechtigte Kritik sachlich zu äußern. Und man soll auch nicht alles hinnehmen nur weil es in anderen Programmen ja auch schon so ist usw. Ich bin dafür, das man sich auch als Käufer öffentlich wehrt, wenn Daten "unbewusst" ausspioniert werden.

Aber tatsächlich habe auch ich den Eindruck, dass die Masse der Forenbeiträge zu diesem Thema tatsächlich nur vom "Mitläufer" geschrieben wurden, die einfach schreien um des schreiens Willen, ohne sich darüber bewusst zu sein, dass sie anderweitig bereits freiwillig private und intimste Ereignisse von sich preis geben. Und das zum Teil sogar umfangreicher als die beiden genannten Programme das "ausspionieren".
 
Alt 03.12.2011, 12:01   #6
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Und genau darum geht es , stichwort freiwillig. Bei allen seiten im internet die ihr genannt habt teile ich freiwillig mit was ich möchte und behalte für mich was niemand erfahren soll.
Euer facebook vergleich ist alt und fehlerhaft.

Bei der sache mit origin geht es darum das ich, ihr, wir alle, evtl keinen einfluss darauf haben was genau auf dem rechner untersucht oder gescannt wird. Bei facebook, wkw und ja sogar auf der google suchmaschiene sind wir es die bestimmen was eben jene diese firmen über uns erfahren da wir an der tastatur sitzen und schreiben. Bei einem programm das evtl auch nur in der lage ist meinen rechner zu scannen ohne das ich weis was ist das einfach was anderes.


Stell dir einfach vor du kaufst dir ein auto und im kaufvertrag seht das , der verkäufer deinen kofferrraum durchsuchen darf um sicherzu gehen das du keine drogen schmuggelst oder sonst was illegales mit dem auto machst. Das fändet ihr einfach absurd uns so ist das auch mit origin.
 
Alt 03.12.2011, 12:28   #7
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Nö ganz einfach nö,

es ist auch nachgewiesen, dass Facebook Websites speichert auf denen du surfst, während du eingeloggst bist. Alles schon vorgekommen.

Ich will ja auch nicht Facebook verteufeln. Bietet wirklich gute Möglichkeiten um allerlei Dinge zu verbreiten. Das war nur als Beispiel angeführt, dass ich dieses ganze Datenschutz Gerede für einen Trend halte in dem letztlich das Gemoser selbst wichtiger erscheint, als der Inhalt.

Sieht man auch in der Politik in den Wahlprogrammen, dass Datenschutz ganz oben steht.
Leider springt die Jugend in Massen auf diese Züge auf, wie sonst wäre zu erklären, dass Parteien wie die Piraten bei unseren Berliner Wahlen knapp 9 % erreichten.^^
 
Alt 03.12.2011, 13:17   #8
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Naja es kommt doch einfach nur davon das die meisten kein plan vom Internet haben, sie wissen einfach nichts drüber und glauben jeden mist der im TV leuft, dabei haben sie schon am ersten tag mit dem vertrag ihres Providers die erlaubnis zum speicher von daten gegeben nur weil die meisten die AGBs nicht lesen.

Fast alles hier im I Net sammelt daten die einen mehr die anderen weniger.

Ich wette auch das einige hier nen Android oder apple handy haben und sich nicht im klaren sind was dort für daten gesammelt werden bei einigen Geräten sogar semtliche eingaben.

Aber last sie doch in ihrer welt das nur EA so böse ist
 
Alt 03.12.2011, 13:17   #9
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

von mir aus kann spionieren wer will habe nichts persönliches auf dem pc und bei facebook bin ich schon lange nicht mehr und wkw nur selten,mein leben gehört mir und das heisst auch das ich nichts in das internet stelle was ich nicht will,halte eh nichts social networks
 
Alt 03.12.2011, 13:40   #10
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

klickt auf den obigen link, dann ist die ganze diskussion überflüssig.
 
Alt 03.12.2011, 13:44   #11
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Hallo Leute, die Einstellung die ich in den meisten Antworten hier lese freuen mich. Habe ich doch sonst im Netz andere Erfahrungen gemacht. Bei vielen habe ich das Gefühl sie Vergesssen einfach: Das Internet ist ein Öffentlicher Raum und es vergisst nichts. Alles was ich schreibe, veröffentliche, verkaufe, kaufe oder sonstwie mache wird gespeichert. Der Browser merkt sich auf welchen Schmuddelseiten wir am liebsten sind. EBay was wir am liebsten kaufen, und jedes Foto, das einmal veröffentlicht ist kriege wir nur schwer wieder gelöscht. Als Portal zu diesem Öffentlichen Raum ist der PC natürlich nicht der geeignete Ort um Informationen sicher zu verwahren. Deswegen gibts beim Onlinebanking Paperback TAN Listen die eben nicht per EMail verschickt werden.
Aber immer locker durch die Hose atmen. Der eine oder andere Amerikanische Botschafter dachte auch schon seine Einschätzungen bezüglich ausländischer Politiker seien im Netz sicher. Daraus wurde der größte Außenpolitische Skandal der US Amerikanischen Diplomatie.

Also wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, schreibt Privates in Euer Paperback Tagebuch und tragt es immer bei Euch!

Möge die Macht mit Euch sein!
 
Alt 03.12.2011, 14:12   #12
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Ich bin weder mit Origin einverstanden, noch bin ich bei Facebook oder irgendeinem anderem Onlinecomnertzwerk.

Meine gesamte "Tarnung" im Internet basiert auf gewissen Foren von denen alle bis auf eines zu Spieleherstellern gehören, und auch dies sind nur große wie Activision oder Electronic Arts. Wenn diese nun meine Daten weitergeben bin ich davon logischerweiße nicht begeistert.

Allerdings bin sehe ich es durchaus ein, das manche Regelungen doch einen gewissen Sinn ergeben, und somit habe ich mich hier und auch auf anderen Seiten nicht mit meiner offiziellen Emailadresse (die meinen richtigen Namen enthält und auch für Bewerbungen usw herhalten musste) sondern auch mit richtigen Namen und Adresse angemeldet.
 
Alt 03.12.2011, 14:25   #13
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Sorry aber der Facebook vergleich ist totaler Schwachsinn.
Ich habe kein Origin wegen dem Pc Scan usw. aber Facebook.

In Facebook gebe ich sachen ein die ICH weitergeben will!
Ich habe da also die Kontrolle.
Wenn ich nicht will das FB dies und das nicht haben soll.. dann gebe ich ihnen die Info NICHT.

Also was soll der total sinnfreie vergleich mit Facebook?!?!
 
Alt 03.12.2011, 14:28   #14
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von MAKROLANIUM
In Facebook gebe ich sachen ein die ICH weitergeben will!
Ich habe da also die Kontrolle.
Wenn ich nicht will das FB dies und das nicht haben soll.. dann gebe ich ihnen die Info NICHT.

Also was soll der total sinnfreie vergleich mit Facebook?!?!
Weil viele Leute welche sich über die Origin Datensammlung aufregen genau die selben Daten ode sogar noch weit mehr auf Facebook freigeben. Wer auf Facebook gezielt "falsche" Daten weitergibt oder immer einen Teil der Wahrheit verschweigt hat sicher einen guten Grund Origin usw zu verurteilen, aber das dürfte auf einen eher geringen Teil der Nutzer zutreffen.
 
Alt 03.12.2011, 14:33   #15
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von dakotamoon
klickt auf den obigen link, dann ist die ganze diskussion überflüssig.
Da wär ich mir nicht so sicher. Schließlich hat EA grad ne Abmahnung vom Verbraucherschutz bekommen wegen BF3 und wegen ihrer Origin AGB (selbst gegen die entschärfte). Im Gegensatz zu Blizzard und Steam.

Was die Ct oder irgend eines der Printmagazine zu deren Werbekunden nunmal auch EA gehören schreiben ist mir ziemlich wurscht.

Das Vertrauen hat EA einfach verspielt mit der ersten Version der Origin AGB die noch viel schlimmer war als die abgeschwächte jetzt.

Und ja ich bin auch ein bekennender Facebookhasser und hab auch damals meinen WoW-Account gekündigt gehabt als Schneesturm mit Real-ID-Zwang im Spiel und im Forum gedroht hat.
 
Alt 03.12.2011, 14:36   #16
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von Scheinerchen
Da wär ich mir nicht so sicher. Schließlich hat EA grad ne Abmahnung vom Verbraucherschutz bekommen wegen BF3 und wegen ihrer Origin AGB (selbst gegen die entschärfte). Im Gegensatz zu Blizzard und Steam.

Das die Ct oder irgend eines der Printmagazine zu deren Werbekunden nunmal auch EA gehören schreiben ist mir ziemlich wurscht.

Das Vertrauen hat EA einfach verspielt mit der ersten Version der Origin AGB die noch viel schlimmer war als die abgeschwächte jetzt.

Und ja ich bin auch ein bekennender Facebookhasser und hab auch damals meinen WoW-Account gekündigt gehabt als Schneesturm mit Real-ID-Zwang im Spiel und im Forum gedroht hat.
Wie kann man HASS auf eine Seite haben wo Menschen sich vernetzten um Spaß zu haben!?
Haben sie dich gezwungen da mitzumachen?!
 
Alt 03.12.2011, 14:39   #17
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von MAKROLANIUM
Sorry aber der Facebook vergleich ist totaler Schwachsinn.
Ich habe kein Origin wegen dem Pc Scan usw. aber Facebook.

In Facebook gebe ich sachen ein die ICH weitergeben will!
Ich habe da also die Kontrolle.
Wenn ich nicht will das FB dies und das nicht haben soll.. dann gebe ich ihnen die Info NICHT.

Also was soll der total sinnfreie vergleich mit Facebook?!?!
Allso du weist auch anscheinend nicht wie Facebook leuft oder ?

Das Webseitenbetreiber Daten Ihrer User sammeln ist nichts neues. Dienste wie Google Analytics zeigen, woher die User kommen, wohin sie gehen und was sie alles anklicken. Auch das größte Soziale Netzwerk mit weltweit über 350 Millionen Mitgliedern sammelt gerne Daten – Jedoch nicht nur für die Statistiken und vor allem nicht nur über die Mitglieder. Unter anderem können Mitglieder ihr eigenes E-Mail-Konto nach Kontakten absuchen lassen. Diese werden von Facebook alle gespeichert und mit dem Mitglied in Beziehung gebracht.

Das bedenkliche ist, dass nicht nur Registrierte Mitglieder mit dem Kontakt in Verbindung gebracht werden, sondern auch unregistrierte eine E-Mail erhalten. Genau so funktioniert auch das Facebook-App für das iPhone, welches alle Daten im iPhone durchsucht und speichert. Diese werden dann dazu genutzt, um den Dienst besser zu personalisieren. So bringt Facebook viele Kontakte durch die Adressen und Wohnorte in Verbindung, welche sich zwar kennen, so jedoch keiner im Internet dadrüber bescheid wissen kann.

“Wenn Nutzer Kontakte hochladen und Einladungen verschicken, möchten sie informiert werden, wenn ihre Freunde sich auch registrieren. Die E-Mail-Adressen werden benötigt, um den Nutzern dies zu ermöglichen“, sagt Facebook. Doch in Wirklichkeit steckt viel mehr dahinter, denn Facebook versucht mit den ganzen gesammelten Daten eine Art Profil der einzelnen User zu erstellen. Danach kann es dann Personenbezogene-Werbung schalten und mehr Einnahmen machen.


Quelle
 
Alt 03.12.2011, 14:41   #18
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Weil viele beim einloggen in Facebook anscheinend ihr Hirn abgeben und dadurch diese Seite mit zur allgemeinen Verdummung oder Sorglosigkeit beiträgt. Eine Seite die solch einer Entwicklung Vorschub leistet stösst mir sauer auf. Hass ist vieleicht übertrieben, das geb ich gern zu. Ich mag es einfach nicht.
 
Alt 03.12.2011, 14:43   #19
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von Fafie
Allso du weist auch anscheinend nicht wie Facebook leuft oder ?

Das Webseitenbetreiber Daten Ihrer User sammeln ist nichts neues. Dienste wie Google Analytics zeigen, woher die User kommen, wohin sie gehen und was sie alles anklicken. Auch das größte Soziale Netzwerk mit weltweit über 350 Millionen Mitgliedern sammelt gerne Daten – Jedoch nicht nur für die Statistiken und vor allem nicht nur über die Mitglieder. Unter anderem können Mitglieder ihr eigenes E-Mail-Konto nach Kontakten absuchen lassen. Diese werden von Facebook alle gespeichert und mit dem Mitglied in Beziehung gebracht.

Das bedenkliche ist, dass nicht nur Registrierte Mitglieder mit dem Kontakt in Verbindung gebracht werden, sondern auch unregistrierte eine E-Mail erhalten. Genau so funktioniert auch das Facebook-App für das iPhone, welches alle Daten im iPhone durchsucht und speichert. Diese werden dann dazu genutzt, um den Dienst besser zu personalisieren. So bringt Facebook viele Kontakte durch die Adressen und Wohnorte in Verbindung, welche sich zwar kennen, so jedoch keiner im Internet dadrüber bescheid wissen kann.

“Wenn Nutzer Kontakte hochladen und Einladungen verschicken, möchten sie informiert werden, wenn ihre Freunde sich auch registrieren. Die E-Mail-Adressen werden benötigt, um den Nutzern dies zu ermöglichen“, sagt Facebook. Doch in Wirklichkeit steckt viel mehr dahinter, denn Facebook versucht mit den ganzen gesammelten Daten eine Art Profil der einzelnen User zu erstellen. Danach kann es dann Personenbezogene-Werbung schalten und mehr Einnahmen machen.
Ja ich weis, ich gebe die Mail´s ja selber weiter... also..oO
Ich logge mich in FB (zum beispiel) mit meinen "Windows Live Messenger" Daten ein und übernehme da alle daten. Ich als benutzer leite das ein.
Das unterstützen fasst alle so eine funse.. also oO
Und dadurch sind alle meine Firmenkontakte und freunde in meinem FB...
SUPER SACHE... also was ist das prob?!
 
Alt 03.12.2011, 14:46   #20
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von MAKROLANIUM
Ja ich weis, ich gebe die Mail´s ja selber weiter... also..oO
Ich logge mich in FB mit meinen Windows Live messenger daten ein und übernehme da alle daten. Ich als benutzer leite das ein.
Das unterstützen fasst alle so eine funse.. also oO
Und dadurch sind alle meine Firmenkontakte und freunde in meinem FB...
SUPER SACHE... also was ist das prob?!
Das prob ist das die nicht gefragt werden ob sie das möchten! Z.b. wenn die noch nicht bei facebook sind.
 
Alt 03.12.2011, 14:49   #21
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von Fafie
Das prob ist das die nicht gefragt werden ob sie das möchten! Z.b. wenn die noch nicht bei facebook sind.
Das ist überall so, sonnst wäre es viel zu schwer.
So eine einladefunse ist heute doch überall normal.. warum reden die leute da hier "nur" über fb?! Fakt ist, ich als nutzer leite das ein! (wie auf den anderen Seiten auch)
WLM macht das genau so.. so das man von den anderen messegern und co alle leute unter einem Dach hat. Wie ich sagte das ist heute vollkomme normal und NICHTS besonderes.
 
Alt 03.12.2011, 14:53   #22
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Also mal ehrlich. Wir werden doch überall ausspioniert. Nur wissen es die meisten nicht.
Dein Kumpel weiß vielleicht nicht das Facebook alles speichert was man angibt.
Es ist nicht sein Interessengebiet. Spielen liegt ihm evtl mehr.

Aber egal wie negativ die Presse bezüglich Origin war oder ist. Das hat den Verkaufszahlen scheinbar nicht geschadet. Sie BF3 Server brummen und sind ziemlich gut besucht. So sind wir eben. Wir reden uns seit Jahren ein das wir etwas dagegen haben was unsere Regierung da fürn Mist verzapft aber Demonstrationen wie in den 70ern seh ich nicht. Millionen Hartz4-Empfänger lassen sich vom Amt bescheissen und suchen keinen Anwalt auf obwohl der für sie sogar kostenlos wäre. Nur ganz ganz selten sieht man mal jemanden der sich gegen diverse Dinge auflhent. Letztendlich sind wir zu bequem und es geht uns doch allen gut. Unsere Ärzte bekommen immer weniger Geld, wir müssen immer mehr zuzahlen, es stört viele, vielleicht sogar jeden aber dagegen wehren tun sich nur wenige. Unsere Banken bauen einen Bockmist nach dem anderen, bei uns werden die Steuern erhöht und wir bringen weiterhin genau diesen Banken unser Geld damit sie es bitte risikolos vermehren. Warum rennen diesen Banken nicht die Kunden weg ? Es ist uns doch egal. Wir denken wir haben Glück und uns wird das schon nicht passieren.

Es mag sein das sich viele über Origin aufregen. Evtl zu recht evtl aber auch total überzogen. Die Tage las ich meine ich einen Bericht der CT das Origin garnicht spionieren würde. http://www.eurogamer.de/articles/201...pioniert-nicht
Anhand der ersten Kommentare kannste schon sehn das dem nicht geglaubt wird.

Man kann niemandem mehr vertrauen und jederzeit paranoid werden. Ist alles möglich aber aufhalten werden wir das nicht indem wir stur zuhause vorm PC sitzen uns in Foren gegenseitig an die Gurgel gehn und dennoch rein garnichts damit bewirken. Niemand wird die Spionage im Netz oder sonstwo aufhalten können.

Ich finde das immer lustig wenn sich Menschen aufregen das sie ausspioniert werden und am fluchen sind. Das Beispiel das mir grade einfällt sind diese blöden Payback-Karten. Iwie sehe ich diese Dinger in jeder Frauenhandtasche. Was meint ihr wird mit den Daten gemacht ? Käuferanalyse. Worauf achten Frauen / Männer gewisser Altersklassen besonders im Grossraum Frankfurt am Main ? Uns wird es als Geschenk angepriesen aber letztendlich ist es eine Mogelpackung. Jedesmal wenn du mit deiner Karte iwo bezahlst wird das vermerkt. Trotzdem zahlen wir liebend gerne bei unseren Lieblingsdiscountern mit unserer EC Karte. So bekommt der wenn er bar bezahlen würde anonyme Kunde einen Namen und eine Kontonummer und da wundert es manchen das er aufm Weg in den Urlaub in einer fremden Stadt bei einem ihm fremden Discounter mit seiner EC-Karte bezahlt und wochen später durch Zufall Werbung dieser Discounterkette in seinem Briefkasten findet Mittlerweile bieten viele Supermärkte diverse Bonusprogramme, Treuepunkte und alle sowas an. Diese Programme sind dann oft zeitlich limitiert. Also merkt man welche Kunden wieviel Geld in einem limitierten Zeitraum im Laden lassen und ermittelt somit die Kaufkraft der Stammkunden. Denn nur der der im Laufe der angegebenen Zeit mindestens 20 Treuepunkte zusammen bekommt darf an einer Verlosung teilnehmen ( Rechtsweg natürlich ausgeschlossen ). So kommt man an Namen und Adressen und anhand der Anzahl der Treuepunkte auch gleich noch an die Kaufkraft.

Also mich juckt das nicht mehr. Ich fühle mich da etwas machtlos. Jeder spioniert den anderen aus nur ich darf in einer Studenten WG keine versteckten Kameras in den Duschen meiner ausschließlich weiblichen Mieterinnen anbringen Immer diese Ungerechtigkeit
 
Alt 03.12.2011, 14:54   #23
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von MAKROLANIUM
Das ist überall so, sonnst wäre es viel zu schwer.
So eine einladefunse ist heute doch überall normal.. warum reden die leute da hier "nur" über fb?! Fakt ist, ich als nutzer leite das ein! (wie auf den anderen Seiten auch)
WLM macht das genau so.. so das man von den anderen messegern und co alle leute unter einem Dach hat. Wie ich sagte das ist heute vollkomme normal und NICHTS besonderes.
Ja DU leitest das ein ist mir klar aber es betrifft nicht nur dich denn es werden dann auch Daten von Nichtmitglieder automatisch sammelt. Das heist deine freunde die nicht bei Facebook sind und somit keine konntrolle darüber haben werden aus spioniert -,-
 
Alt 03.12.2011, 14:59   #24
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von Fafie
Ja DU leitest das ein ist mir klar aber es betrifft nicht nur dich denn es werden dann auch Daten von Nichtmitglieder automatisch sammelt. Das heist deine freunde die nicht bei Facebook sind und somit keine konntrolle darüber haben werden aus spioniert -,-
aus spioniert........ was den?!
Mailadressen von müllmails die man machte um die ACC´s zum laufen zu bringen...
und?! ***...
Mich haben selbst EA mitarbeiter eingeladen.. jeder macht es so.
Und wir nutzer wissen was wir machen. Für Analysen kann man mit der mail nicht soviel anfangen. Es sei den der/die benutzt die für echt alles im netz.. was denke ich keiner macht.. naja.. meine schwester ... aber das ist eine frau! > Genau wie die leute die immer das selbe passwort überall haben -.-
 
Alt 03.12.2011, 15:09   #25
Gast
Gast
AW: Ich verstehe es nicht

Zitat:
Zitat von MAKROLANIUM
aus spioniert........ was den?!
Mailadressen von müllmails die man machte um die ACC´s zum laufen zu bringen...
und?! ***...
Mich haben selbst EA mitarbeiter eingeladen.. jeder macht es so.
Und wir nutzer wissen was wir machen. Für Analysen kann man mit der mail nicht soviel anfangen. Es sei den der/die benutzt die für echt alles im netz.. was denke ich keiner macht.. naja.. meine schwester ... aber das ist eine frau! > Genau wie die leute die immer das selbe passwort überall haben -.-
Allso Roman mir geht es nicht darum was sie von dir erfahren sondern von leuten die nicht bei FB sind.

Ich bin doch selber bei FB mir gehts nur darum das sich alle über Origan aufregen aber sich teilweis im netz verhalten al würde nur Origan daten sammeln
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich halts nicht mehr aus....wer noch????? Darthleader Allgemeines 14 04.12.2011 21:50
Ich weiss einfach nicht welche Rolle ich sein soll... Veale Kopfgeldjäger 14 04.12.2011 14:08
Ich weiss nicht was ich spielen soll :-/ Xenocow Allgemeines 2 27.11.2011 20:59
Warum kann ich nicht spielen? vikonn Allgemeines 2 26.11.2011 07:14
Ich mag Darth Revan nicht. VdFExarKun Star Wars 20 26.04.2011 12:10

Stichworte zum Thema

star wars the old republic eula versteh ich nicht