Antwort
Alt 28.08.2011, 10:00   #1
Gast
Gast
Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können. Dies soll die Möglichkeit von "niederwalzen" von Gegnern minimieren.

Quelle


Soll das jetzt heißen das man sich gar nicht als Gruppe für Warzones anmelden kann?

Wenn das so sein
sollte fände ich es echt schade. So wird doch kein zusammen Spiel gefördert!

Klar ist echt nicht toll, wenn man als Random in einer Warzone auf eine eingespielte feste Gruppe trift und dann nieder gemacht wird.

Aber genau das ist doch der Reiz an den Warzones das man sich dort Tatikten aus denkt als Gruppe um dann als Gewinner aus der Warzone zu gehen.
Wenn das gegnerische Team dann auch noch eine eingespielte Truppe ist macht es doch noch mal so viel Spaß!

So sind die Warzone doch nicht mehr als ein Hühnerstall, wo alle aufgescheucht wie die Hühner herum rennen und versuchen irgendwas zu Reisen.

Wie seht Ihr das denn so?
Wird es wenigstens 4er Gruppen geben?
 
Alt 28.08.2011, 10:03   #2
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Das wäre in der Tat für Spieler die mehr als 3 Leute auf der FL haben und PvP machen wollen unerfreulich, aber das es nicht möglich sein wird glaube ich erst wenn ich selbst ingame sehe.
 
Alt 28.08.2011, 10:04   #3
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

4er-Gruppen sind möglich.

Und schade find ich das auch, gleiche Pro und Cons wie du.
 
Alt 28.08.2011, 10:04   #4
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Ich denke alles was verhindert werden soll sind Stammgruppen wie man sie zu genüge aus anderen Spielen kennt, wo man dann gerade mal dazu kommt auf dem Friedhof wiederzubeleben und dann schon wieder umgenietet wird.
Auf Rated.. kein Thema.. auf Randoms.. einfach nur eins nämlich nervig.
Letzenendes führt es dann einfach dazu das die Spieler der anderen Seite in Geistgestalt über das Spielfeld rennen und abwarten bis das Spiel vorbei ist.
Zitat:
Zitat von Kida
Aber genau das ist doch der Reiz an den Warzones das man sich dort Tatikten aus denkt als Gruppe um dann als Gewinner aus der Warzone zu gehen.
Wenn das gegnerische Team dann auch noch eine eingespielte Truppe ist macht es doch noch mal so viel Spaß!
Dumm nur wenn keiner ausser dir die Taktik versteht oder umsetzt weil irgendwie jeder auf nem BG nen Plan hat wie das ding zu gewinnen ist.
 
Alt 28.08.2011, 10:06   #5
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Man wird sich nicht als 8er Gruppe anmelden können, das heißt ja noch nicht, dass man sich nicht als 4er Gruppe anmelden kann. Glaube auch schon in einem Interview gehört zu haben, dass 4er Gruppen-Anmeldungen bestätigt wurden sind.

Finde das persönlich ganz sinnvoll, denn so gerät man nicht ständig an ein und die selbe Stammgruppe im PvP. Fand das nämlich extrem nervig, wenn man zu Anfang auf die Namenliste schaut und schon sieht, es sind immer wieder genau die gleichen Namen, die einen da überrollen werden (reine PvP-Twinks etc.), denn da vergeht einem dann mal fix die Lust, wenn man selber nur in einer Random-Gruppe war.
 
Alt 28.08.2011, 10:14   #6
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Also es gibt nicht schlimmeres als mit 8 Randoms gegen ne top abgesprochene (TS und Erfahrung zusammen) antreten zu müssen

Allerdings fände ich es gut wenn 8er Teams automatisch an andere Stammgruppen vermittelt werden ^^ Dann würden sie automatisch kleinere Teams bilden ^^ Weil dann rult man ja nimmer :P

Sind ja schon 4 Profis als Stammgruppe übel für 8 wild zusammengewürfelte Randoms (meist sogar noch ohne Heal)

Find ich super jedenfalls

Aber als Feedback: Macht PvP für Stammgruppe vs Stammgruppe
 
Alt 28.08.2011, 10:23   #7
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

4 Personen anmeldung finde ich gut.
 
Alt 28.08.2011, 10:23   #8
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von Cerho
Dumm nur wenn keiner ausser dir die Taktik versteht oder umsetzt weil irgendwie jeder auf nem BG nen Plan hat wie das ding zu gewinnen ist.
Ja und genau so sieht es doch teilweise in Randaomgruppen aus. Jeder glaubt zu wissen wie er das BG gewinnt und regt sich über die anderen Spieler auf.

Ein eingespieltes Team weis ganz genau was es macht und kann per TS schnell auf eine neue Situation reagieren.

Meine Gilde ist eine PvP/PvE Gilde und wir wollen zusammen Spielen und das auch in BG´s!
 
Alt 28.08.2011, 10:23   #9
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

einerseits schade da pvp stammgrp mir bisher immer viel spass bereitet haben aber andererseits verständlich.
ne möglichkeit das prob zu lösen wäre stammgrp nur gegen stammgrp anstreten zu lassen. dieses matchmaking müsste dann gut umsetzbar sein
 
Alt 28.08.2011, 10:31   #10
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Wie wäre es denn mit der zusätzlichen Option das man mit einer festen 8er Gruppe nur gegen andere feste 8er Gruppen antreten kann?

Manchmal könnte das Leben so einfach sein.
 
Alt 28.08.2011, 10:32   #11
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von Akyno
Ne möglichkeit das prob zu lösen wäre stammgrp nur gegen stammgrp anstreten zu lassen. dieses matchmaking müsste dann gut umsetzbar sein
Damit könnte man mit leben.

oder da man geht hin und macht es so.

PvP Server - 8er bis 12er Stammgruppen möglich. Wer kein Gruppen Player ist sollte evtl. auch nicht auf einem PvP Server Spielen.


PvE Server - 4er oder keine Stammgruppen möglich.
 
Alt 28.08.2011, 10:34   #12
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Also für mich persönlich (muss man ja mittlerweile in jedem Post sagen ) ist es wichtig, dass man sich im Gruppen-PvP auf seine Leute verlassen kann. In der Hinsicht spiele ich lieber mit den Leuten aus meiner Gilde oder Friendlist zusammen.

Im Grunde obliegt es ja jedem selbst, ob er sich einer Gilde anschließt und mit denen PvP betreibt oder eben nicht. Randomgruppen haben halt nicht immer die Effizienz, wie es eine eingespielte Gruppe hat.

Im optimalen Fall kennt man sich und seine Leute, seine und ihre Stärken, aber vor allem auch ihre Schwächen -diese hat jeder, ob er will oder nicht. Und genau da kommt das Zusammenspiel zum Tragen. "Jetzt muss ich Hans helfen, weil XY passiert, weil er dagegen nicht ankommen kann. Franz kommt grad gut klar, weil er grad in seinem Element ist..." usw.
Das kommt nicht automatisch, wenn man einer Gilde beitritt, sondern, wenn man zusammen Erfahrungen gemacht hat und vor allem: wenn man auch die Eier in der Hose hat um über seine Defizite zu reden. Den Leuten, mit denen man gerne zusammenspielt und auch persönlich mag und gut klarkommt, sollte man daher schon ein gewisses Vertrauen entgegenbringen um über sowas reden zu können ohne sich einen Zacken aus der Krone zu brechen. Für so "Elite" kann und darf sich keiner halten, denn grad mal eine Hand voll der Leute, die sich für so toll halten, sind wirklich so gut.

Daher ist es wichtig die richtigen Leute im Rücken zu haben. Aber das ist nur meine bescheidene Erfahrung.

Ausnahmen gibt es immer, aber diese sind per Definition nicht die Regel.

Alles in allem fände ich es toll, wenn man mit 8er Gruppen die Warzones betreten könnte.
 
Alt 28.08.2011, 10:39   #13
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von Ilharn
Also für mich persönlich (muss man ja mittlerweile in jedem Post sagen ) ist es wichtig, dass man sich im Gruppen-PvP auf seine Leute verlassen kann. In der Hinsicht spiele ich lieber mit den Leuten aus meiner Gilde oder Friendlist zusammen.

Im Grunde obliegt es ja jedem selbst, ob er sich einer Gilde anschließt und mit denen PvP betreibt oder eben nicht. Randomgruppen haben halt nicht immer die Effizienz, wie es eine eingespielte Gruppe hat.

Im optimalen Fall kennt man sich und seine Leute, seine und ihre Stärken, aber vor allem auch ihre Schwächen -diese hat jeder, ob er will oder nicht. Und genau da kommt das Zusammenspiel zum Tragen. "Jetzt muss ich Hans helfen, weil XY passiert, weil er dagegen nicht ankommen kann. Franz kommt grad gut klar, weil er grad in seinem Element ist..." usw.
Das kommt nicht automatisch, wenn man einer Gilde beitritt, sondern, wenn man zusammen Erfahrungen gemacht hat und vor allem: wenn man auch die Eier in der Hose hat um über seine Defizite zu reden. Den Leuten, mit denen man gerne zusammenspielt und auch persönlich mag und gut klarkommt, sollte man daher schon ein gewisses Vertrauen entgegenbringen um über sowas reden zu können ohne sich einen Zacken aus der Krone zu brechen. Für so "Elite" kann und darf sich keiner halten, denn grad mal eine Hand voll der Leute, die sich für so toll halten, sind wirklich so gut.

Daher ist es wichtig die richtigen Leute im Rücken zu haben. Aber das ist nur meine bescheidene Erfahrung.

Ausnahmen gibt es immer, aber diese sind per Definition nicht die Regel.

Alles in allem fände ich es toll, wenn man mit 8er Gruppen die Warzones betreten könnte.
/sign
 
Alt 28.08.2011, 10:41   #14
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von ElSamsonito
Wie wäre es denn mit der zusätzlichen Option das man mit einer festen 8er Gruppe nur gegen andere feste 8er Gruppen antreten kann?

Manchmal könnte das Leben so einfach sein.
Genau den gleichen Gedanken hatte ich auch. Wäre bestimmt *****lend wenn 2 Stammgruppen gegeneinander antreten könnten. Kann mir aber vorstellen, dass es teilweise zu erheblichen Wartezeiten kommen könnte, wenn das System auf die nächste 8er-Gruppe wartet.


Greeetz, Awori
 
Alt 28.08.2011, 10:47   #15
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Wie ich es verstanden habe wollen sie es nur nicht zu Anfang einführen. Sie wollen erst versuchen solo-qeues und group-qeues zu trennen und evtl. später premade-qeues einführen. War in einem G. Amatangelo-Interview von der PAX zu hören. Welches k.a. hab wieder zu viele geglotzt...

Verständlich? Ja. Für mich jedoch ätzend, wenn es wie in Warhammer laufen soll. Ich finde es einfach Langweilig mit oder gegen Pugs zu kämpfen. Premade vs. Premade gehört für mich zu den besten MMO-features neben Open-PvP mit sinnvollen Zielen. Außerdem gibt´s da ja evtl. auch noch das "3,2,1 GO GO anmelden!!!!111"-problem mit zwei 4er-Gruppen
 
Alt 28.08.2011, 10:50   #16
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von Awori
Genau den gleichen Gedanken hatte ich auch. Wäre bestimmt *****lend wenn 2 Stammgruppen gegeneinander antreten könnten. Kann mir aber vorstellen, dass es teilweise zu erheblichen Wartezeiten kommen könnte, wenn das System auf die nächste 8er-Gruppe wartet.


Greeetz, Awori
Eben, es ist schließlich noch ein server interenes PVP. Da kann ich verstehen, dass es sehr frustrierend sein kann, dann am Abend 10 mal auf die gleiche Stammgruppe zu treffen als rnd. Aber wenn man dann sagt, dass 8er nur auf andere 8er treffen, dann würde dies auch bedeuten, dass die dann ewig warten dürfen. Es ist schade für Stammgruppen, klar, aber kann mir auch vorstellen dass da dann bald irgendwelche Add ons (wie es zB in WoW anfangs fürs AV gab) kommen, mit dem man diese Beschränkung umgehen kann ... also mal abwarten.
BW wird sich da schon was dabei gedacht haben während der Spieletests ... da wurde dies sicher auch schon anders ausprobiert.
 
Alt 28.08.2011, 10:54   #17
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Naja, verständlich ist es ja. Werden ja sehn wie das dann Ingame abläuft.. schade ist es irgendwie schon, weil man da so bissl die größeren Gruppen/Gilden einschränkt.

Edit sagt: Auf der anderen Seite hindert ja niemand einen daran zwei 4er Gruppen oder mehr zu bilden
 
Alt 28.08.2011, 10:58   #18
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

@ arm-auskugelndes-zottel-ding:

rest hast du!


4er-gruppen anmeldung ist doch vollkommen in ordnung. mehr braucht man nicht und ist auch recht unfair anderen gegenüber - zumindest, wenn es keine getrennten warzones gibt (pro/random).

bei who war es in endgame-scs sehr nervig. man traf immer wieder auf die gleichen sc-rubbelgruppen. vor allem die hatten den bogen raus, wie man mit 2 gruppen im gleichen sc landen konnte. die haben einfach einen kt gebildet und sich zeitgleich angemeldet - die wahracheinlichkeit auf ein matchmaking mit einer gruppe aus dem eigenen ts war immer sehr hoch. danach haben sich die 2 gruppen in einen eigenen ts-channel gepackt und den fiesesten assist-train gefahren, den es gibt - da explodierte förmlich alles in einer wolke von blut. das war vollkommen legal.

ich denke, dass bw eben aus diesen erfahrungen gelernt hat
 
Alt 28.08.2011, 11:15   #19
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Absolut dagegen !

Jeder der im PVP was reißen will, soll sich entweder einer Gilde bzw. einer Stammgruppe anschließen.
 
Alt 28.08.2011, 12:46   #20
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Ist ja auch keine Arena, deswegen verständlich. Keine Macht den Hardcoregilden würd ich sagen.
 
Alt 28.08.2011, 12:49   #21
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Man muss keine Hardcoregilde zu sein, wenn man mit 8 Leuten ins PvP geht lol
 
Alt 28.08.2011, 12:52   #22
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von Ilharn
Man muss keine Hardcoregilde zu sein, wenn man mit 8 Leuten ins PvP geht lol
Stammgruppen etc, die alles Abgrasen dann machts keinen Spaß, wenns keine Arena gibt, braucht man auch keine Stammgruppen die alle gemischten Gruppen in Warzones abfarmen und sich so in Rekordzeit Punkte leechen. Das gilt auch für übel riechende Wookiegruppen.
 
Alt 28.08.2011, 12:59   #23
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

8 Leute aus einer Gilde, die zusammen PvP machen sind noch lange nicht Hardcore O.o

Darf man mit der Gilde nichts machen ohne direkt in die Hardcoreecke abgeschoben zu werden?
Tut mir leid. Mein Gedanke ist einfach nur absurd. Weiß auch nicht, was mit mir los ist manchmal... Also Gilde gründen um dann mit den Leuten zusammen zu spielen - völlig albern, das seh ich ein Manchmal brauch ich echt etwas länger um sowas zu verstehen. Ist ja auch untypisch für ein MMORPG - tut mir echt leid, ganz ehrlich. Es werden auch keine dummen Ideen mehr kommen, versprochen... *fingerkreuz*
 
Alt 28.08.2011, 13:01   #24
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

Zitat:
Zitat von Ilharn
8 Leute aus einer Gilde, die zusammen PvP machen sind noch lange nicht Hardcore O.o

Darf man mit der Gilde nichts machen ohne direkt in die Hardcoreecke abgeschoben zu werden?
Tut mir leid. Mein Gedanke ist einfach nur absurd. Weiß auch nicht, was mit mir los ist manchmal... Also Gilde gründen um dann mit den Leuten zusammen zu spielen - völlig albern, das seh ich ein Manchmal brauch ich echt etwas länger um sowas zu verstehen. Ist ja auch untypisch für ein MMORPG - tut mir echt leid, ganz ehrlich. Es werden auch keine dummen Ideen mehr kommen, versprochen... *fingerkreuz*
Ich hoffe doch das von Dir nichts mehr kommt, Deine dummen Einzeiler nerven mich schon seit Ewigkeiten. Du solltest mit Deiner Gilde WoW spielen, da gibt es extra Arena für Deine gruppe.
 
Alt 28.08.2011, 13:05   #25
Gast
Gast
AW: Man wird sich nicht als 8er Gruppen für Warzones anmelden können.

ich kenne beide seiten der mediaile.

als ex-who spieler, bin ich von stammgrupper zerlegt worden und habe selbst randomgruppen mit meinem 6er oder 12er slot zerlegt.

wenn es stammgruppe vs. stammgruppe läuft, ist alles im lot. meistens ist es aber stamm vs. random - das ist dann etwas .. einseitig. da kommt für beide eigendlich wenig spass auf. die einen können sich nicht mehr wehren und den anderen fehlt die herausforderung. von den paar individuen, die sich auf solch eine begegnung einen rubbeln, will ich jetzt nicht ausgehen - das ist eher die minderheit.

wenn es keine getrennten warzones für random- und progruppen gibt, sollte man sich nur im 4er slot anmelden können. wenn es getrennte warzones - wie in einer art arena - gibt, dann sollte man sich mit einem schönen premade anmelden können. je nach lust und laune.

wer, in einer oben genannten konstellation, anderen das spiel verdirbt, schneidet sich dadurch irgendwann ins eine fleisch. bei who wurde irgendwann das forum von leuten überschwemmt, die die unterlegene fraktion dazu aufgefpordert hat, wieder scs zu spielen - man hätte keine gegner mehr zum töten.

gut bei who wurde die sache durch die rufränge verkomplizert. da hat man eine random-gruppe gerne mit genommen - gab eben ruf ohne großartigen aufwand.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird der Agent als Heiler auch sneaken können? thanatas Imperialer Agent 1 28.10.2011 07:00
Getrennte Raid ID's für 16er und 8er Operationen? Miriani Allgemeines 45 04.09.2011 11:07
Hilfe! Mein Freund glaubt nicht, dass SWTOR besser wird als WoW! NXTom Allgemeines 39 21.06.2011 11:31
Kann mich nicht für die Beta Anmelden OnixDestiny Neuankömmlinge 1 12.12.2009 01:08
Wird man für Neutralität bestraft? JoeMcCool Allgemeines 93 01.01.1970 08:00

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

rennen in swtor am 28.08