Antwort
Alt 22.07.2011, 12:16   #1
Gast
Gast
Warteschleife bei Headstart

Hallo,

ich weiß das Thema wird schon diskutiert aber meist geht es um das "Amazon-Code" Thema aus dem Thread hab ich mal was rausgezogen damit das nicht untergeht ist wohl eine Aussage des Supportes von Swtor:

"Grüße Humanoid,

Hier spricht Protokolldroide G3-S4, Roboter-Mensch-Kontakter.

Ich habe dein Notrufsignal aufgefangen.

Der einzige Weg Zugang zum Head-Start zu bekommen, ist Star Wars™: The Old Republic™ vorzubestellen. Nachdem du dir deine Kopie vom Spiel reserviert hast, löse
deinen Vorbesteller-Code auf unserer Vorbesteller Webseite ein.

Kunden die Star Wars™: The Old Republic™ vorbestellt haben, werden vorm Head-Start per E-Mail benachrichtigt, dass der Spieleclient zum herunterladen bereit steht. Eine zweite E-Mail wird für jeden Head-Start Zugang der unterschiedlichen Spiele-Versionen verschickt, die Spieler informiert, dass sie nun Zugang zu Star Wars™: The Old Republic™ haben. Wenn man den Vorbesteller-Code auf unserer Webseite eingelöst hat, kommt man in einer 'Warteschlange', und die Codes die schneller eingelöst worden sind kommen früher ins Head-Start. Wir lang diese Zeit sein wird ist noch nicht bekannt.

Falls du weitere Unterstützung benötigst, antworte bitte direkt auf diese E-Mail.

Galaktischer Support ist unsere Spezialität...

Mit freundlichen Grüßen,

Protokolldroide G3-S4
SWTOR Kundenservice Team""

Das bestätigt 2 Dinge einmal es wird wohl tatsächlich 2 unterschiedliche Zugänge für Ce und normal vorbesteller geben.

Zum zweiten die "Warteschleife" richtet sich tatsächlich nach Einlösungsdatum des Codes auf der Webseite.

Also das was auch Stephen Raid per Twitter bekannt gibt.

Bitte hier keine Diskussionen zu Amazon im speziellen dazu gibts ja den andern Thread.

Was haltet Ihr davon? Gut um den Ansturm zu Beginn zu verteilen? Also ich sage mal ja obwohl ich meinen erst heute eingeben konnte und damit wohl nicht einer der ersten bin aber vernünftig betrachtet ist es doch wichtiger dann störungsfrei spielen zu können.

Grüßle

Keragon
 
Alt 22.07.2011, 12:20   #2
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Es kommt darauf an, mit wie viel Wartezeit diese Sache verbunden ist. Heißt Warteschlange ich muss vielleicht ein paar Stunden warten, bis ich Zugang zum Spiel erhalte oder bedeutet Warteschlange, dass ich mehrere Tage auf Eintritt in SWTOR warten muss, was mein Kontingent an sieben Tagen früheren Spielbeginn deutlich schmälern würde.

Das Erste wäre okay, beim Zweiten würde es mir schon ein wenig säuerlich aufstoßen, auch wenn es mich nicht in Rage bringt.
 
Alt 22.07.2011, 12:23   #3
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Wer zuerst kommt malt zuerst. Wenn jemand seinen Code erst 5 Tage vor Release eingibt, wird er siche rnicht mehr damit rechnen können eher ins Spiel kommen zu können.
 
Alt 22.07.2011, 12:25   #4
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von LoordHelmchen
Wer zuerst kommt malt zuerst. Wenn jemand seinen Code erst 5 Tage vor Release eingibt, wird er siche rnicht mehr damit rechnen können eher ins Spiel kommen zu können.
Das Prinzip würde ich vollkommen unterstützen. Da es hier ja nicht um Amazon gehen darf, schweige ich einfach mal zum Thema: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst
 
Alt 22.07.2011, 12:27   #5
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von Jetlag
Es kommt darauf an, mit wie viel Wartezeit diese Sache verbunden ist. Heißt Warteschlange ich muss vielleicht ein paar Stunden warten, bis ich Zugang zum Spiel erhalte oder bedeutet Warteschlange, dass ich mehrere Tage auf Eintritt in SWTOR warten muss, was mein Kontingent an sieben Tagen früheren Spielbeginn deutlich schmälern würde.

Das Erste wäre okay, beim Zweiten würde es mir schon ein wenig säuerlich aufstoßen, auch wenn es mich nicht in Rage bringt.
Irgendwie bin ich irritiert. EA/Bioware geben nur eine bestimmte Anzahl Pre Order raus und können absolut nachvollziehen wieviel Bedarf besteht.

Weiterhin gibt es die Shards die punktuell für Entlastung sorgen und dann werden auch IP Blocker eingesetzt um die Hälfte der Welt draussen zu lassen.
Da muss es doch möglich sein, einen reibungslosen Headstart hinzuzulegen ohne First come first serve...

Und wenn man einfach mal 2 Server mehr aufstellt.
 
Alt 22.07.2011, 12:29   #6
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Das einzige was ich mich frage bzgl. der Pre Order ob die wohl Regional unterscheiden, ich gehe davon zwar schwer aus, das die nicht alle über einen Kamm scheren, aber gesagt haben die das noch nirgends.
 
Alt 22.07.2011, 12:32   #7
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Auch wenn ich kein Freund von der Idee ( CE zuerst) bin, muss ich zugeben, dass die Aussage des Supporters zumindest zu den bisher bekannten Aussagen passt und vor allem nicht im Gegensatz zu der von SR gemachten Aussage betreffend "First come first serve" steht.

Hoffen wir mal dass BW da bald für Klarheit sorgen wird.
 
Alt 22.07.2011, 12:35   #8
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Da steht für die Unterschiedlichen Spiele-Versionen werden jeweils die Emails verschickt, sieht für ich danach aus das CE Käufer als erstes eine Email kriegen werden.
Warum sollte man sonst verschiedene Emails an Unterschiedliche Versionen senden.
 
Alt 22.07.2011, 12:39   #9
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Ich finds irgendwie auch scheisse aber wie soll man es sonst regeln wenn man nur begrenzten platz hat?

first comes first.. auch wenn ich auf meinen amazoncode noch warten muss. Aber ich denke jeder der jetzt innerhalb von 2-3 Wochen den Code eingibt istr sicher.
 
Alt 22.07.2011, 12:55   #10
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Also...

DIe Ce Spieler, die 150 Euro ausgegeben haben, können nach meiner Meinung auch als erstes Spielen, denn sie bezahlen auch das dreifache von dem was die normalen Spieler bezahlen! Ist dies ein Vorteil? Nein, denn sie beginnen ja nur etwas früher als die Anderen!

Außerdem hatten andere MMOs arge Probleme mit der Stabilität der Server! Wenn man den Release jetzt staffelt und den einzelnen Gruppen nur ein paar Tage Vorsprung gewährt, ist dies sogar sehr vorteilhaft! Man muss denn eines bedenken: Nicht jeder liebt die Heul-Thrests so wie ich es tue! Diese Heulthreats sind denn etwas ganz besonderes! Erst wird geflucht und nachher wird rumgealbert bis man nach 2 Stunden warterei wieder spielen kann^^
 
Alt 22.07.2011, 12:58   #11
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Man beachte diesen Thread. Bei diesem ganzen "first come, first serve" könnte es sich somit um pures Marketing handeln, um so de Verkäufe anzutreiben. Nahe liegend wäre es allemal.

First come first serve removed from FAQ

@JelberTee

Folgendes habe ich vom BioWare-Support via Mail als Supportanfrage erhalten:

Greetings Humanoid,

I am Protocol Droid B0-P2, Human-Cyborg relations.

I have received your distress call.

Early game access is extended to all everyone who pre-orders Star Wars™: The Old Republic™. If you have pre-ordered the Collector’s Edition, game access will begin seven days before the game’s release. If you have pre-ordered either the Base Edition or Digital Deluxe Edition, game access will begin three days before release.[/quote]
 
Alt 22.07.2011, 12:58   #12
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Wo ist eigentlich die OFFIZIELLE Aussage, dass CE-Käufer früher anfangen dürfen als die Käufer der normalen Version? Das Gerücht mit 3/6 Tagen hält sich doch recht hartknäckig, auch wenn es keine offizielle Quelle dazu gibt.

Und mit "Die Schwester des Freundes der Tante des Großvaters des Metzgers, bei dem sich meine Oma immer ihre Wurst kauft, hat das gesagt" lasse ich mich nicht abspeisen. Das ist keine offizielle Quelle.
 
Alt 22.07.2011, 12:58   #13
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Ich denke die Aktion ist wirklich sinnvoll durchdacht von Bioware:

1. Durch die ganzen Pre-Orders kann man wohl relativ gut die benötigte Server-Anzahl für den Head-Start ermitteln und bereit stellen.

2. Zuerst die rein die viel bezahlt haben für die CE. Damit ist schonmal ein Schwung Spieler drinnen und machen für den Bioware den ersten echten realen Stresstest.

3. Das schubweise reinbringen der Spieler hilft Bioware die Bevölkerungsdichte in den Startgebieten besser zu kontrollieren: Großen Schub rein 1-2 Tage warten und den nächsten großen Schub rein wenn der vorherige Schub aus dem Startgebiet raus ist.

Ganz ehrlich ... bei einem Andrang von 1-2 Millionen Spielern kann ich das Vorgehen durchaus verstehen. Denn die Server-Farm wird ja nicht auf den Andrang beim Release ausgelegt sondern auf die Kapazität im normalen spielverlauf.

Wieviele MMORPGs haben anfänglich hastig Server nachgeschoben um den Andrang bei Start bewältigen zu können und mussten diese dann später im normalen Spielverlauf wieder weg nehmen wegen Unterbevölkerung?

Ich denke das will Bioware genau damit vermeiden ... oder zumindest ein wenig eindämmen. Finde ich gut so.

Überlege aber immer noch ob ich mir eine Pre-Order holen soll oder nicht ... beim Head-Start dabei zu sein heisst schlicht auch die Startschwierigkeiten live mit erleben ... ka ob ich das haben muss. ^^

Gruß

Rainer
 
Alt 22.07.2011, 13:01   #14
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von Surfactant
Und wenn man einfach mal 2 Server mehr aufstellt.
2 Server für wen? Je Land für PvP/PvE, RP-PvP, RP-PvE???

Und wenn der Andrang in den Startzonen sich verringert macht man die wieder zu?
 
Alt 22.07.2011, 13:01   #15
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Die Schwünge würde ich aber nicht zeitlich staffeln und schon garnicht nach der Version, die man bestellt hat.

Ich würde den Nachschub der Auslastung anpassen.
 
Alt 22.07.2011, 13:02   #16
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

first come, first serve is ja schön und gut aber nit fair!

jeder der ne CE hat hat auch 150€ bezahlt
 
Alt 22.07.2011, 13:05   #17
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von Ilharn
Die Schwünge würde ich aber nicht zeitlich staffeln und schon garnicht nach der Version, die man bestellt hat.

Ich würde den Nachschub der Auslastung anpassen.
Man sollte auch in Betracht ziehen, dass es wahrscheinlich mehr als einen Server geben wird. Ich schätze mal drei bis fünf. Aber hier wäre mal wieder ne klare Aussage von Bio Ware angebracht.
 
Alt 22.07.2011, 13:05   #18
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Was haben die 150 Euro mit Headstart zu tun?
 
Alt 22.07.2011, 13:06   #19
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Ich gehe mal stark davon aus, dass es mehrere geben wird. Schon allein wegen den diversen Serverarten
 
Alt 22.07.2011, 13:06   #20
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Sagt mal Leute, ihr zahlt die 150 Euro für den Stuff der in der CE-Box ist, das ist das "Mehr" was man für das mehr an Geld bekommt... wie kommt ihr darauf, dass das automatisch zu einer Vorzugsbehandlung führen sollte?! Oo
 
Alt 22.07.2011, 13:07   #21
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von Herour
... wie kommt ihr darauf, dass das automatisch zu einer Vorzugsbehandlung führen sollte?! Oo
Vermutlich weil Bioware es so angekündigt hat.

Gruß

Rainer
 
Alt 22.07.2011, 13:07   #22
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von Ilharn
Was haben die 150 Euro mit Headstart zu tun?
ja flasch ausgedrckt sry *ersetze durch jeder der ne preorder hat*
 
Alt 22.07.2011, 13:07   #23
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von Herour
Sagt mal Leute, ihr zahlt die 150 Euro für den Stuff der in der CE-Box ist, das ist das "Mehr" was man für das mehr an Geld bekommt... wie kommt ihr darauf, dass das automatisch zu einer Vorzugsbehandlung führen sollte?! Oo
Genauso sehe ich das auch.
 
Alt 22.07.2011, 13:10   #24
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Zitat:
Zitat von FainMcConner
2 Server für wen? Je Land für PvP/PvE, RP-PvP, RP-PvE???

Und wenn der Andrang in den Startzonen sich verringert macht man die wieder zu?
Wieso soll ich pre Ordern (Amazon) wenn ich dann nicht auch die volle Headstartzeit in Anspruch nehmen kann? Immerhin profitiert EA stark von den Vorbestellungen, dann will ich auch bitte mit einem fairen System auf die Server.

Wie ich bereits gesagt habe, gibt es ja schon IP Blocker, Shards und innerhalb der Pre order Kundschaft gestaffelte Zugänge.

(Btw. der IP Blocker ist echt toll, ein Gildenmitglied wird dann nicht in den Genuss von Sw:Tor kommen können, weil er sich erdreistet in Kroatien zu leben)
 
Alt 22.07.2011, 13:10   #25
Gast
Gast
AW: Warteschleife bei Headstart

Vermutlich weil Bioware es so angekündigt hat.[/quote]hm, dann weißt du mehr als ich, wo hat BW das denn angekündigt? Hab ich bis jetzt noch nicht gefunden... =/
Das mit 7 und 3 Tagen für nicht CE ist nur ein Gerücht, dazu gibt es weder nen Yellow-Post noch iwas im Preorder-FAQ.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warteschleife Extreme?! Coop Allgemeines 37 25.01.2012 06:34
Headstart Frage ??? Kapasso Allgemeines 7 06.12.2011 21:09
HeadStart Key SteveDeluxxe Allgemeines 2 30.11.2011 18:39
Digitale Gegenstände für ToR bei der CE und Download bei Orginis DarthDekari Star Wars 3 31.07.2011 18:21
Meine Angst bei MMOs (oder auch bei TOR) Murdorios Allgemeines 35 28.11.2009 20:07

Stichworte zum Thema

wie richtet man eine warteschleife ein