Antwort
Alt 03.07.2011, 02:45   #1
Gast
Gast
Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Also immer wenn ich nen Screenshot sehe von Nar Shadda etwa oder
der Stadt in Tatooine, wirkt es alles immer recht verlassen. 1-2 NPCs stehen auf einem RIESEN leeren Platz, das wars.

Gibts mal Screenshots wo das anders is? Hat die Bioware mal geäußert ob das wegen Beta so ist?
 
Alt 03.07.2011, 02:58   #2
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Ich vermute vielmehr das dass gewollt so ist um von der Grafik an sich und der Gestaltung des Platzes mehr zu sehen..

ich hoffe/denke das da wohl schon etwas mehr bewegung sein wird

Was in der Beta genau abläuft darf dir sowieso keiner verraten

also heist es wohl abwarten..

Gruß Darkrude
 
Alt 03.07.2011, 02:59   #3
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Zitat:
Zitat von Elikal
Also immer wenn ich nen Screenshot sehe von Nar Shadda etwa oder der Stadt in Tatooine, wirkt es alles immer recht verlassen. 1-2 NPCs stehen auf einem RIESEN leeren Platz, das wars.

Gibts mal Screenshots wo das anders is? Hat die Bioware mal geäußert ob das wegen Beta so ist?
Du darfst 'sehr' davon ausgehen, das dies wohl wegen noch unfertiger Zustände so ist.


Gleichzeitig werden einige Gebiete aber nunmal leerer sein und andere belebter.
Ich stelle mir eine oder mehrere Landeplattformen für Raumschiffe, auf denen kleine Frachter wie der Millenium Falcon landen, nicht so belebt vor, wie z.B ein Marktplatz

Und wenn eine Strasse z.B nicht gerade zu eben einem Marktplatz oder lauter Wohnungen führt, sondern lediglich zum Jedi-Tempel, dann wird diese wohl nicht so derartig belebt sein.


Gleichzeitig stelle ich mir die Wüste von Tatooine auch eher ziemlich leer vor im Vergleich zu den eher pflanzenreichen Gebieten auf Alderaan. :3
 
Alt 03.07.2011, 03:30   #4
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Zitat:
Zitat von Darkrude
Ich vermute vielmehr das dass gewollt so ist um von der Grafik an sich und der Gestaltung des Platzes mehr zu sehen..

ich hoffe/denke das da wohl schon etwas mehr bewegung sein wird

Was in der Beta genau abläuft darf dir sowieso keiner verraten

also heist es wohl abwarten..

Gruß Darkrude
http://3.bp.blogspot.com/-KwjH7ewPk2...bunny_dies.jpg
 
Alt 03.07.2011, 10:14   #5
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

:d :d :d
 
Alt 03.07.2011, 12:02   #6
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Zitat:
Zitat von Elikal
Also immer wenn ich nen Screenshot sehe von Nar Shadda etwa oder der Stadt in Tatooine, wirkt es alles immer recht verlassen. 1-2 NPCs stehen auf einem RIESEN leeren Platz, das wars.

Gibts mal Screenshots wo das anders is? Hat die Bioware mal geäußert ob das wegen Beta so ist?
Diese Screenshots sollen die Grafik zeigen und wie es z.B. Auf Coruscant aussieht, da stehen im Normalfalle, wie bei allen Bildern die solchen Zwecken dienen, immer nur 1-2 Figuren dabei damit man einen Größenmaßstab hat wie groß das alles im Vergleich zum eigenen Char ist, wie beim Screen von den Raumschiffen z.B. sonst nichts.

Diese Bilder zeigen nicht die endgültige Bevölkerung, dazu sind sie auch nicht gedacht.

Man muss definitiv keine Angst haben die Welt währe leer, das ist Humbug.
 
Alt 03.07.2011, 13:07   #7
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Normal wird die Welt ja auch durch Spieler bevölkert.
 
Alt 03.07.2011, 13:15   #8
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Also man sollte sich immer vor Augen halten das die meisten Screenshots auf Messen oder intern gemacht wurden, selbiges gilt für das/die Gameplay Sachen. Für diese Messen wurden extra Umgebungen erschaffen, in denen die Besucher/Presse gespielt haben, das wurde aber auch erklärt. Von daher muss man sich nicht wundern das man "nicht" viel sieht, was "Spielermassen" angeht. Will sagen; Alles okay soweit, es gibt nichts zu befürchten.
 
Alt 03.07.2011, 13:43   #9
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Blöderweise kann ich es nicht beurteilen da ich das Spiel noch nicht mal eine Sekunde lang gezockt habe.
In den Präsentationen erscheint mir die Spielwelt in der Tat ein wenig zu leer.

Daher schlage ich vor die Kreaturenbevölkerung von allem so um 1/5 zu erhöhen, vielleicht auch 2/5.
Will jetzt nicht auslösen das wir in einer verstopften Spielwelt herumgurken, wo wie in Worst of Warcraft die Aggroradius'e sich perfekt auf den Millimeter abgestimmt auf der ganzen Spielwelt tummeln, mit Ausnahme von Wegen.
 
Alt 03.07.2011, 14:07   #10
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Zitat:
Zitat von NevanRam
Das Spiel ist nichtmal draußen, Dein Post ist ein schlechter Scherz, schlechter gehts nicht mehr.....
Er hat eine ganz normale Frage gestellt und Du musst ihn ohne Grund ans Bein pissen...
Er ist weder gegenüber Dir oder sonst jemanden aggressiv aufgetreten, weshalb musst Du jetzt persönlich werden?
Denk mal über Dein Verhalten nach.

@Thema
Das ist ein Problem, welches auch schon den Redakteuren verschiedenster Fachmagazine aufgefallen ist.
Zu sagen, dass dies der Endzustand ist, ist ebenso spekulativ wie die Behauptung, es sei eben nicht so.
In den Bereichen, die den MMO-Part von SWTOR betreffen, gibt es einfach viel zu wenige Informationen, um das Gegenteil zu behaupten.
Legt man nur das zu Grunde was man sehen kann, ist die Welt zur Zeit viel zu leer!

Wirklich sichre kann man sich erst beim Release sein.
 
Alt 03.07.2011, 14:56   #11
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Hahah das sagt der Richtige der selber nur Threads verfasst um zu Provozieren.
 
Alt 03.07.2011, 15:14   #12
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Recht hat er aber trotzdem mit seiner Anmerkung.

Wenn die Server eine ordentliche Population aufweisen, wirken die Städte bestimmt nicht so verwaist. Zu viele Quoten-NPC will ich dort gar nicht rumlaufen sehen. Ein paar Bewohner, Questgeber, Händler und Trainer reichen, ansonsten sollten die Spieler das Stadtbild prägen.
 
Alt 03.07.2011, 15:20   #13
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Nein - die Welt von SWToR ist im Gegenteil - voll - voll von Atmosphäre, Details,Möglichkeiten und allem was das Herz eines SW-Fan und MMO Spieler höher schlagen läßt - voller geht fast nicht.


Möge die Macht mit Euch sein
 
Alt 03.07.2011, 15:28   #14
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Daniel Eirckson hatte auch in dieser Live-Übertragung auf Tatooine erklärt, dass sie zum Beispiel grade insbesondere in den Sanddünen von Tatooine vorher mehr Mobs und Gegner hatten, die sie dann nachträglich dezimiert haben damit es atmosphärisch besser passt und mehr wie Tatooine wirkt. - Also so wie in den Filmen und nicht so wie man es sich von einem MMO vorstellt wo alle 2 Schritte ein Trashpack darauf wartet einen abzumounten.

DAS ist Atmospähre . Nicht übermäßig und auf Krampf besiedelte Gebiete, die ein bisschen leerer viel besser wirken würden.
 
Alt 03.07.2011, 15:28   #15
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

npcs, die nur den einen sinn und zweck haben, nämlich "das füllen der welt mit lebendiger atmosphäre", können jederzeit nachgereicht werden. zuersteinmal muss alles andere stehen, mit dem man interagieren kann und fehlerfrei sein, dann kann man sich um diese details kümmern.
 
Alt 03.07.2011, 15:32   #16
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Habt Ihr Euch die Diskothek angeguckt als sogenannte Social Points? die war ja unglaublich leer wenn man dem TE glauben schenken soll.....
 
Alt 03.07.2011, 15:34   #17
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Tiere hab ich im Tatooine 45 min Gameplay aber genug gesehen, das war schon fast zu voll.
NPC hab ich auch einige gesehen im selben Video, das waren aber keine grossen Städte sondern nur kleine Basen, kleine Questpunkte.
Da wo er die erste Quest von den Hologramm annimmt und dann fährt er ja nachher noch durch eine kleine Basis, da stehen Wachen rum, Händler und noch son paar.
Tatooine ist eben Wüste, man weiss ja nicht wie es in Anchorhead ausschaut.
Die grösste Stadt dort.
Tatooine ist nunmal z.Z. das aktuellste was sie gezeigt haben, alle anderen Sreens von Städten, sind älter.
Ach und Thyton Video von der PAX, waren auch überall NPCs, Questgeber und den Taxitypen hab sie auch gezeigt + die Fahrt.
 
Alt 03.07.2011, 19:40   #18
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Also was ich auf der GC im letzten Jahr gesehen habe, war alles andere als leer. Auf Korriban haben sich zahlreiche NPCs in der Akademie und auf dem Terrain (Tal der Dunklen Lords etc.) darum herum getummelt.

Ich denke man sollte nicht gleich jeden Screenshot etc. kritisch hinterfragen, sondern erstmal auf das fertige Spiel warten
 
Alt 03.07.2011, 20:59   #19
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

also die ersten wochen wird eh keiner merken wieviele npc´s da sind, weil tausende spieler ihre rolle übernehmen.
wer den beitrag über die rolle der autoren gelesen hat, der weiss, dass auch eine glaubhafte welt am ende da stehen wird - orte mit halligalli und ruhigere ecken.
 
Alt 04.07.2011, 07:53   #20
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Lieber bißchen weniger an Mobs usw, als daß ich alle 3sec Aggro ziehe und alle 5m abgemounted werde.
Ist auch nett für Open PvP, so hat man bißchen Platz zum kämpfen und rennt net sofort in einen Mob rein in einem Fight.
 
Alt 04.07.2011, 08:10   #21
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Ich denke jedem der SWTOR länger verofolgt hat ist klar wie Bioware arbeitet ... erstmal die Basis schaffen und dann Schritt für Schritt verfeinern/verbessern bis der Endzustand irgendwann erreicht ist.

Und ich bin mir sicher das wird genauso mit Deko-NPC's ablaufen. Ich denke das das bis zum Release noch Designer-Teams durchgehen und die Welt dann nach und nach mit Deko-NPC's ausstatten werden, damit die Atmossphäre glaubhaft rüber kommt.

Anderseits finde ich es ehrlich gesagt ziemlich witzig ... vor kurzem war erst ein Thread zum Thema werden die Gebiete in SWTOR groß genug sein damit man sich nicht auf den Füssen rum steht und hier haben wir jetzt einen Thread das die Gebiete vllt. zu groß/zu leer sind.

Eines dürfen wir doch wohl als Fakt annehmen: SWTOR wird in Gebietsgröße gerechnet deutlich größer als WOW. Hat ein SWTOR-Server nun die gleiche Population wie ein WOW-Server, dann ist es nur natürlich und normal das man seltener als in WOW andere Spieler trifft. Und natürlich auch das man endlich mal das Gefühl von echter Weite/Größe bekommt weil sich nicht pro Quadratzentimeter x-Mobs tummeln.

Gerade das eine große Wüste wie auf Tatooine nicht so irre dicht mit Mobs bevölkert ist lässt doch die Umgebung wesentlich realisitischer erscheinen.

Gruß

Rainer
 
Alt 04.07.2011, 08:33   #22
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Zitat:
Zitat von Shalaom
Ich denke,...
...was ich auch denke. Deinen Beitrag unterschreibe ich.


Gigantische Zentren wie Coruscant werden unglaublich viele Spieler beherbergen, doch auch an NPCs sollte es einer Welt, wie sie es ist, nicht mangeln. Grafisch bieten sich hierbei einige Möglichkeiten an: Lufttaxen, in welche Passanten einsteigen, Senatoren, die gerade zum nächsten Kongress spazieren oder die etwas skurrilen Unterhändler in tieferen Ebenen. Vom Gesindel ganz zu schweigen...

Tatooine - Einöde, bitte! Könnte zwar für den ein oder anderen langweilig werden, zwei Stunden durch eine riesige Wüste zu marschieren... aber so ist es nun einmal. *g*
Umso erleichteter wird man dann sein, wenn man zurückkehren darf zur kühlen Quelle wie Mos Eisley.


Ich bin zuversichtlich, zumal der Dev-Blog über Nar Shaadar zeigte, wie detailreich ein jedes Gebiet noch werden wird.
 
Alt 04.07.2011, 13:31   #23
Gast
Gast
AW: Ist die Welt von SWTOR ein bißchen leer..?

Zitat:
Zitat von Shalaom
... das die Gebiete vllt. zu groß/zu leer sind.
Wer auch immer das behauptet - zu groß™ gibt es in Star Wars einfach nicht.

Ausgestorben wirkende Gebiete sind für mich ein richtigers Atmosphärenkiller.
Irgendwie würde es sich nicht richtig anfühlen wenn an einem Marktplatz irgendwo auf Cruscant die Avatare der Spieler das Stadtbild bestimmen.
Auf solchen Ödnisplaneten wie Tatooine kann ich damit leben, wenn nicht an jeder Ecke irgendwelche Kreaturen und Sandleute lauern nur um von irgendwelchen zufällig vorbei kommenden Avataren aus ihren Bandagen geblitzt, geblastert oder sonstwas zu werden.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein bisschen Blass vor Neid, die Größe ist nicht alles und die DefeanderClass AlphaRot Star Wars 5 07.12.2011 11:20
(PVP-PVE) Die Gilden Die Bruderschaft der Ehre ist gegründet, werde ein teil davon Azuki_ Galaktische Republik 3 21.09.2011 15:52
Wissen eigentlich die Spieler was ein Jedi ist? Haini Allgemeines 224 10.08.2011 17:53
Welt von SWTOR Suntear Allgemeines 2 26.05.2011 16:36
Der Versuch in die Welt von SW:TOR einzutauchen DasDear Neuankömmlinge 9 26.05.2010 05:42

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor städte sind zu leer