Umfrageergebnis anzeigen: 294
UFOs! Eure Meinung? 22 21,78%
Normale, digitale oder Steamversion? 11 10,89%
SWTOR Authenticator 7 6,93%
Farbe des UI und DU 9 8,91%
Was bist du? 14 13,86%
Swtor mit oder ohne Musik spielen? 15 14,85%
Erstes Add-on? 12 11,88%
Ich finde alle Umfragen gut. 3 2,97%
Kann mich einfach nicht entscheiden. 8 7,92%
Teilnehmer: 101. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 08.03.2011, 18:41   #1
Gast
Gast
Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Es wird dem ein oder anderen sicher nicht gefallen, aber es wird in SWtOR zum Release NICHT möglich sein Kopfgelder auf andere Spieler auszusetzen!

Das wurde nun offiziell bestätigt und die Spekulationen diesbezüglich können ein Ende finden.


Quelle:

Nach dem sich Georg Zöller am 3. März zum Thema Kopfgeldjagden beim Bounty Hunter folgendermaßen geäussert hatte:

Zitat:
Zitat von GeorgZoeller
Hey,

Since 'bounties' is a loaded term for some people, let me clarify - and
you can quote me on this:

"You will be doing plenty of bounty hunting as part of the story and the quests in the game."
wurde im selben Thread die Frage gestellt (und von mehreren Personen wiederhohlt):

Zitat:
Zitat von Rhudaur
Mr. Zoeller

Can I put a bounty on other player characters, that is the big question???
Am nächsten Tag äusserte sich Stephen Reid dann stellvertretend für Georg Zöller, der sich wohl gerade ausser Haus befand, auf eben diese Frage folgendermaßen:

Zitat:
Zitat von StephenReid
As Georg is not in the office right now, I'll answer on his behalf (and with his words) - the answer is no, not at launch.

As always with an MMORPG, things may change in the future, but player bounties are not planned for the launch of The Old Republic.
und machte damit den Spekulationen um dieses Thema endgültig ein Ende.

Wie üblich wurde selbstverständlich die Möglichkeit offen gelassen das sich das, wie bei MMO´s üblich, in der Zukunft mit Addons etc. natürlich auch einmal ändern könnte. Zum Release von SWtOR wird es allerdings nicht möglich sein Kopfgelder auf Spieler zu vergeben, auch nicht auf PvP Servern.

Wie findet ihr diese Neuigkeiten ? Stimmt ab und sagt eure Meinung.

PS: Verzeiht den Fauxpass mit dem Wort Player bei der Umfrage, da habe ich mich vertippt.
 
Alt 08.03.2011, 19:31   #2
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Ich habe den Sinn des Features eh nie begriffen...
 
Alt 08.03.2011, 19:39   #3
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Auch wenn ich ein BH spielen werde, empfinde ich dieses Feature ebenfalls als sinnlos. Ich frag mich auch wieso man auf Leute ein Kopfgeld setzen sollte.. nur weil man im Open PvP besiegt wurde? Weil einem langweilig ist? Nur so? Nein danke. Finde es gut, das BW ihre Ressourcen in andere Sachen steckt als in so ein sinnloses Feature.
 
Alt 08.03.2011, 20:10   #4
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Ich finde es schade. So als zusätzliches Minigame wäre es echt eine Bereicherung. Gerade für Kopfgeldjäger und RP Gilden ein nettes Feature.

Vielleicht kommt es ja mal in einem Addon. Wäre toll!
 
Alt 08.03.2011, 20:17   #5
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Ich persönlich hätte ein Kopfgeld ganz gut gefunden, aber soooo wichtig ist das nicht... vorallem kein Weltuntergang wert
 
Alt 08.03.2011, 20:48   #6
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

bin auf is mir egal gegangen
ist sicherlich ein nettes feature aber gerade am anfang kein must have. solls mit der ersten erweiterung rauskommen ^^ und wenn dann nur auf einem PVP Server.
 
Alt 08.03.2011, 21:26   #7
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Kopfgelder auf Spieler machen schon deshalb keinen Sinn weil die BH nicht neutral sind, sondern einer "Fraktion" angehören. Wären BH (und Schmuggler) eine neutrale, quasi von beiden Seiten anheuerbare neutrale Fraktion wäre es eine geniale Sache gewesen.
 
Alt 08.03.2011, 21:28   #8
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Zitat:
Zitat von Grohal
Kopfgelder auf Spieler machen schon deshalb keinen Sinn weil die BH nicht neutral sind, sondern einer "Fraktion" angehören. Wären BH (und Schmuggler) eine neutrale, quasi von beiden Seiten anheuerbare neutrale Fraktion wäre es eine geniale Sache gewesen.
Mh, daran hatte ich, wohl durch die Erinnerung an meinen SWG Bountyhunter nicht mal gedacht... manchmal bist Du direkt zu etwas zu gebrauchen^^.
 
Alt 08.03.2011, 21:29   #9
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Zitat:
Zitat von NexDark
Mh, daran hatte ich, wohl durch die Erinnerung an meinen SWG Bountyhunter nicht mal gedacht... manchmal bist Du direkt zu etwas zu gebrauchen^^.
Was heißt hier manchmal? Ich bin ein Quell der Vernunft, Weisheit und schäbigen Witze.
 
Alt 08.03.2011, 22:07   #10
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Ich kapiere trotzdem nicht den Sinn hinter dem Feature...

RPler können immer feindliche Spieler jagen für Kohle. Dazu gehört ein RPler der jagen möchte, ein RPler der Kohle zahlen möchte und ein random Opfer der gegnerischen Fraktion.

Für mich als Nicht-Bountyhunter erschliesst sich aber nicht der Sinn eines richtigen Spielkonzeptes... Ob mich nun ein gegnerischer Spieler umlegt weil er dafür Geld kriegt oder weil er es kann... Ich bin halt tot und lande beim Respawnpunkt.

Auf PvE-Servern wäre so ein System ein Grieving-Tool, wenn man andere zum Abschuss freigeben kann und auf nem PvP-Server... naja... ist so wie immer. Gegnerische Bountyhunter müssen mich ohnehin erschiessen, weil ich sie sonst erschiesse. Und bei mir ist das RP-technisch im Sold inbegriffen.
 
Alt 09.03.2011, 02:49   #11
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Zitat:
Zitat von Bench
Ich kapiere trotzdem nicht den Sinn hinter dem Feature...
Offenbar finden manche Leute das schlicht spassig. Ich verstehe auch nicht den Sinn hinter Hobbies wie Bungee Jumping, Tupper-Parties, Baumstammwerfen, astrologische Wahrsagerei und vielen anderen... ähm... Freizeit"beschäftigungen". Aber ich gönns den Leuten

Und... ich behaupte einfach mal, daß ein "BountyHunter"-Feature sooo aufwändig gar nicht umzusetzen wäre. Und NATÜRLICH gehört jedem Spieler die volle Hoheit über die Entscheidung, ob er für sich ein Kopfgeld akzeptieren würde oder nicht (aus meiner Sicht müsste ein Spieler irgendwo "aktiv" etwas tun, damit er sich ein solches Kopfgeld "verdient" - und das mit mindestens DREI Warnabfragen, ob er sich wirklich sicher ist *g*).

Ach ja... und ich versteh es auch nicht, wie es Spass machen kann... weder als BountyHunter noch als "Opfer". Aber... ich hätte es ihnen gegönnt, solange es mich nicht gestört hätte

Daß es nun nicht drin ist, ist mir allerdings vollkommen wurscht - daher entsprechende Option oben angehakt.

Gruß
Booth
 
Alt 09.03.2011, 17:04   #12
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Ich stell es mir irgendwie wie ein Verstecken spielen in riesigem Maßstab vor. Lustig wäre es allemale.
 
Alt 09.03.2011, 17:48   #13
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Zitat:
Zitat von Bench
Ich kapiere trotzdem nicht den Sinn hinter dem Feature...

RPler können immer feindliche Spieler jagen für Kohle. Dazu gehört ein RPler der jagen möchte, ein RPler der Kohle zahlen möchte und ein random Opfer der gegnerischen Fraktion.

Für mich als Nicht-Bountyhunter erschliesst sich aber nicht der Sinn eines richtigen Spielkonzeptes... Ob mich nun ein gegnerischer Spieler umlegt weil er dafür Geld kriegt oder weil er es kann... Ich bin halt tot und lande beim Respawnpunkt.

Auf PvE-Servern wäre so ein System ein Grieving-Tool, wenn man andere zum Abschuss freigeben kann und auf nem PvP-Server... naja... ist so wie immer. Gegnerische Bountyhunter müssen mich ohnehin erschiessen, weil ich sie sonst erschiesse. Und bei mir ist das RP-technisch im Sold inbegriffen.
Mir geht es genau so, du bringst da so ziemlich alle meiner Negativpunkte bezüglich dieses Features auf den Punkt. Ich fand es auch immer schon eher sinnlos und wenn dann überhaupt nur auf einem PvP Server anwendbar und auch dort nur mit den von Booth so passend beschriebenen Einschränkungen.

Zitat:
Zitat von Booth
Und NATÜRLICH gehört jedem Spieler die volle Hoheit über die Entscheidung, ob er für sich ein Kopfgeld akzeptieren würde oder nicht (aus meiner Sicht müsste ein Spieler irgendwo "aktiv" etwas tun, damit er sich ein solches Kopfgeld "verdient" - und das mit mindestens DREI Warnabfragen, ob er sich wirklich sicher ist *g*).
Zitat:
Zitat von Booth
Ach ja... und ich versteh es auch nicht, wie es Spass machen kann... weder als BountyHunter noch als "Opfer". Aber... ich hätte es ihnen gegönnt, solange es mich nicht gestört hätte
Es währe wohl eher nur zur Erheiterung der Spieler der Klasse Bounty Hunter oder ggf. zu deren Frustbewältigung, für die Mehrheit der Spieler aller anderen Klassen wohl eher nur nervig. Auf PvE Servern sowieso vor allem wenn man, wie von einigen im Entsprechenden Thread gefordert, sich nicht dagegen wehren können soll bzw. keine Möglichkeit haben sollte dieses Feature zu deaktivieren bzw. es abzulehnen das Kopfgelder auf einen ausgesetzt werden können. Sicher gibt es Spieler die daran, sowohl als Jäger als auch als Gejagter, Spass haben können, für die ist es natürlich schade aber ich denke unterm Strich ist wohl die richtige Entscheidung getroffen worden.
 
Alt 09.03.2011, 18:25   #14
Gast
Gast
AW: Kein Kopfgeld auf Spieler zum SWtOR Release !

Zitat:
Zitat von Booth
Und... ich behaupte einfach mal, daß ein "BountyHunter"-Feature sooo aufwändig gar nicht umzusetzen wäre. Und NATÜRLICH gehört jedem Spieler die volle Hoheit über die Entscheidung, ob er für sich ein Kopfgeld akzeptieren würde oder nicht (aus meiner Sicht müsste ein Spieler irgendwo "aktiv" etwas tun, damit er sich ein solches Kopfgeld "verdient" - und das mit mindestens DREI Warnabfragen, ob er sich wirklich sicher ist *g*).
Ich kann nachvollziehen, dass es Spass macht andere Spieler zu jagen, besser als du denkst.

Nur entgeht mir wie gesagt der Witz an der Idee. Ein Kopfgeld zu kassieren, für einen PvP-Kill. Auf nem PvP-Server ist der Typ eh schon 25x umgebüggelt worden bevor ich den finde, es ist also eher mal Zufall, dass ich ein Kopfgeld bekomme. Das Kopfgeld muss doch raus aus dem System wenn der einmal gekillt wurde, sonst kann man den doch für Credits abfarmen.

Es lohnt sich also nicht diese Typen zu suchen. Es lohnt sich nur random jeden umzufraggeln, vielleicht "droppt" ja ein Kopfgeld.

Ich will die Idee nicht schlecht machen, um Gottes Willen. Ich versteh nur nicht, wie man sie sinnvoll umsetzen kann. In SWG hat es afaik nur funktioniert weil man im allgemeinen PvE-Setting jemanden Zwangs-flaggen konnte.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spieler Anzahl nach Release? Fellfroschl Allgemeines 57 03.12.2011 17:01
Neustart zum Release? MrVain Allgemeines 4 03.12.2011 09:55
Kein Release Date auf der E3! miholyn Allgemeines 122 08.06.2011 15:05
SWTOR Edition zum Release Eldarsarius Allgemeines 16 06.12.2010 14:55