Antwort
Alt 21.05.2010, 10:00   #1
Gast
Gast
Interesse in Deutschland noch klein?

Interesse in Deutschland noch klein?

Ich frage mich derzeit ob das interesse an SWTOR in Deutschland noch so klein ist oder ob die Deutschen einfach keine lust haben sich zu früh auf das Spiel heiß zu machen in anbetracht des noch in der Ferne liegenden Releasetermins?

Ich war kürzlich 2 oder 3 Wochen nicht mehr hier im Forum. Erst vor ein paar Tagen dachte ich "Mal sehen was da
jetzt so los ist".

Und ich stelle folgendes fest:

Das deutsche Forum ist stehts überschaubar auch wenn man mal 2 Wochen nicht hier rein geschaut hat, findet man zum Teil nicht viel veränderung, keine neuen Topics usw.

Schau ich aber im gegensatz dazu in den Englischen bereich, dort ist es so schwer den überblick zu behalten.. da schaut man einen Tag nicht rein und die ersten 20 Topics von gestern sind bereits so weit runter gerutscht das man sie suchen muss. Ja weil bereits zich neue Topics oben vorhanden sind.

Um es kurz zu machen.. dort wird gepostet als wollten die einen Weltrekord brechen, wärend es hier noch sehr sehr ruhig zu geht.

Die Frage die ich mir nun stelle..

Ist im englischsprachigen Raum die Marketingmaschine bereits voll im gange, wärend sie in Deutschland noch nicht angelaufen ist? Oder ist das interesse hier zu Lande eher minimal?
Oder wartet man hier zu Lande lieber, bis es genügend Fakten gibt? Oder vielleicht sogar einfach nur auf den Release? Ist dort Forenaktivität etwas normaleres als hier?

Ich weiß es nicht..

Aber es gibt einen unterschied.

Bitte bedenkt es handelt sich hier nur um meine persönlichen Beobachtungen. Ich habe quasi das Gefühl, das hier noch nicht viel los ist mit der Community.

Was denkt ihr?
 
Alt 21.05.2010, 10:31   #2
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Hmm ich bin nicht der Meinung das da irgendwas anders ist als bei uns. Du musst halt sehen das alleine England und USA 4 mal mehr Einwohner haben als der Deutschsprachige Raum. Also 4 mal mehr potenziele interessenten. Aber naja wenn ich mich recht entsinne spielt die USA hier keine große Rolle da sie ein eigenes Forum haben (bin mir nicht sicher kann auch sein das ich da was missverstanden habe)

Dazu kommt noch das alle Leute die Interesse haben und nicht Deutsch / Französisch sprechen bzw nicht aus dem Sprachgebiet kommen sich der Internationalen Sprache Englisch zuwenden und daher auch dort im Forum tätig sind.

Lass es nur 1000 Leute sein. Wobei ich glaube das das noch stark untertrieben ist ... aber ich denke da ist es nur klar das sie einfach eine höhere Anzahl von Leuten haben die das Forum aktiv nutzen.


Kurz und knapp .... da is mehr los weil sie einfach mehr Leute sind
 
Alt 21.05.2010, 10:32   #3
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Englisch ist halt die Standardsprache im MMO-Bereich außerhalb Asiens. Außerdem, nur mein persönlicher Eindruck, gibts dort mehr Threads zu sehr ähnlichen Themen, während hier relativ schnell Themen zusammengelegt werden.
Oder es werden bereits bestätigte Features noch mal grundsätzlich diskutiert. Vielleicht hat aber auch MMO-Gaming, Star Wars oder auch Fandom im Allgemeinen noch einen anderen Stellenwert.
 
Alt 21.05.2010, 10:39   #4
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Ich sags mal so,

warum zu allem nen Senf abgeben wo es doch so zum grossen Teil nur Spekulation ist.

Ich selber brauch keine 20 Themen wo es um "Wie baut Ihr euer Lichtschwert" geht, wenn ich noch nicht mal weiss wie man es dann im Spiel umgesetzt hat.

Lieber 1 Thema mit Fakten als wie 100 Themen wie ne Seifenoper
 
Alt 21.05.2010, 10:53   #5
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Ok ich poste hin und wieder ja auch im englischen bereich.. klar Englisch kann ja heute fast jeder, somit ist es klar das dort auch viele "nicht-engländer" oder "nicht-amerikaner" sind.

Dennoch hat Deutschland ein hohes aufkommen an potentiellen Kunden bin ich der Meinung.

Ich drück es mal anders aus:

Ich hab das in anderen Foren von Spielen, die noch weit vor dem Release standen, anders erlebt. Da war weit aus mehr los.. ist aber wiegesagt nur meine beobachtung.

Gegen die Übersichtlichkeit hab ich natürlich nichts. Man muss ja auch mal ein Lob ausprechen, das die Mods hier wirlich dafür sorgen das es keine Doppeltopics gibt..
Das führt natürlich dazu das die Discussionen übersichtlich bleiben, und das ist auch schön so.

Aber innerhalb dieser Topics ist meiner Ansicht nach eben noch sehr wenig los.

Meiner Meinung nach beängstigend wenig los. Sagen wir es mal so.. da ist nach meiner beobachtung auf dem aller kleinsten Hobby- bzw. Amateur Forum zu irgend einem Spiel mehr los.

Es ist hier so das ich eigentlich schon jeden Member Namen auswendig kenne. Wenn ich hier nen Namen lese, kann ich mich teilweise sofort daran erinnern, wo diese Person in welchen Topics und worüber diskutiert hat.

Ist vielleicht ganz lustig aber dennoch macht mir das etwas Angst wenn ich darüber nachdenk, das es sich bei SWTOR um einen dicken Schinken (MMO) handelt.

Ok aber recht habt ihr..

Vielleicht sollte ich micj beruhigen.. bis 2011 ist noch viel Zeit. Mal sehen wann und ob hier bald auch der Bär tobt.. E3 kommt usw.. mal sehen.
 
Alt 21.05.2010, 11:10   #6
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Das hat in meinen Augen verschiedene Gründe:
  1. Der Release ist noch gut 1 Jahr entfernt, viele sind derzeit noch in anderen Spielen unterwegs und schauen meist nur hier rein, wenns was neues gibt
  2. da die Entwickler meist eher im englischen Forum unterwegs sind, schreiben die, die es können und Ideen oder so haben, meist auch dort
  3. wie bereits gesagt, wird Englisch weltweit gesprochen (und nein die Amis haben kein anderes offizielles forum, zumindest ist mir keines bekannt)
  4. es gibt genügend fanseiten, wo sehr viele unterwegs sind, warum dort und nicht hier, da musste die fragen^^
Nur um ein paar zu nennen.
 
Alt 21.05.2010, 11:28   #7
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von luciyus
Das hat in meinen Augen verschiedene Gründe:
  1. Der Release ist noch gut 1 Jahr entfernt, viele sind derzeit noch in anderen Spielen unterwegs und schauen meist nur hier rein, wenns was neues gibt
  2. da die Entwickler meist eher im englischen Forum unterwegs sind, schreiben die, die es können und Ideen oder so haben, meist auch dort
  3. wie bereits gesagt, wird Englisch weltweit gesprochen (und nein die Amis haben kein anderes offizielles forum, zumindest ist mir keines bekannt)
  4. es gibt genügend fanseiten, wo sehr viele unterwegs sind, warum dort und nicht hier, da musste die fragen^^
Nur um ein paar zu nennen.
Absolut richtig. Außerdem denke ich das es gerade in den USA schon rein quantitativ (erschließt sich natürlich auch aus der höheren Bevölkerungszahl) mehr Fans gibt, welche da auch so richtig in die Materie eintauchen (wollen). Man siehe sich dazu ja auch die guten Fanprojekte an.
Um mal ein Beispiel zu nennen warum hier im Deutschen Forum wenig los ist: viele Spieler und Interessenten in Deutschland wissen zwar um SWTOR, und sind auch neugierig - machen sich aber einfach nicht verrückt, eben weil das Releasedatum auch noch ein ganzen Stück in der Zukunft liegt. Mein Cousin zum Beispiel sagt mir immer: "Wenn es fertig ist sehe ich es mir an. So kann ich mir die ganzen Informationen und Features am Stück ansehen ohne ständig darauf warten zu müssen."
 
Alt 21.05.2010, 11:39   #8
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

ich find auch recht schade das ihr so wenig los ist aber gründe würde ja schon genant warum

hof nach der E3 änder sich das und mehr leute schreiben hier mit
 
Alt 21.05.2010, 11:39   #9
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von VirusSx
viele Spieler und Interessenten in Deutschland wissen zwar um SWTOR, und sind auch neugierig - machen sich aber einfach nicht verrückt, eben weil das Releasedatum auch noch ein ganzen Stück in der Zukunft liegt. Mein Cousin zum Beispiel sagt mir immer: "Wenn es fertig ist sehe ich es mir an. So kann ich mir die ganzen Informationen und Features am Stück ansehen ohne ständig darauf warten zu müssen."
Ich wünschte, so wäre ich auch..

Ich mach mich aber vorher schon verrückt.. wie ein kleines Kind was auf Weihnachten wartet.
 
Alt 21.05.2010, 11:43   #10
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

mir ging es anfangs genauso wie dem threadersteller

hab 2 mal nachgesehen, ob ich auch wirklich im offiziellen forum gelandet bin, weil es doch relativ übersichtlich und knapp gehalten wird

ist aber nicht negativ zu sehen - ich find es gut so. kenn das zu gut aus anderen foren, in denen 1. keine ordnung gehalten wird und 2. jeder mist bis ins kleinste detail durch gerüchte und schätzungen einfach umdiskutiert wird, bis etwas ganz anderes rauskommt, als tatsächlich gemeint war.

in diesem sinne: gratulation an die mods hier!

PS: die höhere anzahl durch "aktivität" im englischsprachigen forum wird wohl tatsächlich nur durch die höhere anzahl englischsprechender user (speziell auch das restliche europa ohne ein eigenes forum) kommen.
 
Alt 21.05.2010, 11:47   #11
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von Nachtwesen
Ich wünschte, so wäre ich auch..

Ich mach mich aber vorher schon verrückt.. wie ein kleines Kind was auf Weihnachten wartet.
Lass mal, ich bin teilweise auch ein wenig kindisch. Aber auch nur weils Star Wars + Bioware ist ^^
Ich bin mal gespannt was zur/nach der E3 hier dann wieder passiert. Irgend nen Knüller müsste BW ja schon am Start haben - bringen sie noch so nen guten Cinematic Trailer dann haben die Mods hier auch wieder gut zu tun xD
 
Alt 21.05.2010, 12:19   #12
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Wir haben da jüngst erst wieder im Gilden-TS drüber gesprochen und sind selbst auch verwundert wie ruhig es um SWTOR ist. Ich glaube auch kaum das es wie hier angesprochen etwas mit der Sprache zu tun hat, das würde ja implizieren das es bei anderen MMOs auch so war.

Wir als Gilde gehen seit dem Release von Vanguard gemeinsame Wege, teils sogar schon davor, was Anfang 2007 war. Seit dem haben wir eine ganze Menge MMO-Veröffentlichungen mit gemacht. Mal von den offensichtlichen Spartenspielen abgesehen gab es selten eine Community die so still war wie diese hier.

Auch lasse ich nicht gelten das sich die Leute auf den Fanseiten finden würden. Habt ihr da in jüngster Zeit mal rein geschaut? Das einzige Forum was irgendwo von Aktivität sprechen kann ist das bei Onlinewelten, wobei man da auch immer die gleichen Leute sieht und das meiste ist eher oberflächlich. Vor allem ist es überhaupt nciht Vergleichbar mit dem PreRelease z.B. von WAR, HdRo, oder was auch immer.

Ich bin viel mehr der Überzeugung das BioWare das Potential einer PreRelease-Community nicht einzuordnen weiß. Alles was wir bisher an Infos bekommen haben ist oberflächlich und lässt viele Spieler im Regen stehen. Wie soll man ein Spiel einordnen von dem man nichts weiß?

Hinzu kommen ganz andere Faktoren. Exemplarisch sei da angemerkt das viele unserer Gildenmitglieder, was zur Zeit 17 Leute sind, schlichtweg keine Lust auf dieses Forum haben. Bei den wenigen Themen die es hier gibt wird viel zu viel reglementiert und auf einen natürlichen Verlauf den eine solche Community nimmt eingewirkt.

Daneben ist dieses Reglementieren auch das einzige was man vom hiesigen Community Management sieht, wobei ich das eher als Moderation bezeichne. Es gibt so viele Wege wie man die Community animieren kann, das macht aber Arbeit und man müsste sich mit ihr auseinander setzen. Zum Beispiel hätte das Community Management doch mal einen etwaigen Fanart-Contest in die Hand nehmen können, nachdem man ja eindeutig sieht das es von Userseite so nichts wird. Das aber nur als Beispiel. Oder man würde Aussagen der Entwickler im englischen Forenbereich ins Deutsche übersetzen und hier zur verfügung stellen, was ja nun weder überfordert, noch lange dauert.

Eine so junge Community wie diese kommt einfach nicht von irgendwo, sondern da muss man sich neben dem Schließen von Threads und Löschen/Editieren von Beiträgen auch mal anderweitig engagieren. Jedoch sehe ich da gar nichts, und das wo wir offensichtlich doch ziemlich viele "Community Manager" haben in dieser Community.

Ich selbst habe einige Ideen für neue Themen, nachdem aber immer wieder Threads geschlossen werden, weil es irgendwo auf Seite 30 ein Thema gibt was irgendwie irgendwann damit zu tun hatte, habe ich mittlerweile 0 Motivation mich derartig zu beteiligen.

BioWare und sein Gefolge machen am Ende genau das was andere Firmen vor ihnen gemacht haben. Wenn solche Kritik aufkommt, und es ist ja nicht das erste Mal das sich jemand beschwert das hier nichts los ist, dann wird das alles als halb so schlimm dargestellt und auf kommende Infos verwiesen. Sie legen schon die gleiche Gleichgültigkeit wie manch anderer Entwickler und Publisher an den Tag.

Mittlerweile ist es wirklich so weit das ich mich hier nur noch animiert fühle wenn es Kritik gibt, weil das für mich einfach das zentrale Thema geworden ist. Ich finde es einfach schade das man so viel Potential verschenkt und es ganz offensichtlich auch vollkommen egal ist. Zumal Feedback sowieso nicht umgesetzt wird, siehe Feedback-Forum.

Ultimativ könnte man die Frage des Threads auch anders stellen: Warum sollte man sich hier beteiligen? Um immer wieder die gleichen Spekulationen durch zu kauen, und zu sehen das Themen die davon abweichen reihenweise gesperrt werden? Da denke ich haben die meisten doch mehr zu tun als das.

Noch mal, ich finde das schade, denn eigentlich hat SWTOR und SW so viel mehr Potential, auch ein Jahr vor Release. Immerhin sprechen wir hier nicht von irgend einem 08/15-MMO.

In der Gilde rätseln wir schon was es zur E3 gibt. Es gilt zu erwarten 2 Planeten und als Bonus 6 Seiten Comic, als auch wieder etliche leere Halbinfos zum dumpfen Spekulieren...
 
Alt 21.05.2010, 13:29   #13
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von Nachtwesen
Ich wünschte, so wäre ich auch..

Ich mach mich aber vorher schon verrückt.. wie ein kleines Kind was auf Weihnachten wartet.
Dito, lass mal^^
 
Alt 21.05.2010, 13:58   #14
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von Simus
Hmm ich bin nicht der Meinung das da irgendwas anders ist als bei uns. Du musst halt sehen das alleine England und USA 4 mal mehr Einwohner haben als der Deutschsprachige Raum. Also 4 mal mehr potenziele interessenten. Aber naja wenn ich mich recht entsinne spielt die USA hier keine große Rolle da sie ein eigenes Forum haben (bin mir nicht sicher kann auch sein das ich da was missverstanden habe)

Dazu kommt noch das alle Leute die Interesse haben und nicht Deutsch / Französisch sprechen bzw nicht aus dem Sprachgebiet kommen sich der Internationalen Sprache Englisch zuwenden und daher auch dort im Forum tätig sind.

Lass es nur 1000 Leute sein. Wobei ich glaube das das noch stark untertrieben ist ... aber ich denke da ist es nur klar das sie einfach eine höhere Anzahl von Leuten haben die das Forum aktiv nutzen.


Kurz und knapp .... da is mehr los weil sie einfach mehr Leute sind
this
 
Alt 21.05.2010, 14:22   #15
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

@Kyne

Gleiche Thematik hatten wir auch bei uns im TS. Und die allgemeine Meinung bei uns, ging schon arg in richtung eure bzw. deiner hier geschilderten Meinung.
 
Alt 21.05.2010, 14:28   #16
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

@nachtwesen: nicht jeder, der hier in diesem forum unterwegs ist ist auch deutscher
ich z.b. bin österreicher und ich kenn auch schon einige schweizer die hier rumgurken

das hier als "forum für deutschland" zu deklarieren finde ich etwas unpassend beschrieben, nur weil vllt der Serverstandort sich hinter der deutschen Grenze befindet
 
Alt 21.05.2010, 14:47   #17
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von TalAkkonchi
@nachtwesen: nicht jeder, der hier in diesem forum unterwegs ist ist auch deutscher
ich z.b. bin österreicher und ich kenn auch schon einige schweizer die hier rumgurken

das hier als "forum für deutschland" zu deklarieren finde ich etwas unpassend beschrieben, nur weil vllt der Serverstandort sich hinter der deutschen Grenze befindet
Ich war mir dessen durchaus bewusst, sogar wärend ich diesen Thread erstellte.

Lange Titel wie "Interesse im deutschsprachigen Raum noch klein?" oder "Interesse in Deutschland, Österreich und der Schweiz noch klein?" hätten als Titel jedoch wohl kaum gepasst.

Mir ist klar das ich hier irgendwann auch mal mit einem deutsch sprechenden Holländer schreiben könnte..

Ich habe hier im übrigen Deutschland als Nenner benutzt, da hier im gegensatz zu Österreich wohl ein größerer Absatzmarkt ist. In meinem Beispiel war es also ein Indicator der einfach deutlicher ist. Indirekt wollte ich also auch Aussagen "Wenn hier im Forum schon tote Hose ist, wie wird sich das Spiel dann in Deutschland verkaufen zum Releasetermin?"

Indirekt handelt der Thread sich also über "SWTOR popularität in Deutschland".

Aber wiegesagt hab ich natürlich nichts dagegen wenn wir über den gesamten deutschsprachigen Raum sprechen bzw. dieses Thema auf diesen Raum ausweiten.

Denn unrecht hast du ja nicht.

Das ich dieses Forum als "forum für deutschland" deklarierrt habe, kann ich meinem eigenen Text überhaupt nicht entnehmen.

Nur um das mal aufgeklärt zu haben.
 
Alt 21.05.2010, 14:48   #18
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Ich glaube ein Grund könnte auch sein, dass gerade in den USA Since Fiction und gerade Star Wars einen anderen Stellenwert haben. Dort drüben gibts Clubs & Co rund um die Themen und auch grössere und mehr Messen/Treffen was im europäischen Raum doch deutlich geringer ist.
 
Alt 22.05.2010, 10:19   #19
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von TalAkkonchi
@nachtwesen: nicht jeder, der hier in diesem forum unterwegs ist ist auch deutscher
ich z.b. bin österreicher und ich kenn auch schon einige schweizer die hier rumgurken

das hier als "forum für deutschland" zu deklarieren finde ich etwas unpassend beschrieben, nur weil vllt der Serverstandort sich hinter der deutschen Grenze befindet
Servus TalAkkonchi bin ebenfalls Österreicher ^^

Ich denke mal diese "De-Interesse" rührt einfach daher das es keinen Trailer bis jetzt im TV gab oder so. WoW hat ja auch regelmäßig diverse Spots im Fernsehen laufen und bekommt sicher auch dadurch diverse Interessenten. Wenn BioWare nen Trailer oder keine Ahnung was im Fernsehen ausstrahlt werden sicher mehr im Forum sich anmelden bzw. nur weil man nix schreibt heist es nid das wenige angemeldet sind.
 
Alt 22.05.2010, 11:33   #20
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Zitat:
Zitat von tantoone
Servus TalAkkonchi bin ebenfalls Österreicher ^^

Ich denke mal diese "De-Interesse" rührt einfach daher das es keinen Trailer bis jetzt im TV gab oder so. WoW hat ja auch regelmäßig diverse Spots im Fernsehen laufen und bekommt sicher auch dadurch diverse Interessenten. Wenn BioWare nen Trailer oder keine Ahnung was im Fernsehen ausstrahlt werden sicher mehr im Forum sich anmelden bzw. nur weil man nix schreibt heist es nid das wenige angemeldet sind.
Jau so ein Werbespot macht viel aus, da bin ich mir sicher. Vielleicht wird ja zum Release einer produziert. ich glaub der Trailer von SWTOR würde die Leute schon anlocken
 
Alt 22.05.2010, 12:08   #21
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Also ich treffe immer wieder Leute die keine Ahnung davon haben, dass überhaupt ein Star-Wars MMO erscheint..

In den englischen Foren sind schonmal mindestens zwei Märkte zusammengefasst. Sowohl die Amerikaner als auch die Briten teilen sich meines wissens ein Forum. Nach Newzoo sind das zwei der drei größten Märkte für Computerspiele weltweit. Deutschland ist nach der Studie übrigends auf Platz zwei der Spieler und Platz drei der Gelder die für Spiele ausgegeben werden

http://corporate.newzoo.com/press/Ga...REE_030510.pdf
 
Alt 22.05.2010, 12:23   #22
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Mal gucken wieviele "Neunutzer" das Game-Star Preview nächsten Monat anzieht.


Zitat:
Zitat von Kyne
Ich bin viel mehr der Überzeugung das BioWare das Potential einer PreRelease-Community nicht einzuordnen weiß.
Vielleicht ist die Zeit einfach noch nicht reif?

Wo bitte soll der Nachteil sein - wenn nicht hunderte Kids das Forum tagtäglich zumüllen? Da bleiben die guten Postings eh Perlen vor die Säue, niemand wird sie lesen.

Zitat:
Zitat von Kyne
Ich selbst habe einige Ideen für neue Themen, nachdem aber immer wieder Threads geschlossen werden, weil es irgendwo auf Seite 30 ein Thema gibt was irgendwie irgendwann damit zu tun hatte, habe ich mittlerweile 0 Motivation mich derartig zu beteiligen.
Du bist jetz nicht wirklich ernsthaft beleidigt oder? (Bioware und Gefolge und so.. pfffihihihihi...)
 
Alt 22.05.2010, 13:25   #23
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Du kannst entweder vernünftig mit mir sprechen, oder es lassen, aber deine naiven, vollkommen unbegründeten Agitationen darfst du unterlassen. Auch musst du mir gewiss nichts unterstellen was ich nicht geschrieben habe, und beleidigt bin ich erst recht nicht. Wenn du nicht fähig bist eine solche Diskussion konstruktiv zu führen, wobei du am Ende genau das anklagst, dann solltest du es schlichtweg lassen. War deine einzige Intention hier zu posten andere zu beleidigen? Und dann regst du dich über Kids auf? Reife Leistung.

Ehrlich, man muss nicht gleich zum Fanboi mutieren nur weil mal jemand Kritik übt. Ich denke ich trage genug dazu bei um diese Community im Rahmen meiner Möglichkeiten zu fördern. Im Gegenzug nehme ich mir aber raus meine Meinung zu äußern, auch wenn sie nicht in dein verschrobenes Weltbild passt, oder der Konformität der Masse entspricht.

Die Thematik dieses Threads ist die Frage danach warum es hier so ruhig ist, worauf ich meine ehrliche Meinung geäußert habe, die sich zudem wie man sieht noch mit anderen deckt. Was dich nun dazu animiert ausfallend zu werden weiß ich nicht. Lass dir aber gesgat sein das ich keiner deiner Schulhofkollegen bin, und du daher vernünftig mit mir sprechen kannst, so du dessen fähig bist. Du musst dich durch meine Meinung auch nicht persönlich angegriffen fühlen, ehrlich. Oder ist es das Niveau nach dem du hier suchst?
 
Alt 22.05.2010, 16:08   #24
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Die "Amis" lassen sich halt leichter beinflussen! =)

Ich weis, Veralgemeinerung suckt, aber ich bedien einfach mal das Klischee.
Ich bin eigentlich ehh mehr im englischen Forum unterwegs.


LG, Sunny
 
Alt 22.05.2010, 16:59   #25
Gast
Gast
AW: Interesse in Deutschland noch klein?

Im Englischen Forum,tummelt sich eben die ganze Welt.
Sind die Amerikaner,Engländer, Australier,Kanada,Brasilien ,Chile usw. und der Rest aus Europa wie Holländer,Tschechien,Polen, Spanien, Italien usw.
Deshalb ist es ganz normal das da viel mehr los ist,selbst wenn es bei den ist wie bei uns, das dort immer die gleichen Leute posten,sind das 6 mal soviele oder noch mehr.
Das kommt hier schon noch,weiss noch als der Test angekündigt wurde,war hier der Bär los.Dann kam ja der Hammer mit Release nicht vor 2011,sind viele wieder weg.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servergröße recht klein ?! Sithious Allgemeines 11 23.01.2012 14:37
Kaas City zu klein? Castiel- Allgemeines 10 01.12.2011 17:15
Englische Version für Deutschland? Vales Allgemeines 22 23.07.2011 12:46
Deutschland und Beta mlaetsch Allgemeines 43 30.09.2010 17:39

Stichworte zum Thema

habe interesse ,klein geschrieben?