Antwort
Alt 02.12.2011, 06:40   #1
Gast
Gast
PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Hallo zusammen,


ich habe keinerlei Erfahrung mit diesen Systemen in MMOs, aber bin großer PvP Fan und will nicht direkt am anfang schon einen riesigen
Fehler machen :P

Muss ich mich beim erstellen des Charakters schon direkt auf einen Server einigen ? oder kann ich, nachdem ich einen Char erstellt habe, damit auch von einer PvE auf eine PvP Welt gehen, wenn ich grad mal Lust auf PvP hab ?

Worin unterscheidet sich eine PvP von einer PvE Welt im allgemeinen ?


Es wär super, wenn sich jemand die Mühe machen könnte, und mir dies System komplett mal erklären könnte..
 
Alt 02.12.2011, 06:56   #2
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

huhu der unterschied besteht darin das du immer wenn du einen spieler der gegnerischen fraktion triffst (mit ausnahme des startgebiets ausser man ist pvp geflagt) den angreifen oder angegriffen werden kannst. auf einem pve server ist das nicht der fall.
Auf beiden server arten gibt es kriegsgebiete denen du durch einen kleinen knopf an der minimap beitreten kannst.
 
Alt 02.12.2011, 07:05   #3
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Zu diesem Thema habe ich auch noch ein paar Fragen:

Ich weis es gibt diese pvp arenen, wo ich gzielt ins pvp einsteigen kann.
Alles andere musste doch pve only sein? Bei aion zb gab es die risse wo man ins
Pve gebiet der anderen fraktion konnte...gibt es hier soetwas auch?
Oder ist jedes pve gebiet von beiden seiten betretbar?
 
Alt 02.12.2011, 07:24   #4
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

In Aion hatte man aber auch getrennte PvE-Gebiete. In swtor teilt man sich die Planeten, so müssen sowohl Imps als auch Reps auf Tatooine questen und laufen sich so früher oder später über den Weg. Auf PvP-Servern gibts da nun Haue, auf PvE-Servern gibts /winken.

Startplaneten und Heimatwelten sind allerdings ein Tabu für die gegnerische Fraktion und können nicht von ihnen betreten werden - keine Jedis auf Korriban, keine Agenten auf Coruscant, ect.
 
Alt 02.12.2011, 07:54   #5
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Der Unterschied ist recht Einfach:

-PvP-Server: Du kannst jederzeit ausserhalb gewisser Sicherheitszohnen (Startgebiet, Heimatwelt, Questhubs) von gegnerischen Spielern angegriffen werden.

-PvE-Server: Du kannst nur von gegnerischen Spielern angegriffen werden wenn du dich selber als PvP flaggst oder PvP-Gebiete betrittst.
 
Alt 02.12.2011, 08:03   #6
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

mein gott klingt das geil
ich danke euch !
das gemetzel kann somit beginnen
 
Alt 02.12.2011, 17:28   #7
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

hab rad was von RP Servern gelesen. Worin besteht hier der unterscheid zu den "normalen" Servern ?
 
Alt 02.12.2011, 18:00   #8
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Hi,
das auf einem RP (Roleplay, Rollenspiel) Server wert darauf gelegt wird das die Namen der Spielercharaktere und deren Verhalten ins Universum passen.

Viele Grüße,
Steve
 
Alt 02.12.2011, 18:20   #9
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Zitat:
Zitat von StevenLink
Hi,
das auf einem RP (Roleplay, Rollenspiel) Server wert darauf gelegt wird das die Namen der Spielercharaktere und deren Verhalten ins Universum passen.

Viele Grüße,
Steve
mehr nicht? Hatte die gleiche Frage, ihr wart aber schneller. Sprich im RP -PvP oder -PvE ist das gleiche Vorgehensmuster, wie im PvP bzw. PvE, nur dass man dort dann statt nur Springinsfeld einen Namen wie Darth Springinsfeld wählt, wenn man seinen Char dunkel und zu nem Sith Krieger gestalten will. (weil dieser ja ins Feld zu den Feinden springen kann)?
 
Alt 02.12.2011, 18:25   #10
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Zitat:
Zitat von StevenLink
Hi,
das auf einem RP (Roleplay, Rollenspiel) Server wert darauf gelegt wird das die Namen der Spielercharaktere und deren Verhalten ins Universum passen.

Viele Grüße,
Steve
Mensch, dass kennt man ja schon, und wie immer sind die RP-Freaks voll damit zufrieden

Freu mich schon auf die Antworten darauf ....
 
Alt 02.12.2011, 18:31   #11
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Zitat:
Zitat von CoronaSun
nur dass man dort dann statt nur Springinsfeld einen Namen wie Darth Springinsfeld wählt, wenn man seinen Char dunkel und zu nem Sith Krieger gestalten will.
Bei "Darth" handelt es sich um einen Titel, den du im Verlauf des Spiels unter bestimmten Umständen erlangen kannst, diesen wirst du bei der Charaktererstellung nicht wählen/benutzen können.

Und das "Springinsfeld" wäre eher nichts für einen RP-Server, da solch ein Name nicht ins Star-Wars Universum passt
 
Alt 02.12.2011, 18:36   #12
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

ganz so einfach ist das nicht mit den RP-Server.

ich habe einige Jahre auf verschiedenen gespielt in mehreren Spielen und es ist von Server zu Server unterschiedlich.

Auf einem war eine regelrechte RP-Polizei, einmal grundlos gehupft mit dem char landeten diejenigen gleich bei mehreren Gilden auf ignore.

Fraegst du als Spieler was im chat, schreibt man ooc: text = out of charackter
oft nimmt es überhand das nicht rp'ler den chat überfluten mit lol, rofl und anderem zeugs.
Das führt als dazu das sich rp'Ler einen eigenen channel erstellen und früher oder später hat man eben 2 Fronten. Das kann teilweise sehr ausarten.

Dann wiederum erlebte ich auch ein normales miteinader auf anderen servern , rp'ler
klärten nicht rp'ler auf und beide Seiten kamen gut klar und in Gruppen drückte jeder mal ein Auge zu.

Nun kann man sich natuerlich fragen, ja warum gehen nicht rp'ler den auf einen RP-Server.
Vorzüge die ich darin sehe sind z.b das durchschnittsalter liegt gut 5 Jahre höher (ist halt so)
weniger Progress raidgilden (wobei einige gezielt auf rp server gehen weil sie größere chancen sehen in firstkills)
könnte noch ne dina 4 Seite schreiben und es reicht bei bestem Willen nicht aus zu sagen es geht nur um einen ordentlichen Namen
 
Alt 02.12.2011, 19:24   #13
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Auf einem RP-Server steht die Atmosphäre des Spiels und die dazu absolut stimmige Atmosphäre, die durch die Spieler erzeugt wird, im Fordergrund.

Das fängt bei dem Namen des Charakters an (also z.B. nicht R00xoRR245, sondern Ma'kel), geht weiter über passende Ausdrucksweises im Say-Channel und auch Suche-Channel
(z.B.
nicht:
BH lfm SK 4 BT HM,
sondern:
Ich, ein geldgierige Kopfgeldjäger suche euch, den Sith-Krieger, der mit mir zusammen den Schutz der Black Talon übernehmen möchte. Sollten wir auf Feinde treffen, werden wir den harten Weg gehen)

Spieler, die auf so einen Server gehen, wollen durch ihre Ausdrucksweise und Aktionen die Atmosphäre stimmig bereichern (als ob Du ein StarWars Buch liest oder SW-Film schaust).

Es gibt nun einige, denen das nicht gefällt, kein Ding, für die gibt es sogar noch mehr andere Server.

Für die Nerds, die sowas aber gern haben, werden eben extra solche Reservate eingerichtet.

Ansonsten gibt es dann noch die Unterscheidung in:
RP-PvP
RP-PvE

Mit den schon hier beantworteten Unterschieden für PvP/PvE.

Ich freu mich schon auf meine Reservatsmitbewohner.
 
Alt 02.12.2011, 19:40   #14
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

leider gibts da noch die spezies, die mit freude solche server besucht um bewusst die atmosphäre zu zerstören. mal abwarten wie bioware diese spezies behandelt
 
Alt 02.12.2011, 19:51   #15
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Während des StresstestWEs gab es keine RP-PvP Server, sondern nur RP-PvE.
Das ist natürlich herzlich dumm, das ich den erklärten Feind nicht angreifen kann... =/

Wird das beim fertigen Spiel sicher anders aussehen?
 
Alt 02.12.2011, 19:56   #16
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Zitat:
Zitat von Eshmael
Während des StresstestWEs gab es keine RP-PvP Server, sondern nur RP-PvE.
Das ist natürlich herzlich dumm, das ich den erklärten Feind nicht angreifen kann... =/

Wird das beim fertigen Spiel sicher anders aussehen?
Das steht in den Gilden-FAQ

Rollenspiel-Server (RP) verwenden den Standard-PvE-Regelsatz und bieten zusätzlich den Spielern, die ihre Charaktere in der Spielwelt wirklich ausleben wollen, eine optimale Gelegenheit, auf gleichgesinnte Spieler zu treffen.[/quote]
Gruß

Antaraleon
 
Alt 02.12.2011, 21:20   #17
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Tja das ist natürlich Käse.
wieso wird ein RP server so eingeschränkt? Ich verstehe es nicht.
In UO gabs zu beginn absolutes Open PvP ohne IRGENDEINE Einschränkung.
Man musste nur mit den Konsequenzen leben (Wächter sehen das nicht gerne, wenn man andere angreift).
Mir ists da in 3 Jahren nur einmal passiert das ich geganked wurde...

Naja dann halt PvP server und RP Gilden suchen...

Danke für den Hinweis. Das hatte ich so schon gelesen, hatte nach Grishnaaks Kommentar nur gehofft da gäbe es noch eine Zusatzinfo das es sich zum Release ändert.
 
Alt 02.12.2011, 22:46   #18
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Bin im Forum auf die Meldung mit RP-PvP Servern gestoßen.
Wo genau, kann ich nich mehr sagen.

Im obigen Quote der Gilden-FAQ wird auch nur aufs RP im allgemeinen Eingegangen. Naja, lassen wir uns überraschen, oder warten wir auf eine gelbe Antwort.
 
Alt 03.12.2011, 15:27   #19
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Muss ich in einer Gilde sein um einen RP Server zu spielen? oder kann man durchaus auch alleine seine Kreise ziehen, erhält aber trotzdem Unterstützung bei Kämpfen?

Mich würde ja mal solch ein Server interessieren, warum kein Reservat für alte jungebliebene mit Fantasie ^^

"Meditieren über die dunkle Seite ich werde, bis die Pforten von Korriban sich meiner Macht nicht mehr widersetzen können und sich öffnen werden."

Damit wär ich doch bestimmt auf der richtigen Wellenlänge
 
Alt 03.12.2011, 17:36   #20
Gast
Gast
AW: PvP Server - wie muss ich mir das vorstellen ?

Zitat:
Zitat von CoronaSun
Muss ich in einer Gilde sein um einen RP Server zu spielen? oder kann man durchaus auch alleine seine Kreise ziehen, erhält aber trotzdem Unterstützung bei Kämpfen?

Mich würde ja mal solch ein Server interessieren, warum kein Reservat für alte jungebliebene mit Fantasie ^^

"Meditieren über die dunkle Seite ich werde, bis die Pforten von Korriban sich meiner Macht nicht mehr widersetzen können und sich öffnen werden."

Damit wär ich doch bestimmt auf der richtigen Wellenlänge
keine Sorge, Du kannst beim Erschaffen Deiner Spielfigur frei entscheiden, auf welchen Server Du ihn ansiedelst...sei es PvE, PvP, RP-PvE oder RP-PvP. Du brauchst dafür nicht unbedingt in einer Gilde zu sein.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie stelle ich mir den Agenten vor... Schranzler Imperialer Agent 26 07.12.2011 00:58
Wie muss man sich die Zeit ca. 500 Jahre vor VSY vorstellen? MartinPP Star Wars 14 15.03.2011 20:10
Wie darf ich mir das MMO SW-TOR vorstellen? Selaron Neuankömmlinge 37 15.01.2010 23:09
Muss ich das Spiel erneut runterladen wenn ich Beta gespielt habe? Sosoo Neuankömmlinge 16 01.01.1970 07:00
Wie weit muss ich mich im RP zurücknehmen? Sinjera Taverne der Überlebenden (RPG) 18 01.01.1970 07:00

Stichworte zum Thema

mr mich pvp server

,

pvp server startplanet