Antwort
Alt 12.03.2011, 22:56   #1
Gast
Gast
Bündnisse / Kriegserklärungen

Hallo zusammen,


durch das neue Gildensystem wurden uns ja einige schöne
neue möglichkeiten eröffnet.
Daher würde ich hier gerne etwas genauer auf die Phase 2 eingehen.
Die möglichkeit vorab schon Bündnisse zu schmieden
oder einer verfeindeten Gilde den Krieg zu erklären
sollten im allgemeinen ja stets
gut überlegt sein.
Vor allem da dies ja auch direkten Einfluss auf die
Auswahl des zugewiesenen Servers hat.

Bioware gibt zwar keine Garantie darauf,
aber versucht zu berücksichtigen das eben jene
Gilden auch auf den selben Servern landen.
Insgesamt kann man bis zu 3 Verbündete/Feinde angeben,
die vorgemerkt werden.

Daher wäre es doch schön, eine Übersicht jener Gilden zu haben,
die einen Verbündeten oder eben einen neuen Erzfeind suchen und
was für eine Auswahl die Gilden getroffen haben.
(Also: PvE / PvP / RP ... )

So finden sich dann ja vielleicht die geeigneten Partner umso einfacher.

Also liebe Gildenführer, meldet euch doch mal, wenn euch
die Idee gefällt und ihr noch keine Freunde/Feinde habt aber haben wollt.



Nachtrag vom 29.03.2011

Ab sofort können die Gilden ihre Bündnisse und Feinde auch im Gildenindex mit aufnehmen und aktualisieren.
 
Alt 12.03.2011, 23:25   #2
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Die Hand der Gerechtigkeit macht dann auch gleich mal den Anfang.
Wir sind eine Republikanische Gilde, die sich für einen deutschen RP-Server entschieden hat, auch wenn wir nicht unbedingt die Hardcore-RP´ler sind, sondern eher leute die Spass haben, nach Feierabend etwas in einer anderen Welt abzutauchen und die Republik zu retten.

Daher wären ein paar Verbündete auf dem Schlachtfeld oder bei schwierigen Aufgaben gerne gesehen. Natürlich hätten wir auch nichts dagegen, wenn ein paar Imperiale uns die Stirn bieten möchten.

Da derzeit eine wahre Flut an neuen Gilden angeschwemmt wird. ( Vor allem die 1 Personen Gilden.) Würden wir es schon vorziehen, wenn sich Gilden melden, die es schon etwas länger gibt und dementsprechend beständiger sind. (Ist nicht negativ gemeint, aber eine Serverauswahl anhand anderer Gilden sollte halt gut überlegt sein.)

Also ihr mächtigen Anführer. Meldet euch ruhig mal bei mir, falls Ihr interesse habt.

Republikanische Grüße

Rawne
 
Alt 16.03.2011, 15:59   #3
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Grüße,

ich schließe mich gleich mit an. Die GdS möchte auch mit Bündnissen starten.

Großloge der Sith

Die GdS versteht sich als Spielergemeinschaft der dunklen Seite. Bei uns steht RP zwar im Vordergrund und sollte auch eingehalten werden, jedoch plazieren wir uns ganz klar als Gilde, in der das Miteinander und der freundschaftliche Umgang im Vordergrund stehen. Wir sind keine Progamer, die vom Ehrgeiz zerfressen sind, auch haben wir uns keinen höheren Rankingzielen verschrieben. Wir möchten uns ingame wie im RL verhalten, freiwillig ohne Zwang. Verantwortung und gewisse Verpflichtung wird von unseren Amtsträgern erwartet, das ist klar. Wir wollen kein Marathonquesten und Mindestspielzeiten veranschlagen, allerdings möchten wir in der Aussendarstellung aber das Verhalten an den Tag legen, um auch von anderen respektiert zu werden. Wer es also schafft, seine guten Umgangsformen erfolgreich zu verdrängen, ist bei uns falsch!

Offiziell stehen uns bisher sechs Mitglieder zur Seite, doch es folgen die Tage weitere Veterane aus swg und wow. Mal schauen was sich in der Guildenhalle tut, allerdings möchten wir später auch nicht zu eine anonymen Massenguilde mutieren.

Lasst uns Kontakte knüpfen und die Vorfreude auf den Release geniessen.

http://www.swtor.com/de/gilden/44237/grossloge-der-sith

https://www.swnation.de/showthread.php?t=9190rüße

Bullwar
 
Alt 23.03.2011, 16:33   #4
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Da ein solcher Thread durchaus Sinn macht, haben wir in einmal sticky gemacht. Viel Erfolg bei euren Gesuchen :-)
 
Alt 23.03.2011, 19:17   #5
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Zitat:
Zitat von SoehnkeGrams
Da ein solcher Thread durchaus Sinn macht, haben wir in einmal sticky gemacht. Viel Erfolg bei euren Gesuchen :-)
Danke dafür an dich (für den sticky des Threads).

Wir haben weiter an unserer Qualität gearbeitet (siehe HP)

Damit möchte ich nochmal unterstreichen, dass wir keine Eintagsfliege sind, oder ein Schnellschuß. Ob Freund oder Feind, die Einladung steht (Bündnis/ Krieg)...

... der Weg beginnt jetzt!


http://www.gds.clanwebsite.de/portal.php

*Ich habe nochmal editiert, um meinen Post eindeutiger zu machen*
 
Alt 23.03.2011, 19:55   #6
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Zitat:
Zitat von Bullwar
Danke dafür an dich. Wir haben weiter an unserer Qualität gearbeitet und eine anständige HP an den Start gebracht. Bisher können wir Interessierten Viedeos, imperiale Märsche, Forum und Cantina und wichtige Links anbieten. Verschiedene Features werden auf der HP noch folgen. Die nötigen Informationen sind dann in unserem Thread im imperialen Rekrutierungsbüro zu finden.
Damit möchte ich nochmal unterstreichen, dass wir keine Eintagsfliege sind, oder ein Schnellschuß. Ob Freund oder Feind, die Einladung steht...

... der Weg beginnt jetzt!


http://www.gds.clanwebsite.de/portal.php
Er meint nicht deinen Beitrag. Er meint die Idee einen Thread zu eröffnen in dem man sich Verbündete und Feinde suchen kann...
 
Alt 23.03.2011, 20:37   #7
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Zitat:
Zitat von RuneDrogan
Er meint nicht deinen Beitrag. Er meint die Idee einen Thread zu eröffnen in dem man sich Verbündete und Feinde suchen kann...
Hab es wohl etwas unverständlich geschrieben und nochmal editiert. Natürlich geht es um den Thread! Würde anders auch keinen Sinn machen, aber Danke für deine Anmerkung.
 
Alt 24.03.2011, 07:35   #8
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

http://www.fleoverum.com/logo.jpg
Gildenname: Fleo Verum
Fraktion: Republik
Ausrichtung: PvE/PvP/Raids
Gildengröße: max. 30
Website: Klick mich
Kontakt: Klick mich nochmal!



Wir suchen auf diesem Wege nette Allianzen, mit denen man gemeinsam Content erkundet und den Sith auf die Mütze haut.

Ebenso wären selbstreden Sithgilden schön, denn einen Feind beim Namen zu nennen macht das ganze doch irgendwie ungemein attraktiver...

Wir sind alle Ü20, werden nicht größer als 30 Mann/Frau stark, wissen uns zu benehmen, sind aber keine RPler, was nicht heißt, dass wir uns nicht in Geschichte und Verhalten anpassen werden.

www.fleoverum.com - Wir würden uns über neue Freunde und Feinde freuen.

Mara
 
Alt 25.03.2011, 13:31   #9
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Hallo,

wir die Hüter des Lichts suchen noch nach Bündnisse.

Server: PVE , Republic
Mitglieder: 95
Website: http://swtor-hdl.de
Kontakt: PM an mich oder auf unser Website
 
Alt 03.04.2011, 20:50   #10
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Wir haben uns dazu entschlossen vor Release keine festen Bündnisse oder/und Feinde zu suchen.
 
Alt 11.04.2011, 12:19   #11
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Grüß euch,

wir, die Sarrelon Aces, suchen als Republik-Gilde mit Schwerpunkt auf RP und PvE (was nicht bedeutet, dass wir kein PvP machen würden ) ebenfalls noch Freunde und Gegner.

Wir planen zukünftig einen Raid zu organisieren, zu dem in der Regel auch Spieler befreundeter Gilden eingeladen werden.
Auch das Bestreiten gemeinsamer Ini-Gänge wäre wünschenswert.


Außerdem suchen wir in Sachen RP immer Mit- und Gegenspieler. Wie genau das aussehen kann, hängt natürlich immer vom Hintergrund der beteiligten Gilden ab, Möglichkeiten gibt es jedoch sicher viele.
Deshalb will ich euch an dieser Stelle aber auch nur einen kurzen Einblick in unseren Gildenhintergrund geben, damit ihr selbst einschätzen könnt, ob ein Zusammenspiel fruchten kann:
Die Sarrelon Aces fungieren als schnelle Eingreiftruppe und gehören der Republik an. Trotz aller Bedenken, die der Jedi-Rat hatte, führt ein eigenwilliger Jedi-Ritter das Kommando über die Aces. Dieser Jedi folgt seinem alten Meister Viado Feraan nach, der in einer Schlacht gegen die Sith eins mit der Macht wurde.

Zunächst auf eigene Faust, gegen den Willen des Rates und losgelöst vom Militärapperat der Republik, stahlen die Männer und Frauen, die damals nur als das 104. - in Gedenken an das Massaker an Meister Feraan und seinen Männern auf Bandomeer - bekannt waren, einen leichten Kreuzer und suchten den Kampf mit den Sith.

Im Laufe der Zeit wuchs das 104. zu einer ungleichen Truppe zusammen. Auf vielen Welten schlossen sich versprengte Republik-Truppen, Söldner, Vertriebene, Patrioten, Gauner, Schmuggler und Soldaten an.
Dieser ungleiche Verbund bringt damals, wie heute, viele Vorteile:
Neben der Schlagkraft und Flexibilität, sind die Sarrelon Aces nicht zwingend auf die kaum mehr vorhandene Versorgung und den Nachschub der Republik angewiesen. Die Schmuggler, die mittlerweile fester und geachteter Bestandteil der Truppe sind, stellen die Versorgung sicher, ebenso wie viele Kontakte und Verbindungen zu Gruppierungen in der Galaxis.

Nach dem Angriff auf Coruscant wurde das 104. (wieder) ein offizieller Teil der Republik-Streikräfte, unter dem Namen "104. Assault-Battalion", und auch der Rat der Jedi akzeptierte das Kommando des einstmals trotzigen Jedi-Ritters.
Auch wenn jener Jedi den Orden niemals wirklich verlassen hatte, kam dies einer Art Rückkehr gleich.
An den Ansichten des Jedi und an der Art und der Vorgehensweise der Einheit änderte all dies jedoch wenig.
Ebenso wenig änderte sich viel am Argwohn einiger Jedi gegenüber dem Anführer des 104. Assault-Battalions.

In vielen Kreisen des Militärs galt und gilt das 104. als eigenwilliger und verruchter Haufen, der ständig Regeln beugt, sich Befehlen widersetzt und weiterhin oft auf eigene Faust den Kampf sucht.
In bestimmten Kreisen jedoch sind jene Männer und Frauen als prädestiniert für inoffizielle Einsätze bekannt und geschätzt, die trotz des wankeligen Vertrags von Coruscant ab und an erfolgen müssen.
Nicht zuletzt deshalb, decken einige hoch dekorierte Offiziere der Republik das oft eigenwillige Vorgehen der Truppe.

Im 104. dienen die härtesten Trooper, Söldner und Veteranen, unterstützt durch ein paar Jedi, neben eingen der berüchtigsten Gauner, die die Galaxis zu bieten hat.
Zahlreiche unterschiedliche Fähigkeiten und Talente werden durch die ungleiche Art der Einheit in den Reihen des 104. Assault-Battalions gebündelt und so zu einer tödlichen Waffe im Kampf gegen das Sith-Imperium.

Je länger der Vertrag von Coruscant bestand, desto gröber und häufiger traten Verstößte beider Seiten auf und desto mehr konnte man schon von offenem Krieg sprechen.
In einer Schlacht auf dem entfernten Planeten Sarrelon schließlich wurde das Flüstern laut, das bald schon durch die gesamte Galaxis raunen sollte, das 104. Assault-Battallion hatte seine Feuertaufe überstanden und sich einen Namen gemacht.
Man würde jenes Battalion von nun an als "Sarrelon Aces" kennen, fürchten und achten.

Auf die Schlacht von Sarrelon folgten noch viele weitere und der nicht mehr allzu kalte Krieg frisst sich auch heute weiter durch die gesamte Galaxis. Auf die Sarrelon Aces warten noch unzählige erbitterte Kämpfe, Siege und Niederlagen, während das Ende des Konflikts ferner denn je zu sein scheint ...

Kompletten Hintergrund und/oder die Chronik lesen ...


Es bestehen bereits Freundschaften mit Sua Sponte und den Black Lions, wir sind weiterhin offen für Freunde, ebenso wie Gegner!


Ihr könnt ansonsten hier mehr über uns erfahren, oder auf unserer Webseite.

Kontaktiert mich bei Interesse bitte per PN oder gleich in unserem Forum.

FaRay
 
Alt 12.04.2011, 14:03   #12
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Ich muss zugeben ich verstehe das System nicht.
Ich habe #1 gelesen. Aber !??!

Es wird doch eine Server liste geben oder?
Wenn ja.. dann weis man ja jetzt nicht welche Gilden wo sind.
Und was habe ich davon mir Feinde zu suchen?! Was ist da der nutzen?
Ich meine wenn ich auf einem PvP Planeten bin dann gibt’s eh auf die Mütze für mich und die anderen. Oder !?

Und wie wirkt sich das genau aus alles?!

Oder ist das hier ein RP Thema und ich habe es nicht verstanden!?
 
Alt 12.04.2011, 14:30   #13
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

wenn du Freunde und Feinde in Phase 2 festlegt wird versucht die verbundenen auf den selber Server unterzubringen. daher macht es durchaus Sinn.
 
Alt 12.04.2011, 15:45   #14
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

vielleicht lässt sich das besser durch die technik-sicht verstehen.

Server werden festgelegt, je nach Anzahl der Spieler.
Das Gildenprogramm wurde bereits gestartet um festzulegen, welche Spieler sich definitiv auf einem Server gemeinsam festlegen.
Wir können dadurch durchaus davon ausgehen, dass die Gilden (Je nach Gildenart: RP/PvP/PvE) erst einen Server bevölkern werden, bevor der nächste Server eröffnet wird.

Einfache Mathematik:

1 Server fasst x Spieler
1 Gilde hat y Mitglieder
Im Idealfall wird ein Server wird auf einem server dann mindestens 60% für freie Spieler (z) freigehalten

Übersteigt die Zahl (y+z) >= x, lohnt sich ein neuer Server.


Wir können auch davon ausgehen, dass die Macher sich zumindest grob einen Überblick verschaffen, ob und welche Gilden gemeinsam einen Server bevölkern wollen, sonst hätte das System "Suche Gilde" und "Allianzen u. Bündnisse" keinen sinnvollen Hintergrund.


Bündnisse, Kriege und Allianzen haben also durchaus schon einen Sinn, vorausgesetzt die betroffenen Gilden haben sich auf eine gemeinsamme Server-Art festgelegt.
 
Alt 15.04.2011, 16:30   #15
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Naja.. habe es noch immer nicht so richtig verstanden..
Das ist bestimmt alles einfacher wenn man erst mal im Spiel selber ist.
Ist wohl wie mit Anleitungen für Geräte. Die Anleitungen sind komplex.. obwohl die Geräte doch meistens sooo leicht zu bedienen und zu verstehen sind.
 
Alt 20.04.2011, 07:06   #16
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Natürlich wollen wir hier auch nicht fehlen...



http://img851.imageshack.us/img851/3...ersithwerb.jpg


Gildenname:
Bruderschaft der Sith

Gildenorientierung:
Rollenspiel (PvE/PvP)

Fraktion:
Imperium

Mitglieder (Stand 24.05.2011):
19


1 offenes Bündnis (Art: RP, Unterstützung)**
1 verdecktes Bündnis (Art: Allianz,RP)**



Gesucht werden:

- klar definierte Zielscheiben
- weitere Bündnisse (beliebig)

ZURZEIT GILT EIN BÜNDNIS-STOP!!! FEINDE DÜRFEN SICH WEITERHIN MELDEN


Kontakt über:

Sakanor
Gildenhomepage
oder
Gildenpräsenz auf SW:ToR

Bitte gebt die Art des Bündnisses an, aus welchen Gründen und - ganz wichtig - wer ihr überhaupt seid oder wen ihr vertretet.
Alle Bündnisse werden natürlich von uns auf der Homepage oder in unserem Rekrutierungsbeitrag aktualisiert.
(Edit: 24.05.2011)



** Noch eine Anmerkung zu den Bündnissen:
Wir unterscheiden die Bündnisse nach Art und RP-Relevanz.

Offenes Bündnis:
Der Partner wird sowohl IC als auch ooC als Bündnispartner gehandhabt. Es wird klar gekennzeichnet, dass eine Zusammenarbeit mit der Bruderschaft existiert.

Verdecktes Bündnis:
Aus Rollenspielgründen wird die Zusammenarbeit IC verleugnet. Entweder soll das Bündnis geheim/verdeckt gehalten werden oder eine Zusammenarbeit würde sich in der Rolle widersprechen. Es wird gebeten dies zu akzeptieren und dementsprechend im Rollenspiel zu behandeln.

Feind-Bündnis:
Die betroffene Gilde kann aus Spieltechnischen Gründen nur im Rollenspiel als unerwünscht/verhasst/verfeindet gehandhabt werden. Zum Beispiel Gilden mit gleicher Fraktion/ Gilden, deren Mitglieder sich mit unseren Mitgliedern verstritten haben/ etc.

Feinde:
Erklärt sich eigentlich von selbst.
Beinhaltet Gilden der fremden Fraktion. Die Mitglieder dieser Gilden sind zum Abschuss freigegeben und werden von der Bruderschaft vorrangig bekämpft.
Solche Feinde ergeben sich allerdings nur durch: Kriegserklärung, besondere Übergriffe auf die Bruderschaft der Sith.

Feinde-RP:
Gleiche Handhabung wie normale Feinde.
Ergibt sich aus Rollenspielen und/oder Rollenspiel-Zusammenarbeit.
Mitglieder solcher Gilden werden von der Bruderschaft nur innerhalb der Rolle als vorrangiges Ziel betrachtet (In RP-Events z.B.).
Mitglieder dieser Gilden werden als normale Feindfraktion behandelt, wenn sie klar zu erkennen geben, dass sie nicht in der Rolle (IC) sind.
Erkenntlich durch Emotes oder vorher festgelegte Zeichen.
 
Alt 06.05.2011, 21:19   #17
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

http://www.r19-cabrio.de/SWGUILD/images/logo_klein.png

Fraktion: Imperium
Mitglieder: 8
Server: PVE/RP
Erreichbarkeit: Klick
Kontakt: PN an ukartet

Wir suchen Bündnispartner

Zwar ist die Grundlages des Handelns eines jedes Sith die Macht, jedoch sind Bündnisse für die völlige Zerstörung der Republik unumgänglich.

Wir bieten daher gleichgesinnten radikalen Sith-Gruppierungen die Möglichkeit, im gemeinsamen Kampf mit uns die Republik zu vernichten.

Aktuelle Bündnisse
Korriban Warriors - KB
Bruderschaft der Sith - KB

Was suchen wir für Bündnisse
KB,GB, HB

Kriegserklärungen
Jünger des Lichts, mit Korriban Warriors verfeindet

Nur zu KB und HB stehen wir offiziell.





Erklärungen
KB = Kampf-Bündnis, wir stehen allen Bündnispartnern mit voller Kampfkraft in jeder Lage offen und für jeden Sichtbar zur Seite.
GB = Geheim-Bündnis, wir unterstützen diese Bündnispartner im geheimen(Informationsbeschaffung, verdeckte Operationen, geheimer Handel)
HB = Handels-Bündnis, wir Handeln mit diesen Bündnispartnern, tauschen Material ect.
 
Alt 07.05.2011, 07:19   #18
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Wir, Die Korriban Warriors, suchen ebenfalls noch Verbündete. Wir sind noch eine sehr junge Gilde mit wenig Mitglieder, doch wir wachsen.

Name:Korriban Warriors

Mitglieder:
3 (Stand 06.05.11)

Ausrichtung:PvE

Geeignet für:Casual Gamer
Wir sehen uns als eine Gilde, die ohne Zwang und festen Spielzeiten den PvE Content erkunden und absolvieren möchten. PvP wird eine untergeordnete Rolle bei uns einnehmen. Sind wir einmal stark genug, wagen wir uns auch an den High-End-Content. Mit einem oder mehreren passenden Verbündeten könnte man den High-End Content vielleicht schon früher und erfolgreicher angehen.

Bedenkt, Sith-Brüder...Einzeln sind wir mächtig, Gemeinsam unbesiegbar! - Darth Velganos
 
Alt 07.06.2011, 20:21   #19
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

http://www.mystery-community.eu/picture.php?id=217
Ausrichtung: RP/PvP/PvE
Serverart: RP-PvE
Fraktion: Republik
Mitglieder: 31

Kurzbeschreibung: Wir sind eine familäre Gemeinschaft, dessen Kern bereits seid einigen Jahren gemeinsam spielt. Wir legen viel Wert auf gemeinsame und erfolgreiche Spielerlebnisse sowohl im PvE als auch PvP, sowie RP.

Bündnisse:
- Sarrelon Aces

Wir suchen weiter hin:
-Bündnis Partner, die gemeinsam mit uns die Sith bekämpfen
-Erzfeinde, die es zu bekämpfen gilt

Homepage: Mystery

Kontakt: PM an AdiRavis oder an mich, Valdea, gerne auch über die Gildenseite auf SW:TOR
 
Alt 13.06.2011, 19:25   #20
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Sind komplet belegt.
 
Alt 16.06.2011, 21:47   #21
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Hallo zusammen. Die Gilde Republik of EL ist eine Spassgilde die es sich zum Ziel gesetzt hat mit einer lockeren Atmosphäre Spass an SW:ToR zu haben. Was aber nicht heissen soll das wir das Spiel nicht ernst nehmen. Flashpoints und Operations wollen wir auch durchziehen. Aber gemeinsames Questen und Gesseligkeit ist unsere oberste Priorität. Falls eine Republikanische Gilde uns unsere Freundschaft anbieten möchte, dann nehmen wir sie sehr gerne an. Und falls eine Imperiale Gilde uns den Krieg erklären will, dann hoff ich das sie eine grosse Lazarettstation haben XD(Spass). Unser Servertyp wird PVE sein. Soll ja nicht heissen das wir PVP oder RPG auschliessen werden. Aber werden zuerst PVE machen. Und hier nochmal der link für freundliche Republik anhänger bzw. mutige Imp´s




http://www.swtor.com/de/gilden/14981/republik-el.

Also, hoffe höre was von euch. BB.


mfg Phalanga.
 
Alt 28.07.2011, 18:25   #22
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Hallo zusammen, erstmal danke für den Thread..

Die Gilde

http://i44.photobucket.com/albums/f4...tzugcew8a1.png
geliebt, gehasst, gefürchtet
sucht auch noch Bündnisse, oder auch Feinde

Fraktion: Imperium
Voraussichtliche Serverwahl: PvP
Kontakt: hier schreiben
Gildenseite: gerade im Aufbau....
 
Alt 01.08.2011, 16:24   #23
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Hallo alle!

Auch wir möchten uns kurz vorstellen

Wir sind eine kleine, erfolgsorientierte Gilde mit "hardcore" Charakter. Wir wollen alle EndGame Inhalte von SW:TOR ausgiebig "bespielen". Hierfür sind mind. 20 Stunden/Woche angepeilt.

Ziel ist es zunächst, einen regelmäßigen 8er selbstständig einzurichten.
Für die "großen" Raids suchen wir daher Bündnisse mit anderen Republik-Raid-Gilden!
Unser Durchschnittsalter liegt bei 23, so ungefähr sollte das auch bleiben.

Auf Anfrage besiegen wir auch gerne eure kümmerliche Sith-Armeen!

beste Grüße
p0llen
 
Alt 01.08.2011, 20:31   #24
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Hi Zusammen,

Die Gilde "Vengeance" sucht ebenfalls eine Bündnissgilde für SWTOR.

Fraktion:Imperium

Mitglieder: Derzeit 7 , weitere 2-3 werden vor Release noch dazustoßen.

Durchschnittsalter: 27

Contenteinstellung:PvE Orientiert,Raids,PvP möglich

Unser bestreben ist es,den Content mit all seinen Facetten zu erkunden und zu meistern.

Wir sind ein kleine Gilde,die bis zum Start von SWTOR ca. 9-10 Spieler umfassen wird,die alle umfangreiche Erfahrung im Bereich Raids aufweisen, welche wir in den Versch. MMORPG´s bislang gesammelt haben.

Unsere angestrebte Spielzeit wird vorraussichtlich ca. 30 Std. die Woche und auch mehr haben.

Soziales Miteinander und eine disziplinierte Vorgehensweise im Spiel sind unsere Stärken,auf die wir selber auch sehr viel Wert legen.
Spaß am Spiel darf neben allem anderen Natürlich auch nicht fehlen.

Wir sind deswegen an einem Bündniss mit anderen Gilden Interessiert da, wir nicht nur im 8er Content,sondern später auch im 16er Content erfolgreich sein wollen.

Wichtig ist nur, das alle,deren Interesse wir gewegt haben sollten,ähnliche Interessen oder auch Ansichten haben.

In Hoffnung auf Interessenten/ Antwort verbleibe ich

MFG Asgalon "Vengeance"

http://www.swtor.com/de/gilden/137825/vengeance
 
Alt 02.08.2011, 07:34   #25
Gast
Gast
AW: Bündnisse / Kriegserklärungen

Hello ihr SW-Fans!!!

Bündnisse erleichter das mmo-leben ungemein und sind sehr wertvoll. Darum sind auch wir bestrebt solche einzugehen!
Was treibt uns an? Ein "familiärer umgang, ein rede- und schreibfreundliches miteinander, freude am erkunden der neuen SW-welt und natürlich die storyinhalte von TOR.
Wir sind eine kleine gilde, die bis jetzt aus ca 10 mitgliedern besteht, wobei sich noch nicht alle angemeldet haben.

Server:PvE (mit Rp)
Ausrichtung: zZ alles unter progress
Ziel: Spass am Spiel
 
Antwort

Lesezeichen

« Suche die Dunkle Seite | " id="td_threadtitle_594544" title="">
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[RP-PvP] Bündnisse und das Gildenprogramm Shadowsong Gilden 1 06.12.2011 16:07
Bündnisse/Feindschaften! Shinariel Gilden 1 06.10.2011 08:48
Gilden-Bündnisse jetzt möglich CourtneyWoods Neuigkeiten 109 29.09.2011 09:01
Bündnisse / Kriegserklärungen (Übersicht) David_Stahl Gilden 5 25.09.2011 22:46
Bündnisse/Serverzuweisung Olconn Allgemeines 5 01.01.1970 07:00

100%
Stichworte zum Thema

gilden kriegserklärungen