Antwort
Alt 06.11.2011, 02:22   #51
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Zitat:
Zitat von CasinRK
Super Übersicht!

Hat mich in meiner Entscheidung wieder schwankend gemacht...
Bisher war der Schatten mein Favorit, nun kommt noch der Hüter als DD in Frage.

Wobei ich da eigentlich noch auf Infos hoffe,
wie sich Hüter und Schatten als DD so spielen.
Die Tarnung des Schattens kann mir eigentlich gestohlen bleiben, da ich sowas nie gerne nutze (höchsten um an Gegnern vorbei zuschleichen und das Questen zuerleichertn *g).

Naja, mal schauen bis kurz vor Release (Early Access) obs bis dahin neue weitergehende Infos zu den Klassen gibt.
Wenn Dir die Tarnung egal ist, fällt eins der wichtigsten Argumente für den Schatten weg. Der Hüter dürfte auf jeden Fall etwas mehr aushalten. Auch machen sie etwas anders Schaden: Schatten eher höhere Schadensspitzen, Wachsamkeit eher hoher Schaden-über-Zeit. Vielleicht ist das ja ein Argument für Dich.
 
Alt 07.11.2011, 08:43   #52
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Mir kommts halt nicht auf die Tarnung an, aber auf die Spielweise.
Und da ist ja leider noch nicht allzu viel bekannt.

Es kann ja zB. gut sein das man den Schatten auch ohne Tarnung spielen kann, schliesslich hat er mehr als nur den Infiltrations Baum und hinter dem Gegner wird sicher eh wieder jeder Nahkampf DD stehen, obwohl wir da auch auf Infos warten sollten, ob es sich überhaupt lohnt. *g

Nur scheint mir der Hüter eher ein Charakter zusein der sich zu 90% auf sein Lichtschwert verlässt und der Macht eher wenig aufmerksamkeit schenkt.
Der Schatten ist halt eine Klasse die auch oft mit der Macht angreift und somit auch etwas Schaden auf Distanz anbringen kann, zB. wenn man durch eine Aktion eines Bosses gezwungen ist auf Abstand zugehen etc.

Ist halt schwer zusagen wie sich die beiden Klassen spielen.
Da mir PvP nicht wichtig ist, ist die "richtige" Spielweise hier für die Klassen für mich eigentlich kein Kriterium das die Wahl bestimmt.

Wenn Bioware nur mal endlich mehr Material über die Klassen preis geben würde.
Die Fortschrittsvideos sind ja nett gemacht, bieten aber keine Infos wie sich die Klasse später wirklich spielt bzw. welche Möglichkeiten man eigentlich hat.
 
Alt 10.11.2011, 16:32   #53
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

mhm, irre ich mich oder erwartest du von BW das sie dir einen guide geben? ich kann mich an kein spiel in letzer zeit erinnern wo über klassen von vorn herein detailiert preisgegeben wurde wie sie sich spielen.
falls du es aber garnicht erwarten kannst vorher genau zu wissen was sie können, es gibt (leider?) auch einige leak seiten mit infos die du gern hättest.
 
Alt 18.11.2011, 06:39   #54
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Seh ich das jetzt richtig, das der Hüter als DD eher "Burst Schaden" Verursacht? Ich dachte nämlich ich hätte irgendwo aufgeschnappt das Hüter DDs eher DOT Schaden verursachen.
Weil Burst wäre halt schon eher mein Fall, ich mag Damge over Time nicht so und das wäre für mich ein Grund doch eher zur zwei Schwerter Variante zu greifen.
 
Alt 18.11.2011, 10:58   #55
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Zitat:
Zitat von Jagdfalke
Seh ich das jetzt richtig, das der Hüter als DD eher "Burst Schaden" Verursacht? Ich dachte nämlich ich hätte irgendwo aufgeschnappt das Hüter DDs eher DOT Schaden verursachen.
Weil Burst wäre halt schon eher mein Fall, ich mag Damge over Time nicht so und das wäre für mich ein Grund doch eher zur zwei Schwerter Variante zu greifen.
Naja, der Hüter DD kann schon auch gewisse Schadensspitzen erreichen, aber die Grundlage für diese Information ist mittlerweile schon recht alt. Was ihn besonders auszuzeichnen scheint, sind Effekte die Verbrennungschaden über Zeit verursachen. Ich werde das im Eröffnungspost aktualisieren.
 
Alt 18.11.2011, 13:59   #56
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Zitat:
Zitat von Sunyata
Naja, der Hüter DD kann schon auch gewisse Schadensspitzen erreichen, aber die Grundlage für diese Information ist mittlerweile schon recht alt. Was ihn besonders auszuzeichnen scheint, sind Effekte die Verbrennungschaden über Zeit verursachen. Ich werde das im Eröffnungspost aktualisieren.
Das war auch das was ich im Kopf hatte. Hmm, ich muss sagen das ist eigentlich genau das was ich nicht mehr wollte. Das erinnert mich doch stark an die Unheilig Todesritter Spielmechanik. Zumal ich Brandschaden über Zeit einfach irgendwie verdammt bizarr finde für einen Jedi. Aber 2 Lichtschwerter... hmpf... ich seh schon, ich werd wohl bis zum Release ratlos bleiben und vermutlich 2 Ritter hochspielen müssen.

Aber danke für die Info
 
Alt 18.11.2011, 14:09   #57
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Zitat:
Zitat von Jagdfalke
Zumal ich Brandschaden über Zeit einfach irgendwie verdammt bizarr finde für einen Jedi.
Brandschaden über Zeit bezieht sich vermutlich darauf, dass der Jedi-Ritter sein Lichtschwert so einsetzt, dass es eben noch eine "brennende Wunde" hinterlässt, die Elementarschaden verursacht. Ist halt nur spielmechanisch eine andere Schadensart als zB eine Blutung, die durch konventionelle Klingen verursacht wird, und internen Schaden anrichtet.
 
Alt 18.11.2011, 15:46   #58
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Ja das ist mir schon klar, nur das Lichtschwerter eben keine brennenden Wunder hinterlassen.
Davon mal abgesehen, wenn ich halt an einen Jedi denke der mit seinem Schwert zuschlägt dann denke ich halt an massig Schaden der bei einem Treffer reinkommt und weniger an einen kleinen Schaden der dann noch ne weile "nachbrennt". Aber vieleicht muss man das auch mal live sehen.
 
Alt 23.11.2011, 04:24   #59
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Update - Fähigkeiten aus der aktuellen Beta zugefügt - Übersetzungen von mir!
 
Alt 24.11.2011, 13:07   #60
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Hab gerade mal folgendes (etwas älteres) video gesehen, http://www.youtube.com/watch?v=Eu6zJ4TIicM dabei is mir aufgefallen, wenn ich andere videos gucke und auch die derzeitige Skill-liste anschaue, scheinen diverse sachen weg zu sein: wie zum beispiel

Kopftritt (Video min 08.48)
Zyklonattacke (Vid. 08.53) AoE Nockback (hat nun glaub ich nur der botschafter oder)?
Überkopfschlag (Vid. 09.05)
Force Kick (Vid. 09.13)
Rundumschlag (Vid. 09.24) 3 Gegner Slowen

die animationen und fähigkeit gefallen mir sehr und ich frage mich wieso sie alle weg sind?!
oder heissen sie nun anders und sehen anders aus?! doch gerade alle tritte scheinen irgendwie weg zu sein - bis auf den unterbrechungstritt...
 
Alt 24.11.2011, 16:28   #61
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Zitat:
Zitat von Muves
Hab gerade mal folgendes (etwas älteres) video gesehen, http://www.youtube.com/watch?v=Eu6zJ4TIicM dabei is mir aufgefallen, wenn ich andere videos gucke und auch die derzeitige Skill-liste anschaue, scheinen diverse sachen weg zu sein: wie zum beispiel

Kopftritt (Video min 08.48)
Zyklonattacke (Vid. 08.53) AoE Nockback (hat nun glaub ich nur der botschafter oder)?
Überkopfschlag (Vid. 09.05)
Force Kick (Vid. 09.13)
Rundumschlag (Vid. 09.24) 3 Gegner Slowen

die animationen und fähigkeit gefallen mir sehr und ich frage mich wieso sie alle weg sind?!
oder heissen sie nun anders und sehen anders aus?! doch gerade alle tritte scheinen irgendwie weg zu sein - bis auf den unterbrechungstritt...
Ja, einige Fähigkeiten wurden mit der Zeit verändert. Jeweils zu den von Dir genannten:

Für den Kopftritt kann ich keine ähnliche Attacke finden, vermutlich kann man aber einige High-Damage Attacken damit vergleichen, wie 'Knaufschlag' oder 'Vorteilhafter Schlag', aber scheinbar kommen die ohne die Tritt-Animation aus.

Die Zyklonattacke gibt es noch, sogar mit dem Namen, aber ohne Knockback. Dafür gibt es einen Machtfeger mit Stun (gegen schwächere Gegner):
Zyklonschlag (32)
Sofort
Wut: 3
Reichweite: 4m
Trifft bis zu 5 Gegner im Nahkampf-Gebiet mit hohem Waffenschadens. Schlägt mit beiden Schwertern zu, wenn zwei geführt werden.

Machtfeger (3)
Fokus: 3
Sofort
Abklingzeit: 15 Sekunden
Reichweite: 4m
Trifft bis zu 5 nahe Ziele mit der Macht und verursacht moderaten Kinetikschaden. Schwache und Standard Ziele werden außerdem für 1,5 Sekunden betäubt.Der Überkopschlag wurde in den Wachsamkeit-Fähigkeiten-Baum verlagert:
Überkopf Schlag (Benötigt 21 Punkte in Wachsamkeit)
Sofort
Fokus: 4
Abklingzeit: 15 Sek
Reichweite: 4m
Spießt den Gegner für sehr hohen Waffenschaden auf.Eine dem Force Kick ähnliche Attacke ist folgende, nur für Hüter:
Machtstoß (26)
Sofort
Abklingzeit: 1 Min
Reichweite: 10m
Verursacht leichten Schaden und Stößt den Gegner mithilfe der Macht einige Meter zurück, wodruch er 2 Sekunden lang zu Boden geworfen wird.Es gibt einige Fähigkeiten ähnlich dem Rundumschlag. Zwei sind oben schon genannt (Machtfeger, Zyklonschlag). Der Hüter bekommt noch folgende Attacke mit Bewegunsgeschwindigkeitsverringerung (<- geiles Wort, so schön kurz^^):
Kühle Macht (12)
Sofort
Wut: 2
Unterkühlt nahe Gegner und reduziert ihre Bewegungsgeschwindigkeit 6 Sekunden lang um 50%.Tja, du könntest schon recht damit haben, dass die schönen Tritt-Animationen nicht mehr so oft vorkommen. Spielmechanisch ähnliche oder sogar gleiche Angriffe gibt es aber denke ich weiterhin.
 
Alt 24.11.2011, 16:54   #62
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

danke für die infos

ja find ich echt schade, weil die in dem video schon schön anzusehen waren und auch mal ne alternative zu "nur" lichtschwertschlägen dargestellt haben - zumal, wenn ich mich recht erinner auch in den filmen solche tritte oder schläge ohne lichtschwert zu sehen waren. echt schade um die gelungenen animationen

aber wie du zeigst sind die meisten fähigkeiten in andere übergegangen... frage mich nur wieso sie da die animationen von fuss auf waffenschlag geändert haben...

force kick in force push finde ich in dem fall sogar vernünftiger (siehe filme)

aber der kopftrick hätte mir gefallen
 
Alt 24.11.2011, 17:25   #63
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Aber dafür gibt es mittlerweile einige neue Fähigkeiten für den Wächter/Marodeur auf die ich mal aufmerksam machen möchte:
Zurechtweisung (10)
Sofort
Abklingzeit: 1 Min
Reduziert jeglichen eingehenden Schaden um 20% und verursacht bei jedem Angreifer leichten Energieschaden. Dieser Effekt kann nicht öfter als einmal alle 1,5 Sekunden auftreten. Hält 6 Sekunden lang an. Zurechtweisung setzt sich auf seine volle Laufzeit zurück, wenn man attackiert wird, kann aber insgesamt nicht länger als 30 Sekunden lang aufrechterhalten werden.

Geschützt von der Macht (38)
Sofort
Abklingzeit: 90 Sek
Verbraucht 50% der derzeitigen Gesundheit, um eine Schadensverminderung von 99% für 5 Sekunden zu gewähren.Die Fähigkeiten finde ich sehr cool, auch weil sich wohl einige Spieler über etwas zu wenig Überlebensmöglichkeiten beim Wächter/Marodeur beschwert hatten. 'Geschützt von der Macht' scheint mir sogar fast Übermächtig zu sein.

Besonders interessant finde ich auch noch:
Zentrierung (10)
Passiv
Die Benutzung einer Attacke, die Fokus verbraucht, und das Besiegen von Gegnern baut Zentrierung auf. Wenn 30 Stapel von Zentrierung aufgebaut sind können 'Zen', 'Transzendenz' und 'Inspiration' verwendet werden.

Zen (10)
Sofort
Benötigt und verbraucht 30 Stapel von 'Zentrierung'. Hält 6 Ladungen lang an. Der Effekt hängt von der aktiven Lichtschwert-Form ab:
Shii-Cho-Form: 'Schlag' kostet keine Wut und trifft einen weiteren nahen Gegner.
Juyo-Form: Erhöht die kritische Trefferchance deiner Blutungsattacken um 100% und bewirkt, dass Blutungsschaden deine Gruppenmitglieder um 1% der maximalen Gesundheit pro Tick heilen.
Ataru-Form: Verringert die Wut-Kosten von 'Schlag' und 'Schwertsturm' um 1 und verringert ihre globale Abklingzeit um 0,5 Sekunden.

Transzendenz (22)
Sofort
Benötigt und verbraucht 30 Stapel von Zentrierung, um dich und deine Gruppe in Transzendenz zu versetzen, wodurch die Bewegungsgeschwindigkeit um 50% und die Nah- und Fernverteidigung um 10% erhöht. Hält 10 Sekunden lang an.

Inspiration (44)
Sofort
Abklingzeit: 5 Min
Benötigt und verbraucht 30 Stapel von Zentrierung, um dich und deine Gruppe zu inspirieren, wodurch jeglicher Schaden und Heilung um 15% erhöht werden. Hält 15 Sekunden lang an.

Heldenhafter Ruf (50)
Sofort
Abklingzeit: 3 Min
Lasse einen heldenhafter Ruf los, der sofort 30 Stapel von Zentrierung gewährt.Das sind alles neue Fähigkeiten und Mechaniken, die ich echt super finde. Vor allem, weil Wächter/Marodeure dadurch auch mehr Gruppentauglichkeit erlangen.

Was haltet ihr davon?
 
Alt 30.11.2011, 01:08   #64
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Bin eben auf Torhead über die Gefährten gestolpert.

kA ob du diese Daten ergänzen möchtest:
 
Alt 01.12.2011, 22:06   #65
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

ah ok hört sich alles net schlecht an
 
Alt 07.12.2011, 06:45   #66
Gast
Gast
AW: Details über den Jedi-Ritter

Update - Begleiter zugefügt. Achtung Spoiler (vor allem beim letzten)!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Details über den Jedi-Botschafter Andragon Jedi-Botschafter 216 12.04.2013 19:58
Details über den Kopfgeldjäger Slodej Kopfgeldjäger 198 08.12.2011 03:29
Details über den Soldaten Kaldoryan Soldat 32 07.12.2011 19:11
Ratgeber über den Jedi-Ritter exomaniac Jedi-Ritter 101 07.12.2011 13:03
Details über den Schmuggler Sunyata Schmuggler 30 04.12.2011 12:23

100%
Neueste Themen
Stichworte zum Thema

stun jedi ritter waechter

,

jedi ritter romanze

,

swtor wie stapeln

,

heldenhafter ruf swtor

,

swtor plasmabrand zeichen

,

swtor ritter schwerthaltung

,

sith oder jedi schwerthaltung

,

swtor wächter inspiration reichweite

,

benötigt und verbraucht 30 stapel von 'zentrierung'.

,

tarnung der jediritter