Antwort
Alt 19.06.2011, 16:35   #1
Gast
Gast
Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

hey leute,

ich habe mir bereits mehrere umfragen über swtor angesehen, unter anderem auch einige über den botschafter. dabei habe ich festgestellt, dass
nur eine beeindruckende minderheit den gelehrten als range-dd spielen will. daher wollte ich fragen, ob irgendwelche fähigkeiten bekannt sind, die bei dem inquisitor offensichtlich mächtiger wirken oder bei denen ein vermeintlich zu großer unterschied zwischen gelehrter- / inquisitorfähigkeiten besteht, da die hexerklasse (das äquivalent zu dem gelehrten) am häufigsten gespielt wird, zumindest was den inquisitor angeht.

ich bedanke mich bereits im voraus für die schnellen und netten antworten.

mfg
shleppi
 
Alt 19.06.2011, 16:53   #2
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Hm, vielleicht sehen die Lichtblitze einfach cooler aus als immer nur den gleichen Metallschrott aus dem Boden zu reißen und anschließen auf die Gegner zu schleudern.

Oder vielleicht ist es für einen Anhänger der hellen Seite einfach nur unpassend seine Gegner mit Hilfe der Macht zu töten.

Angesichts der Tatsache, daß es genug Ranged DDs gibt, bin ich aber froh, daß sich soviele zum Heilen entschlossen haben.
 
Alt 19.06.2011, 16:58   #3
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

ich denke auch, dass es an den Blitzschlag-Fähigkeiten liegt, die den SI interessanter machen, was den Range DD angeht.
Leider gibt es dort widerum zu wenige, die sich dem Heilen verschreiben.
 
Alt 19.06.2011, 17:01   #4
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Mag daran liegen das der Jedi bzw. der Gelehrte eher weniger der klassische Range DD ist. Wenn ich mal auf KoToR verweisen darf...dort ist ja das gleiche Problem. Jedi + Range DD = Fail. Ausser Machtwelle wird dir da wenig geboten. Deswegen denke ich auch das manche Spieler sich dem Irrglauben hingeben das der SI mächtiger ist bzw. im Fernkampf mehr Dmg macht. Ich denke aber das beide Klassen in etwa gleich gut sein werden.

Und das sage ich als zukünftiger Inquisitor. Also ich würde mir da erstmal keine Sorgen drüber machen.
 
Alt 19.06.2011, 18:28   #5
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Das ist mir auch schon aufgefallen. Ich sehe das Problem aber eher für das Imperium. Hab noch kaum einen zukünftigen Inquisitor gesehen, der heilen will. Ebenso beim Kopfgeldjäger.
Wenn ich das jetzt so einschätzen würde, würde ich sagen das der Heilermangel beim Imperium deutlich grösser ist, als bei der Republik.

Das kann ich aus aus meiner bissherigen MMO Erfahrung sprechen.
Zu WoW classic Zeiten ist mir schon aufgefallen, dass wir bei der Horde in random bg's deutlich weniger Heiler hatten, als die Allianz. Nun die Horde ist zwar nicht"böse", aber halt doch hässlicher und barbarischer. Da spielt man halt eher weniger einen Heiler als bei den "guten.

Mal sehen, ob das wirklich hier auch so raus kommt.
 
Alt 19.06.2011, 18:57   #6
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Ich denke ehr das es noch daran liegt, dass noch kein richtiger Klassentrailer von den Fähigkeiten des Botschafters erschienen ist.

Und naja vielleicht auch wie hier Angemerkt wurde, dass einfach der Botschafter in dem Sinne kein Killer ist sondern ehr ein Machtmanipulator und CC.

Auch das ist ja eine wichtige Eigenschaft die ich in Flashpoints wohl nicht missen mag
 
Alt 19.06.2011, 19:46   #7
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

mhm, das ist natürlich richtig, wäre wirklich mal gut wenn ein ordentlicher botschafter-trailer erscheinen würde oder einfach insgesamt mehr informationen zum botschafter preisgegeben werden würden.

danke für die antworten
 
Alt 23.06.2011, 13:02   #8
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Bin auch der Meinung dass dies hauptsächlich am noch fehlenden Trailer zum Botschafter liegt.
Allerdings ist klar dass die visuellen Reize der Lichtblitze "cooler" wirken als pure telekinetische Angriffe.
 
Alt 28.06.2011, 12:49   #9
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Einerseits fehlt noch der Trailer des Botschafters, andererseits scheint bei manchen ein gefestigtes "Hell = lieb und nett, macht keinen Schaden"-Weltbild vorhanden zu sein.
 
Alt 28.06.2011, 18:53   #10
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Zitat:
Zitat von GelberTee
Einerseits fehlt noch der Trailer des Botschafters, andererseits scheint bei manchen ein gefestigtes "Hell = lieb und nett, macht keinen Schaden"-Weltbild vorhanden zu sein.
Benötigt man nicht Licht um einen Schatten zu erzeugen?
 
Alt 04.07.2011, 10:30   #11
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

ich glaube es liegt vorallem an der 1. channelfähigkeit

der Inquisitor kanalisiert einen Machtblitz und brutzelt den Gegner ordentlich durch und der Botschafter schmeisst viele kleine Steinchen.. das is ne pure Entäuschung
 
Alt 04.07.2011, 11:43   #12
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Also wenn der Gelehrte auch nen Doppelklingen Laserschwert tragen dürfte,
wäre er meine erste Wahl.
So muss ich halt auf Schatten ausweichen.
Auch auf der dunklen Seite würde ich keinen Hexer spielen,der trägt ja auch nur nen normales Laserschwert.
 
Alt 04.07.2011, 13:58   #13
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Also mir ist es relativ egal wie der Botschafter aussieht, was er kann und was nicht. Ich werde ihn als Caster/Heiler spielen.
 
Alt 29.07.2011, 11:25   #14
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

allein der klassenname hört sich schon nicht nach enormem schaden an, eher halt nach wohlüberlegtem möglichst gewaltfreiem handeln. dass der botschafter schaden machen kann, weiß mittlerweile zwar jeder, aber er sieht damit nunmal nicht so "cool" aus wie sein böses pendant.
ein jedi hat üblicherweise ein lichtschwert in der hand mit dem er feinden den garaus macht. zumindest kennt das ein großteil der fangemeinde so (die filmfans).

einigen unentschlossenen fehlt dann auch noch das klassenvideo. danach wird es vieleicht mehr fans geben die als schadensausteiler spielen wollen
 
Alt 29.07.2011, 14:22   #15
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Naja.. ich freu mich schon sehr auf den Schatten. Jedoch finde ich den Heiler auch richtig nice. Ich werde erstmal auf das Klassenvideo warten, bevor ich entscheide ^^

LG
 
Alt 29.07.2011, 19:12   #16
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Das was ich bisher vom Gelehrten in Videos gesehen habe, gefällt mir nicht.
Je nach Kampfort zieht er immer das selbe Objekt aus dem Nichts und wirft es. Bioware hat es in der Beziehung aber auch nicht leicht,
ich kenne keine Machtattacken der Jedi die optisch viel hermachen.

Demgegenüber steht der Hexer, welcher durch seine Machtblitze Stärke verkörpert.
Im Style-Duell gewinnt bei mir der Hexer, ich denke vielen anderen geht es da ähnlich.

Vielleicht hat Bioware ja noch ein Trumpf in der Hand, um den Botschafter machen sie ja noch ein Geheimnis.
 
Alt 29.07.2011, 19:47   #17
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Nun ja, da kommt noch etwas nach an Animationen und Fähigkeiten. In dem heutigen veröffentlichen Video macht der Gelehrte leider immer noch nicht viel her und es ist auch immer noch das gleiche Stück Metall.
So richtig kann ich da nicht daran glauben, dass das ausstehende Video vom Botschafter mit dessen Fähigkeiten so viel besser sein soll als das gezeigte ... obwohl es per Twitter einem so verkauft wird.
 
Alt 06.08.2011, 07:57   #18
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

ich glaub im heute veröffentlichen klassen video sind noch keine AC(EK) Fertigkeiten zu sehen, das teil was aussem boden kommt ist immer noch das gleiche, da hätte ich ja etwas mehr abwechslung erwartet, vorallem da immer gesagt wurde es würde sich um einen platzhalter handeln.
die Restriktion auf einfach/doppel - Klingen Laser schwert bei Gelehrter/Schatten hallte ich persönlich für keine gute Entscheidung (genau das selbe auf der 'dunklen' Seite der Machtanweder). Ich denke da hätte der Spieler selbst entscheiden können dürfen mit welcher Waffe er gern spielen würde, die Waffen an die Klasse zu binden ist bisher die Einzige Sache die mich wirklich stört, achja und die Animation des Botschafters bei seiner Telekinese attacke wo immer dieser Kaffeboiler aus dem boden kommt .... sieht einfach hässlich aus ....
 
Alt 12.08.2011, 09:12   #19
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Ich versteh diese Heiler Diskussion überhaupt nicht bei Gelehrten und Hexern.

Jeder Gelehrte und jeder Hexer ist potenziell Range-DD UND Heiler. Man wird zwischen den Skillbäumen (sehr wahrscheinlich natürlich nur gg kleine Menge Credits) wechseln können. Schlicht Umskillen. Wer sich richtig mit seiner Klasse beschäftigt sollte also beides können. Jemand der sagt, dass er die eine oder andere Klasse nur auf Heilung oder Schaden spielen will spielt seine Klasse nicht gescheit.

In Lotro der Runenbewahrer ist so ziemlich dasselbe. Wer den nur auf Schaden oder Heilung spielt ist für mich einfach nur zu faul oder desinteressiert.
 
Alt 12.08.2011, 09:14   #20
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Zitat:
Zitat von Turgo
Ich versteh diese Heiler Diskussion überhaupt nicht bei Gelehrten und Hexern.

Jeder Gelehrte und jeder Hexer ist potenziell Range-DD UND Heiler. Man wird zwischen den Skillbäumen (sehr wahrscheinlich natürlich nur gg kleine Menge Credits) wechseln können. Schlicht Umskillen. Wer sich richtig mit seiner Klasse beschäftigt sollte also beides können. Jemand der sagt, dass er die eine oder andere Klasse nur auf Heilung oder Schaden spielen will spielt seine Klasse nicht gescheit.

In Lotro der Runenbewahrer ist so ziemlich dasselbe. Wer den nur auf Schaden oder Heilung spielt ist für mich einfach nur zu faul oder desinteressiert.
Vielleicht hat man aber auch einfach keinen Spaß an einer bestimmten Rolle. Ob das nun Schaden, Heilung oder Tank ist, ist egal.
 
Alt 12.08.2011, 10:10   #21
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Das kann ja gut sein. Aber wer so eingeschränkt ist, der kann für mich noch so nett sein, als Spieler taugt er nix, weil er sich schlicht und ergreifend nicht mit seiner Klasse so beschäftigt hat. Diese Spieler werden es auch schwer haben, in irgendeinen Stammraid/-gruppe zu kommen. Denn ich hab doch lieber jemanden, den ich für beides einsetzen kann, je nach Gruppezusammenstellungen, als jemanden, der so borniert ist und die Klasse nur auf eine Art und Weise spielen will.

So wie ich die Skills bisher gelesen hab, bei den Klassen, wo das schon möglich ist, werden wohl Hexer und Gelehrte die Hauptheiler sein. Ja, auch Kommando, Söldner, Schmuckler und Saboteur werden heilen können, aber es wirkt bisher nicht so, als ob die es im Zweifel mit Hexer und Gelehrtem aufnehmen können. Und wahrscheinlich wird es auch so sein, dass die CC-Skills bei diesen Klassen noch wichtiger sein werden als der Dmg. Wenn man maximalen Fernkampf-Schaden haben will, wird man dann wohl eher auf Kommando, Söldner, Scharfschütze und Revolverheld zurückgreifen.

Aber das ist zugegebenermaßen noch spekulativ und nur auf den bisher bekannten Skills begründet.
 
Alt 12.08.2011, 10:19   #22
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Zitat:
Zitat von Turgo
Das kann ja gut sein. Aber wer so eingeschränkt ist, der kann für mich noch so nett sein, als Spieler taugt er nix, weil er sich schlicht und ergreifend nicht mit seiner Klasse so beschäftigt hat. Diese Spieler werden es auch schwer haben, in irgendeinen Stammraid/-gruppe zu kommen. Denn ich hab doch lieber jemanden, den ich für beides einsetzen kann, je nach Gruppezusammenstellungen, als jemanden, der so borniert ist und die Klasse nur auf eine Art und Weise spielen will.
Du kannst gerne auf dieser Einstellung beharren; sie wird dadurch nicht weniger falsch.

Zitat:
Zitat von Turgo
So wie ich die Skills bisher gelesen hab, bei den Klassen, wo das schon möglich ist, werden wohl Hexer und Gelehrte die Hauptheiler sein. Ja, auch Kommando, Söldner, Schmuckler und Saboteur werden heilen können, aber es wirkt bisher nicht so, als ob die es im Zweifel mit Hexer und Gelehrtem aufnehmen können.
JEDE Erweiterte Klasse, die sich auf Heilung spezialisiert, wird voll- und gleichwertig heilen können.

Zitat:
Zitat von Turgo
Und wahrscheinlich wird es auch so sein, dass die CC-Skills bei diesen Klassen noch wichtiger sein werden als der Dmg. Wenn man maximalen Fernkampf-Schaden haben will, wird man dann wohl eher auf Kommando, Söldner, Scharfschütze und Revolverheld zurückgreifen.
JEDE Erweiterte Klasse, die sich auf Schaden spezialisiert, wird voll- und gleichwertig Schaden verursachen können.

Zitat:
Zitat von Turgo
Aber das ist zugegebenermaßen noch spekulativ und nur auf den bisher bekannten Skills begründet.
Mehr spekulativ als begründet.
 
Alt 12.08.2011, 11:03   #23
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Zitat:
Zitat von GelberTee
Du kannst gerne auf dieser Einstellung beharren; sie wird dadurch nicht weniger falsch.
Ne Einstellung ist weder richtig noch falsch. Aber schön, dass du dir anmaßt darüber zu richten.


JEDE Erweiterte Klasse, die sich auf Heilung spezialisiert, wird voll- und gleichwertig heilen können.
JEDE Erweiterte Klasse, die sich auf Schaden spezialisiert, wird voll- und gleichwertig Schaden verursachen können.[/quote]Wenn das der Fall wäre, dann bräuchten wir keine unterschiedlichen Klassen. Dann würden nämlich zB der Kommando (Range-DD/Heal) und der Gelehrte (Range-DD/Heal) genau die selben Rollen erfüllen. Außerdem ist ja wohl sonnenklar, dass ein Jedi-Hüter, der sich auf Schaden und Tanken skillen kann, nicht mit seinem Schaden an einen Jedi-Wächter rankommen kann, der ja sonst keine anderen Skillungsmöglichkeiten hat. Demnach würde dann ja keiner mehr Jedi-Wächter spielen, wenn der Hüter dasselbe kann und zusätzlich noch tanken.

Mehr spekulativ als begründet.[/quote]Trifft auf deine Aussagen wohl mindestens in gleichem Maße zu.
 
Alt 12.08.2011, 11:49   #24
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Zitat:
Zitat von Turgo
Ich versteh diese Heiler Diskussion überhaupt nicht bei Gelehrten und Hexern.

Jeder Gelehrte und jeder Hexer ist potenziell Range-DD UND Heiler. Man wird zwischen den Skillbäumen (sehr wahrscheinlich natürlich nur gg kleine Menge Credits) wechseln können. Schlicht Umskillen. Wer sich richtig mit seiner Klasse beschäftigt sollte also beides können. Jemand der sagt, dass er die eine oder andere Klasse nur auf Heilung oder Schaden spielen will spielt seine Klasse nicht gescheit.

In Lotro der Runenbewahrer ist so ziemlich dasselbe. Wer den nur auf Schaden oder Heilung spielt ist für mich einfach nur zu faul oder desinteressiert.
So ein Quatsch .. sorry .. aber woher hast du denn diese Desinformation zum Runenbewahrer. Er kann entweder das eine oder das andere recht gut, aber nicht beides gleich gut. Dies ist zum einem abhängig von den ausgewählten Skills und zum anderen von den angelegten Gegenständen und Kleidung. Jemand der hauptsächlich auf Schaden ausgelegt ist .. kann nie so gut heilen wie jemand der sich auf Heilung spezialisiert.
Das wird bei TOR genau so laufen ... er kann einen vielleicht unterstützen dabei wenn es mal knapp wird .. aber wer nur auf Schaden ausgelegt ist .. wird auch nur Schaden spielen und nicht als Hauptheiler mitgehen..
 
Alt 12.08.2011, 12:39   #25
Gast
Gast
AW: Äquivalent zu Gelehrter mächtiger?

Zitat:
Zitat von Turgo
Ne Einstellung ist weder richtig noch falsch. Aber schön, dass du dir anmaßt darüber zu richten.
Natürlich darf er das. Eine Einstellung ist subjektiv zu empfinden und die kann richtig oder falsch für jenen sein. Find deine Sichtweise auch falsch und eingeschränkt. Es hat nicht jeder interesse daran in eine Raid-Stammgruppe zu kommen. Und noch weniger haben Interesse daran sich von irgend jemanden in einer bestimmten Rolle pressen zu lassen. Und überhaupt hat nicht jeder Lust auf dieses E-Sport getue.


Zitat:
Zitat von Turgo
Wenn das der Fall wäre, dann bräuchten wir keine unterschiedlichen Klassen. Dann würden nämlich zB der Kommando (Range-DD/Heal) und der Gelehrte (Range-DD/Heal) genau die selben Rollen erfüllen. Außerdem ist ja wohl sonnenklar, dass ein Jedi-Hüter, der sich auf Schaden und Tanken skillen kann, nicht mit seinem Schaden an einen Jedi-Wächter rankommen kann, der ja sonst keine anderen Skillungsmöglichkeiten hat. Demnach würde dann ja keiner mehr Jedi-Wächter spielen, wenn der Hüter dasselbe kann und zusätzlich noch tanken.
Der Unterschied zwischen den Klassen ist die verschiedene Spielweise. Gilt auch für Unterklassen die ausschliesslich DD-Bäume haben. Die werden deswegen nicht mehr Schaden machen aber dafür wesentlich flexibler sein wie sie diesen verursachen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jedi-Gelehrter Sarinchen1987 Jedi-Botschafter 93 03.08.2012 23:35
Jedi-Gelehrter im PvP apdot Jedi-Botschafter 3 07.12.2011 13:02
Gelehrter Rüstung iNstinC Jedi-Botschafter 13 05.12.2011 16:54
Jedi Gelehrter DD Darth_Gryph Jedi-Botschafter 14 06.09.2011 11:23
Wär echt ein mächtiger Jedi! Dschinn Star Wars 12 15.07.2010 19:03

Stichworte zum Thema

kommando oder gelehrter

,

schadensberechnung gelehrter

,

swtor gelehrter oder kommando als dd

,

swtor gelehrter zu wenig schaden

,

swtor gelehrter wird von dds platt gemacgt

,

was taugt der gelehrte in swtor

,

swtor kommando oder gelehrter

,

swtor gelehrter dd zu einfach

,

ist der schatten oder der gelehrte ein besserer dd

,

swtor jedi gelehrter einseitig?