Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

/push


Ich werde mir heute mal die Mühe machen, den Großteil des
Threads zu kopieren und ihn dann 1:1 in das neue Forum zu übernehmen.

Damit sich wenigstens die anderen ~ 500 Beteiligten nicht umsonst die Mühe gemacht haben, hier teilweise großartige Verbesserungsvorschläge zu schildern.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Buffs / Debuffs:
Meines Wisses gibt es drei verschiedene Arten von Buffs/Debuffs (physical, kinetical und tech). Leider ist derzeit die Übersicht und die Anordnung der Effekte sehr kompliziert. Eine farbige Kennzeichnung wäre sehr hilfreich, um angemessen reagieren zu können.

Gegnerische Castbalken:

Hier besteht nahezu das gleiche Problem. Die Castbars der Gegner (ob am Zielporträt oder an den Namensplaketten) ist sehr klein. Dies wäre zu verschmerzen, wenn die gewirkten Zauber (durch größere Icons oder farbige Hervorhebungen) deutlicher zu erkennen wären.

Unit Frames:
Das Hinzufügen von Statustext im letzten Build war äußerst hilfreich. Dennoch fehlen immeroch einige wichtige Informationen. So sind auch an den Gruppen- bzw. Raidfenstern Buffs und Debuffs nur extrem schwer zu erkennen und zu unterscheiden. Ebenso wäre eine Aggroanzeige (wie sie im Developer Walkthrough zu Taral V zu sehen ist!) sowie eine Ziel des Ziels Anzeige wünschenswert.
Darüber hinaus sollten auch in den Raidframes Begleiter angezeigt werden. In Operationen sind zwar ohnehin keine Begleiter möglich, da man die Raidframes jedoch auch anstelle der Gruppenfenster nutzen kann, ist diese Funktion unabdingbar.

Sprechblasen:
Nicht nur RP-Freunde sehen darin einen Nutzen. So ermöglichen Sprechblasen ein aufmerksameres Verfolgen von Kampfgeschehen und Spielernachrichten gleichermaßen. Diese Funktion sollte selbstverständlich nur optional und lediglich für "sagen" und "rufen" möglich sein.

Verbesserte Tastenbelegung:
Viele Funktionen lassen sich derzeit noch nicht auf seperate Hotkeys binden. Beispielsweise wäre es äußerst hilfreich die Zielmarkierungen auf eigene Tasten legen zu können um eine schnellere Markierung zu ermöglichen.

Chat:
Die Verlinkungsoptionen sollten weiter ausgebaut werden, sodass z.B. Crew-Fähigkeiten, Missionen, Talente und Skills sowie OP-Lockouts im Chat verlinkt werden können.
An einem Kampfchat wird hoffentlich fleißig gearbeitet.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Falls irgendjemand das 551 Seiten starke Word-Dokument haben möchte, muss er sich nur an mich wenden


Insofern wäre die Schuldigkeit dieses Threads getan.


Im neuen Forum werde ich indes einen ähnlichen Thread wieder eröffnen. Man spricht sich dort
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Zitat:
Zitat von Mr-Twister
Wäre toll wenn man an der Jukebox die Musik aus den Filmen anwählen könnte. Ist mir in diesem Falle auch vollkommen Wurst ob es diese Musikstücke zu dieser Zeit noch nicht gab. Wäre zu verkraften wenn dafür diese billige Musik verschwindet.
Auf Tattoine ging das - da war das Musikstück aus dem Film in der Jukebox für 100 Credits anwählbar. Komischerweise aber klang es wie von einer schlechten Schallplatte abgespielt.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #5
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Ein letztes Feedback, bevor die Foren dicht gemacht werden:


Die Spielwelt wirkt ein wenig leblos:
  • Kaum Critter/agierende NPCs
  • Keine Wettereffekte
  • Zu wenig Interaktionsmöglichkeiten
Das Benutzerinterface wirkt sehr minimalistisch:
  • Keine Anpassungsmöglichkeiten
  • Buffs, Debuffs und gegnerische Casts sind an allen Unit-Frames völlig unübersichtlich, was Art, Effekt und Wirkzeit betrifft
  • Der Scrolling Combat Text bietet zu wenig bzw. ungenaue Informationen und Kampfwarnungen
  • Fehlende Ziel des Ziels Anzeige
  • Fehlende Aggroanzeige (kein Threat-Meter, sondern lediglich eine Hervorhebung welches Gruppenmitglied gerade Ziel der Angriffe ist.)
  • Eine freiere Tastenbelegung und deutlich mehr Modifier (z.B. Mouseover)
  • Begleiter sollten in Gruppen und Raid-Frames angezeigt werden (Wenn sie schon Teil der Gruppe sind, sollte ein Heiler auch die Chance haben sie am Leben zu halten.)
Der Chat muss informativer werden:
  • Sprechblasen helfen den Überblick bewahren und erweitern das RP
  • Mehr Möglichkeiten Informationen im Chat zu verlinken
  • Ein Kampflog ist ein must-have und muss schnellstmöglich nachgereicht werden
  • Ein globaler LFG-Channel bei Nutzung der /who-Anfrage
Und bitte gebt uns endlich Auskunft über geplante Feature! Wird es nun Makros geben oder oder hab ich nur mit meiner G19 diese Vorteile? Kommt die optische Anpassung der Rüstug irgendwann wieder?
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #6
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Zitat:
Zitat von Lord_Mephy
Und bitte gebt uns endlich Auskunft über geplante Feature! Wird es nun Makros geben oder oder hab ich nur mit meiner G19 diese Vorteile? Kommt die optische Anpassung der Rüstug irgendwann wieder?
Zum Thema Makros drückt sich BioWare erfolgreich vor einer Stellungnahme und was das Einfärben der Rüstung betrifft, werden wohl demnächst ein paar Infos erwartet.
 
Alt 27.11.2011, 15:40   #7
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Guten Abend werte Mitspielerinnen und werte Mitspieler,


da sich in letzter Zeit auch die Bedenken bzw. die weniger positiv anmutenden Eigenschaften von Star Wars - The Old Republic in den Vordergrund drängen, würde ich hier doch gerne einen Thread aufmachen, der als Übersicht bzw. als Sammlung dient.


Warum das Ganze? Nun ja, ich denke ( vor allem wenn es produktiv abläuft und nicht in einer Schlammschlacht abläuft! ), das eine derartige Übersicht an Problemen, Mängeln oder allgemeinen Community-Meinungen dem Entwickler und zeitgleich auch den Spielern hilft, ein Produkt stetig weiter zu verändern bzw. zu verbessern.


Ich werde hier die Meinungen bzw. Tendenzen mit jeweiligen eigenen Punkten versehen und gleiche Meinungsströme so gut es geht einordnen bzw. zusammenfassen.


Wie soll nun eure "negative" Kritik aussehen?

* sachlich
* gut beschrieben / erklärt
* warum würdet ihr das verändern?
* warum stört es euch?
* möglicherweise auch sinnvolle Vergleiche / Rückschlüsse ( z.B. zu anderen Spielen - hier darf gerne mehr als WoW zu Rate gezogen werden )


Dieser Thread hier dient nicht dazu, SW:TOR schlecht zureden oder runterzumachen. Die Intention ist tatsächlich das genaue Gegenteil, nämlich das Beste aus dem lang erwarteten Spiel zu machen.



Auf eine gute Zusammenarbeit ;-)



___________________

So, Ich ( = also der Schuft, der diesen derartig massiven Thread eröffnet hat ) möchte mich erstmal ein weiteres Mal
bei euch bedanken! Die Anzahl der Meinungen und Antworten ist absolut fantastisch!


Die unterschiedlichen Erklärungen und breit gefächerten Kritik-/Verbesserungsvorschläge zeigen aber eines deutlich auf: Die Community ist sich in weiten Teilen einig, was die Probleme in SW:TOR angeht.

Bereits gestern hab ich angefangen, an einer Zusammenfassung der bisher knapp ~ 200 Beiträge zu arbeiten, da es aber täglich immer mehr werden, kostet dies auch dementsprechend Zeit.



Momentan sind die größten Verbesserungs-Faktoren sehr eindeutig, aber leider auch mehr als schwerwiegend ( kurze Zusammenfassung der größten Kritikpunkte ):


Grafik
- Hässliche Texturen, unsaubere Grafik, nicht zeitgemäß
- Mangelhafter Charaktereditor

Spielwelt
- Statische Spielwelt ohne Ambiente / Leben --> kaum Fauna vorhanden
- Viel zu lange / gekünstelte Laufwege ohne irgendwelche "Entdeckungen"
- Spielwelt / Planeten in "Bahnen" --> man beginnt bei A und geht zu B, dann zu C usw. es gibt keinerlei Ausweichmöglichkeiten und man wird nicht zum Erkunden / Entdecken eingeladen
- NPCs / Gegner sind unbelebt, doof und handeln alles andere als intelligent

UI
- Unzeitgemäßes Interface
- Unübersichtliche Anzeigen, fehlende Informationen usw.

Allgemeines
- Einfallslose, nutzlose und undurchdachte Talentbäume
- PvP mehr als fragwürdig ( Lags, Verzögerungen, Performance usw. )
- Fehlende, spätere Anpassungs-Möglichkeiten im Spiel ( Barbier / Friseur )



Wie man sieht, weißt das Spiel noch eklatante Mängel auf. Und jetzt komme ich zu meiner Frage:


Wurde in der Beta derartiges Feedback nicht abgegeben?

Wenn doch, wie wurde es von BioWare aufgenommen? Derartige "riesige" bzw. gravierende Design-Fehler etc. müssen doch seit langer Zeit bekannt und erkannt worden sein, oder? Oder wurde in der Beta, wie man es jetzt noch tagtäglich massiv erlebt, mit einer rosaroten Star-Wars Brille gespielt, die wie Scheuklappen auf die Träger eingewirkt hat, und man derartige Faktoren nicht erkannt, überschwätzt oder tot-gehyped hat?
 
Alt 27.11.2011, 15:41   #8
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

- / -

Platzhalter
 
Alt 27.11.2011, 16:07   #9
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Hier meine Kritikpunkte bislang:

1. Skillbloat - kein neues Phänomen daher gibts schon den englischen Ausdruck dafür. Gemeint ist ein übermäßig Menge von Fertigkeiten die man mit maximalen Level hat welche sich nicht sonderlich stark voneinander unterscheiden oder riesigen Cooldown haben und damit Hotkeys und Keybindings "verstopfen". Skills sollten nicht extrem ähnlich sein und fast das gleiche machen sondern jeder für sich recht einzigartig sein und zugleich wichtig.

Beispiel: Wenn man im Kampf Knopf 1,2,3,4 und 5 ständig drücken muss ist das ok, wenn man aber 1x pro Kampf noch Knopf 6,7 und 8 und zweimal Knopf 9 und fallweise Knopf 10, 11 und 12 drücken soll wirds langsam nervig. Vor allem wenn die weiteren Knöpfe auch nicht viel anders machen als 1-5 und nur minimale Vorteile bieten.

2. Craftingbloat - fast das gleiche Problem nur mit Objekten die man herstellt. Wieso muss man ein dutzend verschiedene Medipackvarianten herstellen können wenn die sich nur minimals unterscheiden? Ich hatte schonmal 6 verschiedene Medipacks auf der Seitenleiste. Da wären gröbere Abstufungen sinnvoller, weil man dann Dinger dann auch wirklich keybinden kann ohne konstant den Slot zu wechseln. Gilt auch für andere Zeug was man herstellt. Im Auktionshaus ist die Vergleichbarkeit der Preise auch schwer wenn die Items sehr ähnlich aber nicht gleich sind.

3. Zu viel rumlaufen für Questabgaben. Was die Konkurrenz schon erkannt hat - rumlaufen um des laufen willens ist langweilig. Es ist einfach schlechtes Design wenn man von einem Questgeber in den 3. Stock eines Gebäudes geschickt wird um was zu holen und wenn man ankommt schickt er einen zurück um was im 2. Stock zu machen und dann will er dass man einen Boss im 4. Stock töten soll. Dreimal durch den gleichen Trash kämpfen und 3x den Weg hin und zurück - ne das geht eleganter. Gerade in einer Welt in der Holokommunikation so normal wie ein Handy heute ist. Ein paar wenige Quests nutzen sogar dieses Feature - sehr viele leider nicht.

4. Inputlag - Oft sind ein paar zehntelsekunden Verzögerung zwischen der dem drücken der Taste für eine sofortgewirkte Aktion und der Ausführung - das kombiniert damit, dass der Schaden oft schon ankommt bevor die Animation abgespielt wird ist irritierend für schnelles und dynamisches spielen. Im PVP kann sowas auch echt problematisch sein wenn man nicht rechtzeitig merkt ob eine Aktion bereits ausgeführt wurde oder noch nicht. Das muss echt latenzärmer gestaltet werden. (und nein, das ist technisch nicht unmöglich - andere MMORPGs schaffen es auch).

5. Umständliches Reisesystem. Quicktravel alle 30 minuten und die Taxis sind auf den Planeten selber sehr gut gelöst und ausreichend. Nervig wird es wenn man von Planet A zu Planet B will oder einfach nur mal zur Flotte. Statt Quicktravel verwenden zu können muss man wenn man irgendwo auf dem Planeten steht nun folgendes machen.
  • Quicktravel oder zu Fuß zum nächsten Taxistützpunkt oder nem nächsten Ort zum "Planetenausgang"
  • Zu Fuß zum Raumschiff joggen
  • Im Raumschiff zum Pilotensitz, dort Ziel angeben, losfliegen
  • Angekommen zum Aufzug laufen, Stockwerk wählen
  • Zu Fuß zur eigentlichen Zielstelle laufen
Sowas sollte man echt eleganter und schneller lösen. Mein Vorschlag wäre ein "zur Flotte" Knopf alle 30 Minuten vefügbar machen (sobald man eines hat) - dann wären die restlichen Laufwege nicht so tragisch.

6. Den ganzen Grauloot kann der Begleiter verkaufen - wenn man aber selber beim Händler steht und der Begleiter ist gerade am craften muss man alle Grauloots per Hand raussuchen zum verkaufen. Eine paar Sortieroptionen für den Loot (nach Name/Qualität etc.) wären auch schön.

7. Grafikeinstellungen fixen - die Rüstungen der NPCs sind low res - die eigene Rüstung auch oft med- oder low res. Bislang lassen sich nur die Texturen der Gesichter auf high-res stellen.
 
Alt 27.11.2011, 17:01   #10
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

sry aber ich versteh dich net, wieso wenige positiv kommentare? ich lese hier im forum zu 90% positive kommentare als negative.
 
Alt 27.11.2011, 17:54   #11
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

FriScho hat die Kritikpunkte die ich auch gehabt hätte ja schon auf den Punkt gebracht. Ergänzend hätte ich noch

Die Planeten, zumindest in den Anfangsgebieten, ob das in späteren Leveln besser wird weiß ich nicht, wirken sehr unbelebt. Man hat fast den Eindruck es gibt keine Fauna und nur sehr eintönige Flora. Keine Insekten, Vögel, Kleingetier was irgendwo rumhuscht. Die Gleiter und Raumschiffe die ab und an über den Himmel ziehen lockern das ganze zwar etwas auf, trotzdem macht das insgesamt einen eher statischen Eindruck.
 
Alt 27.11.2011, 17:56   #12
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Zitat:
Zitat von Leeze
sry aber ich versteh dich net, wieso wenige positiv kommentare? ich lese hier im forum zu 90% positive kommentare als negative.
Meine ich auch.
Man ließt nur positives, ab und zu kommt ein WoW Nerd aus seiner Höhle und trollt hier rum aber die werden schnell in den Boden geopfert.
 
Alt 27.11.2011, 18:00   #13
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Hallo zusammen!

Ich habe den Thread-Titel einmal in "konstruktive Kritik" umbenannt, weil wir Feedback in dieser Form nicht als negativ empfinden. Uns liegt viel an eurer Meinung zum Spiel und wenn ein Thema so angenehm sachlich bleibt, dann kann man nur sagen: Weiter so und Danke!
 
Alt 27.11.2011, 18:05   #14
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Ich würde mich freuen zum einen die Cantinas noch so ausgebaut/abgeändert zu sehen das sie auch als Social-Hubs einen Sinn erfüllen. Weiterhin würde es mir gefallen das man Planeten die man als Lowie bereist hat, auch als lvl 50er nochmal besuchen muss/kann, das ganze wurde in diesem Thread aufgegriffen.

Edit:
Swooprennen und Pazaak wären auch echt lecker.
 
Alt 27.11.2011, 18:07   #15
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Was ich mir gewunschen hätte, wäre ein etwas weniger schlauchartiger Aufbau der Gebiete. Bin momentan Level 13, und sogut mir das Spiel auch gefällt, es kommt einfach nicht das Gefühl von einer richtig großen Welt zustande, vorallem in Coruscant nicht. Zuviel Ladebalken, zu wenig (gar keine) alternative Wege...vorallem das erkunden leidet darunter. Das war in Tython besser, in Coruscant ist es aber ein Krampf. Hoffe, das es in den Gebieten nach Coruscant wieder besser wird, momentan wirkt das Ganze bezüglich Gebietsdesign eher wie ein Shooter

Ansonsten bin ich aber stark positiv überrascht!
 
Alt 27.11.2011, 18:09   #16
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Zitat:
Zitat von Lygras
FriScho hat die Kritikpunkte die ich auch gehabt hätte ja schon auf den Punkt gebracht. Ergänzend hätte ich noch

Die Planeten, zumindest in den Anfangsgebieten, ob das in späteren Leveln besser wird weiß ich nicht, wirken sehr unbelebt. Man hat fast den Eindruck es gibt keine Fauna und nur sehr eintönige Flora. Keine Insekten, Vögel, Kleingetier was irgendwo rumhuscht. Die Gleiter und Raumschiffe die ab und an über den Himmel ziehen lockern das ganze zwar etwas auf, trotzdem macht das insgesamt einen eher statischen Eindruck.
Ich glaube du hast nicht richtig gelesen


Ich will hier keine positiven Eigenschaften hervorheben, weil es daran wohl nichts oder nicht viel zu "verbessern gibt".

Ich hab geschrieben, dass sich seit der Open Beta die "weniger positiven" Kommentare häufen - im Klartext: Seit dem Wochenende gibt es auch (negative/weniger gute) Kritik zum Spiel (in mancher Hinsicht) und genau die möchte ich hier zusammenfassen.


@ Danke für die Umbenennung, mir fiel nichts besseres ein - und ich hoffe doch, dass es sachlich und übersichtlich bleibt. Sobald ich mehr Meinungen habe, beginne ich mit dem Zusammenfassen
 
Alt 27.11.2011, 18:27   #17
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Hier auch ein paar Kritik Punkte von mir:

Die Texturen:
Texturen auf Charakteren, Begleiter, NPC oder Planeten(Weltall Ansicht) sind einfach matschig und glaube viele werden mir da zustimmen, dass man gerade dort mehr Liebe reinstecken sollte.
Besonders da die Dialoge in SWTOR die Charaktere, Begleiter und NPC vom nahen zeigen, fallen die Matsch-Texturen sehr deutlich auf und ich persönlich würde mir wünschen (sowie bestimmt viele andere auch), dass diese Texturen auf dem heutigen stand der dinge angezeigt werden - klar und Detailreich.

Das Interface:
Das Interface ist wirklich schön geworden allerdings vermisse ich die Anpassungsfähigkeit! Damit will ich nicht auf Addons hinweisen - NEIN! Sondern zum Beispiel die UI Skalierung.
Das Interface ist so groß, dass die Rechte zusätzliche Leiste teils vom Radar verdeckt wird.
Was anderes wäre auch, wenn man eine dritte Mittig gesetzte Leiste hätte.
Im laufe des Spieles erhält man so viele Fähigkeiten (Durch Lehrer und Skillbaum) dass ich jetzt schon am überlegen bin, wie ich das alles später mit Level 50 unterbringen soll.
Dazu kommen auch noch Quest Objekte die man benutzen muss sowie kleine Buffs wie Medipacks und Stims.

Quests:
Die Quests werden durch das Dialog System wirklich spaßig und anschaulich aber wie wär es mal mit ein wenig innovation?
Bis jetzt hatte ich folgende Aufgaben:
- Töte XX von Gegnern
- Sammel Dies und das
- Töte XX um XX zu sammeln
- Scan XX
- Benutze XX

Was ich noch gar nicht gesehen habe, war eine Eskort Mission... eine Mission wo man einen NPC auf dem Weg beschützen muss.
Oder eine Mission, wo man gemeinsam mit einem NPC eine kleine Räuber Basis einnehmen muss oder sowas.

Die Umgebung:
Die Planeten und Städte sind wunderbar anschaulich! Ich habe spaß durch die riesen Areale zu sprinten ABER mir ist aufgefallen, dass irgendwie alle nur am stehen sind. Vereinzelt laufen Wachen hin und her.
Coruscant ist eine RIEEESEN Stadt und für solch eine Stadt ist z. B. auf dem Senats Gelände ziemlich wenig los (Ja ich weiß, auch ich würde Politiker meiden).
Ich bin am Raumhafen von Taris lang gegangen und kein NPC hat sich groß bewegt. Sie standen alle rum, hockten, schauten sich an - Alles Stationär.
Der Große Weg oder die Straße war komplett leer als ob sie alle extra an den Rand gegangen sind um mir genügend Platz zu lassen zum sprinten.
Selbige in den Kantinas, die Tänzerinnen machen das was se wollen, alle anderen bleiben wie festgewachsen stehen.

Reisen:
Ich habe am Reise System nichts auszusetzen nur wäre es vielleicht nicht schlecht, wenn man mittels Schnellreisesystem direkt zum Raumhafen gelangen könnte. Muss ja nicht direkt im Hangar sein, der Eingang zum Raumhafen würde komplett ausreichen!


Klar, dass Spiel ist neu und hat wie jedes andere MMORPG was frisch auf den Markt gekommen ist seine macken.
Wenn Bioware mich fragen würde, was ich UNBEDINGT zum Release am 20. Dezember von meinem oben genannten Punkten implementiert haben will, dann würde ich ganz klip und klar sagen: Bessert die Texturen aus das sie nicht mehr Matschig erscheinen.

Das Spiel läuft für eine Beta richtig GEIL!
Bis auf kleine Bugs wie Bauchredner, Jedi Umhang bleibt in der Luft kleben und die Texturen ziehen sich lustig in die länge oder Jedi Meisterin Shan ist auf Schlumpfgröße geschrumpft ist das Spiel einfach top unterhaltsam.

Ich hab mit meinem Jedi Hüter Level 24 erreicht, bin jetzt frisch auf Nar Shaddaa angekommen und JEDE Quest funktionierte wunderbar!
Manchmal musste ich zwar die Quest neu annehmen oder Reloggen, weil der Quest-Trigger sich nicht mehr aktivierte nachdem ein anderer Spieler diesen benutzt hat aber das ist halb so schlimm.

Also dieses Spiel ist das wohl beste und ausgereifteste MMORPG was frisch auf den Markt kommt und manch andere Entwickler können sich durchaus mal eine scheibe davon abschneiden *Zu Funcom schielt*

Macht weiter so Bioware!

Edit:
Mir ist da doch noch was eingefallen *g*

Die Suche nach einer Gruppe sollte vereinfacht werden. Es muss kein Tool geben aber z. B. ein Fenster, wo sich jeder Spieler eintragen kann wie bei Aion wäre nicht verkehrt. Die "Wer" Liste ist sowas von unkomfortabel.
"Suche nach Gruppe" Channel wäre auch ne tolle Lösung - Planetenbeschränkt.
 
Alt 27.11.2011, 18:33   #18
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Die drei Probleme, die ich als Nicht-Betaspieler habe sind:

1. Zu kleine Skilltrees
So wie sie jetzt sind, geht es nicht darum zu entscheiden, welche Skills in einem Tree gewählt werden, sondern welche zwei Skills NICHT gewählt werden. Da kann man auch einfach den entsprechenden Tree anwählen und der füllt sich mit Stufenaufstieg von alleine.

Eigentlich sind Skilltrees dazu da, den Charakter in die eigene, persönliche Richtung zu entwickeln, aber ohne Auswahl macht das nicht viel Spaß.

2. Keinen Chatfilter
Hab ich das schon mal gesagt? OK, vermutlich in jedem 3. Posting von mir.
Mir fehlt eine Möglichkeit, Chatmitteilungen welche Schlüsselworte enthalten, auszublenden oder hervorzuheben, evt. mit einem leisen *Bing*. So erledigen sich auch die elenden Goldwerbungspams.

3. UI manipulieren
Es fehlt zur Zeit im Client die Möglichkeit, alle UI-Elemente zu verschieben, drehen und evt. skalieren.

Das ist das einzige, was mir zur Zeit, ohne das Spiel gespielt zu haben, etwas stört. Wenn es nur dabei bleibt, wird mein nächtes Jahr sehr unterhaltsam.
 
Alt 27.11.2011, 18:54   #19
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Meine Kritik nach 23 Stufen mit mit Sith Juggernaut:

*Ladezeiten sind nunmal nötig, aber kann man es irgendwie nicht so lösen das wenigstens der Schwarze Bildschirm verschwindet wenn man sich mit der Drohne wiederbelebt?

*Ich hab auf ganz Nar Shadaar keinen Ausbilder gefunden. Musste jedesmal zum "skillen" nach Balmorra zurück (Die langen Laufwege beim Planetenwechsel wurden ja schonmal angesprochen)

*Das PvP ist bis jetzt wirklich schlecht :-(
Es liegt dabei gar nicht so sehr an den Battlegroudns die auf alt bewährtes setzen, denn auch Huttenball gefällt mir gut, sondern an den Kampfmechaniken.
Die Kampfmechaniken des Kriegers (zumindest des Juggernauts) sind zu statisch/unfertig/undurchdacht
Beispiel: Der Skill "Verwüsten" beim Krieger wird kanalisiert gewirkt. Kanalisierte Fähigkeiten sind toll, aber doch nicht bei einem Nahkämpfer der selbst raumlaufen muss und während des Laufens noch auf einen laufenden Gegner eindreschen muss. Vielleicht würde der Einbau von "Autohit" etwas bringen.

*Auf dem UI seiht man nach dem betätigen einer Taste eine Leiste runterlaufen (auf den Knöpfen). Ich habe das leider als "Global Cooldown" interpretiert bis ich gemerkt hab das "Ansturm" gar keinen GCD hat :-(

*Ich hatte mit meinem Juggernaut teilweise MASSIVST Probleme die "Boss-Mobs", die ab und an beim Beenden einer Quest auf einen warten, tot zu bekommen (Bin Wut geskillt DD). Oft sah ich mich deswegen dazu genötigt dem "Questboss" eine andere Antwort
im Dialogmenü zu geben als ich eigentlich wollte nur um einem Kampf aus dem Weg zu gehen. Oft musste ich Bosse mit "Questgegenständen" (Elite) minutenlang zum einen Tank/Säule rumkiten während Vette Schaden gemacht hat...Der Hexer der zugegeschaut hat lacht jetzt noch...

*Die Spielperformance ist nicht so wie sie bei meinem PC sein müsste. Trotz 60 FPS fühlt sich alles irgendwie schwammig und unscharf an.

Fürs erste wars das

* Im Wut Fähikeiten Talent Baum kann man "Strangulieren" (erhöhnt die Dauer von Machtgriff glaube ich) bereits erlernen obwohl man "Machtgriff" erst mit ~Lvl 26 lernt
 
Alt 27.11.2011, 19:46   #20
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Bin leider momentan ein bisschen negativ eingestimmt, was das PvP in Swtor angeht.

Sind meine Eindrücke bis Level 15 Sith Inquisator Hexer als Healer (Bg gelevelt von 10-15)

- Spiel wirkt mir zu Steif. Vorallem die Charakteranimationen. Movement kommt mir auch ein wenig komisch vor.
- Grp Frames funktionieren nur teils. Leute werden mir mit Full HP angezeigt, sind aber kurz vorm sterben.
- kann Gegner nicht anwählen über Nameplates.
- Kamera dreht sich immer hinter den Charakter. Habe auch keine Funktion in den Optionen gefunden, um dies zu ändern.
- Sith Inquisator Überladungsspell find ich echt bescheuert gelöst. In der Beschreibung steht Instant, aber die Ausführung des Spells dauert trotzdem 1 - 1,5sec. Statische Barriere genauso.
- Springen und danach casten scheint auch irgendwie verbuggt zu sein. 50-60% der Fälle wenn ich dies tue, bricht er den Spell nach 0,xx sec ab und als Fehlermeldung kommt: "Während Bewegung nicht möglich" obwohl mein Char steht.
- FPS Einbrüche.
- BG's gefallen mir gut

Edit:

- Macros / Addons
- Move anything?
 
Alt 27.11.2011, 19:51   #21
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

imeine kritikpunkte sind:


1. die welt ist geküsntelt gross. das nimmt viel von der eigentlich gewollten atmosphäre, deswegen schreien auch viele leute nach mehr "leben" in den strassen. diese gekünstelte grösse stösst mir persönlich extrem auf, gleiches thema bei den cantinas oder bei tatooine! seht euch mal die filme an. da gehts ab auf den strassen von tatooine, da GEHT und KRIECHT alles was es im universum gibt.

2. ich habe jahrelang mmorpgs gespielt und natürlich auch wow jahrelang verfolgt, dort hat man am lvlcap schon ein leichtes problem mit eventuell fähigkeiten händlen und auf dem UI positionieren, bei SWTOR weiss ich schon gar nicht mehr wohin mit den ganzen zeug.

3. die ladezeiten sind natürlich unumgänglich aber wenn sie so "teils" sehr lange dauern dann reisst das extrem aus dem spielfluss das gilt auch für diese fahrstühle die auch nicht unbedingt sein müssen! ich kann mir aber auch vorstellen das diese dazu beitragen im hintergrund die spielwelt zu laden.

4. schlauchiges leveldesign hat nichts in einem online-rollenspiel zu suchen. ich mach die qeusts gerne aber ich brauche in so einer art spiel das gefühl ich kann gehen wohin ich will ( das geht nicht ohne raumschiff und selbst mit raumschiff hab ich auf den höheren planeten keine chance irgendwas zu tun das ist extrem schade) vielleicht kann man die planeten noch zusätlich unterteilen in verschiedene gebiete mit verschiedenen leveln. das würde das rumreisen und entdecken schöner amchen.

5. die karte ( map) finde ich sehr sehr unübersichtlich, ich habe irgendwie probleme mich zurecht zu finden und unter diesen "weiterführenden pfeilen" die dir das ende einer karte anzeigen und den beginn einer anderen komm ich irgendwie überhaupt nicht klar. das macht keinen sinn und die üersichtlichkeit leidet auch darunter, was mich auch noch extrem stört ist das viele der welten in jedem bereich gleich aussehen. taris zum beispiel sah zu 90% gleich aus. keine besonderen hotspots bis auf diesen toxinsee hab ich nicht entdeckt. wenn alles gleich aussieht dann kann man sich logischerweise nicht zurecht finden. was auch noch einbisschen komisch ist, ist das freundliche gebiete nicht wirklich gekennzeichnet sind, so ist es immer eine frage der anvisierung ob ich sehe das dass vor mir ein gegner oder ein verbündeter ist.

6. texturen können die spielwelt ungemein füllen und aufhübschen so fehlen mir die kleinigkeiten in dem spiel das zu beispiel der boden vor einem eingang in tatooine zertramppelt aussieht, ich sehe keine fußspuren im sand oder im schnee obwohl da schon 5000 leuite drüber gelaufen sind. der sand in tatooine hat keine effekt auf die häuser. damit meine ich das dass gebäude aussieht als wäre es einfach aus dem boden gestampft ohne zum beispiel sand auf den häuserwänden zu haben bzw den übergang von gebäude zu boden realistisch zu machen. das sind jetzt natürlich nur kleinigkeiten mit den texturen das ist mir bewusst und das ich aus beruflichen wegen da besonders wert drauf lege ist mir auch klar aber ich erwarte irgendwie perfektion wenn ich so ein spiel habe, mit den entwicklern und mit der lizenz....


so mehr fällt mir grade nicht ein ich hoffe ich hab nicht zu viele fehler drin, hab das grade in einem rutsch verfasst. also sorry für eventuelle fehler
 
Alt 27.11.2011, 20:05   #22
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Zitat:
Zitat von FriScho
3. Zu viel rumlaufen für Questabgaben. Was die Konkurrenz schon erkannt hat - rumlaufen um des laufen willens ist langweilig. Es ist einfach schlechtes Design wenn man von einem Questgeber in den 3. Stock eines Gebäudes geschickt wird um was zu holen und wenn man ankommt schickt er einen zurück um was im 2. Stock zu machen und dann will er dass man einen Boss im 4. Stock töten soll. Dreimal durch den gleichen Trash kämpfen und 3x den Weg hin und zurück - ne das geht eleganter. Gerade in einer Welt in der Holokommunikation so normal wie ein Handy heute ist. Ein paar wenige Quests nutzen sogar dieses Feature - sehr viele leider nicht.
Das mit dem Laufen in SWTOR ist echt übel, das liegt aber auch nicht am Quest design Teilweise.

Nehmen wir Alderaan, Taris oder Tatooine. Die Anzahl der World/Sidequests bleibt gleich oder ist niedriger, aber die Laufwege werden 4-5 Mal solange. Da hilft selbst der Speeder nichts. Besonders Tatooine ist übel.
 
Alt 27.11.2011, 20:18   #23
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Also nach diesem Test Wochenende ist mir folgendes wichtig zu erwähnen:

Die Spielmechanik der Nahkämpfer, beinhaltet keine Bewegungsfunktion des Chars.
Wenn ich auf eine Gruppe von Gegnern treffe und die Nahkämpfer Feinde ausgeschaltet habe, muss ich jedesmal mich zum Fernkampf-Gegner neu positionieren, um wieder in Angriffsreichweite zu kommen.
In vielen anderen, anderen MMORPG´s und auch anderen Bioware-Titeln, führt die Auswahl einer Fähigkeit dazu, dass der Char sich in die nötige Kampfdistanz zum Ausführen begibt. Gerade in Kombination mit dem sehr gut gelungenen Auto-Switch der Ziele stört das meinen persönlichen Spielfluss schon enorm.
 
Alt 27.11.2011, 20:23   #24
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

Kamera: Im PvE fälls nicht so auf, aber im PvP ist es teilweise übel in welche Richtung die Kamera zeigt, eigendlich will man ja den Feind sehen und nicht sein eigenes Gesicht.
Als Nahkampfer gehts ja noch, aber als Fernkämpfer ist man mehr damit beschäftig die Kamera auszurichten als sich auf den Kampf zu konzentrieren.

Deckung: Teils echt gruselig, wie auch bei der Kamera ist es im PvE nicht so schlimm, wobei es da auch Situationen gibt wo man plötzlich hinter einen Baum, Stein, Felsen etc spring was man eigendlich garnicht will, bzw dann mit dem Rücken zum Feind steht.
Besonders nervig in den Schlachtfeldern, man will in Deckung gehen und macht plötzlich eine gefühlte 10 km Rolle nach vorne und steht dann an einem Deckungsposten umzingelt von den Feinden die sich eins lachen.
Man sollte irgendwo unter Optionen diese Fähigkeit deaktivieren können, oder einstellen können auf welche Entfernung man an einem Deckungsposten sein muss das man sie aktivieren kann.
 
Alt 27.11.2011, 20:34   #25
Gast
Gast
AW: Sammlung: Eure konstruktive Kritik ( = Was sollte sich vor / nach Release ändern )

hab jetzt nicht so viel zu bemängeln, ausser das UI. Ich würde mich über die Möglichkeit der UI Anpassung freuen und besonders über eine target-of-target Funktion
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man sich ändern im Spiel ? =) Aldaric Allgemeines 10 10.10.2011 19:42
Eu Release erst nach USA Release ? Moran Allgemeines 84 28.06.2011 20:36
Sollte SWTOR sich endlich wehren? MandyYork Allgemeines 118 16.02.2011 18:30

Stichworte zum Thema

launcher bei swtor crittet

,

brutmaster video

,

swtor auktionshaus buggy

,

swtor deckungsfeuer

,

swtor brutmaster töten

,

kira carsen kleidung

,

dsa holocom

,

swtor leistenwechsel

,

fähigkeitsmentor in kaas city

,

swtor markierungen auf eine taste legen