Antwort
Alt 06.08.2011, 08:50   #1
Gast
Gast
Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Moin moin,

würde mich mal interessieren wie ihr die Tatsache seht, dass SW:TOR das erste vollständig vertonte MMO wird. Ein Meilenstein in der Genre Geschichte oder viel Tamtam um nichts?

Ich persönlich denke, dass Bioware mit der Aussage 'once you go fully voiced, you never go back'
den Kern sehr genau trifft. Nachdem ich dutzende Stunden damit verbracht habe, mich an die Tatsache zu gewöhnen das ein MMO auch in Sachen Story überzeugen kann, kann ich mir nur schwer vorstellen wieder zurück zu einem anderen MMO wie World of Warcraft zu gehen, da hier deutlich weniger Wert auf die Story und ihre Präsentation gelegt wurde. Es ist als würde man von einer SSD zurück auf eine HDD umsteigen, oder ein Schnurtelefon anstatt eines Handys benutzen, oder eben als würde man erst Mass Effect 2 und dann Mass Effect 1 spielen. Fehler die korrigiert wurden empfindet man stärker als Fehler die noch korrigiert werden müssen.

Ich denke daher das SW:TOR sich einer Lücke im MMO Genre bedient, die sich für World of Warcraft usw. als Bedrohung herausstellen könnte, ehe sie das wirklich Bemerken. Wie seht ihr das?
 
Alt 06.08.2011, 08:57   #2
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Bei Age of Conan war es ja so, dass die Startinsel auch voll vertont wart. Das war schon sehr stimmig und hat sehr viel Spaß gemacht, desto größer war dann der Cut, als es nach der Startinsel schlagartig weniger wurde mit den Stimmen.

Also: Ja. Ich denke auch, dass das einer der nächsten "Standards" wird, die man bei einem MMO erwarten wird.
 
Alt 06.08.2011, 08:59   #3
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Bleibt abzuwarten wie fully voiced ankommt. Ich erinnere mich bei einem anderen Spiel gab es eine Instanz wo man einem 10 Minütigen Dialog lauschen musste. Einen Patch später konnte man das ganze auch abkürzen, vorausgesetzt man hatte sich das ganze Gerede mindestens einmal angehört.

Viele Spieler werden die Geduld nicht aufbringen die Dialoge immer wieder und wieder über sich ergehen zu lassen.
 
Alt 06.08.2011, 09:01   #4
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Ferocit
Bei Age of Conan war es ja so, dass die Startinsel auch voll vertont wart. Das war schon sehr stimmig und hat sehr viel Spaß gemacht, desto größer war dann der Cut, als es nach der Startinsel schlagartig weniger wurde mit den Stimmen.

Also: Ja. Ich denke auch, dass das einer der nächsten "Standards" wird, die man bei einem MMO erwarten wird.
Jo. AoC ist ein super Beispiel. Du hast damals nach Release keinen meckern gehört über die ersten 20 Level. Denn die waren einfach perfekt gestaltet. Dadurch das alles vertont war, kam ein Feeling auf, dass seinesgleichen bisher suchte. Aber danach, war einfach nichts mehr vertont und den andren Kram kennen ja die meisten etc.

Bei SW:ToR freu ich mich da tierisch drauf.

Und ich denke auch, dass es dann bald schon fast zum Standard gehört, vieles bzw. das meiste zu vertonen, da SW:ToR das vermutlich zum Genre-Standard machen wird.
 
Alt 06.08.2011, 09:03   #5
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

AoC hat aber bestes hosung ever gehabt, dafür sonst nix

@topic: denke schon, dass ToR ein ganz besonderes Spielererlebnis hervorruft
 
Alt 06.08.2011, 09:03   #6
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Ich denke das das Voll vertonte mehr Anspruchsvolle kunden anlogt. Die Fast Food Gamer haben ja das spiel mit den 3 Buchstaben. Einfach mal Wegdrücken und gogo Schnell lvl läuft halt nicht. Bin auch froh das es mehr für das gehobene Publikum ist die in die Story eintauchen wollen.
 
Alt 06.08.2011, 09:04   #7
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Das erwartet ja aber auch niemand. Klar, man kommt in Gruppengesprächen vor FP's etc. nicht drumherum die ein oder andere Unterhaltung für einen Kollegen noch einmal zu führen, aber ich denke nicht das es sonst großartige Wiederholungen geben wird, ausser halt beim rerollen. Fully Voiced ist aber natürlich auch schwer zu halten, da man somit ein ganz anderes Feld vom MMO ständig frisch und qualitativ hochwertig halten muss. Es hängt wirklich davon ab, wie BioWare sich dieser Aufgabe stellt. Das kann sowohl in einer Revolution im MMO Genre werden, oder aber in einem Fiasko Enden. So, wie es aber bisher aussieht, wird es von BioWare aber überzeugend durchgesetzt.
 
Alt 06.08.2011, 09:09   #8
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von SocKe
...Klar, man kommt in Gruppengesprächen vor FP's etc. nicht drumherum die ein oder andere Unterhaltung für einen Kollegen noch einmal zu führen, aber ich denke nicht das es sonst großartige Wiederholungen geben wird, ausser halt beim rerollen...
Ich denke da eher an die high End FPs. Wenn man jeden Abend ein und die selben FPs macht wird es sicher Spieler geben die full voiced eher als Fluch denn Segen sehen könnten.

Muss man abwarten, vielleicht wird man ja im End Game die FPs nicht so häufig besuchen müssen wie es in anderen Genre Vertretern der Fall ist.
 
Alt 06.08.2011, 09:12   #9
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Hm, die Voice overs schauen und klingen schon nett, aber ist halt die frage, wie sehr du noch zuhören wirst um 2:00 nach guten 5-8 Stunden spielen. Ich erinnere mich an KOTOR oder auch NWN 2. Da gab es einfach ein paar Charaktere die ich einfach nur übersprungen bin, weil mir der dialog egal war. Dafür waren dann aber die Dialoge mit Kelgar und Neeska sehr witzig. Oh oder Sand. Ich will einen Sand Charakter als meinen Begleiter. Von Anfang an wenn geht.

In Flashpopints wirst wohl recht schnell der Dialoge überdrüssig werden. Ich persönlich mochte ja das System von DC Universe, wo du eine kurze Zusammenfassung von deinem Questgeber (Batman, Superman, Green Lantern...) von deinem Questgeber bekommen hast, wenn du sie als aktive Quest clickst. Super zum zuhören während du zum Questort fliegst.
 
Alt 06.08.2011, 09:13   #10
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Ilithien
Ich denke da eher an die high End FPs. Wenn man jeden Abend ein und die selben FPs macht wird es sicher Spieler geben die full voiced eher als Fluch denn Segen sehen könnten.

Muss man abwarten, vielleicht wird man ja im End Game die FPs nicht so häufig besuchen müssen wie es in anderen Genre Vertretern der Fall ist.
Einmal pro Woche (oder wielange der Resettimer halt ist), kann man sich einen 10 Minuten Dialog schonmal geben. Ausserdem wird es bestimmt bereits nach kurzer Zeit nach dem Launch genug Abwechslung im Content geben. Wer da meckert ist schlichtweg zu pingelig imo, SWTOR ist und bleibt nunmal nur ein Spiel. Das darf man dabei nie vergessen!
 
Alt 06.08.2011, 09:14   #11
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Soweit ich gehört habe, hat WoW mit dem letzten patch ne voll vertonte Questreihe implementiert.^^ (laut nem kollegen)

Aber ich denke das Vertonung bei anderen MMOs (z.b WoW^^) nich unbedingt den wichtigen stellenwert hat, da die meisten der spieler eh alles wegklicken um schnell schnell schneller max lvl/items zu kriegen... da viele sich einfach nicht für di Lore interessieren.
Dementsprechend glaube ich nicht da es sich für die breite masse lohnt.

Da SWTOR ja von anfang an mit Story und Charakterentwicklung geworben hat, denke ich das es hier schon sinn macht, da leute die nen dreck au story geben hier nicht lange glücklich werden.
 
Alt 06.08.2011, 09:14   #12
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Ilithien
Ich denke da eher an die high End FPs. Wenn man jeden Abend ein und die selben FPs macht wird es sicher Spieler geben die full voiced eher als Fluch denn Segen sehen könnten.

Muss man abwarten, vielleicht wird man ja im End Game die FPs nicht so häufig besuchen müssen wie es in anderen Genre Vertretern der Fall ist.
Die Flashpoints haben eigene IDs, wodurch mehrmaliger Besuch fast unmöglich gemacht wird. Ich halte es dennoch für sinnvoll einen Skip-Button einzuführen. Story ist beim ersten Mal wahnsinnig toll, aber irgendwann kann man die Dialoge auswendig mitsprechen. Und schon lange vor dem Punkt ist es langweilig.
 
Alt 06.08.2011, 09:15   #13
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Volds
Soweit ich gehört habe, hat WoW mit dem letzten patch ne voll vertonte Questreihe implementiert.^^ (laut nem kollegen)

Aber ich denke das Vertonung bei anderen MMOs (z.b WoW^^) nich unbedingt den wichtigen stellenwert hat, da die meisten der spieler eh alles wegklicken um schnell schnell schneller max lvl/items zu kriegen... da viele sich einfach nicht für di Lore interessieren.
Dementsprechend glaube ich nicht da es sich für die breite masse lohnt.

Da SWTOR ja von anfang an mit Story und Charakterentwicklung geworben hat, denke ich das es hier schon sinn macht, da leute die nen dreck au story geben hier nicht lange glücklich werden.
Da gehts mit Sicherheit um die Thrall Quest. Und da muss ich sagen, dass war die beste Questreihe, die ich jemals in WoW gespielt habe. Da kam wenigstens mal was rüber, und das sahen bei mir zumindest in der Gilde 95% so. Als ich dann im TS sagte, dass SW:ToR voll vertont wird, und es viele dieser epischen Momente geben wird, haben sich die meisten auch direkt dazu entschieden das Spiel dann auch zu spielen.
 
Alt 06.08.2011, 09:16   #14
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von RhionGER
Die Flashpoints haben eigene IDs, wodurch mehrmaliger Besuch fast unmöglich gemacht wird. Ich halte es dennoch für sinnvoll einen Skip-Button einzuführen. Story ist beim ersten Mal wahnsinnig toll, aber irgendwann kann man die Dialoge auswendig mitsprechen. Und schon lange vor dem Punkt ist es langweilig.
In einem Video sah man, dass es Skip-Funktion schon gibt, da stand links unten: 2/4 Skipped.
 
Alt 06.08.2011, 09:17   #15
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von RhionGER
...Story ist beim ersten Mal wahnsinnig toll, aber irgendwann kann man die Dialoge auswendig mitsprechen. Und schon lange vor dem Punkt ist es langweilig.
Jo, genau daran hab ich gedacht. Ich bin gespannt wie die Spieler das System im Endeffekt aufnehmen werden wenn mal einige Monate ins Land gezogen sind.
 
Alt 06.08.2011, 09:18   #16
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Ilithien
Bleibt abzuwarten wie fully voiced ankommt. Ich erinnere mich bei einem anderen Spiel gab es eine Instanz wo man einem 10 Minütigen Dialog lauschen musste. Einen Patch später konnte man das ganze auch abkürzen, vorausgesetzt man hatte sich das ganze Gerede mindestens einmal angehört.

Viele Spieler werden die Geduld nicht aufbringen die Dialoge immer wieder und wieder über sich ergehen zu lassen.
Ja, abbrechen muss man das ganze schon können. Einige lesen ja auch lieber (oder können nur lesen), da wäre es unsinnig, wenn man warten müsste. Auch bei sich wiederholenden Dialogen ist es nicht ganz so spannend, wenn man sich das zum 2932x anhört.
 
Alt 06.08.2011, 09:18   #17
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Ich würde bspw. ein System wie in KotoR oder Mass Effect begrüßen, dass wenn man die Konversation langweilig findet einzelne Sprechpassagen per Druck auf die Leertaste einfach überspringt, um so direkt die Antwort auswählen zu können. Dadurch würde man Zeit sparen, wenn einem danach ist, ohne das Spielerlebniss der anderen Spieler zu beeinträchtigen.
 
Alt 06.08.2011, 09:22   #18
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Ferocit
Ja, abbrechen muss man das ganze schon können. Einige lesen ja auch lieber (oder können nur lesen), da wäre es unsinnig, wenn man warten müsste. Auch bei sich wiederholenden Dialogen ist es nicht ganz so spannend, wenn man sich das zum 2932x anhört.
Stellt sich für mich dann die Frage ob die MMO Industrie das dann al "Must Have" in zukünftige Spiele einbauen wird, wenn man den Aufwand bedenkt den eine Vollvertonung mit sich bringt und die Tatsache abwägt, dass am Ende 80% aller Spieler die Dialoge sowieso wegklicken.
 
Alt 06.08.2011, 09:22   #19
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Aldaric
Da gehts mit Sicherheit um die Thrall Quest. Und da muss ich sagen, dass war die beste Questreihe, die ich jemals in WoW gespielt habe. Da kam wenigstens mal was rüber, und das sahen bei mir zumindest in der Gilde 95% so. Als ich dann im TS sagte, dass SW:ToR voll vertont wird, und es viele dieser epischen Momente geben wird, haben sich die meisten auch direkt dazu entschieden das Spiel dann auch zu spielen.
Genau das meinte ich. Jetzt, wo man einmal eine gutgemachte und emotionsreiche Quest gemacht hat, ist alles andere langweilig weil es nicht den selben Grad an Qualität hat. Deswegen bin ich gespannt, welchen Einfluss SW:TOR auf andere MMO's haben wird.
 
Alt 06.08.2011, 09:23   #20
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Da es sicherlich zusätzlich zur Vertonung Untertiel geben wird, die man nutzen kann, wenn man sich gerade mal nicht alles "Vorsprechen" lassen möchte, halte ich die Vollvertonung für eine großartige Sache, die auch unbedingt zum Ingame-Feeling beitragen wird.

Klar wird man nach ein paar Durchläufen viele Dialoge kennen, aber das ist meiner Meinung nach kein spezifisches Problem der Vertonung, sondern ein generelles Problem des Wiederspielens fast jeden Spiels und zumindest mir geht es so, dass ich auch bei altbekannten Spielen gerne mal wieder in Ruhe Dialogen zuhöre, um die Stimmung zu genießen.

Zusammengefasst also: die Vollvertonung ist ein unbedingtes Plus, das sicherlich die Messlatte für kommende MMOs höher legen wird, und das ist auch gut so.
 
Alt 06.08.2011, 09:24   #21
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von SocKe
Genau das meinte ich. Jetzt, wo man einmal eine gutgemachte und emotionsreiche Quest gemacht hat, ist alles andere langweilig weil es nicht den selben Grad an Qualität hat. Deswegen bin ich gespannt, welchen Einfluss SW:TOR auf andere MMO's haben wird.
Emotionen kann man nicht nur durch Sprachausgabe rüberbringen. In einem gut geschriebenen Buch werden Emotionen meist noch besser rübergebracht als in einem Film.
 
Alt 06.08.2011, 09:25   #22
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von Ilithien
Emotionen kann man nicht nur durch Sprachausgabe rüberbringen. In einem gut geschriebenen Buch werden Emotionen meist noch besser rübergebracht als in einem Film.
Stimmt. Ich sag auch nicht, dass die Lore von WoW schlecht ist. Aber was machst Du, bzw. die Masse öfter, ein Buch lesen oder Bauer sucht Frau gucken?

Mir bleibt auch immer die Quest aus Northrend im Gedächtniss, wo man den jungen Paladin versucht zu retten, am Ende aber trotzdem versagt. SOWAS wäre mit Voice Over sehr viel Emotionaler gewesen. Ich wette mit Dir, dass 80% der Spieler garnicht wussten was abgeht, weil niemand mehr den Questlog ließt.
 
Alt 06.08.2011, 09:30   #23
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Also bei den auswahlmöglichkeiten ganz klar....ein buch lesen

Den die Vertonung wird standard werden.
Manche spieler werden es wegklicken....nur kann man das wohl nicht wenn jemand anderes aus der gruppe es sich ansieht.
Da jede klasse eine andere story hat, wird man vermutlich nicht hingehen und schon lange vorher, jede Klassenunterhaltung mitsingen können.

@Ilithien
Denke auch das man nicht für jedes Fantasy mmo mit Orks Elfen Zwerge wieder eine vollvertonung macht. Dieses genre ist ziemlich ausgelutscht.
 
Alt 06.08.2011, 09:30   #24
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von SocKe
Stimmt. Ich sag auch nicht, dass die Lore von WoW schlecht ist. Aber was machst Du, bzw. die Masse öfter, ein Buch lesen oder Bauer sucht Frau gucken?
Was ich mache interessiert nicht weil ich nicht ins Gewicht falle, aber die Masse wird eher Bauer sucht Frau schauen.

Deshalb bleibt meine Frage vom Anfang die gleiche. Werden zukünfige MMOs wirklich die Sprachausgabe als "Must Have" in ein Spiel einbauen wenn man Aufwand und Nutzen aufwiegt?

Ich bezweifle das BW hier einen Stein ins Rollen gebracht hat. Für SWTOR wird das funktionieren und das ist gut so, aber für andere Projekte wird sich dieser aufwand nicht mehr lohnen.
 
Alt 06.08.2011, 09:33   #25
Gast
Gast
AW: Fully Voiced MMO - Auswirkungen auf andere MMO's?

Zitat:
Zitat von SocKe
Stimmt. Ich sag auch nicht, dass die Lore von WoW schlecht ist. Aber was machst Du, bzw. die Masse öfter, ein Buch lesen oder Bauer sucht Frau gucken?

Mir bleibt auch immer die Quest aus Northrend im Gedächtniss, wo man den Jungen Paladin versucht zu retten, am Ende aber trotzdem versagt. SOWAS wäre mit Voice Over sehr viel Emotionaler gewesen. Ich wette mit Dir, dass 80% der Spieler garnicht wussten was abgeht, weil niemand mehr den Questlog ließt.
Ohne MIst, aber ich glaub, dass die "Masse" weder Bücher liest noch "Bauer sucht Frau" schaut. Das sind immer nur bestimmte Teilgruppen der Gesellschaft, die in beiden Fällen nichtmal ansatzweise als "Masse" taugen.

1.000.000 Leute lesen ein Buch, statt wie die 2.000.000 anderen "Bauer sucht Frau" zu schauen und was machen die restlichen 79.000.000 MIllionen?

Und WoW Lore ist nachwievor sehr gut. Ich würde zuegegeben immernoch WoW spielen, wenn sie nach dem bombastischen Gebieten und Aufträge zu Beginn von Cataclysm, mehr Futter für die Kleingruppenspieler nachgeschoben hätten. Ein Gebiet wie Uldum war einfach nur genial tolle Unterhaltung.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dsl geschwindigkeit im MMo auf dem Dorf robertbl Allgemeines 71 21.11.2011 21:16
Für MMo-Neulinge - Erfolgreich in ein MMo starten Celethil Neuankömmlinge 64 20.11.2011 23:04
Easy Mode MMO gegen Hardcore MMO! Krogos Allgemeines 167 18.10.2011 10:33
Auswirkungen der Rasse auf Quests? Judah Allgemeines 9 18.09.2011 21:04
Was macht Star Wars:TOR für euch Einzigartig und "Besser" als andere MMO's-/-RPG's DestroNut Star Wars 14 05.08.2011 09:07

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

fully voiced mmo

,

mmo vollvertonung zukunft