Antwort
Alt 29.07.2011, 14:51   #1
Gast
Gast
Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Wie auf Buffed zu lesen ist, wird es ab Level 20 nicht mehr möglich bzw. Bezahlbar sein, innerhalb der eigenen Klasse zu wechseln.

Georg Zoeller nennt das: "Spieler, die bei der Wahl ihrer erweiterten Klasse eine falsche Entscheidung getroffen haben"

Ich nenne das: "Die falscheste Entscheidung von BIOWARE, die je getroffen wurde."

Wer wie ich, MMO´s spielt, seit es MMO´s gibt, der weiß auch,
dass es passieren kann, dass man mal keine Lust mehr auf seinen z.B. Frontkämpfer (Soldat) hat und lieber einen Kommando (Soldat) spielen würde. Vielleicht ist auch die Situation in der Gilde so, dass einfach etwas anderes gebraucht wird. Wie auch immer, nicht jeder Spieler hat ständig Lust neue Twinks zu leveln und schon gar nicht zwei Twinks der selben Klasse.

In jedem anderen MMO ist es standard, dass man seine Klasse umskillen und somit anders ausrichten kann. Warum will uns Bioware solch einen Kapitalen Design Fehler als Innovation verkaufen?

Für mich persönlich würde diese Entscheidung seitens Bioware bedeuten, dass ich meinen Account an den Nagel hänge falls ich mal keine Lust mehr auf den Frontkämpfer habe und stattdessen lieber einen Kommando spielen würde. Ich gehöre nun mal nicht zu den Leuten, die 8 Twinks und mehr haben müssen. Mir reicht ein Char, den ich im Ramen der Klasse individuell anpassen kann. Ich habe weder die Zeit noch die Lust dazu.

RP technisch mag das zwar Sinn machen, aber ich bin kein RP Spieler.

Mich interessiert brennend wie die Star Wars Community diese Thema sieht.
 
Alt 29.07.2011, 14:54   #2
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Kein WoW fortsetzung sein.
 
Alt 29.07.2011, 14:54   #3
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Ich bin genau dafür so wie Bioware was macht. Ich bin auch einer von der Fraktion, die den Wechsel der AC gar nicht zulassen würden. Das Bioware dies erlaubt ist schon ein großes Entgegenkommen, da sie Spielern die die falsche Klasse gewählt haben ermöglichen diese noch zu wechseln.
 
Alt 29.07.2011, 14:55   #4
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Als Erbsenzählerei...

Wenn ich in den meisten anderen Spielen keinen Hexer sondern eine Magierin spielen will, kann ich auch nicht einfach maximal Level umwechseln.

Und ähnlich verhält es sich hier.

Man trifft auf der 10. Stufe eine Entscheidung zwischen zwei Spezialisierungen - und diese bleibt dann. Allerdings hat jede dieser Spezialisierungen 3 unterschiedliche Talentbäume.

Also ist das System stimmig. Hast Du keinen Bock mehr auf den Frontkämpfer (Tank) kannst Du ja auf Frontkämpfer (DPS) umskillen. Aber erwarte halt nicht, dass Du komplett die Klasse wechseln kannst.
 
Alt 29.07.2011, 14:55   #5
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

ich denke ein wechsel zwischen den spezi sollte möglich sein wie du schon sagst es kann immer mal sein das man was anderes probieren möchte oder aber keine 5 soldaten haben möchte die equipt sein müssen um alles abzudecken
 
Alt 29.07.2011, 14:55   #6
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Erweiterte Klasse != Skilltree

Ich empfehle http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=386321 zu dem Thema.
 
Alt 29.07.2011, 14:58   #7
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Bioware macht es genau richtig. Man muss etwas nachdenken und es endet nicht wie bei wow das jeder auf alles würfelt weil er am einen tag heiler war und am Nächsten dd. So lernt man seinen Char Spielen weil man sich auf eine sache voll Konzentrieren kann.
 
Alt 29.07.2011, 15:00   #8
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Absolut Korrekt!

Der TE wills mal wieder nicht verstehn.

Sith Krieger ist die Grundklasse, diese geht ab 10 in die eigentlichen 2 Klassen auf. Einmal der Sith Juggernaut mit seinen Skilltrees, und einmal der Sith Marauder mit seinen Skilltrees.

Ein Wechsel zwischen Juggernaut und Marauder ist nicht möglich. Absolut richtig so. Denn beides sind eigentlich eigenständige Klassen.

Dieses System hatte Mythic damals schon in DAoC. Da haste dir einen Mystiker erstellt und konntest bei Level 5 wählen ob du Runenmeister werden willst, oder Hexenmeister.

Damals schrie auch keiner, dass er seine eigentlichen Klassen wechseln will. Hatten ja auch eigentlich nix mehr miteinander zu tun, außer das sie beide die gleiche Grundklasse hatten (einen Magiebegabten).

Genauso wirds bei SW-TOR und das ist gut so!

Edith: Warum verstehen die Leute nicht das es unterschiedliche Klassen sind eigentlich? Das was hier immer beschrieben wird, mit z. B. Sith Inquisitor ist nur eine Grundklasse, danach entscheidet man sich eigentlich erst, was man spielen will, die Klasse: Attentäter, oder die Klasse: Hexer. Kann doch nicht so schwer sein, dass zu verinnerlichen.
 
Alt 29.07.2011, 15:01   #9
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Finde es gut so von den Entwicklern, einfach aus dem Grund dass man damit gewissermaßen "gezwungen" wird eine andere Klasse zu Spielen wenn man mal keine lust auf sein Main hat und dadurch wiederum mehr Story mitzubekommen folglich auch mehr vom Spiel mitkriegt und mehr spaß hat
 
Alt 29.07.2011, 15:01   #10
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Wie auf Buffed zu lesen ist, wird es ab Level 20 nicht mehr möglich bzw. Bezahlbar sein, innerhalb der eigenen Klasse zu wechseln.[/quote]Magste bitte nicht irgentetwas fehlinterpretieren sondern wenn das Original posten:

So kann der Spieler die erweiterte Klasse wechseln, was mit zunehmendem Level allerdings immer teurer wird. Bereits mit Level 20, also zehn Level nach dem man die Wahl seiner erweiterten Klasse getroffen hat, soll der Wechsel nicht mehr zu bezahlen sein.

so wurde es auch auf der Comic Con bestätigt.
 
Alt 29.07.2011, 15:03   #11
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Zitat:
Zitat von Lilleth
Also ist das System stimmig. Hast Du keinen Bock mehr auf den Frontkämpfer (Tank) kannst Du ja auf Frontkämpfer (DPS) umskillen. Aber erwarte halt nicht, dass Du komplett die Klasse wechseln kannst.
Man kann die Advanced Class wechseln, dass wurde bestätigt. Zu Beginn (also wohl Low-Level) soll es noch sehr günstig sein, um Neulingen eine Möglichkeit zu geben, eine solche Fehlentscheidung rückgängig zu machen.
Das wurde dadurch begründet, dass es im Spiel selbst viel zu wenig Informationen zu den Fähigkeiten/Rollen der ACs gibt.

Also hat man sich wohl für den leichteren Fix entschieden, einfach im niedrigeren Levelbereich den ACwechsel ermöglichen, anstatt ein Komplettes Tutorial für ACs zu entwerfen.

Und innerhalb der ACs gibt es noch die Talentbäume, die beim NPC umskillbar sind, halt genauso wie bei WoW.
 
Alt 29.07.2011, 15:04   #12
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Ich bin auch vom Maximallevel ausgegangen und nicht vom Beginn.
 
Alt 29.07.2011, 15:05   #13
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Zitat:
Zitat von Absordum
In jedem anderen MMO ist es standard, dass man seine Klasse umskillen und somit anders ausrichten kann. Warum will uns Bioware solch einen Kapitalen Design Fehler als Innovation verkaufen?
Weils in jedem anderen MMo so is muss es in SWTor auch so sein ? Welch Logik.
Sei froh das sie dir überhaupt bis lvl 20 ermöglichen deine AC zu wechseln, ich würds garnet erst soweit kommen lassen. Man hat immernoch genug Entscheidungsfreiheit innerhalb seiner gewählten AC da du da dennoch zwei verschiedene Settings spielen kannst.

Du musst doch wissen was du spielen willst. Und wenn du mal von deiner Klasse genug hast, tja dann musst du eben in den Sauren Apfel beissen und nen Twink erstellen.

Muss jede Klasse immer alles können ? So ises genau richtig und wird hoffentlich nicht geändert.
 
Alt 29.07.2011, 15:07   #14
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Zitat:
Zitat von Absordum
In jedem anderen MMO ist es standard, dass man seine Klasse umskillen und somit anders ausrichten kann. Warum will uns Bioware solch einen Kapitalen Design Fehler als Innovation verkaufen?
Ich wusste gar nicht das ich die Klassen in WoW wechseln kann? Nur weil es dort keine "Grundklassen" gibt, die sich später für eine Klasse entscheiden, kann ich also von Druide auf Schurke wechseln?

Du musst dir mal endlich klar machen, dass Sith Inquisitor keine Klasse ist, sondern eine Grundklasse, deine eigentliche Klasse wählst du mit Level 10. Und ein Attentäter der auf einmal respecct und nen Hexer ist, gibts in keinem andren Spiel, wäre absoluter quatsch. Ist wie wenn ein Jäger auf einmal nen Hexenmeister ist.
 
Alt 29.07.2011, 15:07   #15
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

nun gut mit spezi meinte ich die talentbäume der jeweiligen "klassen" nich das man von vom assassinen zum hexenmeister wechseln kann weils halt 2 verschiedene klassen sind so finde ich das auch korrekt was bioware macht das wäre ja so als ob ich vom schurken zum hexenmeister in wow wechseln würde ^^
 
Alt 29.07.2011, 15:08   #16
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Ich finde das system von bioware klasse und genau so hab ich es mir gewünscht
 
Alt 29.07.2011, 15:08   #17
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Vieleicht war es ein Fehler die ACs nicht direkt als Einstiegklasse zu benutzen. Dann wäre vieleicht die Rollenwahl einfach gewesen .
 
Alt 29.07.2011, 15:10   #18
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Zitat:
Zitat von Teralon
Vieleicht war es ein Fehler die ACs nicht direkt als Einstiegklasse zu benutzen. Dann wäre vieleicht die Rollenwahl einfach gewesen .
Jo, dass ist das Problem. Die meisten die von andren Spielen kommen, wollen das einfach nicht kapieren. Das ihre eigentliche Klasse erst mit Level 10 gewählt wird. Und nicht wie beim bösen Branchenprimus mit Level 1 bereits.
 
Alt 29.07.2011, 15:10   #19
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Naja - hier liegt wohl RIFT Erfahrung zugrunde, wo Du jederzeit Deine kompletten Klassen wechseln kannst (gegen einen steigenden Obulus).

Für SW:tOR ist das System genau richtig. Es sind ikonische Klassen - genau das, was Star Wars ausmacht.

Und das sie die AC nicht einfach von Anfang an starten lassen, liegt wohl an den Charakterstories. Sonst hätten sie nämlich 16 unterschiedliche machen müssen anstatt 8.
 
Alt 29.07.2011, 15:10   #20
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Um das mal klarzustellen jede Klasse verfügt über drei Skilltrees, zwei davon stehen für die Spezialisierungen, einer wird sich geteilt. Innerhalb der Skilltrees kann man für seine Rolle festlegen, wie diese ausgeführt wird.

Ten Ton Hammer - Daniel Erickson Q&A:

"Each of the advanced classes is basically a full class that we would have done. Under each of the advanced classes is a skill tree that you can entirely differentiate how that advanced class will work."

Ebenso wird ein Wechsel von Tank auf DD oder andersrum wohl ab Stufe 20 nicht mehr bezahlbar sein. Und damit nicht mehr realisierbar. Ab Stufe 20 bist du auf eine Spezialisierung festgelegt, bist du auf eine Rolle festgelegt. Wie diese Rolle funktioniert und von dir durchgeführt wird kann innerhalb des Skilltrees festgelegt werden.

Ab Stufe 20 bist du DD oder Tank als Soldat, du wirst es nicht mehr ändern können! Vor Stufe 20 kannst du die Spezialisierungen noch wechseln, dies wurde bestätigt, ab Stufe 20 aber nicht mehr bezahlbar, dies wurde ebenso damals gesagt, es wurde gesagt das es immer teurer wird. Und nun wissen wir ab welcher Stufe es zu teuer ist.

So long

Kani
 
Alt 29.07.2011, 15:11   #21
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Zitat:
Zitat von Teralon
Vieleicht war es ein Fehler die ACs nicht direkt als Einstiegklasse zu benutzen. Dann wäre vieleicht die Rollenwahl einfach gewesen .
betrachte die grundklasse als ausblidung du fängst ja wirklich als kleiner wicht an und je nach gesinnung deiner selbst entscheidest und entwickelst du dich ich finde diese art der charakter entwicklung sehr ansprechend das zieht dich noch tiefer in das spiel und du wirst dich viel mehr mit diesem charakter identifizieren als mit ner vorausgewählten möglichkeit du erlebst hier eine geschichte da finde ich es gut das es mit grundklassen anfängt
 
Alt 29.07.2011, 15:15   #22
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

innerhalb der erweiterten klasse kann man den skillbaum ja ändern, das heißt wenn du z.B keinen bock mehr hast als soldat dd zu spielen kannst du halt auf z.B. tank spielen nur heal bleibt dir halt verwehrt. Ich finde es nicht so schlimm, da es in WoW auch einige klassen gibt die im Raid nur 2 aufgaben übernehmen können, manche sogar nur eine...
 
Alt 29.07.2011, 15:17   #23
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Zitat:
Zitat von Lilleth
Naja - hier liegt wohl RIFT Erfahrung zugrunde, wo Du jederzeit Deine kompletten Klassen wechseln kannst (gegen einen steigenden Obulus).
Nein, in Rift gibs genauso lediglich 4 Grundklassen und jeder dieser 4 Grundklasse hat nochmal 8 verschiedene auf der Grundklasse ausgelegte Klassen mit ihrem eigenen Skilltree+ pvp Klasse. Da kannst du auch nur innerhalb der Grundklasse deine Klassen wechseln, aber du kannst bei weitem nicht vom Krieger aufn Kleriker switchen.

Es ist gut so das man eben auch in tor lediglich auf seine 3 Skilltrees pro AC beschränkt ist, das reicht auch vollkommen aus. Die komplette Klasse zu wechseln is vollkommener schwachsinn, da kannste ja gleich sagen das jeder alles kann... willkommen Einheitsbrei.
 
Alt 29.07.2011, 15:24   #24
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Das mit ab lvl 20 garnicht ist mir neu aber ich finde es KLASSE
 
Alt 29.07.2011, 15:26   #25
Gast
Gast
AW: Kein Wechsel innerhalb der Klasse möglich!

Also ich finde es toll, wenn Entscheidungen auch solche bleiben. Wenn man "MMORPGs spielt seit es diese gibt" sollte man mal zurückdenken wie das früher war...
Man musste mit seinen Taten leben und die Konsequenzen tragen was bei den neuen MMOs (das RPG hab ich absichtlich weggelassen da ich seit Jahren nicht mehr viel davon gesehen hab) überhaupt nicht mehr zutrifft.

Als Beispiel:

Mein erstes MMORPG war damals Meridian 59.

Soetwas wie Klassen gab es damals nicht. Man musste sich schon zu Anfang beim verteilen seiner Attribute entscheiden in welche Richtung man seinen Charakter entwickeln wollte. (Natürlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und als ich erfahren habe, dass ich mit meiner Entscheidung eigentlich nichts jemals Perfekt beherrschen konnte, habe ich einen neuen Charakter erstellen müssen da man pro Account ja nur einen haben durfte )

Man musste auch richtig aufpassen was man tat da es beim Tod des Charakters auch Strafen gab und das waren noch wirkliche Strafen, welche den Charakterfortschrit von bis zu mehreren Tagen zunichte machen konnten.

Natürlich ist es angenehm sich um nichts Sorgen machen zu müssen, da man alles korrigieren kann und einem genau gesagt wird "So und so ist die beste Skillung bzw. das und das ist die beste Ausrüstung" aber sollte man sich in einem Rollenspiel (Ich hoffe wirklich, dass ToR ein MMO wird, welches diese Bezeichtung endlich wieder verdient) nicht Gedanken darüber machen, wen und was man verkörpern will?
Wenn man das getan hat wäre es auch kein Problem wenn es überhaupt nicht mehr möglich wäre seine AC zu wechseln.

Das sind natürlich nur meine Gedanken und jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung aber hier wurde ja gefragt was "die anderen" darüber denken.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Login möglich?! Vaazhn Allgemeines 33 24.11.2011 06:00
Kein Abmelden möglich? Cerho Allgemeines 0 20.11.2011 12:14
Wechsel der Erweiterten Klassen möglich! Thyrael Allgemeines 677 18.11.2011 18:17
Wechsel der Grundausrichtung möglich? imanzuel Charakterklassen 42 03.11.2011 04:55
Wechsel der erweiterten Klasse - Die Umfrage Judah Allgemeines 24 24.07.2011 16:10

Stichworte zum Thema

swtor klasse wechseln

,

,

in swtor falsche klasse gewählt kann man wechseln

,

kann ich von krieger zu kleriker in rift wechseln

,

klasse wechseln, bitte nicht!

,

swtor kann man noch con kommando zu frontkämpfer wechseln?