Antwort
Alt 28.07.2010, 21:50   #1
Gast
Gast
Stellung des Heilens

hey leute,

bei dem entwickler-walkthrough (das 20min video) ist mir aufgefallen, dass es (wie auch auf einigen seiten teilweise bestätigt) sich um eine instanzierte Zone handle. In der Gruppe waren ein Sith-Krieger und ein Kopfgeldjäger. Nun frage
ich mich, ist es vielleicht in swtor möglich im PvE KEINEN heiler zu benötigen?

Ich würde das sehr begrüßen, da man sonst immer einen Heiler in der Gruppe haben muss und immer auf diesen angewiesen ist... Nichtsdestotrotz würde die Rolle des Heilers als wichtige Person nicht untergehen, da er zum Einen das PvE angenehmer (leichter) machen würde und Zweitens vor allem mehr im PvP begehrt wäre.

Das wäre doch echt ne gute Sache, wenn man die Gruppen nach belieben zusammenstellen könnte, ohne ständig nen heiler zu suchen oder auf ihn angewiesen zu sein.

Was ist eure Meinung dazu? Seht ihr das auch wie ich? Vote für Heiler nur pvp need
 
Alt 28.07.2010, 21:56   #2
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Leider kann ich dir dir mit guten Gewissen sagen, dass wahrscheinlich ein Heiler vorhanden sein muss.
In dem ersten Vid. sah man einen Kopfgeldjäger und einen Sith gegen einen Jedi-General kämpfen. Keine Herausforderung.
Nach dem letzten Vid. allerdings scheint es doch solch eine "Heilerklasse" zu geben, denn wie im Vid. gezeigt, zieht der Soldat die Aufmerksamkeit des Droiden auf sich und wird gelegentlich vom Heiler geheilt.

Also werden Heiler und "Tanks" gesucht werden.
Etwas neues zu Entwickeln, wäre denke ich etwas zu aufwändig. Sagen wir jede Klasse könnte sich selber heilen.
Das würde, meiner Ansicht nach, den Spielrythmus schädigen.

Mfg
 
Alt 28.07.2010, 21:56   #3
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

ich hoffe nur es wird nicht zu sehr mit DD ,tank und heiler alles abgestempelt sollte es nicht laut entwickler ja, dass man nicht unbedingt immer wirklich eine der Stellungen übernehmen muss, also jedenfalls nicht so extrem wenn man mal als heiler angreift sofort gesagt bekommt , "hey junge, noch einmal und du fliegst aus der Gruppe, du sollst heilen, du bist heiler!Nicht kämpfen"

klar soll man auf heiler spezalisieren können aber nicht dass eine klasse als irgendwas so vollkommen abgestempelt wird, das system der 3 soll nicht so extrem sein wie sonst überall
 
Alt 28.07.2010, 22:07   #4
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Das nächste Problem wäre das ein Heiöer wenn er nicht im PvE gesucht wird,aber im PvP die Heiler eine austerbende Rasse wären. Warum sollte ich einen Heiler mit in die Gruppe nehmen wenn ich jemanden -nehmen kann der Dmg machen kann? Es gibt dann Grund. Das letzte Spielvideo zeigt recht deutlich das es öhne Heiler nicht geht. Ich glaube mich sogar an WOrte wie "Main Healer" zu erinnern, Wie schon vorher gesagt solange das ganze Spielprinzipü nicht geändert wird, wird es immer Heiler Tanks und Dmg-Dealer geben.

MFG McLaine
 
Alt 28.07.2010, 23:45   #5
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Das Video mit den Sith-Krieger und den Bounty Hunter ( Captain töten usw. ) war eine Klassenquest des Sith-Kriegers.
Die kann man alleine machen oder mit Freunden.
Es wird verschiedene Quests geben.
-Klassenquests kann man alleine oder mit Freunden machen.
-Worldquest,sind für jeden Spieler annehmbar,dort gibt es 2 verschiedene Arten.
Einmal die man solo schaffen kann,andere wo man 2 oder mehr Leute für braucht ( Gruppenquests ),also typische Quests wie in WoW,töte das ,besorg mir dies,nur eben alles mit erzählter Story dabei und die sich auch über mehrere Questreihen ziehen.
In diesen Worldquests wird der Konflikt wiedergespiegelt von der Republik und den Imperium,also die Hauptstory des ganzen Spiels,in der kommen auch Darth Malgus usw,die Helden aus den Biografien vor.
-Flashpoint ( Dungeons ) nur in einer Gruppe zu meistern,also typische Instanzen.
Dort braucht man Tank,Heiler usw.
Hatte Kyne doch so schön übersetzt, hier zu lesen.
 
Alt 29.07.2010, 08:01   #6
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

naja gut, aber wenn dieser flashpoint nun doch ein dungeon ist (wo wie du sagst, man als gruppe mit tank und healer reingehen muss), dann stimmt da was iwie nicht
ok sithkrieger-klassen quest meinen die anderen... das würde dann passen.

was auch auffällt ist, dass die beiden die ganze zeit keinen schaden kassieren. erst am ende wenn als sie gegen den jedi kämpfen. vielleicht haben die dabei den godmode oder so angehaun oder sie waren einfach ein paar lvl drüber...

hatte schon geträumt nicht auf heal angewiesen zu sein ... aber vielleicht kann das ja mein begleiter dann übernehmen muha
 
Alt 29.07.2010, 09:26   #7
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Auf keinen Heal angeweisen zu sein, würde das ganze "Konzept" der MMORPG Gewaltenteilung aushebeln. Dann dürften die Mobs nämlich kaum schaden machen damit der Tank auch bei einem längeren Bosskampf überlebt. Daraus ergibt sich, dass auch ein DD ruhig mal was abbekommen darf (außer natürlich der Tank hätte 50000 Leben und ein DD 50). Die andere Alternative wäre ein tankender Heiler aber dann haben wir ja wieder einen Heiler.

Ich habe schon viele Spiele gesehen bei denen man einfach mit nur DD durch die Instanzen gerannt ist. Das war aber kein Gruppenspiel sondern allenfalls ein kooperatives Spielen. Nichts was mir wirklich spaß macht.

Du musst aber vermutlich trotzdem keinen Heiler suchen. Wenn ihr ein Tank und 3 DD seid, dann packen einfach alle 4 ihren Heilerbegleiter aus und so kommt ihr auf 1 Tank, 3 DD und 4x25% Heiler.

Wenn du 1 tank, 1 heiler und 2 DD hast, dann packen alle ihren DD Begleiter aus und beide Gruppen sind gleichwertig. Wenn denn die KI der Begleiter zu gebrauchen ist wovon ich aber irgendwie nicht ausgehe.

Karenia
 
Alt 29.07.2010, 12:36   #8
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Wird es denn für jede Klasse einen Heal- DMG- und Tankbegleiter geben? Oder wird das je nach Klasse oder eventl. Skillung abhängig gemacht?
Und selbst wenn ... ich kann mir nicht vorstellen das eine KI an uns Menschen ran kommt (zumindest jetzt noch nicht ).

Zumal ich das Spiel ohne Heal auch etwas öde finden würde. Immer nur feste drauf ist ja schön und gut, aber das wäre auf dauert etwas zu langweilig.
Ein richtiges Gruppenspiel kommt so doch gar nicht zu stande. Außerdem ist es ja nicht schlecht auf Heal angewiesen zu sein, wenn er nicht vorhanden ist bist du auf was anderes Angewiesen, so oder so nach Leuten wirst du immer suchen müssen.

Wenn Bioware die KLassenbalace gut hin bekommt und alle Klassen interessant zu spielen sind werden auch von allen Typen (Heal, DD, Tank, Support, ...) genügend da sein.
 
Alt 29.07.2010, 14:03   #9
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

In dem angesprochenen Video kämpfen ein Stufe 10 Krieger und ein Stufe 9 Kopfgeldjäger gegen Gegner der Stufen 6-8, das könnte zumindest teilweise der Grund sein wedhalb die kaum Schaden bekommen!

In der Mehrspieler Demo sieht man das ein Heiler durchaus von nöten ist, ich denke daher das die Befürchtungen unbegründet sind!

Ich fürchte es wird wie in jedem MMO laufen und man wird öfter entweder Tank oder Heiler suchen aber da gibt es ja ein einfaches Mittel - Selber diese Position einnehmen und nen Kumpel nimmt die andere Tada noch 2 Random DD's und los gehts!
 
Alt 30.07.2010, 00:21   #10
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Zitat:
Zitat von Nathan_Black
Ich fürchte es wird wie in jedem MMO laufen und man wird öfter entweder Tank oder Heiler suchen aber da gibt es ja ein einfaches Mittel - Selber diese Position einnehmen und nen Kumpel nimmt die andere Tada noch 2 Random DD's und los gehts!
da kann ich dir nur zustimmen =)
ich finde es auch sinnlos sich darüber gedanken zu machen heiler abzuschaffen nur weil man ein fauler DD is.. es ist ja hinlänglich bekannt, dass du als dd austauschbarer bist als ein heiler und ein tank.. wenn also wieder tank und healmangel ist.. dann doch nur weil die community einfach nur dd spielen will.. so wie die ganzen kids bei WOW..
ich werd sowohl heiler als auch tank wieder spielen und werde sowohl meine herausforderung als auch meinen spaß haben.. xD

also diskussion ist eher unsinnig.. es wird/sollte immer heiler in einem MMORPG geben.. da sonst soweiso alles nur langweiliges gekloppe ist...
 
Alt 30.07.2010, 10:44   #11
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Die E3 Mehrspieler Demo lässt wohl schon darauf schliessen das es Spielerheilklassen/-spezialisierungen geben wird.
Ein MMORPG ohne Heilerklasse kann ich mir ehrlich gesagt auch garnicht vorstellen. Wie könnte das Spiel einen vollwertigen Heiler denn kompensieren?
Entweder man macht den "Tank" so lächerlich tough das ihn sowieso nichts umhauen kann.
Man gibt allen Klassen soviel CC oder Schaden das niemand überhaupt Schaden bekommt.
Oder Gegner machen so wenig Schaden, dass ohnehin keiner jemals in Gefahr schwebt.

Alternativ könnte man auch allen Klassen einfach eine Möglichkeit zur Heilung geben. Allerdings könnten dann alle Leute alles und es gebe überhaupt keinen Grund mehr 4 unterschiedliche Klassen in jeder Fraktion zur Verfügung zu stellen. Abgesehen von verschieden Bezeichnungen und Aussehen.
Ohnehin sehe ich ohne "richtige" Heilerklasse wieder das Problem der
Eierlegendenwollmilchsäue. Wie z.B. ein Bluttodesritter in WoW, welcher Questen, die für 5 Leute gedacht sind, allein macht, da er Platte trägt, Zweihänder schwingt und sich permanent selbst heilt (habe ich genau so gemacht).

Die Idee mit den heilenden Begleitern ist ja eigentlich ganz nett. Aber auch das nimmt doch die ganze Spannung aus dem Spiel. Jeder macht Schaden und freut sich über die großen Zahlen, während der Computer dafür sorgt das man nicht umfällt. Das ist so als würde sich ein Fahrer bei der Tour de France an einem Auto festhalten, um sich ziehen zu lassen.

Ausserdem wird mir ohne Heilerklasse das befriedigende Gefühl genohmen, jemanden der eigentlich schon regungslos am Boden liegen sollte, sei es im PvE oder PvP, in letzter Sekunde zu heilen und damit den Tag zu retten
 
Alt 30.07.2010, 10:47   #12
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

einfach nur /signed ..... weniger heulen ... man kann ja selber einen spielen.

zu den 5 mann quests die man inzwischen solo machen kann:

Kann so gut wie jede Klasse mit dem heutigen equip.

Nur Schurke hat da evtl hier und dort probleme.
 
Alt 30.07.2010, 10:59   #13
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Meine Tendenz geht zum Beispiel stark in die Richtung einen Heiler zu spielen. HAbe ich früher schon gemacht und es bringt einfach Spaß. Ich für mich finde die Idee mit den Begleitern sehr nett, so kann ich hoffentlich als Heiler/CC`ler auch solo lvln und bin nicht immer von einer Gruppe abhängig.
 
Alt 30.07.2010, 11:10   #14
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Naja man wird wohl zumindest in der Erweiterten Klasse sich dann entscheiden können was man Spielen möchte. Der Sithkrieger kann sich ja sowohl als Tank oder DD entscheiden. Ich denke ähnlich des Ero in AoC. Aufgrund der wenigen Klassen denke ich aber das es jeweils ein vollwertiger Tank und DD werden und nicht irgendeine Ersatzklasse.
 
Alt 30.07.2010, 12:07   #15
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Zitat:
Zitat von Lyral
einfach nur /signed ..... weniger heulen ... man kann ja selber einen spielen.

zu den 5 mann quests die man inzwischen solo machen kann:

Kann so gut wie jede Klasse mit dem heutigen equip.

Nur Schurke hat da evtl hier und dort probleme.
Kann es sein das du bei einem anderen Spiel bist?
Soweit ich weiß gibt es derzeit noch keinen in SW:ToR der alleine eine Mann-Gruppen-Quest schafft .

Ich geb dir aber recht ... weniger heulen und selber einen spielen.
 
Alt 31.07.2010, 10:13   #16
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

das mit den begleitern ist aber ne feine sache. war ja auch nur so ma ne überlegung was wäre, wenn der heiler nicht dringend gebraucht werden würde.

das die im video keinen/kaum schaden kassieren liegt dann wohl an den lvl unterschieden. hoffe nur, dass wenn man schon heiler braucht, am ende nicht jeder boss per tank und spank zu legen ist....
 
Alt 31.07.2010, 11:39   #17
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Ich denke es wird einige Bereiche geben in denen man keinen Heiler braucht und meiner Meinung nach ist das auch gut so. In den bereits gezeigten Szenen handelt es sich vermutlich um low-level Inhalt wo eine zu starke Fokussierung auf das "DD, Tank, Heal" Schema zu gravierend wäre. Wie würdet ihr es denn halten wenn ihr als Heiler-Klasse, welche ja dann keinen Schaden machen dürfte genauso wie sie eigentlich nichts aushalten sollte, stets nen Tank bräuchtet um überhaupt zu leveln? Im reinen PVE wenn es ums leveln geht ist ein "Gruppenzwang" (auch wenn dieses Wort hier etwas falsch gebraucht wird) spielhemmend. In Instanzen o.Ä. allerdings gut, denn das steigert den Taktikfaktor. Wobei man allerdings in low-level Instanzen darauf achten sollte dieses Muss noch nicht zu stark einzubinden, denn neue Spieler sollen sich nach und nach an das Spiel gewöhnen und nicht gleich in der ersten Instanz gekickt werden nur weil sie statt 100 hps nur 99 erreichen und dadurch der Run wiped.
 
Alt 31.07.2010, 13:14   #18
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Also es gab bisher nur eine Demo wo eine ganze Gruppe aus vier Spielern aktiv war und die benötigte definitiv Heilung um am Leben zu bleiben.

Es gibt auch Demos, wo man jeweils nur zwei Spieler aktiv in instanzierten Zonen sah. Das waren aber klassenstory-spezifische Instanzen, die wahrscheinlich auch solo mit Unterstützung eines NPC-Begleiters gemeistert werden können.
 
Alt 02.08.2010, 00:05   #19
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Was man eben nicht vergessen darf sind die Companions, darunter sind für jede Klasse eben auch ein Heiler und laut Entwickler Interview auf der E3 kann der fehlende Tank / Heiler in der Gruppe durch die entsprechenden Begleiter ergänzt/ersetzt werden.
Ich würde mir über das starre DD/Tank/Heal Gefüge weniger Sorgen machen. Durch die Begleiter kriegt man die Gruppe immer voll, egal welche Klassen teilnehmen.
 
Alt 02.08.2010, 08:49   #20
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Schwierig wird das System dann, wenn die Begleiter einen Heiler (oder auch Tank) zu gut ersetzen. Das würde dazu führen, dass Gruppen lieber einen Begleiter als einen Spieler mitnehmen. Ich denke, dass würde nicht gut kommen. Die Begleiter dürfen nie mehr als eine Notlösung sein und echte Heiler nicht ersetzen.
 
Alt 02.08.2010, 09:26   #21
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Ich glaube, einen waschechten Heiler kann man nicht wirklich 'ersetzen'.
Außerdem macht es Spaß, Heiler zu spielen. Na, mir zumindest.
 
Alt 02.08.2010, 10:16   #22
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Ich denke mal, dass man vor allen im endgame bereich nicht um die typische Aufteilung herum kommt, denn mal ganz ehrlich ein Endgame in dem der NPC Heilt / Tankt halte ich für schlichtweg lahm.

Ich hab jetzt bald 6 Jahre DD hinter mir und in SW ToR soll es dann endlich nmal der Heiler werden, in WoW ist es mir ehrlich gesagt zu eintönig, ich habe einige heilerfreunde und die meinen auch 3 Tasten-Schluckspecht und AFK gehen....

Auf Seite 1 habe ich gelesen, dass die Leute zu "faul" sein um Tank / Heiler zu spielen in WoW, liegt vielleicht auch daran, dass DD momentan die einzige Herausforderung im Endgame ist....

Tank: Leben hat man genug (30% Buff in ICC) Aggro ist viel zu hoch (Sagt selbst der Chefdesigner Ghostcrawler) Sprich man muss nur darauf achten in den richtigen Momenten die Cooldowns zu zünden, die von einem guten Boss-Mod sogar angesagt werden und gut ist. Wie hoch der Aggro-Aufbau war ist im endeffekt scheiß egal wenn der Boss liegt, da es eh zu viel Aggro gibt wäre es auch mit mehr nicht besser geworden.

Heiler: Auch hier ist die Heilung so stark, dass man ab einen gewissen Punkt nicht mehr leisten kann, da voll nunmal voll ist, dass geht soweit, dass unser raid von 8 auf 5 Heiler runter gegangen ist im laufe der Zeit, da mehr heiler einfach unnötig sind... Heilung geht nunmal nur bis 100% da kann man Overhealen soviel man will besser geht nicht.

DD: Tja hier findet der Wettkampf statt, das einzig spannende in dem ausgelutschten Conent, wer steht oben, wie schaff ich es die letztewn 200DPS rauszuholen die der andere hat, wo kann ich mich steigern? Je mehr DPS rausgehen desso schneller liegt der Boss, desso schneller ist der Conent clear, desso schneller kann man andere Sachen machen. Der aktuelle Conent lastet nunmal auf den Schultern der DDs und dies ist nicht im entferntesten nur meine Meinung sondern die vieler Endgame-Gilden

Aber soll ich ja mit Cata ändern (hoffentlich)

BZW.: Bioware wird diesen Fehler sich nicht machen, denn dann gehen wirklich nur Heil-NPCs mit Raiden
 
Alt 02.08.2010, 21:03   #23
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Als Jedi Botschafter sehe ich da keine Probleme, meiner Rolle als "Heiler" gerecht zu werden. Aber als Sith Inquisitor... die Rolle "Heiler" ist für mich kein Weg, den ein Inquisitor ein schlägt.

Zitat Revan

Wahre Macht kann nur zu denen kommen, die die Transformation annehmen. Es kann keinen Kompromiss geben. Gnade, Mitgefühl, Loyalität: All diese Dinge halten Euch nur davon ab, zu beanspruchen, was Euch rechtmäßig zusteht. Wer der Dunklen Seite folgt, muss solche Täuschungen beiseiteschieben (Zitat Ende)

Wer stirbt, ist es nicht würdig, ein Sith zu sein. Aus welchem Grund, sollte ich da jemand heilen?
 
Alt 02.08.2010, 21:33   #24
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Zitat:
Zitat von Onida
Als Jedi Botschafter sehe ich da keine Probleme, meiner Rolle als "Heiler" gerecht zu werden. Aber als Sith Inquisitor... die Rolle "Heiler" ist für mich kein Weg, den ein Inquisitor ein schlägt.

Zitat Revan

Wahre Macht kann nur zu denen kommen, die die Transformation annehmen. Es kann keinen Kompromiss geben. Gnade, Mitgefühl, Loyalität: All diese Dinge halten Euch nur davon ab, zu beanspruchen, was Euch rechtmäßig zusteht. Wer der Dunklen Seite folgt, muss solche Täuschungen beiseiteschieben (Zitat Ende)

Wer stirbt, ist es nicht würdig, ein Sith zu sein. Aus welchem Grund, sollte ich da jemand heilen?
Damit du nicht stirbst^^
Sieh deine Mistspieler einfach als Werkzeuge an,die für dich die Drecksarbeit machen,du hälst sie etwas am Leben,damit sie dir die Angreifer vom Leib halten.
 
Alt 02.08.2010, 21:40   #25
Gast
Gast
AW: Stellung des Heilens

Zitat:
Zitat von Xidia
Damit du nicht stirbst^^
Sieh deine Mistspieler einfach als Werkzeuge an,die für dich die Drecksarbeit machen,du hälst sie etwas am Leben,damit sie dir die Angreifer vom Leib halten.
Ich sterbe ja nicht, da ich meinen Gegnern das Leben absaugen kann. Ich sehe im Inquisitor einen DD und keinen Heiler. Ein heilender Inquisitor, ist für mich nicht RP gerecht.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Star Wars: The Old Republic - Fortschritt des Sith-Inquisitors im Video [Video des Ta R5530T Neuigkeiten 0 11.12.2011 10:35
Sinn des Marauders und des Scharfschützen ? Bertramus Charakterklassen 55 08.12.2011 02:24
Welche Stellung hat die Rasse in Star Wars The Old Republic Upps Allgemeines 37 13.11.2011 14:21
Vorstellung und Frage Stellung DynamiteJack Neuankömmlinge 7 09.10.2010 07:20

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

heiler stellung