Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Nächsten Dienstag geht es für Vorbesteller in die heiße Phase! Wir wünschen allen Spielern einen schönen und hoffentlich problemlosen Start ins Spiel!

Auch für ETERNAL VIGILANCE endet damit eine mehr als zweijährige Vorbereitungszeit.


In dieser Zeit wurde unsere demokratische Struktur perfektioniert und die Mitgliederzahl ist auf etwa 60 Frauen und Männer aus der ganzen Welt angewachsen. Dabei kommen derzeit etwa Zweidutzend aus Europa.
Das Durchschnittsalter liegt bei ca. 25 Jahren und dank der Kennenlernphase eines jeden Interessenten, wissen wir, dass wir uns aufeinander verlassen können.

Wem Gemeinschaftssinn, klare Strukturen und gemeinsame Ziele wichtig sind - ob Operations, PvP oder Crafting -, dem kann ich nur empfehlen auf unserer Seite vorbeizuschauen und ein kurzes "Hello" im Introductions-Bereich abzugeben. Wir würden uns freuen auf weitere nette und freundliche Leute aus dem deutschsprachigen Raum! :-)
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Neue Mitglieder

Dstini, eine nette Nordamerikanerin aus dem Osten Kanadas hat die 20-tägige Trialist-Periode (erwartungsgemäß) erfolgreich überstanden und ist und als Vollmitglied ein neuer Bestandteil einer stetig aber maßvoll wachsenden internationalen Community. Sie hat dabei die Beta-Wochendendtests genutzt, um uns auch ingame besser kennenzulernen (in Ergänzung zu Teamspeak und xfire) und wir hatten eine Menge Spaß, auch mit anderen Bewerbern, die noch in der Trialist-Phase sind.

Herzlich Willkommen, Dstini!
 
Alt 18.08.2009, 20:31   #3
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Präludium: Ich möchte hier gerne der deutschen Community unsere (multi-gaming) Gilde Eternal Vigilance vorstellen. Die Kommunikation innerhalb der Gilde läuft zwar auf Englisch, aber wir wissen um die große deutsche Community und auch um das vereinzelte Interesse von Spielern, sich internationalen Gilden anzuschließen. Es ist nicht unser Bestreben, hier eine Diskussion über Sinn und Unsinn des Rekrutierens als internationale Gilde im deutschsprachigen Forum zu entfachen. Gerne nehme ich etwaige Kritik in Form von Privaten Nachrichten entgegen, selbstredend auch in Deutsch. Es ist nicht notwendig, dass man perfekt Englisch spricht, leider stellen nur viel zu oft deutsche Spieler Ihr Licht zu sehr unter den Scheffel, denn viele verfügen über ein exzellentes Englisch.

[ Faktion: Galaktische Republik. | Server Region: Nord Amerika (mit internationaler Spielergemeinschaft). | Ausrichtung: grau (nicht neutral). | Alle Spielstile willkommen. | Rollenspiel-freundlich, aber kein Muss. | Offen für alle republikanischen Klassen. | Server Typ: PvP-RP [US East Coast] | Mitglieder: >100 insgesamt, davon >70 in der SWTOR Division]

Eternal Vigilance wurde auf swtor.com als Top republikanische Gilde in der März ’09 Umfrage gewählt; an der Abstimmung haben fast 600 Community-Mitglieder des offiziellen Forums teilgenommen.
Quelle: http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=19818


Eternal Vigilance (einige interessante links)
http://www.evcitadel.com / EVRpedia (Roleplay Databank) / Xfire Listing
A Helpful Guide to Finding a Guild / "Find Your Ideal Guild" Quiz /
Finde-Deine-Klasse-Quiz (deutsche Version)

Gildenrekrutierungs-Video


"Ein intelligenter Sith würde lieber durch die Hand eines Jedi sterben als zu riskieren, einem Agenten der Eternal Vigilance zu begegnen."


Sei gegrüßt, Reisender!

Wir haben Dich beobachtet. Die stets Wachsamen wissen, dass Du auf der Suche nach einer Organisation bist, die Du Dein zuhause nennen kannst – auch Du spürst das Verlangen, eine Rolle in der kommenden Auseinandersetzung auszufüllen. Ich muss diskret bleiben, allerdings haben mich meine Höheren ermächtigt, Deine Fragen zu beantworten … in einem gewissen Ausmaß.


Was ist Eternal Vigilance?

Ich kann Dir sagen, dass wir Bürger der Republik sind. Unsere Loyalität gegenüber der galaktischen Republik steht unerschütterlich. Kürzliche Vorkommnisse haben uns allerdings dazu bewogen, den Glauben an die Methoden der derzeitigen Regierung zu verlieren. Wir glauben, es ist an der Zeit, vorzutreten und das zu erreichen, was die Republik und ihre sie beschützenden Jedi zu verhalten sind zu tun. Die Sith müssen egal zu welchem Preis aufgehalten werden. Wenn der restriktive Jedi Code den Jedi nicht erlaubt, der Bedrohung mit den entsprechenden Maßnahmen entgegenzutreten, wir werden es tun. Verstehe dies so, wie Du möchtest, aber mal von einem Patriot zum anderen? Wir glauben nicht daran, dass die dunkle Seite existiert. Sie ist ein Konstrukt einer Furcht erregenden Einbildung, erfunden für Einfaltspinsel, die grundsätzlich böse Absichten nicht erkennen können. Man muss daher alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzen Es ist unser Bestreben, das Leben der Männer und Frauen der Republik zu schützen, und wir kümmern uns wenig um die Mythen, die jene Gruppe, auf deren Schutz sich die Republik stützte, ablenkt.

OOC: Eternal Vigilance ist eine Gilde der Republik mit vorwiegend “grauer” Ausrichtung. Wir haben eine starke Meinung über das Versagen des Jedi Order zu Handeln, und unser Leitmotiv ist davon geprägt. Wir werden „alles“ Notwendige tun, um die Republik zu schützen; das bedeutet auch, im Dunkeln zu Handeln, wenn es die Situation erfordert. Trotz unseres Erscheinungsbildes bezeichnen wir uns nicht als Rollenspieler-Gilde. Wir glauben lediglich, dass es Tiefe gibt. Du musst kein Rollenspieler sein, wenn Du zu einer Gilde gehören willst, die mit allen Facetten in das Spiel eintauchen möchte! Wir sind offen für alle Spielstile, von casual bis hardcore, von PvE bis PvP, Handwerker, Rollenspieler und so weiter. Das Ziel der Gilde ist es, ausgewogen und ausgeglichen und in allen Bereichen wettbewerbsfähig zu sein, um ihren Mitgliedern bei der Entfaltung der jeweiligen Interessen bestmögliche Spielräume zu bieten. Wir glauben, dass Vielseitigkeit den Spaß-Faktor erhöht.

Warum hast Du gerade mich ausgewählt?

Weil Du, mein Freund, noch nicht verwirrt bist mit Gedanken der Befriedung wie die pomadigen Politiker auf Coruscant, oder der starrsinnigen Selbstgerechtigkeit des Jedi Order. Würde ein Dieb Deinen Nachbarn mit einem Messer bedrohen, würdest Du zögern ihn niederzustrecken? Ein heimtückisches Imperium hält eine Klinge an die Kehle der Republik! - wirst Du handeln? Natürlich wirst Du handeln. Wir möchten unsere Front mit strategisch denkenden Individuen wie Dir verstärken. Das Schicksal der Galaxie hängt von der Entscheidung eines Jeden ab, seine Karten weise auszuspielen. Wir bieten Dir eine Möglichkeit, den Kampf gegen die Sith aufzunehmen, an der Seite von Männern und Frauen, die Deinen Glauben daran teilen, dass es die Republik wert ist, gerettet zu werden.

OOC: Im Kern ist eine Gilde eine Ansammlung gleich denkender Spieler, die einen gemeinsamen Glauben an dieselben Grundwerte auszeichnet. An diesem ersten Test scheitern oftmals Gilden – Du wirst nicht vorankommen, wenn Du keine Vorstellung davon hast, wie Du diese Werte aufrechterhalten kannst. Du musst Mitglieder anziehen, denen diese Werte ebenso wichtig sind wie Dir. Jahrelang hat uns dieser Grundgedanke angetrieben, und jahrelang haben wir großen Nutzen daraus gezogen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass wenn uns aufstrebende Rekruten fragen, was wir bei neuen Mitgliedern suchen, es unisono von uns schallt: Reife! Lasst uns dies gleich klar stellen, Reife ist die Grundlage der Beurteilung aller Bewerber.

Wir suchen Gleichgesinnte, die bereit sind, gemeinsam die Fackel einer Spiele-Community zu tragen, eine Gemeinschaft, die ihren Ruf auf Werten wie Respekt, Reife und Teamarbeit aufgebaut hat. Wir sind eine Gruppe, die weiß, wie wir eine spaßige Umgebung für uns und die uns ums herum gestalten können, und die es auch in die Tat umsetzen.

Ich bin dabei – wo muss ich unterschreiben?

Langsam, in angemessener Zeit sollst Du Dich stolz unter den ewig Wachsamen bewegen können. Vorher musst Du Dich allerdings beweisen.

OOC: Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, möchten wir Dich ermutigen, vorbeizuschauen und einige Zeit mit unserer Gemeinschaft zu verbringen. Wir denken, Du wirst beeindruckt sein vom hohen Grad der Aktivität in unserem Forum und dem Organisationsgrad unserer Gemeinschaft. Unsere Satzung ist das Ergebnis vieler ruheloser Nächte, in denen ausgiebig auch die feineren Punkte der Gildenmechanismen diskutiert und ausgearbeitet wurden. Wir glauben, es ist etwas, worauf man stolz sein darf.

Unser Bewerbungsprozess ist so konzipiert, solche Bewerber zu identifizieren, die nicht unsere Ideale teilen. Wenn Du ihn nicht bestehst, heißt das schlichtweg, dass wir nicht glauben, dass Du dazu bestimmt bist, denselben Weg zu gehen wie wir. Wie bereits erwähnt glauben wir, dass es für die Geschlossenheit und den Zusammenhalt unabdingbar ist, nur Mitglieder aufzunehmen, die unsere Werte teilen. Klicke auf die „Apply“ Verknüpfung auf unserer Webseite, um eine Beschreibung unseres Bewerbungsprozesses zu erhalten. Wir würden uns freuen, Dich bald als wertvolles Mitglied unserer Community begrüßen zu dürfen.

Hintergrundgeschichte
(nicht übersetzt)
In orbit of the planet Munto Codru in the Codru system, near Pakuuni in the Outer Rim Territories, is located the secret base of operations of the secret order known as Eternal Vigilance. On board the space station, known to those who are aware of its existence as the "Aeternum", are the meeting halls of this most illustrious order.

The founding of Eternal Vigilance is shrouded in mystery, and it is known fully only to... [read more]

Nachwort
Ich bin jetzt schon seit über 2 Jahren bei EV und muss sagen, dass die Gilde die mit Abstand professionellste und am besten organisierte Gilde ist, der ich je beigetreten war. Ich kann nur jeden ermutigen, der eine reife Gilde mit dem gewissen Etwas sucht, bei uns vorbei zu schauen. Man kann sich nach Belieben einbringen, ein gewisser Grad an Mindest-Aktivität wird auch erwartet. Die Gilde wird seit Jahren erfolgreich demokratisch geführt, ein absolut außergewöhnliches Gildenkonzept. Ich würde mich freuen, wenn wir die nächsten Monate nutzen könnten, auch in Europa eine noch stärkere Gruppe innerhalb der Eternal Vigilance aufzubauen und speziell deutsche Spieler aufzunehmen. Bei Fragen könnt Ihr mir gerne eine PM schicken.

Shalandor "Shal" Labal
 
Alt 18.08.2009, 20:33   #4
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Willkommen hier im Forum
Viel Glück bei eurer Rekrutierung auch wenn ich auf der falschen Seite spielen werde
 
Alt 18.08.2009, 20:40   #5
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Zitat:
Zitat von Strucki
Willkommen hier im Forum ;)
Viel Glück bei eurer Rekrutierung auch wenn ich auf der falschen Seite spielen werde
Zumindest siehst Du ein, dass *Du* auf der falschen Seite bist :D

Danke & Gruß

Shal
 
Alt 22.08.2009, 09:29   #6
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Ich freue mich sehr, Darth Memphis and Mystyk als neue Mitglieder bei Eternal Vigilance begrüßen zu können.

Wir sind mittlerweile über 70 Mitglieder in der SWTOR Division und auch wenn unser Aufnahmeprozess nicht so "schnell" ist wie bei anderen Gilden, kann ich sagen, dass sich die Mühe lohnt, sich intensiver mit uns auseinander zu setzen.

Auch wenn wir derzeit noch viele Mitglieder aus Nordamerika haben, zeigt ein Blick auf unsere Mitgliederliste das internationale Flair, das Ihr bei EV finden könnt und das zunehmend stärker wird.

http://www.evcitadel.com/community/index.php?page=199

Bei Fragen zu EV könnt Ihr diesen Thread benutzen oder schreibt mir eine PM.

Shalandor "Shal" Labal
 
Alt 22.08.2009, 09:34   #7
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Sogar jemand aus Portugal ist dabei. *winkt* Euch ebenfalls viel Erfolg!
 
Alt 22.08.2009, 10:13   #8
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Grüße zurück von Bantha Pudu, wünsche euch ebenfalls viel Spaß und Erfolg.

Gruß
Thoras
 
Alt 07.09.2009, 08:51   #9
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Wird es überhaupt möglich sein an Gilden Aktivitäten wie Instanz-Raids und Ähnlichem teilzunehmen, obwohl EV auf einem Nordamerikanischen Server spielen wird?
 
Alt 07.09.2009, 20:30   #10
Gast
Gast
AW: ETERNAL VIGILANCE - Internationale "graue" republikanische Gilde (Alle Spielstile)

Zitat:
Zitat von chezno
Wird es überhaupt möglich sein an Gilden Aktivitäten wie Instanz-Raids und Ähnlichem teilzunehmen, obwohl EV auf einem Nordamerikanischen Server spielen wird?
Hi Chezno

Wir haben mittlerweile ja auch eine ganze Reihe von Europäern in der Gilde. Ich will das gar nicht beschönigen, internationale Gilden haben es sicher immer etwas schwerer, wegen der Zeitdifferenzen gildenweite Events zu veranstalten. Wir sind aber auch nicht unbedingt eine Hardcore Raidgilde, und das Gruppengefühl ist bei uns stark genug ausgeprägt, dass man sich bestimmt auch bemühen wird, Gildenaktivitäten zu Zeiten zu veranstalten, an denen auch regelmäßig europäische Spieler teilnehmen können.

Gruß

Shal
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PVE] Graue Horde Thallium Sith Imperium 15 24.11.2011 17:33
Aufruf an alle GM und Gilde-Mitglieder! Brixz Gilden 8 30.10.2011 15:22
Republikanische Armee vor der Klonarmee cheapJedi Star Wars 9 30.08.2011 12:59
[Guide] Der Graue Jedi Gahta Taverne der Überlebenden (RPG) 6 07.08.2011 12:16
die Graue Horde Drakkarim Sith Imperium 8 13.08.2010 15:14