Antwort
Alt 19.01.2010, 17:28   #1
Gast
Gast
Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Hallo,

Ich hab nun edlich mit einem sehr bekannten Spiel aufgehört, weil da so langsam die Luft raus ist. Es geht eigentlich nur
noch um Items und GOLD...das kann es ja nicht sein.

Da ich viel Fantasy lese, neige ich immer mehr dazu das auch in einem Spiel auzuleben, daher hoffe ich das in diesem Spiel tun zu können

Wer von euch ist noch sehr daran interessiert, das in TOR auszuleben???

Ich hab es satt immer nur hinter Items herzurennen.......



OOPs falsches Forum, kann man das bitte in das passende Forum verschieben??
 
Alt 19.01.2010, 17:49   #2
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Stehe eigentlich gar nicht auf RPG, außer bei Star Wars Spielen wie z.B SWG/SWTOR
Muss aber dazu sagen, dass ich dann nicht ausschließlich RP spiele. Mal so, mal so.
 
Alt 19.01.2010, 18:07   #3
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Wenn du das selbe bekannte Spiel meinst, dass ich meine hast du recht und zwar voll und ganz.... -.-

Besonders schön finde ich das immer wenn man in nem neuen Raid ist, dort gerade Storytechnische Elemente kommen, man sich die in ruhe durchlesen und anschauen will und gleichzeitig einem eine Stimme ins Ohr brüllt: "pewpew Bosstaktiken lesen! Itemdrops ablooten!"

So wie das Spiel aussieht bietet es genug Ecken in denen man RP-spielen kann, ich kann mir StarWars eigentlich gar nicht vorstellen ohne RP, wenn diese WoW-Itemgeil-****-of-RP-Welle nach SW ToR rüberschappen sollte würde ich da echt das kotzen bekommen...

Ein Jeditirrer bei dem jedes dritte Wort "pewpew" "ich fick dich weg" "ich bin imba" "gief loot!" sind kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen und würde absolut nicht ins bild passen....

Achja, dass waren noch Zeiten als sich die Raidmitglieder noch vorher Informiert haben wer der Boss überhaupt ist, anstatt nur zu gucken was er dropped -.-'''
 
Alt 19.01.2010, 18:20   #4
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Ja da geb ich Dir Recht.....das ganze Itemgewühle nervt.

Sollte das mit TOR so werden....geh ich ganz schnell wieder.

TOR möchte ich mit Lust spielen und nicht gefrustet.
 
Alt 19.01.2010, 19:24   #5
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Illusionen sollten wir uns keine machen, es wird sicher zahlreiche Equips und Sets geben und es wird so sein, dass man Bosse X mal legen muss um ein bestimmtes Teil zu erhalten, dass lässt sich in einem OnlineRollenspiel einfach nicht vermeiden....

Was ich für wichtig halte ist, dass die Spielweise der Chars so komplex wird, dass man diese erlernen muss, sprich duzende möglichkeiten im Kampf hat und diese auch umsätzen kann ohne dann an Schaden oder CC zu verlieren.

Die Kunst liegt darin Skill wichtiger als Equip zu machen....

Skill ist in WoW ja keine Frage, Rotation, alles auf eine taste gelegt und dann den ganzen Kampf auf eine taste hämmern, während man mit der maus irgendwelchen Kreisen ausweicht... Das ist im endeffekt so komplex wie Tetris, nur dass Tetris im Endgame schneller ist ^^

Was ich bisher gesehen habe gefällt mir in der Beziehung schon ganz gut, besonders der Schmuggler scheint da einiges an Skill zu verlangen. ^^
 
Alt 19.01.2010, 19:55   #6
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Ich wünsche mir RP?

*schmunzel* Im Grunde ein komischer Wunsch.
Den RP wird überall dort stattfinden wo du es betreibst.

Das hat nichts mit einem Spiel zu tun.
Ob es in einem Spiel storry gibt oder nichtm, itemjagd oder nicht oder sonst etwas. Das hat so NULL einfluss auf RP.
Selbst ohne emotes ohne irgendwas ist RP möglich.

Also musst du es dir nicht wünschen sondern betreiben. und schon gibt es rp.
 
Alt 19.01.2010, 20:07   #7
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Wie war das mit der Fee??? LOL
 
Alt 20.01.2010, 09:24   #8
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Lyral
Ich wünsche mir RP?

*schmunzel* Im Grunde ein komischer Wunsch.
Den RP wird überall dort stattfinden wo du es betreibst.

Das hat nichts mit einem Spiel zu tun.
Ob es in einem Spiel storry gibt oder nichtm, itemjagd oder nicht oder sonst etwas. Das hat so NULL einfluss auf RP.
Selbst ohne emotes ohne irgendwas ist RP möglich.

Also musst du es dir nicht wünschen sondern betreiben. und schon gibt es rp.
Na ja, man brauch immerhin Mitspieler, die auch Lust auf RP haben und auf dein Spiel eingehen. Sonst gibts nur Frust und kein RP.
 
Alt 20.01.2010, 10:31   #9
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Aber gerade Star Wars,schreit ja gerade dazu RP zu machen.
Welcher Sith möchte nicht böse durch Korriban laufen ,ein Sith der nur vor dunkler Macht sprüht,statt hüpfend und lolend durch die Gegend zu springen ,wie bei Hello Kitty Online.
Der Vorteil hierbei ist, man muss nicht grossartig anders sprechen,also mittelalterlich oder sonst was.Ganz normal reden nur eben mit ein bösen Touch, bei den Sith.
Bei der Republik ist es halt anders ,man ist grosszügig,besonnen,je nachdem wie man spielt.
 
Alt 20.01.2010, 10:35   #10
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Richtig man braucht nette und liebe Mitspiele um ein wenig RP zu betreiben. Die müssen auch erst mal gefunden werden.

Das ist es auch was ich mir bei TOR wünsche.
 
Alt 20.01.2010, 11:12   #11
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Also wünscht du dir Mitspieler?
Ja, kann ich nur zu gut verstehen.
Ich hoffe da genau so drauf.
RP macht solche Spiele doch erst richtig interessant!
 
Alt 20.01.2010, 11:21   #12
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Filewalker
Also wünscht du dir Mitspieler?
Ja, kann ich nur zu gut verstehen.
Ich hoffe da genau so drauf.
RP macht solche Spiele doch erst richtig interessant!
Hiemit mache ich Dich zu meinem 1. Mitspieler
 
Alt 20.01.2010, 11:46   #13
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Ich finde es eigentlich sogar schade das RP'ler und Non RP'ler nicht nebeneinander auf einem Server spielen können. Ich persönlich finde RP sehr interessant, würde es aber als Contentspieler der die Spielmechaniken liebt nur sehr selten praktizieren oder es einfach nur beobachten. RP'ler schaffen eine zusätzliche Atmosphäre, sie wirken für non RP'ler wie intelligente und lebendige NPC's (ist keines Wegs abwertend gemeint).

Dennoch ist es nicht effektiv möglich ein Nebeneinander zu gewährleisten, es gibt zu viele Störenfriede. Selbst auf separaten RP-Servern sind Störenfriede die sich drüber lustig machen nicht ausgeschlossen.

Aber auch für Non RP'ler sind nette und gesellschaftsfähige Mitspieler sehr wichtig. Gerade wenn man Effektivität bevorzugt muss man sich verstehen und Guten und Intelligenten Umgang pflegen.
 
Alt 20.01.2010, 12:27   #14
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Xidia
Aber gerade Star Wars,schreit ja gerade dazu RP zu machen.
Welcher Sith möchte nicht böse durch Korriban laufen ,ein Sith der nur vor dunkler Macht sprüht,statt hüpfend und lolend durch die Gegend zu springen ,wie bei Hello Kitty Online.
Der Vorteil hierbei ist, man muss nicht grossartig anders sprechen,also mittelalterlich oder sonst was.Ganz normal reden nur eben mit ein bösen Touch, bei den Sith.
Bei der Republik ist es halt anders ,man ist grosszügig,besonnen,je nachdem wie man spielt.
WAAAS
Mann kann bei Hello Kitty online hüpfen??
Verdammt ich hätte doch nicht nur mit Maus spielen sollen
 
Alt 20.01.2010, 13:02   #15
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Siamos
Hiemit mache ich Dich zu meinem 1. Mitspieler
Geht klar! Aber wirst du ein Diener des Imperiums sein oder ein Hüter der Republik?
Kommt ja stark auf das miteinander Spielen an!



Zitat:
Zitat von Aryno
RP'ler schaffen eine zusätzliche Atmosphäre, sie wirken für non RP'ler wie intelligen und lebendige NPC's (ist keines Wegs abwertend gemeint).
In WoW, ziemlich am Anfang, wollte ich mal eine OnlineBekannte im Startgebiet besuchen um ihr ein wenig unter die Arme zu greifen. Sie dachte erst, ich wäre ein NPC! xD

Übrigens schließt RP nicht aus, die Spielmechanik zu durchschauen um das Beste aus dem eigenen Spiel zu holen. RP schließt "erfolgreiches Spielen" nicht aus!
Will damit sagen, wenn man sich "benehmen" kann und sich einigermaßen "normal" ausdrückt kann man auch als Light-RPler auf einem RP-Server seinen Spass haben!
 
Alt 20.01.2010, 13:30   #16
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Filewalker
Geht klar! Aber wirst du ein Diener des Imperiums sein oder ein Hüter der Republik?
Kommt ja stark auf das miteinander Spielen an!
Da richt ich mich ganz nach Dir.
 
Alt 20.01.2010, 13:37   #17
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Alles klar!
Aber noch weis ich es nicht genau. Aber eher Reps. Je nach dem, wer der Underdog sein wird. Wobei ich die Hoffnung habe, das es hier nicht so extrem wird wie in anderen MMORPGs.
 
Alt 20.01.2010, 13:47   #18
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Filewalker
Alles klar!
Aber noch weis ich es nicht genau. Aber eher Reps. Je nach dem, wer der Underdog sein wird. Wobei ich die Hoffnung habe, das es hier nicht so extrem wird wie in anderen MMORPGs.
Was meinst du mit *so extrem*, weil so viele MMOs hat ich noch nicht durch.
 
Alt 20.01.2010, 13:50   #19
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

WoW, DAoC und WAR

Da hatte eine Seite immer den Vorteil der Masse, was im open PvP nicht so Spass macht.
Bei DAoC ging es noch wegen drei Fraktionen. Bei WoW und WAR war es nur nervig, wenn der Gegner 3 zu 1 überlegen war.

Meine bei SWG waren auch die Imps in der Überzahl. Aber wieviele mehr es waren weis ich nicht.
 
Alt 20.01.2010, 16:56   #20
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Ja wenn ihr als Imps auch noch gleich gesinnte suchen würdet, wäre meine Gilde mit Sicherheit was für euch (http://www.swtor.com/de/community/sh...25#post2395125).
Ich wünsche mir auch das es eigentlich viele RP'ler geben wird. Wobei ich denke, dass es bei Star Wars wirklich soviele Möglichkeiten und Unterzweige zur eigenen Storyline da sind. Es wird einfach nicht so ein großes Problem darstellen. Bei Star Wars bin ich einfach immer auch mit dem "Herzen" dabei. Fühle mich dort immer richtig reinversetzt.
 
Alt 20.01.2010, 18:19   #21
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Ich schätze das RP wird in vielerlei hinsicht bei SW:TOR von ganz alleine kommen!

Durch den Solo Contend, damit wird sich wohl jeder auseinandersetzen, wird mehr oder weniger ein Bezug zum Char erschaffen. Durch das Gruppenspiel mit das Multiple Choice und RDM-System wird das RP zusätzlich gefördert! Und wir brauchen kein Kaudawelsch wie in WOW, WAR, DAoC etc... Man kann Normal reden! Das vereinfacht das RP extrem.
Die Star Wars Lore ist mehr oder minder bekannt und der Krieg zwischen Sith-Imperium/ Republik ist immer Teil dessen gewesen! Wer eine Seite heute schon gewählt hat, fühlt sich auch jetzt schon mit ihr verbunden!
Zum Teil wird selbst in diesem Forum schon RP betrieben. Wenn man sich allein die Signaturen so ansieht... ^^
Es gibt kaum eine neutrale Sig!

Ich glaube RP wird auch ohne speziell ausgelegte Server kommen, ganz Automatisch!
 
Alt 21.01.2010, 14:47   #22
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Zitat:
Zitat von Aryno
Ich finde es eigentlich sogar schade das RP'ler und Non RP'ler nicht nebeneinander auf einem Server spielen können. Ich persönlich finde RP sehr interessant, würde es aber als Contentspieler der die Spielmechaniken liebt nur sehr selten praktizieren oder es einfach nur beobachten. RP'ler schaffen eine zusätzliche Atmosphäre, sie wirken für non RP'ler wie intelligente und lebendige NPC's (ist keines Wegs abwertend gemeint).

Dennoch ist es nicht effektiv möglich ein Nebeneinander zu gewährleisten, es gibt zu viele Störenfriede. Selbst auf separaten RP-Servern sind Störenfriede die sich drüber lustig machen nicht ausgeschlossen.

Aber auch für Non RP'ler sind nette und gesellschaftsfähige Mitspieler sehr wichtig. Gerade wenn man Effektivität bevorzugt muss man sich verstehen und Guten und Intelligenten Umgang pflegen.
Also in AoC auf Mitra leben RP'ler und nicht-RP'ler auf dem Server Mitra, der kein offizieller RP-Server ist, recht gut zusammen. Dazu muß man auch sagen, dass es keinen deutschen PvE-RP-Server gibt, nur einen PvP-RP-Server, d.h. es bleibt einem nur der PvE-Sever Mitra, wenn man als RP'ler nicht unbedingt auf ganken steht

Ich bin noch relativ neu bei AoC, aber gestern gabs dazu eine Diskussion im globalen Chat, weil sich wohl jemand über die RP'ler aufgeregt hat und ich muß sagen 'Daumen hoch' für die Com da! Liegt aber wohl auch daran, dass die Com recht klein ist (im Vergleich z.B. zu WoW).


Es ist also durchaus möglich, wenn die RP'ler und die, die sich nicht am RP stören, zusammen halten
 
Alt 26.01.2010, 16:41   #23
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

RP ist immer das was ein jeder daraus macht. Klar, besonders gekennzeichnete RP-Server ziehen zwangsläufig jene an, die sich mehr damit identifizieren können und schrecken möglicherweise jene, eher ab, die damit gar nichts anfangen können. Ist mir persönlich nur recht, denn meine Erfahrungen dahingehend sind die, dass auf RP-Servern die Community erstens sich "relativ erwachsener" verhält als auf so manchem nicht-RP-Server und zweitens man auch das "Nebenbei" mal genießen kann.

Bin auch nicht immer dazu aufgelegt in der Cantina meine Fidel zu fideln um auf Trinkgeld anderer zu hoffen, oder gepflegt mein Bierchen zu zwitschern um im nächsten Moment von einen angetrunkenen Speederfahrer angemacht zu werden, aber hey, das ist RP und man kann sich ja gerne darauf einlassen, oder selbst mal den Angetrunkenen markieren.

Und klar wirds wieder die geben, die sich erst umständlich die Handschuhe ausziehen, den Helm abnehmen, sich einen Überblick verschaffen und sich dann anschließend in die dunkle Ecke setzten, von der sie die ganze Bar, den Eingangsbereich besonders, im Blickfeld haben, sie niemand erkennt (weil sie ja in der dunklen Ecke sitzen), ihren mitgebrachten Umhang auspacken, von daher komplett ikognito sich in der Bar aufhalten und am Thresen das vielbesagte Bier bestellen, um ja aufzufallen.

RP ist super, bin gerne immer dabei, solange nicht irgendwo ein selbsternannter RP-Polizist hinter der nächsten Ecke hockt um mich dann über getätigte Aussagen und Emotes zu belehren und die Belehrung an sich den halben Abend dauert.
 
Alt 03.02.2010, 22:57   #24
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Bin schon im RP-Forums Teil hier sehr aktiv und schreibe viel und ich möchte in SW auf Seite der Republik als Jedi-Ritter kämpfen. Ob er nun ein Saubermann wird oder nicht weiß ich nicht. Das bestimmen dann meine Entscheidungen. Wie schon gesagt wurde vor allem die Dialoge leiten einen ins RP hinein. Jeder spielt RP auf seine Weise, meine ist mir schon klar:


60% selbstgeschriebene Hintergrundgeschichte, die ich bei bestimmten Verhaltensanlässen verwende (wie sich mein Char in schwierigen Situationen verhält)

30% das was ich durch meine Entscheidungen aus ihm mache

10% was ich selbst machen würde, wenn ich jetzt im SW-Universum bin

ich finde das ist eine gute Mischung und macht mich nicht zu einem Hardcore-RPler aber auch zu keinem störenden verirrten Normalspieler
 
Alt 22.02.2010, 14:36   #25
Gast
Gast
AW: Ich wünsch mir viel RPG für dieses Spiel.

Also an sich finde ich ja RP nicht schlecht, allerdings will ich einen Sith spielen und da fängt für mich das Problem schon an. Wie gehe ich denn dann mit meinen Gruppenmitgliedern um, wie verhalte ich mich gegenüber meiner Gilde? Würde ich streng nach meinem Charakter spielen müsste ich jeden ausnutzen um meine Ziele zu verwirklichen und meinen Machthunger zu stillen, müsste Rücksichtlos alle ermorden die mir dabei im Weg stehen und wäre wohl alles in allem kein all zu beliebter Weggefährte.

Da ich aber einen Sith-Inq. hauptsächlich wähle weil mir der Style gefällt müsste möchte ich noch lange nicht einen rücksichtslosen Betrüger spielen. Also ich denke ich werde im Spiel, wenn es gillt entscheidungen zu treffen bei Quests oder Instanzen schon versuchen die Entscheidungen so zu fällen, wie es ein Sith-Inq wohl machen würde, allerdings werde ich wohl wenig RP im Umgang mit anderen Spielern betreiben.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Läuft das spiel bei mir ? Tookill Neuankömmlinge 3 19.11.2011 20:31
Viel Geld. Viel Zeit. Viel Diskussion. RhionGER Allgemeines 231 10.09.2011 12:46
Hi ich suche Leute für meine Gilde die mir beim Aufbau helfen könnten Waruman Gilden 10 22.08.2011 14:16
Zu wie viel % ist das Spiel eigentlich schon fertig? Yomyael Allgemeines 30 28.07.2010 20:34

100%
Neueste Themen