Antwort
Alt 24.07.2011, 12:41   #1
Gast
Gast
Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Ist die primäre Kommando-Waffe nicht etwas Anime-lächerlich groß? Der Frontkämpfer-Blaster sieht gut
aus, aber beim Kommando wirkt es, als hätte er eine Panzerkanone abmontiert. Ich persönlich mag solche Unverhältnismäßigkeiten nicht. Sicher gibt es in Einheiten auch einzelne Soldaten, die "übergroße" Waffen mit sich führen, aber trotzdem...
 
Alt 24.07.2011, 14:08   #2
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Mir gefällt's. Wenn jeder mit einem Lichtschwert durch die Gegend rennt will ich wenigstens eine dicke Wumme. Außerdem ist es hilfreich für die schnelle Unterscheidung zwischen Commando und Vanguard.
 
Alt 24.07.2011, 17:29   #3
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Finde auch das sie total übertrieben ist. Leider ist Soldat genau meine Klasse, hoffe das es im Spiel dann nicht ganz so krass aussieht.
 
Alt 24.07.2011, 20:25   #4
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

die blasterkanone ist nun mal übergroß und überschwer.

nennt sich nicht umsonnst "schweres unterstützungsfeuer". die kanone wird auf dem rücken verstaut.

anime-übergroß ist sie aber noch nicht. der kommando sieht so aus, als wäre das teil echt schwer. in animes ist nichts schwer - da kann man alles mit absoluter leichtigkeit handhaben.

aber es gibt einen ausweg - spielt frontkämpfer wenn euch das kommando-design nicht gefällt. jetzt ist es ein wenig spät um das design zu ändern.
 
Alt 24.07.2011, 20:55   #5
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Naja, geändert wird aufgrund des Forums vor Release nichts. Höchstens nach Release und auch nur, wenn genug Amis whinen.
 
Alt 24.07.2011, 21:01   #6
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Ich finde sie auch zu groß, desshalb habe ich mich dann für den Frontkämpfer entschieden
 
Alt 24.07.2011, 22:29   #7
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Mich stört es nicht und ein wenig Übertreibung trägt zur Einschüchterung bei .

Je größer die Kanone, desto größer die Löcher.
 
Alt 25.07.2011, 13:09   #8
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Ich finds super voll mein ding, freu mich schon auf meinen soldat mit dicker wumme !
 
Alt 25.07.2011, 19:14   #9
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Frieden durch überlegende Feuerkraft
 
Alt 25.07.2011, 20:43   #10
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Finde die Waffe nicht zu groß. Und übertrieben "Animegroß" schon mal gar nicht. Ähnlich große Waffen, die auch getragen werden, gibt es auch bei uns in der echten Welt :>. Und im Spiel könnte ich mir vorstellen das die Kraft des Trägers zusätzlich durch die Rüstung erhöht werden kann.

Solange der nicht plötzlich in jeder Hand eines der Dinger hält ist das nicht übertrieben . Und vor allem bleibt es einzigartig --> eben nur bei dem Kommandosoldaten zu finden. So werden auch die "Woahhh ich brauch ne fette Wumme mit viel Dakka um alles weg zu moschen"-Leute beglückt ^^ .
 
Alt 25.07.2011, 21:11   #11
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Sie ist gerade groß genug um als *Piep* Ersatz durchzugehen

Nein ich fidne sie auch nicht zu groß schließlich sind sie auch die Elite der Republik und demensprechend trainiert um sowas zu halten.
 
Alt 26.07.2011, 14:54   #12
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Alternativ kannste auch ne kleinere nehmen

http://www.floridaame.org/GalleryPag...ky%20rifle.jpg
 
Alt 26.07.2011, 21:36   #13
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Mag zwar sein, das die Waffe übertrieben groß ist, aber ist das auch nicht der Sinn von so nem dicken Blaster? Man kann hier stunden diskutieren, aber hat sie den überhaupt schonmal jemand Ingame gesehen?
Also ..

Abwarten und Tee trinken
 
Alt 31.07.2011, 23:42   #14
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Zitat:
Zitat von Endirion
Mag zwar sein, das die Waffe übertrieben groß ist, aber ist das auch nicht der Sinn von so nem dicken Blaster? Man kann hier stunden diskutieren, aber hat sie den überhaupt schonmal jemand Ingame gesehen?
Also ..

Abwarten und Tee trinken
Ja. Es gibt inzwischen diverses Videomaterial dazu (inklusive des offiziellen Trooper-Progression Videos).
Oder meinst du "persönlich ingame gesehen"?

Abgesehen davon ist das Konzept des Troopers die maximale Tragkraft eines humanoiden Wesens auszunutzen um eine möglichst schlagkräftige Waffe zu tragen.
 
Alt 01.08.2011, 14:02   #15
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Ja..Ich finde die auch zu groß !
 
Alt 01.08.2011, 17:05   #16
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Also ich finde die Waffe überhaupt nicht zu groß! Ich werde Commando spielen und freue mich auf meine dicke Wumme
 
Alt 01.08.2011, 17:17   #17
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Zitat:
Zitat von Ilharn
Alternativ kannste auch ne kleinere nehmen

http://www.floridaame.org/GalleryPag...ky%20rifle.jpg
Viel zu übertrieben groß.

http://www.listoid.com/image/66/list...084227_404.png
 
Alt 01.08.2011, 17:18   #18
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

grad das ist doch das geile am soldaten. xD
zwar werd ich imperium spielen, werde aber sehr wahrscheinlich mal einen twink soldaten spielen und der wird aufjedenfall kommando wegen der geilen waffe.
 
Alt 05.08.2011, 18:07   #19
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Zitat:
Zitat von SpaceWarrior
Ist die primäre Kommando-Waffe nicht etwas Anime-lächerlich groß?
Hast du was gegen Anime's? ;-P


Der Frontkämpfer-Blaster sieht gut aus, aber beim Kommando wirkt es, als hätte er eine Panzerkanone abmontiert.[/quote]Äh,
es IST eine Kanone - wie an Raumschiffen. ... ... Wenn auch verstümmelt, "damit" Sith die Blaster auch noch mit ihren Lichtschwertern reflektieren/abwehren können.


Vielleicht ist es einigen Star Wars-Fan's ja nur nie aufgefallen, aber "Schiffe" sind Kleinkalibrigen Waffen/Soldaten haushoch überlegen.

- Ihre Reflektoren u. Aussenhüllen/Panzerungen sind zu stark, um sie mit kleinen Blaster-Gewehren wirksam, wenn überhaupt beschädigen zu können.

- Ihre Kanonen... ... ...
SIND zu stark/gewaltig, als das man die Ladung, die sie abgeben, mit einem Lichtschwert reflektieren könnte.
Vielleicht könnte ein Machtnutzer da z.B noch etwas mit einem Machtschild reissen, aber ansonsten wird er von schierer Feuerkraft überwältigt werden.


Und wenn man genau hinsieht, sieht man, das das grosse Teil, was der Soldat da mit beiden Händen mit sich schleppt, wie eine tragbare Kanone eines Sternenjäger's aussieht.

Da ist kein Blastergewehr mehr, das ist eine K.A.N.O.N.E.


Wenn man mit deren extremer Batterie/Energiezelle natürlich nur "Maschinengewehr spielt" und 10 kleine/normale Blasterschüsse damit in extremer Geschwindigkeit abfeuert, gibt man einem Sith natürlich noch eine gewisse Chance, einige oder einen Grossteil davon reflektieren zu können.

Wäre besser, lieber einen RICHTIGEN Wumms abzufeuern und selbst, wenn der Rückstoß einen umhaut oder man nicht richtig zielen kann, sollte sich dieser nur mit einem Machtschild vor schwersten Verletzungen oder Tod bewahren können ^^


Aber sowas riskantes/geniales(?) wird es wohl nicht geben, da es ein wenig Overpowered wäre


Ich persönlich mag solche Unverhältnismäßigkeiten nicht. Sicher gibt es in Einheiten auch einzelne Soldaten, die "übergroße" Waffen mit sich führen, aber trotzdem...[/quote]Finde dich damit ab
 
Alt 05.08.2011, 18:10   #20
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Zitat:
Zitat von DrVollKornBrot
Bountyhunter-Waffen bitte im entsprechenden Forum posten.
 
Alt 16.08.2011, 08:26   #21
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Ich würd gerne nen Kommando als Heiler spielen. Muss ich denn als Heiler auch mit der Riesenwumme rumlaufen obwohl mein Schaden wohl eher klein ausfallen wird? Wär irgendwie schon komisch - oder?
 
Alt 19.08.2011, 12:56   #22
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Ich finde den Stil genau richtig,wie auch die anderen Klassen sehr gelungen sind.
 
Alt 20.08.2011, 08:16   #23
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Finde das teil was er dort mit sich führt nicht zu groß , das schaut stimmig aus und passt zu ihm mir gefällt es sehr gut so .
 
Alt 20.08.2011, 08:34   #24
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Doof wäre es wenn sie kleiner wäre.
Er trägt nunmal die schwere Blasterkanone, wie soll die sonst aussehen, wie ein Spielzeug?
Die passt ganz genau von den Abmessungen her.
Schweres Unterstütungsfeuer, da trägt man nunmal sowas, genau wie im Film.
Dafür ist er auch nicht so mobil und muss für seine Spezialschüsse stehen bleiben.
Wie eine Casterklasse aus anderen Spielen, du kannst im laufen zwar Standartschuss machen, willst du aber die grossen Zauber muss du casten und stehen bleiben.
Gerade das reizt mich an der Klasse, die grosse Knarre.
Breitbeinig dastehen und vollgas Feuern.
Ohne das Teil, wäre der Kommando nur noch halb so intressant, wäre es glaub ich nichtmal mein Mainchar.
 
Alt 20.08.2011, 13:37   #25
Gast
Gast
AW: Primäre Kommando-Waffe übertrieben groß?

Also ich finde die Waffe vom Kommando- Soldaten gut, so wie sie jetzt ist. Schaut euch doch mal Episode IV, V und VI an, da rennen die schweren Trupps mit einem Umbau des guten alten deutschen MG 42( ist an der guten alten Haifischschulterstütze zu erkennen) rum. Und wer mal beim Bund MG- Schütze am MG3 war, weis das das Teil mit 11,8 kg( ohne Mun.) schon ein wenig schwer war. Von daher ist es völlig ok, wie sie es jetzt darstellen.

Man freu ich mich auf den Kommando- Soldaten!

MfG kehla
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kommando oder Frontkämpfer CommanderBoss Soldat 80 27.12.2012 21:35
Söldner oder Kommando? swerd Neuankömmlinge 5 16.04.2012 15:42
Kommando Skillungs xOpticx Soldat 7 14.04.2012 17:16
Guide Kommando Cassius Soldat 34 08.03.2012 13:31
Waffe Präsentieren microwor Star Wars 2 30.11.2011 22:40

Stichworte zum Thema

swtor kommando waffen

,

wie sprich ich den komano richtig in swtor

,

swtor kommando waffe

,

swtor bevorzugter status

, swtor welche waffe als kommando, swtor waffen für artillerist, swtor kommando waffe macht langsamer, twinksoldaten, swtor welche waffe kommando, swtor beste waffe für kommando