Antwort
Alt 02.01.2010, 08:39   #1
Gast
Gast
Sith-Krieger: Blitzattacken?

Hi, ich wollte mal fragen, ob auch Sith-Krieger Blitzattacken im Spiel benutzen werden.

Ich habe bisher überall nur etwas von Lichtschwertern und würgen und so Zeug gehört, aber Blitzattacken habe ich nur beim Inquisitor gesehen , würde Mich brennend interressieren, ob es das auch für Sith-Krieger geben wird.

Danke schonmal
Butzi
 
Alt 02.01.2010, 10:12   #2
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

naja ob er blitze schießen kann ist nix bekannt aber er kann einen aoe attacke wo er hoch spring und dan wieder auf den boden kommt ne druck welle geht dan von ihn weg und auch paar blitze

edit:
http://www.youtube.com/watch?v=8sAxvn1PzO0
bei ca. 1.35min setz er die attacke ein wird auch von machtblitz geredet
 
Alt 02.01.2010, 16:47   #3
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Blitzatacken kann er defenitiv aber ob er diese nur als flächen fähigkeit kann oder auch aus der Hand , darüber ist noch nichts bekannt.
 
Alt 02.01.2010, 17:55   #4
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

ähm kann er nicht ^^

der Sith Inqui kann mit Blitzen um sich werfen der kriger ist ähnlich wie Vader auf das Würgen und das Lichtschwert selbst ausgelegt.

siehe auch hier Details über den Sith-Krieger
 
Alt 02.01.2010, 18:02   #5
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Zitat:
Zitat von RedCorona
ähm kann er nicht ^^

der Sith Inqui kann mit Blitzen um sich werfen der kriger ist ähnlich wie Vader auf das Würgen und das Lichtschwert selbst ausgelegt.

siehe auch hier Details über den Sith-Krieger
eh das kann man eben nicht wissen der link den du geschickt hat beruht nur auf das was man in den vid. gesehn hat und so lang keiner ein sith krieger auf max. lvl gezockt hat kann man das nicht wissen
 
Alt 02.01.2010, 18:05   #6
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Zitat:
Zitat von RedCorona
ähm kann er nicht ^^

der Sith Inqui kann mit Blitzen um sich werfen der kriger ist ähnlich wie Vader auf das Würgen und das Lichtschwert selbst ausgelegt.

siehe auch hier Details über den Sith-Krieger
ähm kann er doch

siehe hier

/edit das ist ein lvl10 sith krieger
 
Alt 02.01.2010, 19:31   #7
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

habs schonma irgendwo geschrieben.. weiß nicht mehr wo ^^'

ich denke der sith krieger wird auch angriffe haben, bei denen er auf blitze zurückgreift. aber ich denke er wird sich dieser nicht als dmg-skills bedienen...
der sith krieger konzentriert sich bei seiner ausbildung und darüber hinaus darauf dass er seine fertigkeiten mit dem schwert maximiert - reine machtangriffe zu erlernen benötigt denke ich viel geduld und feingefühl, was der sith krieger so wie er beschrieben wird nicht aufweist :>
 
Alt 02.01.2010, 20:14   #8
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Der Sith-Krieger (schwere Rüstung, muss ja wohl einer sein) im Trailer (ab 2:18) kanns, selbst wenns nur auf ein einzelnes Ziel wäre, ist das für mich ein absolutes MUSS bei einem Sith, haben ja nicht alle Krieger Roboter-Arme und ganzkörper Rüstungen wie Vader.
 
Alt 02.01.2010, 21:11   #9
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

naja den cinematic trailer als qulle zu nehmen ist eher fragwürdig.

Blitze werfen ... ehrlich gesagt denke ich nicht dass er es kann.
Sith wird wohl einfach ne meeleklasse sein.
Bzw wenn ers kann eher zum "pullen" von mobs.
schaden wirklich damit machen wird er vermutlich nicht.
ist ja das spezialgebit des inquisitors.
 
Alt 02.01.2010, 21:25   #10
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Mit welcher Begründung?
Da könnte man ja auch sagen der Inquisitor darf kein Schaden mit dem Lichtschwert machen, dies ist dem Krieger vorbehalten.


Nur Lichtschwertkampf, Würgen, Sprung und Machtschub wäre etwas wenig.
Naja mal schauen, werden sich schon was bei gedacht haben.

Auch wenns zwei unterschiedliche Klassen sind, sind doch beide machtbegabt, die Spielweise und die Story sind anders, ja, aber sie dürfen ruhig 2-3 gleiche Fähigkeiten haben ^^
 
Alt 02.01.2010, 21:41   #11
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

naja die blitz attacken also die was aus der hand kommt kann ja ein CC sein die kaum schaden macht

und ich den auch der sith inqusisator wird woll würgen konnen wer komisch wen nicht
 
Alt 02.01.2010, 22:41   #12
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

was stimmt denn mit dem video nicht das ich gepostet hab?^^ die achte sekunde....

und da es ein lvl 10 krieger ist, wird bis lvl40 noch die ein oder andere stärkere variante des cc kommen und da sind die blitze sicherlich noch um ein vielfaches grösser und deutlicher. ob es auch andere macht anwendungen geben wird mit blitzen sieht man nicht, aber das der sith krieger blitze nutzt ist fakt
 
Alt 02.01.2010, 23:00   #13
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

hab ich auch schon geschickt zu gar mit deutschen untertitel

aber so wie ich das verstanden hab geht nun mehr darum ob er blitze aus der hand schießen kann
 
Alt 02.01.2010, 23:03   #14
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Zitat:
Zitat von Offspring
Mit welcher Begründung?
Da könnte man ja auch sagen der Inquisitor darf kein Schaden mit dem Lichtschwert machen, dies ist dem Krieger vorbehalten.
Ich denke auch da wird der Schaden minimalst ausfallen. Ich glaub schon dass es im Grunde 2 typische Klassen sein wird.
Der eine ein Meele der 90% reine Meeleskills hat
Der andere ein fernkämpfer der 90% seiner skills auf range hat.

Krieger wird denk ich vielleicht evtl zum mob pullen etc nen Blitz schiesen können.
Der Inqui mit seinem Lichtschwert zhauen wenn der mob bei 5% ist und man ihn dann einfach nochmal kurz haut um ihn den gar auszumachen.

Reine spekulation aber so wirken die 2 klassen einfach bisher auf mich.
 
Alt 03.01.2010, 17:06   #15
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

In KotOR konnte man mit Rüstung ja keine Blitze werfen. Könnte bei TOR ja ähnlich sein. Mit Rüstung keine Blitze.
 
Alt 03.01.2010, 20:24   #16
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

wie erwähnt denke ich nicht das er wie der Inqui entsprechende dmg angriffe haben wir bei denen er Blitze aus den Händen entsendet sondern eher wie Vader mehr auf die Lichtschwertangriffe selbst ausgelegt ist.
Zumal ist das ja auch nit weiter wichtig finde ich immerhin ist das würgen schon geil genug ^^

Aber ehrlich in dem Vid was da als Antwort gepostet wurde war das eher son begleteffekt hätten auch blaue funken sein können ^^
 
Alt 13.01.2010, 10:56   #17
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Das in dem Video sah mir eher so aus wie ne Art Donnerknall beim WOW-Warri, nur noch etwas schwächlich. Vielleich kann man ja in höheren Leveln den Move richtig zum Stunnen einsetzen oder so!?!
 
Alt 13.01.2010, 12:01   #18
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

nein der sk sollte keine blitzattacken haben, da sich diese klasse an vader orientiert und er auch keine blitze schleudern konnte, zumal würde es den inqui unssinnig machen, im gegenzug möchte ich als inqui auch nicht machtwürgen haben da das meines erachtens nicht zum inqui passt.
 
Alt 13.01.2010, 13:11   #19
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Bei Vader ging es nur nicht, weil er zu einem größeren Teil ein Cyborg, sprich aus Metall war.
Und dann hätte er sich ständig damit selbst mitgegrillt

Rein logisch gesehen gibt es abolut keine Erklärung, warum ein normaler Sithkrieger (als DD), keinen einfachen Machtblitz ausführen könnte.
Zumal es im Cinematic Trailer auch zu sehen ist - oder will mir jemand sagen, dass der Sith Lord in dem Video keinen Krieger verkörpert?

Jedenfalls könnte man es noch verstehen, wenn man nicht beiden Klassen die gleichen Fähigkeiten geben will oder es an die Rüstung koppelt (Leichte & Mittlere Rüstung -> Blitz geht, Schwere Rüstung -> Blitz geht nicht)

Aber nur weil sich ein Sith sehr gut auf das Lichtschwert versteht, heisst das noch lange nicht, dass er eine Niete in der Macht ist.
Siehe Starkiller oder Count Dooku (Sehr guter Duellant mit dem Lichtschwert, beherrscht aber auch den Machtblitz) u.a.
 
Alt 13.01.2010, 13:24   #20
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Ich hoffe schon das er Blitze schiessen kann. Er wird vielleicht nicht so Aoe like Inquisiotr machen können aber auf ein einzelnes Ziel wird er es -hoffe ich- doch können.
 
Alt 13.01.2010, 18:34   #21
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Ich finde es irgendwie eh merkwürdig das der Inq. seine Gegner mit einer Fähigkeit Bewegungsunfähig machen kann (Dieses in nem Machtstrudel fangen) Denke doch das passt viel besser zum Krieger und außerdem sind nicht Jedi Gegner (Ausnahme Rüstungen die mit Machblitzen klarkommen)ohnehin von einem Blitz bewegungsunfähig die zucken doch eh nur noch rum bis sie verrecken^^
Denke diese Blitzattacke mit dem Machtstrudel fangen passt gut zum Krieger und der Inq. sollte einen Skill haben um sein Lichtschwert mit Blitzen zu versehen (siehe Force Unleashed [Ja ich komme immer wieder mit den Force Unleashed vergleichen aber das hat auch seinen Grund])um seine Meleeattacks mächtiger zu machen der Sith Kriger könnte denselben Skill haben jedoch verstärken die Blitze sein Lichtschwert nicht so sehr wie beim Inq. (Der Inq. macht trotzdem weniger Dmg weil er ja mehr der Fernkämpfer ist) können die Gegner dafür aber mit ner gewissen Chance paralysieren.
MFG Joshi
 
Alt 13.01.2010, 20:20   #22
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Das macht ja mal gar kein sinn, warum sollte eine rangeklasse skills bekommen und im nahkampf stärker zu sein ( und trotzdem nicht so gut wie ein nahkämpfer werden ) ne range klasse hat im nahkamof nix verloren. Warum sollte n nahkämpfer range skills und paraskills bekommen? also klar sollte der inq dieses macht zeigs machen und gegner damit stunnen, warum? damit der krieger weiter draufprügeln kann.
 
Alt 13.01.2010, 21:20   #23
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Ich glaub du hast mich falsch verstanden meinte der Krieger kriegt diese Paraskills. Außerdem hat der Inq. ja schon diesen Machtstrudelskill und find den halt ziemlich unnötig für jemanden der nicht in den nahkampf geht.
 
Alt 13.01.2010, 21:43   #24
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

Zitat:
Zitat von XXJoshiXX
Ich glaub du hast mich falsch verstanden meinte der Krieger kriegt diese Paraskills. Außerdem hat der Inq. ja schon diesen Machtstrudelskill und find den halt ziemlich unnötig für jemanden der nicht in den nahkampf geht.
naja der strudel ist nötig um eben die gegner auf distanz zu halten
 
Alt 14.01.2010, 07:49   #25
Gast
Gast
AW: Sith-Krieger: Blitzattacken?

meiner meinung nach brauch ein krieger nur skills um schaden austeilen bzw. einstecken zu können, für den ganzen rest ist der inqui da.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sith-Krieger Gefährte.. Wownano Sith-Krieger 24 05.12.2011 19:08
Sith Krieger Pharnakess Neuankömmlinge 3 29.10.2011 17:43
Sith-Inquisitor(Attentäter) oder Sith Krieger(Marodeur) Lofadius Charakterklassen 7 25.10.2011 19:01
Starkiller Sith Krieger/Sith Inquisitor XStarknightX Sith-Inquisitor 5 17.05.2011 00:56
Sith-Krieger Tyrano Charakterklassen 16 06.09.2009 17:40

Stichworte zum Thema

swtor hat ein sith marauder blitze ?

,

sith blitze

, swtor machtblitz lernen, star wars the force unleashed blitzbombe attacke, swtor sith kriegeer wann und wie erlernt man den würgegriff, kann ein sith krieger blitz erlernen, wie lernen die sith das würgen und blitzen, swtor sith krieger machtblitz, lichtschwert mit blitz versehen, sith krieger würgegriff