Antwort
Alt 25.10.2011, 21:22   #51
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

@Judah - hier kannste reden, wie Du magst.
Die "bösen" Burschen
wollen nicht zugeben, dass Du recht hast.

Aber ich wüsste was, womit man gaaanz viele rosa-leuchtende Siths mit seidenem Haar bekäme,
für helle Punkte kann man "coole" Farbkristalle für sein Laserschwert kaufen.
*Sarkasmus aus*
 
Alt 25.10.2011, 21:25   #52
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Onida
Du gehörst als Jedi dem Orden an, jeder weis, was es bedeutet, ein Jedi zu sein. Dem Orden anzugehören, ist Ehre genug.

PS: Wie finanzieren die Jedi eigentlich ihren Verein?
Warum sollte ich als Schmuggler oder Trooper dem Orden der Jedi angehören?
 
Alt 25.10.2011, 21:26   #53
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Judah
Eindeutig erhöht der "böse" Look den Coolness-Faktor des Imperiums um ein weiteres, ohne den Spielern der Republik etwas ähnliches anzubieten.
du scheinst des nit zu verstehen oda, is doch absolut wurst welche fraktion du bist, selbst als republikabschaum kannst du den bösen coolnessfaktor haben...
 
Alt 25.10.2011, 21:30   #54
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Judah
Warum sollte ich als Schmuggler oder Trooper dem Orden der Jedi angehören?
Weil die Veränderung durch die dunkle Seite der Macht hervorgerufen wird. Als nicht Machtnutzer, ist man einfach nur Böse.

http://www.jedipedia.de/wiki/Dunkle_Seite
 
Alt 25.10.2011, 21:31   #55
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Kamajii
du scheinst des nit zu verstehen oda, is doch absolut wurst welche fraktion du bist, selbst als republikabschaum kannst du den bösen coolnessfaktor haben...
Du hast das zwar alles andere als sehr freundlich ausgedrückt, aber willst mir damit vermutlich sagen, dass man sich auch als dunkler Jedi der Republik eine Halloween-Maske erarbeiten kann oder? Das wusste ich tatsächlich nicht. Fällt das dem Jedi-Orden denn gar nicht auf? "Oh Padawan, Du siehst aber krank aus..."^^
Ändert natürlich nicht wirklich etwas daran, dass helle oder neutrale Jedis eben keine optische Belohnung, die Ausdruck ihrer Gesinnung ist, erhalten...
 
Alt 25.10.2011, 21:33   #56
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Judah
Nur Gutes zu tun oder sich nur neutral zu verhalten, sollte zumindest genauso viel oder wenig attraktiv sein, wie sich nur arschig zu verhalten.
Die Frage ist natürlich, was könnte man implementieren, dass für helle oder neutrale Charaktere dem bösen Look der Dunklen entspricht? Ich habe keine Ahnung.
Von mir aus könnten es sehr helle, strahlende Augen sein oder ein Schimmer, wie in Fable.
Eindeutig erhöht der "böse" Look den Coolness-Faktor des Imperiums um ein weiteres, ohne den Spielern der Republik etwas ähnliches anzubieten.
Das ist Bioware auch klar, sonst hätten sie nicht mit z.B. dem Leuchten für helle Charaktere herumexperimentiert.
Man implementiert GAR NICHTS, da es NICHTS für die helle Seite der Macht gibt. Fertig aus, so ist Star Wars, es sei denn Lucas kommt daher und erfindet was für die helle Seite.
DAS ist Star Wars.

Über so etwas zu diskutieren bringt rein gar nichts.
 
Alt 25.10.2011, 21:33   #57
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Es werden genügend Spieler da sein, die die helle Seite spielen werden.

Also keine Panik, dass nur Leute mit "dunkler Gesinnung" wegen der Narben rumlaufen.
 
Alt 25.10.2011, 21:34   #58
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Judah
Du hast das zwar alles andere als sehr freundlich ausgedrückt, aber willst mir damit vermutlich sagen, dass man sich auch als dunkler Jedi der Republik eine Halloween-Maske erarbeiten kann oder? Das wusste ich tatsächlich nicht. Fällt das dem Jedi-Orden denn gar nicht auf? "Oh Padawan, Du siehst aber krank aus..."^^
Ändert natürlich nicht wirklich etwas daran, dass helle oder neutrale Jedis eben keine optische Belohnung, die Ausdruck ihrer Gesinnung ist, erhalten...
ich sith sein tun, freundlichkeit gehört nit zu meinem repertoire

natürlich haben die neutralen und guten chars optichen belohnungen, es gibt wohl genug equip welches eben nur diesen zugänglich ist genauso auch für die dunklen, wofür gibts wohl sonst die pünktchen
 
Alt 25.10.2011, 21:40   #59
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von VdFExarKun
Man implementiert GAR NICHTS, da es NICHTS für die helle Seite der Macht gibt. Fertig aus, so ist Star Wars, es sei denn Lucas kommt daher und erfindet was für die helle Seite.
DAS ist Star Wars.

Über so etwas zu diskutieren bringt rein gar nichts.
Ehrlich gesagt, gebe ich nicht so viel auf den Kanon, weil Lucas ständig Dinge revidiert und ändert, nach dem Motto, was interessiert mich mein Kanon von gestern?
DAS ist Star Wars.

Bioware hat letztendlich auch KotOR erfunden und entwickelt damit wie auch alle SW-Roman-Autoren Star Wars weiter..

Aber um so eine Diskussion geht's mir gar nicht.
 
Alt 25.10.2011, 21:46   #60
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Mir auch nicht. Geht nur darum, daß es sowas im Moment halt nicht in Star Wars gibt, von daher so etwas zu fordern hat halt leider keine Basis außer "die ham das! Wir wolln och!".

Ist halt schwer da eine vernünftige Argumentation zu führen.
 
Alt 25.10.2011, 21:50   #61
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

In KotOR gab es zumindest im Charakterbildschirm ein leuchtendes Strahlen hinter dem hellen Charakter und ein rotes Strahlen hinter dem dunklen, zudem veränderte sich die Haltung deutlich. Das fände ich schon mal einen ganz guten Anfang..
 
Alt 25.10.2011, 21:51   #62
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Ich hoffe, daß sie das in SWTOR übernehmen. Das fand ich immer cool.

edit: auch für Companions bitte.
 
Alt 25.10.2011, 21:52   #63
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von VdFExarKun
Ich hoffe, daß sie das in SWTOR übernehmen. Das fand ich immer cool.

edit: auch für Companions bitte.
Da sind wir dann ja schon mal zwei!!
 
Alt 26.10.2011, 15:59   #64
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Bisher sieht man mal nichts davon, wenn auf Videos schon mal der Charakterbildschirm gezeigt wurde. Solange das dann, im KOTOR Stil, nur im Charbildschirm zu sehen ist und eventuell auch abschaltbar, nur zu, immer rann.

Allerdings will ich keinerlei sinnlose Kuriositäten wie leuchtende Auren, funkelnde Augen, glänzendes Haar, einem Heiligenschein oder Dauergrinsen etc. , wie sie in anderen Threads schon gefordert wurden, ingame also am Charakter im Spiel selbst ausserhalb des Charscreens sehen müssen. Das würde einfach gar nicht passen und sähe nur hirnverbrannt und völlig fehl am Platze aus. Ich bin auch mehr als erleichtert und erfreut das Bioware den optischen Veränderungen für helle CHars bereits eine Absage erteilt hat, das bleibt den SW-Fans zum Glück erspart!

Die Jedi Leuchtreklame, nur weil einige scheinbar unbedingt wollen das alle sehen können das sie auf der hellen Seite sind.

Da denk ich immer: Macht doch am besten gleich ein Schild auf dem dann in Leuchtschrift *Ich bin auf der Hellen Seite, beachtet mich!!!* drauf steht ingame erhältlich.

Nur die dunkle Seite verändert das Aussehen, schon seit das SW-Universum existiert und Ende. Man stelle sich mal Yoda oder Obi Wan mit einer leuchtenden Aura oder funkelndne Augen vor.

Nebenbei: Wieso da Neid oder gar eine Versuchung aufkommen soll deswegen unbedingt die dunkle Seite spielen zu wollen ist mir schleierhaft. Wird nicht passieren, es wird mehr als genug helle Chars geben, sogar auf Imperiumsseite.

Zitat:
Zitat von Onida
PS: Wie finanzieren die Jedi eigentlich ihren Verein?
Ich glaube mit einem Pfadfinderinnen Plätzchenverkauf. *Eat Force Cookies*
 
Alt 26.10.2011, 16:54   #65
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

ich frage mich nur immer, warum manche gegen aussehensverändernde Helle Punkte sind.

Man kann es ja abschalten.

Und von fordern ist hier nicht die Rede ^^ außer ich soll ne Petition starten ^^ oder ne Fordernde Umfrage ;-)

Ich finde es nur fair, wenn man helle/neutrale/dunkle Chars erkennt und finde es seltsam daß man nur Narben bekommen kann
 
Alt 26.10.2011, 17:25   #66
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Vlisson
ich frage mich nur immer, warum manche gegen aussehensverändernde Helle Punkte sind.

Man kann es ja abschalten.

Und von fordern ist hier nicht die Rede ^^ außer ich soll ne Petition starten ^^ oder ne Fordernde Umfrage ;-)

Ich finde es nur fair, wenn man helle/neutrale/dunkle Chars erkennt und finde es seltsam daß man nur Narben bekommen kann
Weil das nicht mal ansatzweise ins SW-Universum passen würde.

Man stelle sich vor:

Am Ende von Episode III, Yoda und Obi Wan sehen sich fassungslos die Holoaufzeichnung an die zeigt das Anakin die Jünglinge getötet hat. Obi Wan dreht sich mit seiner strahlenden Aura zu Yoda um und fragt entsetzt "Meister Yoda, wie könnt ihr bei solch einem Anblick nur lachen, ja geradezu dauergrinsen ?" worauf Yoda antwortet "Meister der hellen Seite ich bin, Obi Wan, nicht anders können, dauerhaft grinsen und zufrieden aussehen ich muss!"

Nein, danke liebe Leute!

Das Spiel muss sich schon ein wenig an die Vorlagen halten, Bioware hat sicherlich die hellen optischen Veränderungen nicht gestrichen weil sie so schwer umzusetzen währen, für die dunkle Seite haben sies ja schon drinn. Wohl eher weil die Fans, die Community und eventuell auch George etwas dagegen haben/hatten. Warum gibt es keine dauerhaft ein Lichtschwert schwingenden Trooper oder große Gatling-Laserkanonen nutzende Jedi die komplett aufs Lichtschwert pfeifen ? Wieso gibt es keine X-Wings fürs Imperium und keine Tie-Fighter für die Rebellen ? Ganz einfach weils meistens nicht mal in Ansätzen ins Universum passt.
 
Alt 26.10.2011, 18:06   #67
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Vlisson
Ich finde es nur fair, wenn man helle/neutrale/dunkle Chars erkennt und finde es seltsam daß man nur Narben bekommen kann
Naja es ist ja einfach so das die dunkle Seite einen verändert (Augenfarbe, Narben).
Bei der hellen Seite gibt es soetwas nicht, oder haben die Jedi in den Filmen irgendwie geleuchtet, oder hatten Heiligenscheine? Nein hatten sie nicht und das ist auch gut so.
 
Alt 26.10.2011, 18:14   #68
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von SephirothBane
Bei der hellen Seite gibt es soetwas nicht, oder haben die Jedi in den Filmen irgendwie geleuchtet,
Erst nach ihrem Tod
http://img115.imageshack.us/img115/8426/61hx.jpg

Wobei Anakin meiner Meinung nach da sowas von überhauptnicht reinpasst weil er ja ein Böser war (die Aktion mit dem Schacht war nice aber wiegt doch nicht die tausende Toten unter seiner Herrschaft auf und auch nicht die eigenhändig hingeschlachteten Kinder).
 
Alt 26.10.2011, 18:18   #69
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Roninstar
Weil das nicht mal ansatzweise ins SW-Universum passen würde.

Man stelle sich vor:

Am Ende von Episode III, Yoda und Obi Wan sehen sich fassungslos die Holoaufzeichnung an die zeigt das Anakin die Jünglinge getötet hat. Obi Wan dreht sich mit seiner strahlenden Aura zu Yoda um und fragt entsetzt "Meister Yoda, wie könnt ihr bei solch einem Anblick nur lachen, ja geradezu dauergrinsen ?" worauf Yoda antwortet "Meister der hellen Seite ich bin, Obi Wan, nicht anders können, dauerhaft grinsen und zufrieden aussehen ich muss!"

Nein, danke liebe Leute!

Das Spiel muss sich schon ein wenig an die Vorlagen halten, Bioware hat sicherlich die hellen optischen Veränderungen nicht gestrichen weil sie so schwer umzusetzen währen, für die dunkle Seite haben sies ja schon drinn. Wohl eher weil die Fans, die Community und eventuell auch George etwas dagegen haben/hatten. Warum gibt es keine dauerhaft ein Lichtschwert schwingenden Trooper oder große Gatling-Laserkanonen nutzende Jedi die komplett aufs Lichtschwert pfeifen ? Wieso gibt es keine X-Wings fürs Imperium und keine Tie-Fighter für die Rebellen ? Ganz einfach weils meistens nicht mal in Ansätzen ins Universum passt.
naja du hälst also die Kinofilme für das Maß aller Dinge? Also so wie SW wirklich ist? Und das ist alles in Stein gemeisselt und darf nicht verändert werden?

Zu deinem Beispiel: Yoda und Obi könnten ja kurz das Grins Feature Ausschalten, dann richtig böse kucken und fluchen ^^
 
Alt 26.10.2011, 18:24   #70
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

So sieht es aus, wenn die erleuchteten neue Leute suchen....

We want you:
http://www.japanthroughblueeyes.com/...uddy-jesus.jpg
 
Alt 26.10.2011, 18:49   #71
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Vlisson
ich frage mich nur immer, warum manche gegen aussehensverändernde Helle Punkte sind.
Weil es das in den Filmen nicht gab und ja, die sind das Maß der Dinge. Die Auren kann man spüren, aber nicht sehen.

Ein grimmiger/freundlicher Gesichtsausdruck wäre was ganz anderes, darum gehts nicht (ok, wir können es nicht mit Sicherheit sagen, wir müssen nur derzeit davon ausgehen, wenn sie das gleiche Machen wollen wie in KOTOR). Sowas sollte nicht von der Gesinnung abhängen. Worum es bei dem Feature geht ist, dass die Haut darunter leiden kann (nicht muss) wenn man exsessiv die Dunkle Seite nutzt, sich ihr komplett hingibt und dabei seinen Körper stärker belastet als er es eigentlich verkraften kann. Es ist also einfach eine menschliche physische Reaktion der Haut, die selbst nichts mit der Macht zu tun hat.

Was wäre eine normale menschliche Reaktion auf die Helle Seite der Macht? Haut kann nicht von sich aus leuchten, sie kann höchstens besonders gesund und gepflegt aussehen. Nur kann man das nicht wirklich bei der Grafik darstellen ^^

Zitat:
Zitat von Judah
Du hast das zwar alles andere als sehr freundlich ausgedrückt, aber willst mir damit vermutlich sagen, dass man sich auch als dunkler Jedi der Republik eine Halloween-Maske erarbeiten kann oder? Das wusste ich tatsächlich nicht. Fällt das dem Jedi-Orden denn gar nicht auf? "Oh Padawan, Du siehst aber krank aus..."^^
Ändert natürlich nicht wirklich etwas daran, dass helle oder neutrale Jedis eben keine optische Belohnung, die Ausdruck ihrer Gesinnung ist, erhalten...
Selbst ohne optische Veränderung wird es dem Orden auffallen, wenn du in der Story die Dunklen Entscheidungen triffst. Daniel Erickson hat schon gesagt, dass der Orden zu der Zeit sich nicht so blind ist wie der in den Filmen, er wird es merken. Ein Dunkler Jedi wird bestimmt kein Großmeister werden, sofern er nicht erst Dunkel wird nachdem er den Titel erhalten hat. Vielleicht wird er sogar aus dem Orden verbannt, wer weiß.
 
Alt 26.10.2011, 21:07   #72
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

blasphemie!! wie kannst du dieses entstellte bild zeigen, da kommt mir glatt die galle hoch
 
Alt 26.10.2011, 21:19   #73
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Ich bleib dabei ...
die Imps sollen runzlig und grau werden (nicht abschaltbar)
und die Reps kriegen schicke Farbkristalle....
 
Alt 26.10.2011, 23:24   #74
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Kamajii
blasphemie!! wie kannst du dieses entstellte bild zeigen, da kommt mir glatt die galle hoch
100%ig auf deiner Seite. Da wird mir echt übel.
 
Alt 27.10.2011, 01:17   #75
Gast
Gast
AW: Aussehen nach Gesinnung

Zitat:
Zitat von Kelremar
Worum es bei dem Feature geht ist, dass die Haut darunter leiden kann (nicht muss) wenn man exsessiv die Dunkle Seite nutzt, sich ihr komplett hingibt und dabei seinen Körper stärker belastet als er es eigentlich verkraften kann. Es ist also einfach eine menschliche physische Reaktion der Haut, die selbst nichts mit der Macht zu tun hat.

.
Dafür gibt es doch gute Hautpflegecreme...
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesinnung des Kopfgeldjägers MrLife Kopfgeldjäger 101 06.12.2011 16:51
Fragen zu Gesinnung Thornuz Allgemeines 4 05.12.2011 21:25
Veränderungen am Charakter je nach Gesinnung Blanvalet Allgemeines 38 04.12.2011 16:40
Gesinnung im Lategame Sircallahan Allgemeines 1 27.11.2011 19:30
Gesinnung und Aussehen ExarKorriban Sith-Krieger 4 03.01.2010 14:02

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor gesinnung aussehen

,

swtor helle seite aussehen

,

swtor dunkel 5 aussehen

,

swtor gesinnung

,

sw tor gesinnung aussehen

,

swtor dunkel aussehen

, swtor shop aussehensänderung, swtor ausrichtung aussehen, swtor aussehen ausschalten, swtor gesinnung abschalten