Umfrageergebnis anzeigen: 588
Rot 74 39,57%
Grün 12 6,42%
Gelb/Ocker 14 7,49%
Blau 58 31,02%
Lila 24 12,83%
Andere? 5 2,67%
Teilnehmer: 187. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 09.01.2012, 13:00   #1
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

SWTOR wird ja, wie viele MMOs, als MMORPG betitelt, es sollte also ein Rollenspiel sein. Wie im Sinne eines MMOs sollte dies auch durch die Interaktion mit anderen Spielern und nicht nur der NSCs erfolgen.
Nun hab ich, nachdem ich schon in der
Beta gespielt habe und die Server nun ja auch schon (für die Vorbesteller) fast einen Monat on sind, mich gefragt, ob RP gefördert wird.
Also was meint ist, bietet SWTOR und auch EA/BioWare genug Möglichkeiten RP aktiv zu machen, oder eher nicht? Muss man, eher selbst viel für tun um Kontakt zu RPlern zu bekommen? Oder ist RP in SWTOR garnicht möglich?

Schön wäre, wenn man seine Antwort mit Post begründet.

Meine Antwort:
In SWTOR ist es zwar möglich RP zu machen, aber es erfordert eine Menge Eigeninitiative. Sicher bietet das Game von sich aus, mit den Emotes schon einen Anfang. Und auch die Story ist nicht schlecht, doch könnte noch etwas mehr gemacht werden von Seiten der Macher.
Ich hoffe darauf, dass da noch einiges kommt, wie z.b. Flags und Nachnamen.
kleinpega ist gerade online  
Alt 09.01.2012, 13:04   #2
Javac
 
Avatar von Javac
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Nachnamen sind gewissermaßen bereits vorhanden. Der erste Schritt des Vermächtnis Systems ist die Auswahl eines Nachnamens den dann alle Character auf dem Server erhalten.
Javac ist offline  
Alt 09.01.2012, 13:21   #3
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Mir fällt jetzt spontan ein, dass swtor viele Orte dafür zur Verfügung stellt...
Gideon ist offline  
Alt 09.01.2012, 13:24   #4
Claravu
 
Avatar von Claravu
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Ist machbar, aber fordert sehr viel Eigeninitiative.
Es fehlt etwas an dem man Rollenspieler erkennen kann.
Beim WoW gibst du beim Flag rsp an ob du Rollenspieler bist, ob Full Time oder Causual (oder wie man das schreibt) oder Nach Kontakten suchend bist. War ein Flag vorhanden bei einem Spieler, war es für gewöhnlich auch ein Rollenspieler, denn wer kein Rollenspiel macht, macht sich auch kaum die Mühe ein ausführliches Flag zu schreiben.
Claravu ist offline  
Alt 09.01.2012, 13:40   #5
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

RP ist Möglich, aber man muss sich bei SWTOR mehr drum kümmern den jeh, in meinen Augen.

Es muss noch viel getan werden, wie bereits erwähnt, die möglichkeit einer Flag.

Den Rollenspielerin ist ein Start gegeben, wenn auch dieser mau aussieht. Sitzgelegenheiten fehlen, manche Emotes haben eine Schleife, sprich /verbeugen und es widerholt sich immer wieder und wieder. ( Wird denke ich noch so sein? )

Die Sitzanimation an sich ist nicht wirklich zu gebrauchen, da man sich damit nicht gescheit Positionieren kann.

Man verschwindet, wenn man es mal geschafft hat sich irgendwo zu setzen, in den Möbelstücken.

Momentane Housing möglichkeit nicht wirklich gegeben und Ich sehe dafür auch kein Potential, so wie die Planeten designed wurden.

Ist jetzt was Negatives, das mir sofort einfällt auf jedenfall.

Was Ich sehr schick finde, sind die gut Designten Locations an denen man RP betreiben kann. Slice n Dice auf Vanjervalis Chains auf Nar Shaddaa ist z.B sehr schick und eben generell die Cantinas, die dazu einladen.

Das eigene Spielerschiff zu haben auf das man andere Spieler einladen kann um für sich zu sein, ist ebenfalls eine sehr schöne Idee, auch wenn man noch an dem Interkom feilen könnte.

Vielleicht fallen mir noch ein paar Dinge ein zu diesem Thema.
Shijva ist offline  
Alt 09.01.2012, 14:36   #6
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

also meiner meinung nach ist in SWTOR sehr viel platz für RP denn jeder kennt starwars und jeder hat genug stoff an dem man sich orientieren kann (filme , bücher etc) , es müsste einfach nur noch mehr an der umsetzung gefeilt werden im spiel selber .

eine suchfunktion für rpler wäre schon mal eine große hilfe denn bis auf das forum hier wüsste ich garnicht wie ich andere rpler finden soll?!
Lazydon ist offline  
Alt 09.01.2012, 16:20   #7
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Zitat:
Zitat von Lazydon Beitrag anzeigen
eine suchfunktion für rpler wäre schon mal eine große hilfe denn bis auf das forum hier wüsste ich garnicht wie ich andere rpler finden soll?!
Jo, und da mach ich dann doch auch gleich mal Werbung für eine GIlde hier im Forum Ich hab da nämlich mal die Gilde "Rollenspieler SWTORs" gegründet. Bisher sind wir da zu zweit. Wer also möchte, kann sich da gern auch melden.
Am leichtesten wäre es dann auch, wenn man einen gemeinsamen Server hat, und da halt die Gilden zum Anlauf für RPler (Wie der "Orden der Hellen Seite" auf Cassus Fett-Republik)
kleinpega ist gerade online  
Alt 09.01.2012, 22:47   #8
Zeroice79
Gelöscht
 
Avatar von Zeroice79
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Mir ist das egal ob rp oder nicht rp. Brauch das nur wenn es die Gilde wünscht .
Zeroice79 ist offline  
Alt 09.01.2012, 22:50   #9
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Finde es schade, dass einige ihre Wahlaussage nicht begründen. Aber die bisherigen Antworten finde ich schon mal gut formuliert.
kleinpega ist gerade online  
Alt 09.01.2012, 22:53   #10
Zeroice79
Gelöscht
 
Avatar von Zeroice79
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Naja rp nein brauch ich nicht. Finde es nicht so spannend und mir liegt das nicht
Zeroice79 ist offline  
Alt 09.01.2012, 22:57   #11
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Zitat:
Zitat von Zeroice79 Beitrag anzeigen
Naja rp nein brauch ich nicht. Finde es nicht so spannend und mir liegt das nicht
Du warst mit der letzten Aussage, wegen der mangelnden Ausführungen auch nicht gemeint. Du hättest ja deine Wahl kommentiert. Und RP ist Nu mal nicht jedermanns Sache.
kleinpega ist gerade online  
Alt 09.01.2012, 23:00   #12
Zeroice79
Gelöscht
 
Avatar von Zeroice79
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Na wenn man es gut kann finde ich es schon interessant.
Zeroice79 ist offline  
Alt 10.01.2012, 21:30   #13
Terror
 
Avatar von Terror
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

RP brauche ich nicht aber hätte auch nix dagegen es mal zu machen weil es sehr spannend sein kann wenn man es mit den richtigen leuten macht aber auskennen tuhe ich mich damit nicht
Terror ist offline  
Alt 11.01.2012, 19:45   #14
Greif
 
Avatar von Greif
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Einige meiner schönsten Momente in MMORPG's, an die ich immer wieder gern zurück denke, hatte ich mit RP.

Allein schon der Abend an dem mich der Jedi in der Cantina auf Nar Shadaa ansprach und mich bat ein paar Schritte abseits der Menge zu tun. Er hätte etwas zu besprechen... einfach herrlich. (Bin Kopfgeldjäger)

Zum eig. Topic:

Ich denke einige Emotes sollten defenitiv noch hinzugefügt werden. (Spielseitig) Ansonsten kann man ja mit /em so gut wie alles machen. Positiv sollte man neben dem Familiennamen auch noch erwähnen, dass es möglich ist mit der "verfeindeten" Fraktion zu sprechen. (Also natürlich nur /say kein whisper)

Dies hebt die RP Stimmung ungemein.
Greif ist offline  
Alt 11.01.2012, 20:05   #15
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

ja hier ergibt das ja auch sinn denn einige von den coolsten gesprächen der filme waren zwischen imperium und republik

vader zu luke : ich bin dein vater um nur ein beispiel zu nennen
Lazydon ist offline  
Alt 11.01.2012, 21:00   #16
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Online RP ist ja ganz nett..

Aber echtes RP also RL RP mit Kostümen und so .. dass kann echt lustig sein..
Cassius ist offline  
Alt 12.01.2012, 02:18   #17
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Das nennt sich dann LARP wenn es im RL ist. Und ich finde das sehr Interessant!
Shijva ist offline  
Alt 12.01.2012, 07:36   #18
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

LARP ??

Wofür steht das LA ?? Life Activated ??
Cassius ist offline  
Alt 12.01.2012, 07:42   #19
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

LARP hab ich lange Zeit gemacht, bis ich intensiver anfing zu Arbeiten und leider keine Zeit mehr hatte. Heut würd ich manchmal gern wieder anfangen, aber wenn ich dann an die WEs denke, die man in kalten Zelten verbringt
Neben Fantasy-LARD hab ich aber auch lange Jahre Vampire-Live gemacht. War ne schöne Zeit, nur leider ist der heutige Nachwuchs, eher auf FlimmerBilder zu Hause aus, als auf LARP.
Selbst für Pen-and-Paper bekommt man kaum noch Leute. Ich hab derzeit ne DSA/D&D/Shadowrun-Runde, mit 4 Leuten (mich eingeschlossen).

P.S.: Übringens Post 300!
kleinpega ist gerade online  
Alt 12.01.2012, 07:59   #20
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

GZ ..

Ach ja DSA .. hab ich nach den ersten Änderungen mit Talenten und den trara gelassen..

AD&D war auch nett..

Shadowrun hab ich zum Schluss noch gespielt... länger und Battletech Clans..
Shadowrun hatte ich einen Feuerschamanen, Lupo ... ein richtiger kleiner Pyromane..
Hab immer alles mit Feuerbällen weggeblasen..
mit entsprechendem Würfelglück hatte ich schnell einen Namen :-P
Cassius ist offline  
Alt 12.01.2012, 08:49   #21
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

JA die Gruppe hatte sich neu gebildet. Sind derzeit immer noch beim ersten Abenteuer - "Wirtshaus zum Schwarzen Keiler! (dem Original)". Ist schon lustig, aber viel Arbeit, das an die neuen Regeln anzupassen. Seit dem 4.0 ist DSA sehr modular, man muss nicht alles nehmen, das finde ich gut. Weil hab 2 Anfänger bei, die sonst von zuviel Regeln erschlagen würden.
kleinpega ist gerade online  
Alt 12.01.2012, 09:11   #22
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Ich fand das Abenteur, welches mehr ein Krimi ist im Boot am Fluss am besten .. weiss nur den titel nimmer...
Cassius ist offline  
Alt 12.01.2012, 11:01   #23
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

LARP = Live Action Roleplay

Für P&P hatte Ich nie so ganz Interesse. Lag wohl auch daran das Ich keine Ahnung hätte wo Ich hier bei mir danach suchen muss...Aber irgendwie werde ich die letzten Wochen verdammt oft mit Shadowrun konfrontiert.
Shijva ist offline  
Alt 12.01.2012, 12:40   #24
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

finde es irgendwie komisch, wenn sich leute als RPler betiteln, die es bei swtor nicht gebacken bekommen ihren char rollenspiel gerecht darzustellen.

das meiste kommt beim rp sowieso aus /em emotes und nicht von vorgegebenen /verbeugen usw (wobei es dazugehört und auch möglich ist bei swtor ... aber egal)

also als beispiel /em tippt sich nachdenklich an die Lippe und schaut dich böse an

(für sowas brauch ich kein vorgegebenes emote ... auf den kontext bezogen sollte es dann deutlich sein, was ich als char jetzt grade denke)


ultima online forderte z.b. massive eigene initiative und wird heute ebenfalls noch im mmo sektor als non+ultra bezeichnet was rpg angeht. obwohl ich persönlich swg wesentlich besser fand vor dem disasterpatch.

swg ist (oder war ... wohlgemerkt) eigentlich das was man locker als perfektes RPG spiel im mmo sektor bezeichnen kann. housing+zugehöriger artikel (auch alles herstellbar = crafter unterstützung) und klassenausrichtungen die absolut 0,garnix mit kampf zu tun hatten (tänzer, koch ... ja das war eine klasse )

zudem war nur (ohne jedi) ein char auf dem server möglich, was perfekt dazu führte das man quasi gezwungen war seine klasse dort mit leidenschaft zu spielen.

so etwas wird von den meisten leuten nicht toleriert, weil meckerer immer was am geplanten (wie man ja auch an swtor sieht) stand der dinge auszusetzen haben und fordern das es anders ist (keine bugs oder content jetzt gemeint) ... man kann es eben nie allen recht machen.

z.b. wie housing (anscheinend noch nicht angesprochen von bioware ... ich meine aber mal nen artikel drüber gelesen zu haben ... is aber schon ne weile her) z.b. sehe ich diesen teil als hauptmerkmal eines RPGs an. da dort z.b. alltäglicheren dingen nachgegangen werden kann in den eigenen 4 wänden oder im (auf swtor bezogen) raumschiff.

hier auch bestes bespiel swg wie man es richtig macht. perfekter ging es kaum. leider wurde es aufgrund eines patches (dem versuch wow-kunden abzuwerben) komplett verhunzt, sonst wäre swtor absolut keine alternative zu swg wenn es rein um den rp faktor geht. da ist swtor noch meilenweit davon entfernt. (streng genommen sieht man nichmal den hoizont von swg )

finde es irgendwie komisch, wenn sich leute als RPler betiteln, die es bei swtor nicht gebacken bekommen ihren char rollenspiel gerecht darzustellen.

das meiste kommt beim rp sowieso aus /em emotes und nicht von vorgegebenen /verbeugen usw (wobei es dazugehört und auch möglich ist bei swtor ... aber egal)

also als beispiel /em tippt sich nachdenklich an die Lippe und schaut dich böse an

(für sowas brauch ich kein vorgegebenes emote ... auf den kontext bezogen sollte es dann deutlich sein, was ich als char jetzt grade denke)


ultima online forderte z.b. massive eigene initiative und wird heute ebenfalls noch im mmo sektor als non+ultra bezeichnet was rpg angeht. obwohl ich persönlich swg wesentlich besser fand vor dem disasterpatch.

swg ist (oder war ... wohlgemerkt) eigentlich das was man locker als perfektes RPG spiel im mmo sektor bezeichnen kann. housing+zugehöriger artikel (auch alles herstellbar = crafter unterstützung) und klassenausrichtungen die absolut 0,garnix mit kampf zu tun hatten (tänzer, koch ... ja das war eine klasse )

zudem war nur (ohne jedi) ein char auf dem server möglich, was perfekt dazu führte das man quasi gezwungen war seine klasse dort mit leidenschaft zu spielen.

so etwas wird von den meisten leuten nicht toleriert, weil meckerer immer was am geplanten (wie man ja auch an swtor sieht) stand der dinge auszusetzen haben und fordern das es anders ist (keine bugs oder content jetzt gemeint) ... man kann es eben nie allen recht machen.

z.b. wie housing (anscheinend noch nicht angesprochen von bioware ... ich meine aber mal nen artikel drüber gelesen zu haben ... is aber schon ne weile her) z.b. sehe ich diesen teil als hauptmerkmal eines RPGs an. da dort z.b. alltäglicheren dingen nachgegangen werden kann in den eigenen 4 wänden oder im (auf swtor bezogen) raumschiff.

hier auch bestes bespiel swg wie man es richtig macht. perfekter ging es kaum. leider wurde es aufgrund eines patches (dem versuch wow-kunden abzuwerben) komplett verhunzt, sonst wäre swtor absolut keine alternative zu swg wenn es rein um den rp faktor geht. da ist swtor noch meilenweit davon entfernt. (streng genommen sieht man nichmal den hoizont von swg )

aber um auf das thema zurück zu kommen (an die zicken jetzt gerichtet) ... ja in swtor ist rein technisch gesehen RP genauso drin wie auch in wow oder anderen spielen die einen chatkanal bieten
scorpion ist offline  
Alt 12.01.2012, 15:19   #25
Claravu
 
Avatar von Claravu
AW: Ist Rollenspiel in SWTOR möglich?

Da hast du recht, ich habe vom 23sten LEbensjahr an Ultima Online gespielt. Erinner mich immer noch an den ersten Tag auf meinem ersten Server. Ich renn herum, keine zehn Minuten später einen GM gerufen und gemeint "Hey Hilfe, bitte bitte, wieso rennt mir ein Haufen Orcs nach, wieso töten die mich, und kaum das ich steh, töten die mich wieder und wieso looten die mich?!" Der GM hat mich dann an die Hand genommen und mir alles erklärt. Danach war ich auf verschiedenen Servern, Fate, Vergessene Welt, aber richtig RP hab ich dann auf Lost Land gelernt und zwar auf die harte Tour. Ich hatte das PEch an eine RL ziemliche grantige Amazonen Königin zu stoßen, mit der ich mich täglich 6 Monate lang angezofft hab, aber der Typ, war ein Kerl der die spielte, hat mich nicht aufgegeben. Jedesmal wenn ich es mich wagte vor einem Lich davon zu rennen, bruellte er mich zusammen "WIESO RENNST DU WEG?! WIE SOL ICH DIR HELFEN, WENN DU DUMMES STÜCK AAS DAVONRENNST?!" ICh hab nur noch geschluckt, aber danach, nachdem wir uns dann nach 6 Monaten Zoff ausgesprochen hatten, waren wir ein eins A Team. Damals hat man vor Riesenspinnen und Balrons und Drachen noch gezittert, heute im WoW ist alles an LV angepasst und dergleichen.

Ja Ultima Online hat sehr viel Eigeninitiative gefordert, aber und jetzt kommt das große ABER : Ultima Online Server waren aber auch mit Max 120 Leuten VOLL. WoW sind millionen Spieler, Star Wars, Millionen Spieler. Da ist es schwer eine Stammgruppe aufzubauen, wo man zbs nicht jedesmal wenn dir einer entgegen kommt, den halben Lebenslauf, bzw Charakterdarstellung Emoten muss. Nach spätestens 4 Wochen kannte jeder auf dem Ultima Online Server dich und du musstest nicht alles ständig neu zusammenfriemeln. Da hattest du aber auch bei den meisten ein Flag und gut wars. Da konntest du auch damit rechnen, wenn du einen schwerpunkt Roleplay Server gewählt hattest auch wirklich NUR Roleplayer vorzufinden und keine an dir ständig vorbeihetzenden grußlosen alles schnell full LVL haben wollenden Leute.

DAS darfst du bitte nicht vergessen in deinen Vergleichen. Hurumee und ich und auch Shijva machen zbs viel RP und das auch sehr gerne mit hohem Anspruch, weil wir zumindest Hurumee und ich es, von Ultima Online her so kennen. Die meisten Kids können aber mit den alten guten MMO's nichts mehr anfangen, die Arbeit wollen sie sich nicht mehr machen, viel zu Tippen, das Hirn anstrengen zu müssen und Fantasie haben die meisten heutzutage auch nicht mehr. Mein erstes MMO war btw mein Stoffesel und meine Stoffmaus als ich 6 war, da hab ich JEDEN Abend im Bett noch "Rollenspiel" gemacht. Die Kinder heute können mit Teddys und dergleichen nichts mehr anfangen, AUSSER sie haben vorgegebene Sprachausgaben und sowas, selber Kreativ sein ist heute nicht mehr.
Claravu ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SWToR - Addons. Möglich? Gibts schon? StevenLink Neuankömmlinge 74 07.12.2011 23:08
Antialiasing ist möglich ! Bastia Neuankömmlinge 20 28.11.2011 21:07
SWTOR-RP: Die Rollenspiel-Plattform Maethor Taverne der Überlebenden (RPG) 23 06.11.2011 15:11
Die Hände der Finsternis: Die erste europäische SWTOR Sith Rollenspiel Gilde Phraccy Sith Imperium 13 01.10.2010 21:34
RollenSpiel - Vorschlag: Instanzwahl für Rollenspiel (Nur RP-Server) Zeitgeist_X Allgemeines 7 01.01.1970 07:00

Stichworte zum Thema

swtor rollenspiel

,

rollenspiel swtor

,

rollenspiel in swtor

, swtor verbeugen, swtor eigene emotes, swtor interkom, was ist rollenspiel? swtor, swtor neu angefangen, mmo mit viel rp, swtor ja oder nein