Umfrageergebnis anzeigen: 577
Ja 50 31,85%
Nein 61 38,85%
Mir egal 46 29,30%
Teilnehmer: 157. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 15.07.2010, 08:26   #51
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

lasst doch erstmal abwarten WIEVIEL schaden
der juggernaut macht. ich kann mir nicht vorstellen, dass der mit watte um sich wirft <.<
 
Alt 15.07.2010, 09:11   #52
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Zitat:
Zitat von Jgszqnbd
Ähm... Revan kämpfte auch nur mit einem Lichtschwert und nicht mit 2.

Später (wenn man so wollte) ja aber ich beziehe mich da auf die vision wo er bastila gegenüberstand.
Da hatte er nur ein lichtschwert in der Hand.

Und woher wollt ihr wissen wie das PvP ablaufen wird?
Könnte ja auch sein dass der Juggernaut auch im PvP sehr nützlich sein wird.
Guckste Kotor II in der Höhle wo man einen Rückblick zur Rekrutierung der Jedi im Bürgerkrieg bekommt. Ganz am Ende kämpft Revan gegen dich mit einem normalen Laserschwert und einem Kurz-Laserschwert.
 
Alt 15.07.2010, 09:55   #53
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich denke ich werde einen Tank spielen, vorausgesetzt es ist ein Damage-Tank und nicht so wie der Krieger in WoW, der zwar die ganze Zeit Fähigkeiten nutzt um Aggro zu bekommen/zu halten aber kaum relevanten Schaden macht.
Ein Damge-Tank wäre auch viel einfacher zu hoch zu spielen. Er muss ja im Endgame nicht zu den Top-DD's gehören, denn dafür gibts den Marauder, aber ein bischen mehr Schaden darf es ruhig sein.
 
Alt 15.07.2010, 10:40   #54
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Es läuft ja auf die Frage hinaus, ob man Tank oder DD sein möchte. Ich gehe einmal davon aus, dass ein umspeccen bei SW: TOR vor den ersten Add-Ons nicht möglich sein wird. Tanks haben natürlich den großen Vorteil, nie auf eine Gruppe warten zu müssen, DD's machen dafür mehr Spaß (subjektiver Eindruck). Ich selbst bin Freund eines Melee DD's und werde wohl so auch beginnen - Leveln war mit einem DD noch in jedem MMORPG am einfachsten. Falls man dann ausgelevelt irgendwie umlernen kann, würde ich mir als DD die Mindestausrüstung für einen Tank besorgen und dann als solcher mich durch die Galaxis kämpfen.
 
Alt 15.07.2010, 14:50   #55
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

@ Atermortuus

das ist so glaube nicht möglich da es immer noch nicht gans raus ist ob oder wie man umskillen darf. wen du einmal denn dd skillbaum aussuchst kannst du dan nicht mehr auf den tankbaum umskillen dan kannst du nur noch mal deine punkte im dd baum neu verteilen. daher must du gleich als tank leveln wen du auch tank spielen willst. aber wie in einem post zufor von mir hast du es als tank sehr einfach zu leveln in einer gruppe da das spiel ja auch drauf ausgelegt wirt alles als gruppe zu machen du hast zwar auch die changs alles alleine durch zu spielen aber dan wirst du nicht ganz so erfolgreich sein wie leute die alles als gruppe machen. daher gruppenspiel wirt belohnt.
 
Alt 17.07.2010, 12:52   #56
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Wenn ich einen Sith-Krieger spielen würde (weiß noch nicht wähle zwichen Sith-Krieger und Imperialen Agenten) würde ich den Marodeuer nehmen weil er taktischer in dem Kampf geht und nicht einfach drauf haut.
 
Alt 18.07.2010, 14:39   #57
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

ich werde meinen krieger wohl auf Marodeur spezialisieren einfach weil draufhauen Spaß macht und 2 Schwerterstil sowieso besser aussieht
 
Alt 19.07.2010, 10:49   #58
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Zitat:
Zitat von Obcurus_Mors
Wenn ich einen Sith-Krieger spielen würde (weiß noch nicht wähle zwichen Sith-Krieger und Imperialen Agenten) würde ich den Marodeuer nehmen weil er taktischer in dem Kampf geht und nicht einfach drauf haut.
lol? das erkläre mir mal. hast du dich verschrieben? marodeuer ist doch draufhaun^^
 
Alt 29.07.2010, 18:04   #59
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Wenn es ein Sith-Krieger wird, und die Chancen stehen da gar nicht mal schlecht momentan, dann wirds ein Juggernaut. Ich habe da auch keine Zweifel, dass der was im PvP reißen kann. Zu mindests macht er bestimmt spass.
 
Alt 30.07.2010, 12:04   #60
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

I'm the Juggernaut, *****!
Ich würde es nämlich sehr unbefriedigend finden, nach 2-3 Schlägen wimmernd zu Boden zu gehen. Ausserdem sieht so eine schwere Sith-Rüstung einfach mal verdammt sexy aus. Nebenbei tanke ich ganz gern *hust*
 
Alt 30.07.2010, 12:47   #61
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich würde den Juggernaut spielen, da Darth Malgus (DM) ja gezeigt hat, was ein Juggernaut so alles drauf hat. (Wenn ich falsch liegen sollte, und DM KEIN JUGGERNAUT WAR, dann korrigiert mich bitte )
 
Alt 30.07.2010, 20:51   #62
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich habe mich für den Jugenaut entschieden, da ich wissen will, wie es in diesen Star Wars spiel das Tanken gestalten soll.

Weiterhin habe ich auch schon in WoW als Tank gearbeitet.
 
Alt 01.08.2010, 19:54   #63
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich würde Marodeuer nehmen.
Ich find 2 Lichtschwerter sind besser als eins!
 
Alt 06.08.2010, 01:32   #64
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

- Unentschlossen.



Erstmal sehen, was jede einzelne Unterklasse kann und wo die Nachteile, Vorteile und Besonderheiten darin liegen...

Wer weis? Vielleicht gefällt mir der Marauder ja mehr als der Juggernaut? Vielleicht aber auch anders herum? Muss ich mal schauen...
 
Alt 07.08.2010, 14:00   #65
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

ich würde juggernaut vorziehen,
weil ich mit dem tanken vertraut bin
 
Alt 13.08.2010, 00:30   #66
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich find die...ich sag mal "Hetze" gegen WoW nich sonderlich toll. Leider ist WoW im Moment und auch solang bis ein anderes MMO ihm den Rang abläuft, das Maß der Dinge. Zudem gabs den Slang mehr oder weniger schon vor WoW und hat sich einfach "eingebürgert".
Das zu "verbieten" wäre wie wenn man im Internet allgemein sagen würde, dass niemand mehr "lol'n" oder "rofl'n" darf. Es ist schlicht und einfach nicht möglich! Punkt.

Zum eigendlichen Thema:
Vom Kampfstiel gefällt mir der Juggernaut natürlich um Welten besser. Dual hat zwar seinen eigenen Reiz. Am Ende muss man sich aber anpassen, was die Spielmechanik sagt und was man selber als Rolle spielen will. Und, um nochmal auf WoW zurück zu kommen: Ich würd auch viel lieber mit einem schicken Zweihandschwert rum rennen, aber mein Shadowmourne ist halt die beste Waffe.
Manchmal muss die Stylepolizei einfach hinten anstehen.
 
Alt 14.08.2010, 07:36   #67
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Zitat:
Zitat von Ravenmoore
Ich würd auch viel lieber mit einem schicken Zweihandschwert rum rennen, aber mein Shadowmourne ist halt die beste Waffe.
Manchmal muss die Stylepolizei einfach hinten anstehen.
Ich hoffe so weit wird es hier nicht kommen

Ich fand es in WOW immer schrecklich aus Stat Gründen immer den Style hinten anzustellen. Ich sage nur Schurken T10, was war das für ne Gaskugel auf der Birne.

Aber zurück zum Thema, Marodeur soll es bei mir sein. Will DMG machen und niemanden mit meinen nicht vorhandenen Tank Skill im Wege stehen.
 
Alt 14.08.2010, 07:54   #68
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Zitat:
Zitat von marcusdevan
Ich hoffe so weit wird es hier nicht kommen

Aber zurück zum Thema, Marodeur soll es bei mir sein. Will DMG machen und niemanden mit meinen nicht vorhandenen Tank Skill im Wege stehen.
Will ich eigentlich auch nicht. Wenn man allerdings mit einem Schwert keinen dd spielen kann, werden wohl meine Mitspieler viel nerven brauchen.

Zwei Schwerter kommen einfach nicht in Frage. Das sieht irgendwie doof aus.

Gut es gibt ja für den Juggernaut und den Marodeur je zwei "Talentbäume"
Vieleicht ist der eine der zwei Juggernaut Bäume ja eher auf dmg ausgelegt. Fände ich zumindest schön. Das gleiche gillt natürlich für den Jedi Hüter und Wächter.
(Sorry falls ich das mit den Talentbäumen falsch verstanden habe)^^
 
Alt 14.08.2010, 08:23   #69
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich denke die zwei Talentbäume beziehen sich auf die Trennung der Klasse von Juggernaut in Marodeur (bitte nicht schlagen wenns nicht so ist).


Vieleicht besteht die Möglichkeit seine Klasse innerhalb des gewählten Trees noch feiner Abzustimmen.
Ich denke dabei etwa gezielt Talente aus zu lassen um ein anderes zu Skillen.
Beispiel Marodeur:

Talent: Einhandspezialisierung

Bewirkt: Durch das Führen eines Einhandlichtschwertes erhält der Sith/Jedi einen erhöten Schadensbonus auf Angriffe XY

Das Gleiche dann auch für Zweihandspezialisierung etc.

Sind natürlich auch alles nur Vermutungen und wie es nun am Ende im Spiel vorkommt wissen nur die "Götter".
 
Alt 14.08.2010, 12:47   #70
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Zitat:
Zitat von marcusdevan
Ich hoffe so weit wird es hier nicht kommen

Ich fand es in WOW immer schrecklich aus Stat Gründen immer den Style hinten anzustellen. Ich sage nur Schurken T10, was war das für ne Gaskugel auf der Birne.
Das Rogue T10 ist angelehnt an die Geist
NPC's sowie sich das T10 meines DKs am Lich King orientiert.

Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.
 
Alt 15.08.2010, 18:12   #71
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich habe erstmal für Unentschlossen gevotet ist einfach schwer für mich bei Dragon Age beispieweise wars einfach für mich denn blocker zu spielen in anderen spielen ist das wieder schwer.

Ich warte mal ab was noch dazu kommt vieleicht entschied ich mich dann oder auch erst wenn ich vorm fertigen spiel sitze.

Wenn ich denn Juggenaut nehme dann auch um länger zu überleben nicht unbedingt um immer denn Blocker zu machen bin nicht so der Stratege sag ich mal und habe keine lust das das Medcenter meine zweite heimat wird xD.
 
Alt 18.08.2010, 20:35   #72
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

ich werde mich wohl für den juggernaut entscheiden. mir gefällt die rüstung einfach besser und mit einem lichtschwert hat das mehr style als mit 2. will mich mehr an sith lords wie darth vader oder darth revan orientieren. ausserdem hab ich in wow zu viel schurke gespielt
 
Alt 19.08.2010, 00:17   #73
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ganz klar der Marodeur. Zwei Lichtschwerter sind einfach viel cooler als eins. Außerdem finde ich es passt einfach mehr zu einem Sith durch seine Feinde zu wirbeln und mächtig schaden auszuteilen als einfach nur den Schaden für andere einzustecken. Sich einfach der dunklen Seite hingeben und mit seinen Hass die Feinde in Stücke schneiden so sollte ein Sith handeln.
 
Alt 19.08.2010, 07:13   #74
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Wird der Marodeur aber im Nahkampf gegen die "neue" Klassenspezi (Assasine) des Inquisiters ankommen?
 
Alt 19.08.2010, 08:35   #75
Gast
Gast
AW: Juggernaut vs Marodeuer

Ich denke, das wird ähnlich laufen wie in WARHAMMER. Der Schaden von einem Assa wird bestimmt höher ausfallen als beim Marauder,aber dafür hält der Assa nicht so viel aus.
Siehe Hexenkriegerin/Hexenjäger bei W.A.R im vergleich zu Spalter/Chaosbarbar/Löwe/und so ein Zwerg.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guide: Juggernaut Cassius Sith-Krieger 1 08.08.2017 20:58
Guide: Sith Juggernaut Terror Sith-Krieger 2 27.07.2017 21:19
Juggernaut DD im Pve Onida Sith-Krieger 14 07.12.2011 21:37
Juggernaut wemier Sith-Krieger 7 29.11.2011 20:41
Juggernaut Gefährte? NasgorInaste Sith-Krieger 3 01.01.1970 07:00

Stichworte zum Thema

sith juggernaut spielba mit 30

,

swtor juggernaut hüter solo pve

,

swtor juggernaut offtank

,

swtor aura der furcht

,

swtor juggernaut mit maus

,

swtor juggernaut schlecht im pvp

,

sith juggernaut doppellichtschwert

,

darth malgus sith juggernaut

,

ausgewogener juggernaut tank

,

welche skillung ist am besten für den jugenaut im pve swtor