Antwort
Alt 17.08.2010, 10:06   #26
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Mir gefällt das persönliche Schutzschild (die Energiemauer) überhaupt nicht, wirkt irgendwie
komisch.

Ansonsten: kein cooler Name, keine tolle Vorstellung oder Film der in meinem Kopf abläuft

Ich denke, wenn die den Namen ändern würden in "Saboteur" oder so, wäre er für viele schon wieder interessanter.
 
Alt 17.08.2010, 10:19   #27
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

oO kein cooler name

also ich find Imperialer Agent klingt cool
 
Alt 17.08.2010, 10:48   #28
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Mich reizt der Agent sehr, im pvp wird er bestimmt sehr viel Spass machen, wenn er ne vernünftige Tarnung bekommt und nicht zu schnell niedergemetzelt wird. In Wow war ich ein Hexenmeister, der ständig von Schurken zerlegt wurde, manchmal war ich neidisch, die Schurken rumschleichen zu sehen... Aber wird der Agent auch beim Leveln Spass machen?
Gibt es eine spannende Story? Die Storys der Sith`s/Jedis sind bestimmt nicht zu toppen, als Agent kriegt man bestimmt Attentatsquests, was wiederum schon spannend sein wird.

Wird der Agent auch sein passendes Loot bekommen?
Inwiefern kann er einer Gruppe nützlich sein?
Fragen üner Fragen.
Auf jeden Fall ist der Agent absolut einzigartig, es gibt kein Äquivalent wie bei Jedi – Sith oder Bountyhunter – Trooper.

Soweit ich das mitbekommen habe, ist der Schmuggler nicht wirklich sein Pendant, der geht nämlich in Deckung, während sich der Agent komplett tarnt.

Dadurch, dass der Agent auch kein richtiges Filmäquivalent hat, können die Entwickler sich alles mögliche ausdenken an Agenten-Fähigkeiten, wogegen der Sithinquisitor zig tausend verschiedene Blitze bekommt

Auf jeden Fall mache ich mir gründlich Gedanken welche ich klasse ich spiele, man wird ne lange Zeit an ihr gebunden sein...
Der Agent ist ein Geheimtip denke ich.
 
Alt 17.08.2010, 11:16   #29
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von Botenstoff
Soweit ich das mitbekommen habe, ist der Schmuggler nicht wirklich sein Pendant, der geht nämlich in Deckung, während sich der Agent komplett tarnt.
Nicht ganz, der Agent benutzt genauso wie der Schmuggler das Deckungssystem. Der Agent hat mit seinem Schild sogar ein tragbares dabei und muss nicht erst nach dem Fels suchen um sich da zu verstecken.

So gesehen ist aber doch schon relativ viel über den Agenten bekannt:

- Er spielt sich langsamer als andere Klassen. Jeder Schuss muss überlegt sein und genau sitzen. Stell dir einfach folgende Szene vor: 3 Gegner - Ein Sith Krieger und 3 Gegner + ein Imperialer Agent.
Der Sith Krieger sieht die Gegner, er rennt auf sie zu. Er zieht seine Schwerter und attackiert den ersten Gegner. Er bohrt sein Lichtschwert in den Körper des Gegners, der anschließend in sich zusammenbricht. Währenddessen hat er seinen Schutz zugunsten der Gegner verlassen und ihn haben mehrere Blasterfeuer an Rücken und Schulter verletzt. Er Dreht sich um stößt den dritten Gegner mit Machtstoß um und rennt auf den zweiten zu, der sich bereits in Deckung begeben hat. Benommen steht der dritte Gegner wieder auf und hilft sofort seinem Kollegen der inzwischen vom Sith Krieger in die Mangel genommen wird. Nach 60 Sekunden ist alles Vorbei. Die Gegner sind besiegt, der Sith hat einige Brandwunden abbekommen und eine bleibende Narbe. Er hat vor Ort ein wahres Massaker angerichtet. Seinen Auftrag dein Datenpad sicherzustellen hat er vermasselt, da er das gute Stück mit dem Laserschwert unbrauchbar gemacht hat. Er geht zum Auftraggeber zurück und kassiert ne kräftige Ohrfeige wegen dem defekten Datenpad.

Selbe Gegner, aber Imperialer Agent:
Der Imperiale Agent sieht die Gegner: Er geht in Deckung. Den dritten Gegner betäubt er mit dem Schlafpfeil. Er Zielt auf den ersten Gegner - Schuss - Volltreffer. Der Gegner sackt in sich zusammen. Er visiert den zweiten Gegner an, der nicht versteht was gerade passiert ist. Er sucht immer noch nach dem Gegner, erkennt den geschickt getarnten Agenten im Gebüsch aber nicht - Schuss - Treffer - Gegner zwei fällt ebenfalls zu Boden.
Anruf vom Auftraggeber: Waaazzzuuup - Agent: Nothing, just having a duff and killing some stupid Troopers.
Der dritte Gegner erhohlt sich von dem Schlafpfeil. Noch ehe er überhaupt registriert was passiert ist: Schuss - Treffer - Gegner 3 geht ebenfalls zu Boden. Der Agent geht zu den Leichen hin und holt sich das gesuchte Datenpad. Er geht zum Auftraggeber und Kassiert seine 2000credits und aus Dank erfährt er, wie er seine Schusswaffe durch ein neues Energierelays verbessern kann.

Also was wir daraus lernen:
- Er spielt sich effektiv langsamer, brauch also für die selbe Zeit weniger Schüsse als z.B. ein Bountyhunter der ein halbes Magazin verbraucht. Dafür sind seine Schüsse um so präziser und Schmerzhafter.
- Er kann genauso wie der Schmuggler das Deckungssystem benutzen = Weniger Schaden den er bekommt, er kann bis zu einem bestimmten Grad unentdeckt bleiben.
- Er kann Gegner aus dem Kampf nehmen, unter anderem durch den Schlafpfeil.
- Er kann mehrere kleine Drohnen aktivieren mit unterschiedlichen Effekten. (Unter anderem eine Selbstmorddrohne
- Er besitzt Aoe Maßnahmen um effektiv mehrere Gegner auf einmal auszuschalten.
- Er kann zielen, was die Zeit für die Attacke erhöht, jedoch den Grundschaden vervielfacht (Stichwort: Sniper)
- Er besitzt Schaden über Zeit Fertigkeiten

Mehr darf ich leider nicht sagen
 
Alt 20.08.2010, 20:28   #30
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Das sind gute News. Mal schauen was noch so rumkommt. Aber ich stimme meinen Vorrednern zu. Es ist zu wenig bekannt über den Agenten. Würde BW mal mehr mit den Infos rausrücken wäre der IA wahrscheinlich beliebter.
 
Alt 20.08.2010, 20:55   #31
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Der agent kann auch im nahkampf was machen sollte nich kann aber zur not
 
Alt 20.08.2010, 21:07   #32
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Also ein Freund von mir wird den Agenten auf jeden fall als Main spielen und auch ich werde ihn sicher irgendwann spielen.

Ich denke auch dass es viele Leute gibt die ihn spielen wollen aber die meisten dieser Umfragen beziehen sich auf den mainchar und die meisten wollen halt erstmal einen Jedi/Sith spielen.

Und das alles hängt auch mit den trailern zusammen: Bis jetzt gab es 2 Filmtrailer in denen Sith,Jedi,Soldaten, und Kopfgeldjäger vorkamen.

Ich wette wenn im nächsten Trailer ein Agent vorkommt, dass dieser viel beliebter werden wird .
 
Alt 20.08.2010, 21:35   #33
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Also ich persönlich finde den Agenten total geil. Werde ich als Twink spielen
Mein Main wird der Kopfgeldjäger. Die anderen Machtklassen werde ich als letztes spielen.
 
Alt 21.08.2010, 08:35   #34
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von Xhnnas
Die Tatsache, dass wir in den Filmen bisher kein passendes Gegenstück zum Imperialen Agenten gefunden haben, so wie das bei Kopfgeldjäger, Jedi, Sith + co, liegt einfach daran, dass sie meister der Tarnung sind
Perfekte Erklärung.
 
Alt 21.08.2010, 16:11   #35
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Ich glaube auch, dass es daran liegt, dass der agent halt keinen vorzeigevertreter hat.

Ich bin aber keinesfalls der Meinung, dass er nicht ins Universum passt. Im Gegenteil, jedes Imperium (ob galaktisch oder sonstwie) ist auf fähige Spione angewiesen, ebenso wie auf Täuschung und Sabotage.

Wenn ich Imperium spiele, dann den Agenten. Ziemlich sicher.
 
Alt 25.08.2010, 17:46   #36
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen!

Das der Imperiale Agent, von der Masse der Spieler, nicht als Hauptcharakter gewählt werden wird, hat aber auch seinen Reiz. Irgendwie befürchte ich, dass sich gerade die machtintensiven Charakter zu mindestens in den Anfängen gegenseitig auf den Füßen stehen werden. (Aber auch dies wurde hier ja schon angesprochen).

Ich freue mich schon darauf, als Imperialer Agent, einer ausgewählten Gruppe anzugehören.
Im Spiel und als Spieler!
 
Alt 14.09.2010, 22:46   #37
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Für mich macht gerade diese Randexistenz den Reiz an der Klasse aus. Man ist ein unbeschriebenes Blatt. Es gibt eben kaum Informationen über Agenten, weil dies Teil ihrer Natur ist.

Ich will mich nicht Laserschwert schwingend in die Massen stürzen. Nein, ich will das mein Gegenüber erst weiß was mit ihm geschieht wenn es bereits zu spät ist. Ich schon lange mein nächstes Ziel im Visier hab und, während er seinen letzen Atemzug tätigt, in völliger Unwissenheit stirbt.
 
Alt 17.09.2010, 20:28   #38
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Hallo,

also von dem wenigen was bekannt ist vom Agenten gefällt er mir eigendlich ganz gut und werde ihn wohl auch spielen. Zum einen mag ich Außenseiterklassen und desweiteren, wenn man sich ausgiebig mit einer Klasse beschäftigt und sie später beherrst, kann man sich immer einen namen machen, auch aus den Schatten. ^^ Vielleicht sogar gerade bei einer solchen Klasse.

Gruß

Rimion
 
Alt 17.09.2010, 20:37   #39
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Außerdem der Agent ist auch gar nicht unbeliebt, aber es herrscht Geheimhaltung, nur echte Agenten behaupten sie wären keine.
Das Ergebnis von Umfragen zeigt uns also nur wie viele gerne welche wäre, aber die Millionen schon existierenden, Stimmen natürlich alle für andere Klasse damit ihre Tarnung nicht gefährdet wird.
 
Alt 18.09.2010, 13:54   #40
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Obwohl der Agent im Moment nicht so beliebt scheint glaube ich das es zu Release einer der meistgespielten Klassen wird.
 
Alt 18.09.2010, 13:56   #41
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von BjoernR
Obwohl der Agent im Moment nicht so beliebt scheint glaube ich das es zu Release einer der meistgespielten Klassen wird.
Ich hoffe einfach, dass das nicht der Fall sein wird
 
Alt 18.09.2010, 23:43   #42
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

So nun sag ich auch mal was dazu, warum der Arme Agent so weit hinten liegt, es gibt seinen viel bekannteren Bruder den Schmuggler das schon mal glaub eins der Probleme, zweitens gibt es auf der Seite des Imperiums den Söldner der ballert ja auch durch die Gegend Problem nur 2 und hat schöne Rakten, Flamenwerfe. Die meisten Leute lassen sich einfach Leicht belenden, was auch ein Problem ist. Außerdem gibts noch den Trooper für die ganzen Ego-Shooter Jungs, warum sonst spielt keiner einen Trooper Tank, daher geh ich davon aus das viele Ego-Shooter Jungs halt gern Trooper spielen aber keinen Tank.


So bald mal die Mehrheit der Leute kapiert hat das der Saboteur der DD im Fernkampf Nr1 ist wird sich das ganz gewaltig ändern, sieht man auch daran das viele die Agent spielen auch lieber den Scharfschützenspielen wollen, weil sie denken der macht mehr Schaden aber weit gefehlt meine Herren.

Agent:

Saboteur <- Fernkampf Schurke, wenn das mal nicht geil ist.

* Blastergewehr / Energieklinge
* Tarnung
* Fernkampf-Schadensspitzen

Scharfschütze <- Ist halt Standart Jäger, mit bisschen Aoe.

* Scharfschützengewehr
* Deckung / Hinterhalt / Orbitalschläge
* Fernkampf

Also wenn mir Inquisitor/Sith-Attentäter <- Nahkampf Schurke macht meisten Schaden im Nahkampf von allen, nicht gefällt, überleg ich mir das mal mit dem Saboteur, vorallem wenn den fast keiner Spielent, wobei ich halt nich so der ballertyp bin, aber wozu gibts die gute Energieklinge xD, als 1 Twink ist der aufjedenfall schon zu 80% gesetzt, streitet sich noch leicht mit Sith-Krieger/Juggernaut, Kopfgeldjäger/PowerTech irgendwie kann ich mir den nicht so recht als Tank vorstellen und glaub daher das der Sith der besser Tank ist.

Ich muss hier zum Schluss aber noch sagen das Meiner meinung nach, Schmugglern Schurke mehr Varianten hat wie ein Agent Saboteur, was ich Schade finde. Ein Schurke kann z.B. ein Heiler werden ein Saboteur kann das nicht. Revolverheld und Scharfschütze sieht mir vom Spielstyle irgendwie unterschiedlich aus müsste man schauen was einem besser gefällt. Ich würd aber sagen im Pvp schneidet der Revolverheld besser ab ist nicht so positions gebunden, weil Deckung läst ja irgendie drauf schließen und Schnellziehen und ein Fernkampf Schmuggler Schurke der sich heilen kann ist mal auch nicht ohne, da versicht ich gern auf die Klinge, weil man im Nakampf bestimmt nicht lang überlebt, die einzigen anderen Klassen wo das auch bisschen so ist sind Sith-Hexer # Machtblitze / Machtentzug vs Jedi-Magier # Telekinese / Heilung schneidet meiner Meinung Magier besser ab Heilung halt.

Schmuggler:

Schurke

* Blasterflinte
* Tarnung / Medizin
* Fernkampf-Schadensspitzen oder Heilung

Revolverheld

* Doppel-Blasterpistolen
* Schnellziehen / Blitzangriffe
* Fernkampf
 
Alt 19.09.2010, 10:47   #43
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

agent ist sowas wie der wow jäger
 
Alt 19.09.2010, 11:17   #44
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Ich denke, das größte problem beim imp. Agenten ist, dass es bisher einfach nur sehr wenige infos bzgl. dieser klasse gibt. Schließlich gibts kaum ingame-szenen zum agenten. bzgl. schmuggler wurde schon viel mehr gezeigt (E3 2010). Vllt. weil der Agent noch nicht ganz "ausgereift" ist wie die machtanwender jedi/sith.
es gibt da ne webseite, die ich hier nicht reinstellen möchte, da es sich bei dem inhalt um "geleakte" (wer erkennts? ) infos handelt und BioWare das sicherlich nicht sehr berauschend fänd ^^. Was ich da so gesehen habe, hat mich vor die schwierige wahl gestellt, nicht doch früher einen agenten zu spielen (also als erstes), als "geplant". Denke mal, dass der agent dennoch sehr begehrt sein wird. ich werde jedenfalls noch vor dem Sith-Inquisitor einen Agenten spielen und dessen quests durchgehen.
 
Alt 19.09.2010, 12:26   #45
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von talentfrei
agent ist sowas wie der wow jäger
Wieso muss immer irgendein .... "Spieler" ... kommen und WoW in die Sache reinbringen!?
Einfach ignorieren.
 
Alt 19.09.2010, 12:29   #46
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Ich denke der Agent wird später viel gespielt, weil viele gerne den Scharfschützen spielen.
 
Alt 23.09.2010, 13:13   #47
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von BjoernR
Wieso muss immer irgendein .... "Spieler" ... kommen und WoW in die Sache reinbringen!?
Einfach ignorieren.
Solange meine "Flinte" nicht mit Adamntitmunition gefüttert werden muss und ich mein "Boar" auf den Gegner hetze, isses mir egal :-P
 
Alt 24.09.2010, 11:18   #48
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von BjoernR
Wieso muss immer irgendein .... "Spieler" ... kommen und WoW in die Sache reinbringen!?
Einfach ignorieren.
Genau meine Meinung. Die gehen immer davon aus, dass SWTOR genauso wird, wie WoW, auch wenn sie es vehement abstreiten, die Situationen, die sie sich ingame vorstellen, sind 100% WoW mit StarWars Kleidchen.

Ich denke mal, der Agent ist nicht so beliebt, weil er schlechter gepanzert ist, als der Soldat und der Bountyhunter und weil vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxie mal gesagt wurde, dass der Soldat den größten Dmg Output im Fernkampf hat.

Was bleibt für den Agenten, fragen sich sicherlich einige.
Folgendes bleibt für den Agenten:

- Größte Range (Scharfschütze)
- Heilung (der Agent hat einen Skill, der sich Kolto Spritze oder so nennt, d.h. Heilskilltree)
- Tarnung (Saboteur)
- Nahkampf (Saboteur)
- Dicke AoE (Scharfschütze mit orbitalem Bombardement)

Aber ich denke, das wird eben oft übersehen oder runtergespielt.

Edit: Dazu kommt natürlich noch, dass wenig über ihn bekannt ist.
 
Alt 24.09.2010, 20:40   #49
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Mir ist das schluss endlich egal ich spiel was mir Spaß macht, egal ob die Klasse effektiv ist oder nicht.

Ich kann mich aber immer noch nicht entscheiden ob Agent oder Schmuggler.
 
Alt 24.09.2010, 20:59   #50
Gast
Gast
AW: Warum ist der Agent so unbeliebt?

Zitat:
Zitat von Daidalus
Was bleibt für den Agenten, fragen sich sicherlich einige.
Folgendes bleibt für den Agenten:

- Größte Range (Scharfschütze)
Nope, alle Rangeklassen haben eine Fernkampfreichweite von 30 Metern. Bisher is mir leider auch kein Skill untergekommen der das erweitern könnte.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Imp. Agent zu unbeliebt sicknor Imperialer Agent 52 05.12.2011 18:17
Welche Klasse ist "der" Tank, und warum? gurutho Charakterklassen 51 05.09.2011 06:20
Artikel: Ist Raiden unbeliebt? - Auswirkungen auf ToR Ferocit Allgemeines 801 12.08.2011 20:02
Der Grund warum Star Wars besser ist als Star Trek. Noitomenon Allgemeines 20 21.04.2011 09:00
Warum “unify to chest color” für den Launch vom Tisch ist und was geplant ist LarsMalcharek Allgemeines 31 01.01.1970 07:00

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

stwor unbeliebt republikaner

,

swtor lieblinsgklasse

,

cooler agentenname

,

der agent swtor

,

unbeliebteste swtor klassen

,

swtor saboteur kein orbitalschlag

,

zuletzt gewählt =unbeliebt

,

swtor warum bückt sich der agent immer

,

swtor scharfschütze wenig gespielte klasse

,

swtor scharfschütze