Antwort
Alt 03.10.2011, 18:16   #1
Gast
Gast
Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

An die Mittleren und großen Gilden hier im Forum

Guten Tag,

ich danke euch für eure Aufmerksamkeit und möchte mich auch nicht mit langen Worten aufhalten.

Ich bitte hier mit alle Gilden der Republik und des Imperiums, nicht länger aktiv Mitglieder für Ihre Gilden zu suchen, wenn die Gilde über 32 Mitglieder besitzt.

Grund für diese Bitte:

Es gibt derzeit eine viel zahl von Gilden die es nicht schaffen auf die notwendige Mindestmenge von 4 Mitgliedern zu gelangen, um in das fertige Spiel übernommen zu werden. Daher meine Bitte, wenn Ihr bereits 32
Mitglieder habt (das doppelte der für ein Raid nötigen Mitglieder), dann hört bitte auf neue Spieler anzuschreiben. Insbesondere jene die sich im „Suche nach Gilde“ Thema äußern.

Ich möchte damit nicht sagen das Ihr Bewerber ablehnen sollt, die von sich aus mit euch Kontakt aufnehmen. Ich möchte euch lediglich darum bitten passiver zu sein, damit die kleineren Gilden zumindest eine Chance haben wenn sie Aktiv solche „Suchenden“ Spieler anschreiben.

Ich weiß das euch diese im ersten Moment gegen den Strich gehen dürfte, doch schaut euch bitte auch an wie viel mühe sich einige dieser kleinen Gilden geben. In der Aufbereitung und in der Präsentation Ihrer Gilde. Dennoch fällt es vielen Gilden sehr schwer sich bei den Neulingen Gehör aufgrund der vielen Angebote. Wenn zumindest die Gilden mit 32 und mehr Mitgliedern etwas passiver wären, hätten diese Gilden vielleicht eine höhere Chance.

Als gutes Beispiel werden wir die Verteidiger von Bothawui, ab heute keine aktive Member suche hier im Forum betreiben und lediglich Mitglieder aufnehmen die sich aus eigenem Antrieb bei uns melden.

Zum Abschluss noch eine Persönliche Information. Ich habe in den letzten Tagen sowohl für die Republik als auch für das Imperium eine Übersicht erstellt und dabei fest stellen dürfen wie überragend einige Gilden Ihre Präsentationsthemen erstellt haben.
Dabei war ich besonders von den kleinen Gilden beeindruckt die nur wenige Mitglieder haben und deren Präsentationsbereich zumindest in Optischer Hinsicht keinen Vergleich mit den großen Gilden zu scheuen braucht. Für diese schönen und herausragenden kleinen Gilden bitte ich alle großen Gilden etwas Rücksicht zu nehmen, den es wäre schade wenn diese kleineren Gilden es nicht ins fertige Spiel schaffen würden.
 
Alt 03.10.2011, 18:19   #2
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Deinen Aufruf/Deine Bitte möchte ich nicht kommentieren, mich aber für die Mühe, die du dir machst bedanken.

Soweit ich aber informiert bin benötigt eine Gilde nur 4 Vorbesteller um ins Spiel übernommen zu werden. Falls ich falsch liege, bitte korrigieren.
 
Alt 03.10.2011, 18:26   #3
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von Modsognyr
Deinen Aufruf/Deine Bitte möchte ich nicht kommentieren, mich aber für die Mühe, die du dir machst bedanken.

Soweit ich aber informiert bin benötigt eine Gilde nur 4 Vorbesteller um ins Spiel übernommen zu werden. Falls ich falsch liege, bitte korrigieren.
Es stimmt 4 Vorbesteller, nun gut dann hatte ich das wohl falsch gelesen. Ich war fest davon überzeugt das es 6 sein müssten. Unser entschulls bleibt jedoch bestehen, den Fehler im ersten Beitrag werde ich nun aber korrigieren.
Danke für den Hinweis.
 
Alt 03.10.2011, 18:45   #4
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Nett das du versuchst für die kleinen gilden in die bresche zu springen, aber mit dieser bitte wirst du auf soviele taube ohren hier stossen, das du sie nicht mehr zählen kannst. Die grossen gilden werden fragen ob es dir noch gut geht und die kleinen werden sagen, ist ja nett aber bringt eh nix( ist ja auch so). Und zu den konzepten der kleinen gilden kann ich nur sagen das viele davon wesentlich besser sind als die der grossen ausser einem geht es nur darum einer von sehr vielen zu sein.

mfg
 
Alt 03.10.2011, 18:50   #5
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von BLACK-RAINBOW
Nett das du versuchst für die kleinen gilden in die bresche zu springen, aber mit dieser bitte wirst du auf soviele taube ohren hier stossen, das du sie nicht mehr zählen kannst. Die grossen gilden werden fragen ob es dir noch gut geht und die kleinen werden sagen, ist ja nett aber bringt eh nix( ist ja auch so). Und zu den konzepten der kleinen gilden kann ich nur sagen das viele davon wesentlich besser sind als die der grossen ausser einem geht es nur darum einer von sehr vielen zu sein.

mfg
Hm... möglich aber man kann es dennoch Probieren und vielleicht hilft es ja, wenn auch nur ein wenig. Davon abgesehen möchte ich auch alle die in keiner Gilde sind die kleinen Gilden ans herzlegen, einige davon sind wirklich super. Schaut einfach mal in die übersichten, sie führen euch direckt zu den Präsentationsbereichen:
Übersicht der Gilden der Republik
Übersicht der Gilden des Imperiums

^^ Ich würde ja gern meine Favorieten nennen doch das würde wohl bevorzugung bedeuten und das wäre doch zu viel Beeinflussung meiner Seits.
 
Alt 03.10.2011, 18:57   #6
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von David_Stahl
Hm... möglich aber man kann es dennoch Probieren und vielleicht hilft es ja, wenn auch nur ein wenig. Davon abgesehen möchte ich auch alle die in keiner Gilde sind die kleinen Gilden ans herzlegen, einige davon sind wirklich super. Schaut einfach mal in die übersichten, sie führen euch direckt zu den Präsentationsbereichen:
Übersicht der Gilden der Republik
Übersicht der Gilden des Imperiums

^^ Ich würde ja gern meine Favorieten nennen doch das würde wohl bevorzugung bedeuten und das wäre doch zu viel Beeinflussung meiner Seits.
warum?^^ etwas subjektive Meinung tut doch gut xD
Im Allgemeinen finde ich ein sehr guter Threat
Das sich mal wer für uns einsetzt! Juhu!
Dafür gibbet nen Smiley
 
Alt 03.10.2011, 19:02   #7
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

ok ich hab mir mal den link zum imperium angeschaut. so wie es aussieht sind das bis auf eine gilde, alles gilden die mehr als 20 member haben. also sehe ich an diesem link keinen sinn für dieses thema, er pusht die grösseren und die kleinen bleiben mal wieder auf der strecke.

mfg
 
Alt 03.10.2011, 19:06   #8
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von BLACK-RAINBOW
ok ich hab mir mal den link zum imperium angeschaut. so wie es aussieht sind das bis auf eine gilde, alles gilden die mehr als 20 member haben. also sehe ich an diesem link keinen sinn für dieses thema, er pusht die grösseren und die kleinen bleiben mal wieder auf der strecke.

mfg
dann klick doch mal auf Republik......

mfg

Dev
 
Alt 03.10.2011, 19:09   #9
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

wozu hat eine gilde einen gildenleiter? klar ist es schwer als neue gilde mit wenigen membern, neue member zu überzeugen. Aber wenn eine gilde diesen thread braucht um sich durchzusetzen dann läuft irgendwas falsch in der gilde. Wen ihr vorher nicht überzeugen konntet, den werdet ihr auch nicht überzeugen wenn die grossen sich zurück halten.

mfg
 
Alt 03.10.2011, 19:11   #10
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

mal ganz ehrlich , deine Gilde hat ca 130 mitglieder warum kannst du nicht mal einfach wie Robin Hood sein, von deiner Gilde Member, die mehr als 32 hat auf jene umzuverteilen, die noch nicht so viele member haben, damit sie ins spiel kommen könnten. das echt feiner Zug deiner seits.
 
Alt 03.10.2011, 19:11   #11
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

republic interessiert mich aber nicht, sorry bin halt ein dunkler
 
Alt 03.10.2011, 19:29   #12
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Also irgendwie klingt das mehr nach einer herumschieberei von Spielern, als wären es Bausteine. So damit alle etwas abkriegen.
Sorry doofer Vergleich, aber so wirkt das auf mich.

Man sollte es auch mal von der Seite sehen, das sich die Mitglieder ja frei dazu entscheiden, wo sie hin wollen.
Warum sollten diese in eine Gilde gedrängt werden wo sie unglücklich sind oder die ihnen nicht passt.

Ganz davon ab, sobald das Spiel draussen ist, kann man ja trotzdem seine Gilde noch erstellen, einziger Unterschied dürfte ja nur sein, das sie nicht sofort vorhanden ist, sondern man eine art "Gildensatzung" oder ähnliches braucht.

Ist ja nicht so, als würde es sonst niemals andere Gilden in SWTOR geben außer den großen Gilden in der Releasezeit. ^^

Daher, warum sollte man jemanden nicht einladen, wenn man denkt, das die Person wunderbar zur Gilde passt.

Entscheiden tuts eh jeder für sich, aber der tiefere Sinn hierdran bleibt mir Schleierhaft.
Außer das mehrfach auf deine Gildenliste verwiesen wurde.

In diesem Sinne,

schönen Abend noch.
 
Alt 03.10.2011, 19:45   #13
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von Hupp_Jupp
mal ganz ehrlich , deine Gilde hat ca 130 mitglieder warum kannst du nicht mal einfach wie Robin Hood sein, von deiner Gilde Member, die mehr als 32 hat auf jene umzuverteilen, die noch nicht so viele member haben, damit sie ins spiel kommen könnten. das echt feiner Zug deiner seits.
jupp find ich auch Klasse ^^ bei 130 Membern einfach mal durch 4 Teilen und an andere kleine Gilden verteilen!

Und zu den Thread,
ich denke jeder Spieler hat das Recht selbst zu entscheiden wohin er geht und wo er sich wohlfühlt! Egal wie groß die Gilde am Schluss dann ist! Und jeder baut ja seine Gildenstruktur anderes auf. Ich hatte es auch am Anfang nicht leicht und bin froh um meine 43 Member die ich jetzt habe! Wie es dann im Spiel ausschaut ist wiederum eine ganz andere Sache...lass mal davon beim release 25% in einer Gilde bleiben, dann habe ich gerade mal 11 Leutchen übrig.

Gruß

Shinseina
 
Alt 03.10.2011, 21:00   #14
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Sorry, also die Gildenübersicht des Imperiums habe ich heute gerade erst angefangen. Die ist also noch lange nicht fertig. Wenn ihr nun rauf schaut findet ihr z.B. wieder 100 Gilden mehr in der übersicht als zu der Zeit als ich drauf verwies.

Ich habe außerdem nicht darum gebeten das Mitglieder nicht aufgenommen werden oder gar die Gilde wieder verlassen müssen. Das wäre wirklich unsinnig.

Ich bitte lediglich darum die aktive Art zu unterlassen in der sich ohne hin schon große Gilden (32+) weitere Member besorgen. Versteht mich nicht falsch, ich finde es beeindruckend wie viele Mitglieder einige Gilden inzwischen haben. Doch tatsache ist das die Raids 16er Personen Raids sein werden. Was soll eine Gilde da mit über 32 Mitgliedern? Das sind allein schon 2 16er grp drin.

Des weiteren ist es nicht so das ich meine beiden Übersichts Themen puschen will, ich möchte lediglich damit verdeutlichen wie ungleich die Member derzeit Verteilt sind. Was genau manche Gilden mit über 200 Mitglieder zu erreichen oder auszugleichen versuchen ist mir ehrlich gesagt eben so schleierhaft wie für manch andere die Ursache dieses Themas.

Unsere Gilde hat derzeit 18 Member und wir sind der Meinung das eine "Jagt" nach Mitgliedern uns derzeit nichts bringen würde und anderen kleineren Gilden nur schaden würde. Darum dieses Thema und darum die bitte etwas nachsichtiger zu sein.
Ihr könnt ja gern Mitglieder einladen wenn Ihr unbedingt 3 16er grp haben möchtet, doch das Anschreiben jedes neuen "Gildensuchenden" ist denke ich für eine Gilde mit mehr als 32 Mitgliedern nicht mehr zwingend notwendig.

So und nun mache ich mit meinen Übersichten weiter, mein Postfach stappelt sich schon wieder.
 
Alt 03.10.2011, 22:10   #15
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

vielleicht solltest du mal meine Antwort genauer durchlesen! Wer weiß wie viele deiner Member am Ende übrig bleiben!? von knapp 20 Leuten hast du evtl nur die hälfte übrig...

Wir haben z.B. bei uns PvE & PvP Spieler! Die einen sind Profis und die anderen wiederum Anfänger oder Fortgeschrittene. Da wir ein recht Umfangreiches Programm anbieten und wir noch nicht mal sagen können wie es zum Spielbeginn sich entwickelt sind wir natürlich auf Suche nach den passenden Spielern! Ich finde es zwar schön das du dich für die kleinen Gilden einsetzt, aber ich kann deine Meinung leider nicht teilen! Denn Entscheiden muss immer noch der Suchende

LG

Shinseina
 
Alt 03.10.2011, 22:21   #16
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Tolle Sache, leider wird es nicht viel bringen

LG
 
Alt 03.10.2011, 22:33   #17
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von Shinseina
vielleicht solltest du mal meine Antwort genauer durchlesen! Wer weiß wie viele deiner Member am Ende übrig bleiben!? von knapp 20 Leuten hast du evtl nur die hälfte übrig...

Wir haben z.B. bei uns PvE & PvP Spieler! Die einen sind Profis und die anderen wiederum Anfänger oder Fortgeschrittene. Da wir ein recht Umfangreiches Programm anbieten und wir noch nicht mal sagen können wie es zum Spielbeginn sich entwickelt sind wir natürlich auf Suche nach den passenden Spielern! Ich finde es zwar schön das du dich für die kleinen Gilden einsetzt, aber ich kann deine Meinung leider nicht teilen! Denn Entscheiden muss immer noch der Suchende

LG

Shinseina
^^ Du musst meine Entscheidung bzw. Meinung nicht teilen, höchstens respektieren.
Im übrigen könnte man gegen deine Aussage argumentieren das man im spiel leichter und mehr Member rekrutieren kann, doch dafür müsste die Gilde erst einmal übernommen werden.

Natürlich kann man Gilden auch im Spiel gründen, doch ich bezweifle das die Gildengründer sich dann noch so viel mühe geben wie heute hier im Forum. Das meiste wird dann wohl ingame ablaufen und nicht sonderlich tiefgründig ausfallen. Zumindest war das bis lang mein eindruck von MMOs. Aber dies ist nur meine Meinung und die musst du wie gesagt weder teilen noch unterstützen, höchstens respektieren.

Und ja, ich kann es verstehen wenn man meiner bitte bzw. aufforderung nicht nach kommt. Dennoch halte ich 32 Member für mehr als Ausreichend, da es wie schon erwähnt, die doppelte Menge der für ein Raid erforderlichen Mitglieder zahlen entspricht.
(Operationen benötigen 16 Member)
 
Alt 04.10.2011, 05:55   #18
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Nach meiner Erfahrung ist es für viele Spieler, aus welchen Gründen auch immer, verlockend sich Großgilden anzuschließen. Habe in den letzten Jahren sowohl 20 Mann Gilden, wie eine 100 Mann Gilden geleitet. Während ich mit meiner kleinen Gilde permanent aktiv Leute suchen musste, um mit Müh und Not eventuell 1 Mitglied alle 2 Wochen zu bekommen, verzeichnete meine 100+ Gilde wöchentlich 5-8 neue Mitglieder, ohne dass ich auch nur einen Finger rühren musste.

Aber - und das muss man dazu sagen - waren es meist die unerfahrenen Leute, die sich der 100 Mann Gilde anschlossen. Die Fluktuation war dementsprechend hoch, während bei Kleingilden viele treue Seelen zu finden sind. Meiner Erfahrungen nach steht den Großgilden eines von 2 Schicksalen bevor:
1. Die Gilde zerfällt früher oder später aufgrund der Probleme, die Großgilden mit sich bringen.
2. Die Gilde entscheidet sich dazu, eine Zweitgilde zu gründen und Mitglieder "auszulagern"

Denn am sinnvollsten halte ich Gilden bei einer Mitgliederzahl zwischen 10 und 30. Wobei man auch das berücksichtigen sollte, was Shinseina sagte - viele Mitglieder werden vor oder kurz nach Release abspringen.

Was deine Bitte anbelangt, muss ich sagen, dass ich sie löblich finde. Allerdings sehe ich das Problem weniger darin ,dass die großen Gilden weiterhin Rekrutieren, sondern darin, dass nicht genug auf die kleineren Gilden aufmerksam gemacht wird. Der Eintrag in die Liste und der Forumsthread zu den Gilden reichen meiner Meinung nach nicht aus. Denn ganz ehrlich:

Wenn ich auf der Suche wäre, würde ich nicht stundelang jeden Thread durchforsten, sondern würde die Liste aufrufen, einen Gildennamen suchen, der mir gefällt, schauen dass die Gilde 10 oder mehr Mitglieder hat und dann eventuell mal in deren Thread reinschauen. Ich kann jeden verstehen, der beim Hinsehen schon Gedanklich die 1-5 Mann Gilden ausschließt.

Also? Was dagegen tun? Werbung, Werbung, Werbung. Auf Fanseiten oder hier im Forum vielleicht soetwas wie "Die Gilde der Woche" mit Interviews der Leitung etc. Flyer verteilen, vielleicht Youtube Trailer...
 
Alt 04.10.2011, 06:59   #19
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

mein tipp: nicht verzweifeln und einfach NACH relase die gilde gründen wenn es vorher nicht klappt. wenn jemand ein schlüssiges konzept hat wird er schon noch leute finden. besonders die enttäuschten aus den prerelase gilden welche feststellen das mini/ riesengilden nicht zu ihnen passen bzw sich ihre mitmember anders geben als sie sich das vorgestellt haben ergeben doch schon eine vakanz die auch unterkommen möchte
 
Alt 04.10.2011, 07:05   #20
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Da hast du Recht, ein Forenpost reicht wirklich nicht aus. Wie auch bei der Menge an Gilden? Wenn jemand eine Gilde sucht, wird er kaum im Rekrutierungsthread mehr als 2 Seiten durchschauen. Nur wenn jemand gezielt die Suchfunktion benutzt, wird er vielleicht auf deine Gilde aufmerksam. Vor allem vor dem eigentlichen Release, da sich bisher kaum eine Gilde bereits einen Namen machen konnte (abgesehen eben von sehr erfolgreichen Gilden aus anderen Spielen). Es ist leider so, dass ,je größer die Gilde ist, umso einfacher ist die Anwerbung neuer Mitglieder. Eigentlich muss sie gar nicht mehr werben. Wobei ich - ohne jemanden nahe treten zu wollen - nicht verstehen kann, wieso man sich unbedingt einer 100-Personen Gilde anschließen möchte. Vielleicht glaubt man, dort läuft dann alles von allein...keine Ahnung.

Die Bemühungen des Threadstarters in allen Ehren - ich weiß es wirklich zu schätzen, dass du dir die Arbeit machst und diese Listen erstellst, aber ich glaube nicht, dass viele Gilden deiner Bitte folgen werden. Der Hauptgrund wurde ja schon erwähnt, du weißt nicht wirklich, wieviele Member dann wirklich aktiv SWTOR spielen werden. Manche gilden bestehen auch aus einer bunten Mischung von PVP, PVE Spielern und Communitymembern, denen die Zeit für Raids etc. fehlt. Abgesehen davon, 32 Leute reichen für 2 16er Raids nicht
 
Alt 04.10.2011, 07:15   #21
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Zitat:
Zitat von Isiiss
. Eigentlich muss sie gar nicht mehr werben. Wobei ich - ohne jemanden nahe treten zu wollen - nicht verstehen kann, wieso man sich unbedingt einer 100-Personen Gilde anschließen möchte. Vielleicht glaubt man, dort läuft dann alles von allein...keine Ahnung.
Das nicht, aber es gibt viele andere Gründe:
- man weiß, dass immer jemand online ist. Oft sogar im selben Levelbereich
- man hat eine große Auswahl an Ansprechpartnern
- Dungeons und Raids problemlos gildenintern möglich
- Immer Stimmung im Gildenchat / Ein vollkommen anderes Erlebnis, als in normalen Gilden


Aber wie gesagt, es sind meist Unerfahrene, die sich solchen Gilden anschließen. Wer schon mit ihnen zu tun hatte, kennt nämlich die massiven Nachteile von solchen Gilden.
 
Alt 04.10.2011, 08:18   #22
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

xD

also die 50+ und 100+ gilden werden eh viel schwund haben und dieser schwund wird von anderen Gilden (meistens kleinere) aufgefangen.


naja es wird 1 - 2 monate nach release wieder interessant.


ansonsten empfinde ich diesen thread interessant, aber muss auch sagen, wenn leute schon auf hilfe von externen angewiesen sind, dann läuft da auch was falsch ^^
 
Alt 04.10.2011, 08:31   #23
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Warum sollte man das tun ?

Diese 1-3 Mann Gilden wurden oft von Leuten gegründet welche am Tage des 1. Einloggens gleich einen Gilde gegründet haben, also sich gar nicht mit der Materie beschäftigt haben.

Sich umgeschaut und nichts gefunden haben, oder zu überheblich sind sich einzuordnen.

Warum soll man also Rücksicht nehmen, auf Leute welche kein Intresse an einer Zusammenarbeit gezeigt haben.

Das Erinnert mich doch sehr an die Politik in diesem unseren Lande.
 
Alt 04.10.2011, 09:09   #24
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

zitat von kalyptus
Diese 1-3 Mann Gilden wurden oft von Leuten gegründet welche am Tage des 1. Einloggens gleich einen Gilde gegründet haben, also sich gar nicht mit der Materie beschäftigt haben.[/quote]Du bist anscheinend die allwissenheit in person oder wie?

zitat von kalyptus
oder zu überheblich sind sich einzuordnen.[/quote]Das kennste ja von dir selber

zitat von kalyptus
Warum soll man also Rücksicht nehmen[/quote]Weil rücksicht eine tugend ist, aber das kennst du anscheinend nicht?

zitat von kalyptus
Das Erinnert mich doch sehr an die Politik in diesem unseren Lande.[/quote]Meine meinung,armes deutschland, wenn du schon anfängst dich mit politik zu beschäftigen.


Und wie ich schon sagte wird dieser thread rein garnichts bringen, sorry, ist aber so.
 
Alt 04.10.2011, 09:13   #25
Gast
Gast
AW: Eine bitte an die Gilden beider Fraktionen

Leute, ich weiß Ihr diskutiert gern und das zum Teil mit harten Bandagen.
Doch bitte bleibt beim Thema und unterlasst es andere wegen Ihrer Beiträge nieder zu machen.

Wenn eine Gilde oder Ihre Leitung der Meinung ist weiter Mitglieder einzuladen, obwohl sie schon sehr viele Mitglieder haben ist das Ihr gutes Recht!

Wenn Ihr also etwas tun wollt, dann schlage ich folgendes vor. Schaut euch die kleinen Gilden an. Insbesondere sollten dies die sehr großen gilden mit weit über 40 Mitgliedern machen. Schaut euch die kleinen Gilden an und wenn Ihr merkt das einer eurer Mitglieder nicht zu euch passt, aus welchen gründen auch immer. Dann seit so gerecht und freundlich, gebt Ihnen einen Schubs hin zu den kleineren Gilden.

Viele Gilden hier haben mir wärend meiner Umfrage eindeutig gesagt das sie eine gewisse fluktuation haben, was die Anzahl der Mitglieder angeht. Es wäre doch nicht zu viel gesagt, wenn Ihr denen die Ihr nicht halten wollt oder könnt auf eine der kleineren Gilden aufmerksam macht.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine bitte an uns KingRazer Allgemeines 16 25.07.2011 16:28
Monatliche Zahlung--eine Bitte und eine Beispielsrechnung wie viel man einnehmen würd LordTru Allgemeines 23 02.09.2010 19:39
Eine Fraktion oder beide Fraktionen? Judah Allgemeines 16 01.01.1970 07:00
Eine kleine Bitte Elbarista Allgemeines 16 01.01.1970 07:00
Charaktere beider Fraktionen auf einem Server? (plus Handel) Cornakh Neuankömmlinge 18 01.01.1970 07:00

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

gilden anwerbung